Erlebnisse in
Aguas Calientes

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Top-Aktivitäten


Unsere Empfehlungen für Aguas Calientes

Ab Cusco: Ganztägige Gruppentour durch Machu Picchu

1. Ab Cusco: Ganztägige Gruppentour durch Machu Picchu

Reisen Sie von Cusco aus, um mehr über die majestätische Inkastadt Machu Picchu und die dort lebende antike Zivilisation zu erfahren. Entdecken Sie die Geheimnisse, die darin verborgen sind. Gehen Sie zurück in die Vergangenheit, während Sie die Straßen dieser Ruinen in den peruanischen Anden erkunden. Beginnen Sie mit einer Abholung am frühen Morgen von Ihrem Hotel in Cusco für den Transfer zum Bahnhof. Steigen Sie ein und genießen Sie den Komfort des Zuges während der Fahrt nach Machu Picchu. Wählen Sie zwischen einem Standardzug oder einem Vistadome-Zug mit Panoramablick. Genießen Sie die dynamischen Landschaften der peruanischen Anden. Ankunft in Aguas Calientes und Bus zum Eingang der Zitadelle von Machu Picchu. Erfahren Sie mehr über die Geschichte dieses wunderbaren Ortes. Nehmen Sie den Bus zurück nach Aguas Calientes und erhalten Sie Empfehlungen für das Mittagessen. Steigen Sie in den Zug zurück zum Bahnhof Ollantaytambo oder Poroy, wo ein Transport auf Sie wartet, der Sie zu Ihrem Hotel in Cusco bringt.

Aguas Calientes: Machu Picchu - Ticket, Bus & Guide

2. Aguas Calientes: Machu Picchu - Ticket, Bus & Guide

Triff deinen freundlichen Fahrer an deinem Hotel oder am Bahnhof in Aguas Calientes. Entspanne während der 30-minütigen Fahrt nach Machu Picchu und genieße unterwegs den Blick auf die schönen Landschaften. Dort angekommen, zeigst du deinen Pass vor und passierst die Sicherheitskontrolle. Laufe 20 Minuten zum oberen Teil von Machu Picchu und folge deinem Guide zum perfekten Aussichtspunkt. Dein Guide nimmt dich mit auf eine 2-stündige Führung durch die legendäre Stätte. Tauche ein in die Geschichte der Verlorenen Zitadelle und Machu Picchus und erfahre Wissenswertes über diesen besonderen Ort. Genieße den Panoramablick auf die Ruinen und die umliegenden Berge. Verliere dich in den labyrinthartigen Steinstrukturen. Kehr im Anschluss an deine Führung mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Aguas Calientes.

Ab Cusco: Ganztagestour in kleiner Gruppe nach Machu Picchu

3. Ab Cusco: Ganztagestour in kleiner Gruppe nach Machu Picchu

Nehmen Sie an einer Kleingruppentour teil und begeben Sie sich auf eine unvergessliche geführte Reise nach Machu Picchu. Erhalten Sie eine Führung durch die beeindruckende Zitadelle von einem offiziellen Guide und profitieren Sie von einem Tourpaket, das die Abholung vom Hotel in Cusco, Zugtickets und Bus-Shuttles beinhaltet. Nachdem Sie von Ihrem Hotel abgeholt wurden, werden Sie zum Bahnhof von Cusco gefahren und begeben sich auf eine 2-stündige malerische Zugfahrt in die Stadt Aguas Calientes. Bewundern Sie die atemberaubende Schönheit des Heiligen Tals der Inkas vor der atemberaubenden Andenlandschaft. Steigen Sie in Aguas Calientes in einen kleinen Bus und fahren Sie vorbei an der Stadt Urubamba und hinauf zu den Ruinen der sogenannten „Verlorenen Stadt der Inkas“, die zum UNESCO-Weltkulturerbe und heute eines der neuen Sieben Weltwunder von . sind die Welt. Lassen Sie sich am Haupteingang von Machu Picchu absetzen, wo Sie von Ihrem fachkundigen Führer abgeholt werden, der Sie durch die heilige Stätte auf einem Hügel führt und Ihnen die faszinierende Geschichte und Kultur der Inkas erzählt. Bewundern Sie mehr als 600 Terrassen, 160 Gebäude, Tausende von Stufen, mehrere Tempel und 16 Brunnen, die vom Inka-Kaiser Pachacutec gebaut wurden. Bestaunen Sie die restaurierten Gebäude wie den Sonnentempel und den Raum der Drei Fenster und genießen Sie die weite Landschaft des umliegenden Tals.   Steigen Sie zurück nach Aguas Calientes, wo Sie Freizeit haben, um durch die Stadt zu spazieren und nach einem Ort zum Mittagessen zu suchen. Steigen Sie zu einer festgelegten Zeit in den Zug zurück nach Cusco und lassen Sie sich am Bahnhof abholen, um zu Ihrem Hotel zurückgebracht zu werden.

