Datum hinzufügen

Erlebnisse
Akaroa

Unsere Empfehlungen für Akaroa

Akaroa: Delphin-Natur-Kreuzfahrt

1. Akaroa: Delphin-Natur-Kreuzfahrt

Begib dich auf eine Entdeckungsreise mit der sachkundigen Crew und den Delfinspürhunden, die dir die atemberaubenden Highlights, die Magie und die faszinierenden Wunder des Hafens von Akaroa zeigen. Dieses Unternehmen verfügt über eine Genehmigung des Department of Conservation für die Beobachtung von Meeressäugern, d.h. es ist legal, Gäste zur Beobachtung von Delfinen und Robben mitzunehmen. Es gibt nur zwei zugelassene Unternehmen, die das ganze Jahr über tätig sind. Aus Naturschutzgründen schwimmen sie nicht mit den Delfinen. Ihr luxuriöser, niedrig liegender Katamaran ermöglicht eine nähere Begegnung mit den seltenen Hector-Delfinen. Unterwegs erfährst du außerdem etwas über die unglaubliche Geschichte der Insel und siehst neuseeländische Pelzrobben, Pinguine, Seevögel, Meereshöhlen und spektakuläre vulkanische Formationen. Genieße ein kostenloses Getränk aus einheimischem Wein, Bier oder Saft sowie köstliche hausgemachte Kuchen. Ein zu 100 % lokal ansässiges Familienunternehmen, das seit 7 Generationen in der Region ansässig ist, setzt sich für die Bewusstseinsbildung ein, indem ein Teil deines Preises in den Schutz der wertvollen Tier- und Meereswelt fließt. Bitte beachte, dass sie das ganze Jahr über eine hohe Erfolgsquote bei Delfinsichtungen haben, da wir uns in einem Hotspot für Hector-Delfine befinden. Da die Delfine jedoch in freier Wildbahn leben, können sie nie garantieren, sie zu sehen. Wenn auf deiner Tour keine Delfine gesichtet werden, wird dir kostenlos eine andere Tour angeboten. Falls keine Delfine gesichtet werden, gibt es keine Rückerstattung. Um mehr zu erfahren, besuche bitte ihre Website.

Akaroa: Schwimmen mit wilden Delfinen 3-Stunden-Erlebnis

2. Akaroa: Schwimmen mit wilden Delfinen 3-Stunden-Erlebnis

Schwimme mit dem vom Aussterben bedrohten Hector-Delfin, dem seltensten und kleinsten ozeanischen Delfin der Welt. Bei Neuseelands ultimativem Delfin-Erlebnis hast du die Möglichkeit, Hector-Delfine aus nächster Nähe in freier Wildbahn zu beobachten und mit ihnen zu schwimmen.  Checke am Hauptanleger von Akaroa ein und triff die freundliche Crew, die dich mit einem warmen Neoprenanzug, einer Maske, einem Schnorchel, Füßlingen, Handschuhen und einer Haube ausstattet, falls erforderlich. Steig an Bord eines Katamarans mit Düsenantrieb und fahre in den geschützten Hafen hinaus. Die gut ausgebildete Crew gibt dir eine Sicherheitseinweisung und erklärt dir, wie du verantwortungsvoll mit den Delfinen umgehst.  Da nur 12 Schwimmer pro Schiff zugelassen sind, hast du eine größere Chance, die Delfine aus der Nähe zu sehen. Schnalle dich an und tauche in die ruhigen Hafengewässer ein, um den Delfinen in ihrem natürlichen Lebensraum zu begegnen. Das überdachte Schiff hat keine Schiffsschrauben. Du und die Delfine seid also absolut sicher. Wärme dich in der beheizten Kabine auf oder nimm anschließend eine heiße Dusche. Hector-Delfine werden im Hafen von  Akaroa durch ein Schutzgebiet für Meeressäuger geschützt. Unser örtlicher Partner war das erste Bootsunternehmen der Welt, das den begehrten Green Globe 21 erhielt, ein internationales Programm zur Sicherstellung bester Umweltpraktiken. Ein Teil jedes verkauften Tickets fließt in die Erforschung und Konservierung von Hector-Delfinen.