Ab Cusco: Luxuriöse Machu Picchu-Tour im First-Class-Zug

4. Ab Cusco: Luxuriöse Machu Picchu-Tour im First-Class-Zug

Treten Sie in diesem First-Class-Zug nach Machu Picchu in eine Welt des Luxus ein. Bewundern Sie die atemberaubende Aussicht auf die Landschaft von Cusco, während Sie Gourmetessen und Live-Musik an Bord genießen. Beginnen Sie Ihren Tag mit einem privaten Transfer zum Bahnhof und werden Sie an Bord des First-Class-Zuges nach Machu Picchu begrüßt. Betreten Sie das Observatorium, die Lounge oder den Balkon, um die beeindruckende Aussicht auf die Anden und den Fluss Urubamba zu bewundern. Nach 4 Stunden Fahrt von Cusco kommen Sie in Aguas Calientes an und fahren 30 Minuten zur Zitadelle von Machu Picchu. Treffen Sie bei Ihrer Ankunft Ihren privaten Reiseleiter und beginnen Sie die Nachmittagstour durch die Zitadelle. Sehen Sie die spektakulärsten archäologischen Stätten in Machu Picchu. Erkunden Sie die Festung, Tempel, Plätze und Paläste, während Ihr Guide die faszinierende Geschichte der verlorenen Stadt der Inkas erklärt. Danach haben Sie freie Zeit, um die Stadt in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden und atemberaubende Fotos zu machen. Fahren Sie am späten Nachmittag nach Cusco ab und genießen Sie eine Auswahl an Cocktails, Wein und Live-Unterhaltung an Bord. Genießen Sie ein köstliches 3-Gänge-Menü mit regionalen Produkten, während Sie bequem zurück zum Bahnhof fahren.

Ab Aguas Calientes: Machu Picchu-Busticket (hin und zurück)

5. Ab Aguas Calientes: Machu Picchu-Busticket (hin und zurück)

Bewundern Sie die vorbeiziehende Landschaft, während Sie sich im komfortablen klimatisierten Bus gemütlich zurücklehnen.  Ihr professioneller Fahrer wird sicherstellen, dass Sie sicher und entspannt ankommen. Profitieren Sie vom flexiblen Fahrplan und angemessenen Preisen, damit Sie das Beste aus Ihrer Reise herausholen.  