Akaroa Harbor: 2-stündige Bootsfahrt in die Natur

3. Akaroa Harbor: 2-stündige Bootsfahrt in die Natur

Erleben Sie eine preisgekrönte Bootsfahrt ab Akaroa Harbor und entdecken Sie wild lebende Tiere wie Delfine, Seehunde, Pinguine und andere Seevögel. Bewundern Sie gigantische Klippen vulkanischen Ursprungs und erfahren Sie mehr über die faszinierende Vergangenheit von Akaroa. Genießen Sie eine Fahrt mit einem modernen Katamaran und bewundern Sie die Naturwunder von Akaroa Harbor. An Bord ist auf zwei Decks genügend Platz für eine unverstellte Sicht und es gibt ausreichend schatten- und schutzspendende Sitzmöglichkeiten. Im Inneren des Bootes befinden sich eine Bar und Toiletten. Jede Tour wird umfassend von Ihrem Skipper kommentiert, der sich hervorragend mit der Natur, der Tierwelt und der Geschichte des Hafens auskennt. Da Akaroa Harbour vor Millionen von Jahren ein aktiver Vulkan war, kann man noch heute viele spektakuläre Lavaströme bewundern. Sehen Sie eine 150 Meter hohe Klippe mit einer faszinierenden Geschichte und bestaunen Sie Nikau Palm Gully, die südlichste Grenze für Nikau-Palmen. Fahren Sie zum atemberaubenden Scenery Nook, ein Amphitheater aus pinkem, violettem und rotem Vulkangestein, das Sie garantiert in Staunen versetzen wird.

Akaroa: Allrad-Safari & Kajaktour auf dem Meer

4. Akaroa: Allrad-Safari & Kajaktour auf dem Meer

Genießen Sie ein unvergessliches Kajak-Erlebnis ab Akaroa mit zwei Tour-Optionen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, da die Fahrten unter sicheren Bedingungen und in Begleitung von einem erfahrenen und sachkundigen Guide stattfinden.  Beginnen Sie Ihre Tour in Akaroa und fahren Sie mit einem Allrad-Minivan zum Kraterrand des Akaroa-Vulkans und zur Pohatu Flea Bay. Erfahren Sie bei der Tour am Nachmittag allerlei Wissenswertes über die Region und legen Sie unterwegs Zwischenstopps ein, um tolle Erinnerungsfotos zu schießen. Schnappen Sie sich dann Ihre Ausrüstung und schwingen Sie sich in Ihr Doppel-Kajak. Ihre Sicherheit hat oberste Priorität - bei den richtigen Meeresbedingungen erwartet Sie ein absolut umwerfendes Erlebnis. Erkunden Sie die äußeren Bereiche der Küste des Pohatu Marine Reserve und bestaunen Sie die spektakulären hohen Klippen, Felsenstapel, Riffe und Tiefseehöhlen. Bei ruhiger See können Sie die schöne Flea Bay Island und den beeindruckenden Inselbogen erreichen. Bestaunen Sie die vielfältigen Tier- und Meereswelt und halten Sie Ausschau nach Pinguinen, Robben, verschiedenen Seevögeln und mit etwas Glück dem kleinsten Delfin der Welt.

Ab Akaroa: Pinguin-Erlebnis am Abend in Pohatu

5. Ab Akaroa: Pinguin-Erlebnis am Abend in Pohatu

Beginnen Sie Ihre Tour in Akaroa und fahren Sie mit einem Allrad-Minivan zum Kraterrand des Akaroa-Vulkans und zur Pohatu Flea Bay. Lauschen Sie den spannenden Erzählungen Ihres Guides und erfahren Sie Wissenswertes über die einzigartige Tierwelt von Akara. Legen Sie Zwischenstopps ein, um tolle Fotos zu schießen, und genießen Sie den atemberaubenden Blick über den Hafen von Akaroa den endlosen Pazifik. Dort angekommen, erkunden Sie die Kolonie, um die Nistplätze zu überwachen, Daten zu sammeln und sicherzustellen, dass es den Vögeln gut geht. Sehen Sie die Pinguine ungestört und gesellig auf dem Wasser, während die Sonne langsam untergeht. Zu dieser Zeit sind die Chancen am größten, dass die Tiere an Land kommen. Fernglas und Tarnausrüstung sorgen für perfekte Bedingungen. Sobald die Sonne vollständig untergegangen ist, endet Ihr Erlebnis, da künstliches Licht die Vögel stört und nicht verwendet wird. Zu bestimmten Jahreszeiten können Sie mit etwas Glück vielleicht sogar einigen Aktivitäten beiwohnen, wie zusätzlichen Fütterungen.

Akaroa: Pohatu Penguins Scenic Nature 2-stündige oder 4-stündige Tour

6. Akaroa: Pohatu Penguins Scenic Nature 2-stündige oder 4-stündige Tour

Nehmen Sie an einer 4WD Ökotourismus-Safari in das spektakuläre, preisgekrönte Wild Side Conservation Gebiet teil. Beginnen Sie Ihre Tour in Akaroa und fahren Sie mit einem Van mit Allradantrieb zum Kraterrand des Akaroa-Vulkans und zur Pohatu Flea Bay. Erfahren Sie unterwegs von Ihrem ortskundigen Guide mehr über die Geschichte dieser schönen Region. Machen Sie unterwegs ein paar Zwischenstopps und schießen Sie fantastische Erinnerungsfotos vom Hafen von Akaroa und dem Pazifischen Ozean. Besuchen Sie den Bauernhof einer örtlichen Familie, treffen Sie niedliche Schafe und füttern Sie die Tiere von Hand - ein echtes Kiwi-Erlebnis. Beobachten Sie zur entsprechenden Jahreszeit Pinguin-Brutstätten mit Ihrem Guide und erfahren Sie mehr über die Erhaltungsmaßnahmen für eine der größten Zwergpinguin-Kolonien auf Neuseelands Festland. Zu bestimmten Jahreszeiten können Sie mit etwas Glück vielleicht sogar einigen Aktivitäten beiwohnen wie zusätzlichen Fütterungen oder Schwimmtherapien. Die erweiterte 4-stündige Tour beinhaltet Besuche der spektakulären Klippen des Akaroa Heads Lighthouse Reserve. Sie haben Zeit zur freien Verfügung, um die Gegend zu bewundern, hausgemachte Muffins und Kuchen zu genießen, die einheimische Tierwelt zu beobachten und die Flea Bay zu erkunden. Diese Aktivität finanziert direkt die Naturschutzarbeiten, die in der Pohatu Bay zum Schutz der Pinguine stattfinden.

Akaroa Harbour 2-2,5 -Stunden Eco Tour mit dem Seekajak

7. Akaroa Harbour 2-2,5 -Stunden Eco Tour mit dem Seekajak

Erlebe die Naturwunder des Hafens von Akaroa und des Meeresschutzgebiets mit dem Seekajak auf einer 2,5-stündigen nachhaltigen Tour. Paddle in einer der landschaftlich schönsten und ökologisch vielfältigsten Naturlandschaften Neuseelands. Akaroa ist einer der besten Orte zum Seekajakfahren in Neuseeland! Ein lokaler Kajak- und Naturführer führt jede kleine Gruppe, um ein persönliches, informatives und sicheres Erlebnis zu gewährleisten. Wir sind die nachhaltigste Tour in Akaroa und hinterlassen nur minimale Auswirkungen auf das empfindliche Meeresschutzgebiet, das unser Hinterhof ist. Paddle und erkunde ruhige Buchten, während du durch das türkisfarbene Wasser des erloschenen, vom Meer gefluteten Vulkankraters gleitest. Dein Naturführer wird dich durch das Meeresschutzgebiet führen und dir Informationen über einige der seltensten Meeressäugetiere der Welt geben, darunter Weißflossenpinguine und Hector-Delfine, die in Neuseeland heimisch sind, Pelzrobben, eine Vielzahl von Vögeln und viele andere Meeresbewohner! Während der Seekajak-Saison sind zufällige Sichtungen sehr häufig! Die Aussicht ist atemberaubend, es gibt viele Höhlen und Besonderheiten, durch die man paddeln kann, die Guides sind informativ, freundlich und die besten in der Branche und unsere Touren sind für alle Fähigkeiten geeignet.

Akaroa: Geführte Seekajak-Safari bei Sonnenaufgang

8. Akaroa: Geführte Seekajak-Safari bei Sonnenaufgang

Erlebe Akaroas beste geführte Seekajaktour durch das ruhige Meeresschutzgebiet auf einer 3-stündigen geführten Tour. Genieße die Teilnahme an der nachhaltigsten Tour in Akaroa. Du fährst in einer kleinen, intimen Gruppe mit deinem eigenen lokalen Naturführer, um Störungen in den Schutzgebieten zu vermeiden. Wage dich in ein Öko-Paradies und habe die Chance, auf dem Weg gefährdete Wildtiere zu treffen. Wir befinden uns im Herzen von Akaroa und bieten die größtmögliche Wasserzeit während der Kajaktour, da wir nicht zum Startpunkt fahren müssen. Die Fahrt am frühen Morgen kann für spektakuläre Bedingungen und Begegnungen sorgen. Wir sind immer die Ersten auf dem Wasser und haben normalerweise den ganzen Hafen für uns, da die anderen Tourboote erst starten, wenn wir unsere Tour beendet haben. Zu deiner Tour gehört auch eine umfassende Sicherheitseinweisung. Dein Guide führt dich dann durch das türkisblaue Wasser und hält auf dem Wasser kurz an, um dich über interessante Gebiete und Fakten über die Tierwelt, Flora und Fauna zu informieren. Für viele Paddler ist dies der Höhepunkt ihres Neuseelandurlaubs. Zu den Höhepunkten gehören das Beobachten von Kormoranen beim Tauchen, von Pelzrobben, die auf den Felsen schwimmen und sich sonnen, von Weißflossenpinguinen, die sich putzen, sowie regelmäßige magische Begegnungen mit den geschützten und gefährdeten Hector-Delfinen, die es nur in Neuseeland gibt.