Von Cusco aus: 2-tägiger Ausflug ins Heilige Tal und nach Machu Picchu

6. Von Cusco aus: 2-tägiger Ausflug ins Heilige Tal und nach Machu Picchu

TAG 1: Wir beginnen dieses großartige Abenteuer mit der Abholung von deinem Hotel um 8:00 Uhr, um zum Heiligen Tal der Inkas, Pisac, Colonial Inca, zu fahren. Entdecke eine der archäologischen Stätten der Inka, die auf dem Gipfel des Berges mit beeindruckenden Steinmauern, landwirtschaftlichen Terrassen, Bewässerungssystemen und dem größten Friedhof des Inkareiches liegt. Auf dem Kunsthandwerkermarkt kannst du Keramik, Textilien, Schmuck, andine Instrumente, Alpaka-Produkte und Souvenirs kaufen. Wir setzen unsere ca. 1-stündige Fahrt durch das Heilige Tal nach Urubamba fort, wo wir Zeit haben, in einem der örtlichen Restaurants zu Mittag zu essen, die verschiedene traditionelle Gerichte aus frischen Produkten anbieten. Am Nachmittag besuchst du den archäologischen Komplex von Ollantaytambo, wo du die Technik bewundern kannst, mit der die Inkas den Stein bearbeiteten, die letzte erhaltene Inkazitadelle. Die Stadt ist auf alten Inka-Bauten aufgebaut. Erkunde die archäologische Stätte der Stadt mit Tempeln, Terrassen, Lagerhäusern und einem großen Inka-Monolithen. Anschließend fahren wir mit dem Zug vom Bahnhof Ollantaytambo zum Bahnhof Aguas Calientes, wo dir unsere Mitarbeiter bei der Unterbringung in einem der Hotels in Aguas Calientes helfen werden. (Wähle zwischen einer Tour mit oder ohne Unterkunft). TAG 2: Am Morgen holt dich der Reiseleiter am Hotel ab, um dich an Bord des Transportmittels zu bringen, das einen verschlungenen Pfad hinauffährt, der uns einen spektakulären Blick auf den Urubamba-Fluss bietet, der den berühmten Canyon formt. Die Verlorene Stadt der Inkas, Machu Picchu, wird dich mit ihren unglaublichen Terrassen, Treppen, zeremoniellen Bezirken und städtischen Bereichen empfangen, von denen überall Energie ausgeht. Nach einer geführten Tour hast du die Möglichkeit, in einem der Restaurants in der Umgebung zu Mittag zu essen. Zur abgestimmten Zeit fahren wir mit dem Zug zurück und werden zum Hotel in Cusco gebracht, wo wir mit einer großartigen Erfahrung abschließen.

Ab Cusco: Tagestour nach Machu Picchu mit Mittagessen-Option

7. Ab Cusco: Tagestour nach Machu Picchu mit Mittagessen-Option

Lassen Sie sich bequem abholen an Ihrem Hotel in Cusco und fahren Sie zum Bahnhof Ollantaytambo, um in den Zug nach Aguas Calientes einzusteigen, die nächstgelegene Stadt zu Machu Picchu. Entspannen Sie während der malerischen Zugfahrt durch die dramatischen Landschaften der Anden. Der Zug verfügt über ausreichend Sitzplätze mit großen Fenstern, die einen herrlichen Blick auf den umliegenden Dschungel und die Berge bieten.  Steigen Sie dann in einen Bus, der Sie in nur 25 Minuten nach Machu Pichchu bringt. Es wird angenommen, dass die Stadt Machu Pichu in den 1450er Jahren vom Inkakaiser Pachacuti als Ferienresidenz erbaut wurde. Innerhalb eines Jahrhunderts nach der spanischen Eroberung wurde die Stadt aufgegeben. Die Spanier haben diesen Ort nie gefunden, so dass Machu Picchu von den Zerstörungen verschont blieb, die sie an anderen Inka-Standorten anrichteten. Stattdessen wurde die einzigartige Stätte langsam vom Dschungel verschlungen und geschützt. Folgen Sie Ihrem Guide auf eine spannende Führung und erfahren Sie Wissenswertes über die Ursprünge dieser beeindruckenden Zitadelle. Entdecken Sie ihre bekanntesten Wahrzeichen wie den monumentalen Hauptplatz, die königlichen Viertel, den Tempel der drei Fenster, die Rundtürme, die heilige Sonnenuhr und die Grabstätten. Nach der Tour kehren Sie nach Aguas Calientes zurück, wo Sie sich etwas Zeit nehmen können, um die Stadt zu erkunden oder ein optionales Mittagessen zu genießen.  Nach einiger Zeit in der Stadt begeben Sie sich zum Bahnhof Aguas Calientes und nehmen den Zug zurück zum Bahnhof Ollantaytambo. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck werden Sie dann nach einem ereignisreichen Tag an Ihrem Hotel abgesetzt.