Akaroa: Wildlife Segeltörn mit Delfinen und Pinguinen

9. Akaroa: Wildlife Segeltörn mit Delfinen und Pinguinen

Segle mit Delfinen im Hafen und auf dem Pazifik. Besuche Höhlen, Klippen und Wasserfälle auf deiner Reise. Beobachte Pinguine, Robben, Albatrosse und unzählige andere Seevögel. Erfahre unterwegs mehr über die Geschichte der Franzosen, Maori und Engländer. Erlebe das Zeitalter der Segel an Bord eines traditionellen Segelschiffs, der Fox II. Die Fox II ist eine hölzerne (Kauri) Gaffelketsch, die 1922 in Auckland von Hand gebaut wurde. Wir sind stolze Kiwis und befinden uns in Privatbesitz und sind seit über 30 Jahren im Hafen von Akaroa tätig. Die Fox II hat die Qualmark Gold Akkreditierung erhalten, die sie als eines der hochwertigsten, sichersten und nachhaltigsten Erlebnisse in Neuseeland auszeichnet.

Akaroa: Wildtier-Kreuzfahrt entlang der Küste

10. Akaroa: Wildtier-Kreuzfahrt entlang der Küste

Begib dich mit uns auf eine Wildlife-Tour, die die spektakuläre Vulkanküste und die reiche Tierwelt der Banks Peninsula und Akaroa erkundet. Die Anzahl unserer Touren ist begrenzt, so dass wir dir eine kleine und intime Tour anbieten können, die dich dorthin führt, wo andere nicht hinkommen. Du wirst unter anderem kleine blaue Pinguine und eine Vielzahl von Seevögeln beobachten können. Unsere freundliche und sachkundige Crew liebt es, sich mit unseren Gästen zu unterhalten und Scruffy, unser freundlicher Bootshund, begleitet uns auf den Nachmittagsfahrten! Tony, ein echter Kiwi, erkundet die Gewässer rund um die Halbinsel seit den 1960er Jahren. Er wird dich mit seinen Geschichten von seinen Abenteuern unterhalten und seine Begeisterung für diese wunderbare Umgebung und die atemberaubende Tierwelt teilen. Unser charaktervolles und komfortables Boot - die Wairiri - ist eine 41-Fuß-Kauri-Barkasse aus dem Jahr 1964. Unsere Touren sind auf kleine Gruppen spezialisiert und bieten genug Platz, um sich auf dem Boot zu bewegen, damit du die besten Tierbeobachtungen und Fotomöglichkeiten hast! Tony hat oft noch einen Hummerkutter dabei, den wir auf einigen unserer Touren herausholen. Wir wissen nie, was wir darin finden: Hummer, Tintenfische, Meeraale, Seesterne und Sandhaie sind nur einige der Kreaturen, die wir gefangen haben könnten.

Alle Aktivitäten

19 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Weitere Sightseeing-Optionen in Akaroa

Möchten Sie alle Aktivitäten in Akaroa entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Akaroa: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 290 Bewertungen

Tolles Erlebnis mit Skipper Chris und Guide Danny (der sich als junge Holländerin herausstellte) nahm sich viel Zeit, um die Delfine zu finden, die bereit waren, mit uns zu schwimmen ... und ganz wichtig: ohne Lockstoffe. Es geht absolut nicht darum, „nur eine Standardtour zu absolvieren“, sondern sich wirklich die Zeit zu nehmen und realistisch zu sein, um auf die Möglichkeit eines Scheiterns hinzuweisen... TOP-Erfahrung👍👍👍👍👍

Unser Guide Ben hat uns mit einer Begeisterung Flora und Fauna von Neuseeland erklärt. Es war ihm zu jedem Zeitpunkt wichtig, dass wir uns wohlfühlen und etwas über das Land und den Naturschutz lernen. Auf dem Wasser haben wir uns immer sicher gefühlt. Der Schutz der Meere, des Landes und vor allem der Pinguine liegt dort allen am Herzen. Danke für den unvergesslichen Tag

Es war ein unvergessliches Erlebnis! Wir haben so viele Delfine gesehen - sie sind sogar gesprungen und waren alle sehr spielerisch. Wirklich dicht schwimmt man nicht an ihnen, zumal man sie richtigerweise auch nicht berühren darf und wegschwimmen muss, wenn sie auf einen zukommen sollten. Nichts desto trotz war es wundervoll und wir würden es definitiv wieder machen!

Hätte nicht erwartet, dass es so gut wird. Die Guides waren gut ausgerüstet und sorgten während der gesamten Aktivität für unsere Sicherheit. Wir hatten so viel Spaß!

Es war eine tolle Erfahrung mit zwei hervorragenden Guides.