Machu Picchu: Offizielles Ticket für Zitadelle und Berg

8. Machu Picchu: Offizielles Ticket für Zitadelle und Berg

Entdecke die Inka-Ruinen und wandere auf eigene Faust zum prächtigen UNESCO-Weltkulturerbe im Valle Sagrado (Heiligen Tal) auf dem Berg Machu Picchu. Die Tour beinhaltet den Eintritt zur verlorenen Zitadelle von Machu Picchu und den Zugang zur Bergwanderung Machu Picchu. Pro Tag dürfen nur 800 Menschen den Berg Machu Picchu betreten, unterteilt in 2 Gruppen. Die erste Gruppe kann den Berg von 07:00 bis 08:00 Uhr und die zweite Gruppe von 09:00 bis 10:00 Uhr erkunden. Der Aufstieg zum Berg Machu Picchu ist abhängig von der körperlichen Verfassung der Teilnehmer und kann 2-3 Stunden dauern. Von der Spitze des Berges Machu Picchu aus kannst du beeindruckende Ausblicke auf die umliegenden Gipfel, Täler und den gewundenen Fluss Urubamba genießen.

Ab Cusco: Machu Picchu-Tour mit Tickets

9. Ab Cusco: Machu Picchu-Tour mit Tickets

Begib dich von Cusco aus auf einen Ganztagesausflug nach Machu Picchu und erlebe die Großartigkeit dieser UNESCO-Weltkulturerbestätte. Erfahre von deinem Guide mehr über die Geschichte des Komplexes und des Inka-Volkes. Auf diesem 1-tägigen Ausflug besuchst du den wichtigsten archäologischen und kulturellen Schatz Perus. Lass dich bequem an deinem Hotel abholen und entspanne währen der Fahrt zum Bahnhof in Ollantaytambo. Da du bereits um 5:05 Uhr abreist, hast du ausreichend Zeit, Machu Picchu zu erkunden. Erlebe die Schönheit der Täler auf der Zugfahrt nach Aguas Calientes. Dort angekommen, trennt dich nur noch eine 30-minütige Busfahrt vom weltberühmten Heiligtum Machu Picchu. Erkunde den Inka-Komplex in Begleitung eines erfahrenen Guides Entdecke den Sonnentempel, das Intihuatana, den Tempel der 3 Fenster, das Mausoleum und vieles mehr. Du hast Zeit, um Fotos zu machen und auf eigene Faust herumzulaufen. Besuch die Plaza de Armas und bestaune das schöne Kunsthandwerk, das die Stadt zu bieten hat.  Kehre nach einem ereignisreichen Tag mit tollen Erinnerungen im Gepäck per Zug zurück nach Ollantaytambo und fahr von dort aus zurück nach Cusco.

Machu Picchu: Private Führung durch die verlorene Stadt

10. Machu Picchu: Private Führung durch die verlorene Stadt

Besuch Machu Picchu und finde selbst heraus, warum dieser fantastische Ort als eines der Weltwunder gilt. Erkunde diese alte Stadt mit einem ortskundigen Guide und erfahre alles über die Geheimnisse dieses besonderen Ortes. Beginn deine Tour in Aguas Calientes, wo du auf den nächsten Bus nach Machu Picchu wartest. Nach deiner Ankunft wanderst du etwa eine Stunde bis zum oberen Teil von Machu Picchu, von wo aus du eine unglaubliche Aussicht auf die Stadt genießen kannst.   Folge deinem Guide auf eine spannende 2- bis 3-stündigen umfassende Führung und nutze etwas freie Zeit, um Machu Picchu zu erkunden, bevor du zurück in die Stadt fährst. Dein Guide erklärt dir gerne, wie du zurück nach Aguas Calientes oder Cusco fahren kannst.

Häufig gestellte Fragen über Aguas Calientes

Sightseeing in Aguas Calientes

Möchten Sie alle Aktivitäten in Aguas Calientes entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Aguas Calientes: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 766 Bewertungen

Die Tour war sensationell organisiert. Es ist etwas umständlich von Cusco zum Machu Pichu zu gelangen aber es hat alles einwandfrei geklappt. Außerdem haben wir zum Reiseplan noch eine Einweisung als Ergänzung bekommen, so dass wirklich nichts schief gehen konnte. Schön war auch, dass die Gruppe vor Ort nur aus 6 Leuten bestand

Die Busfahrt war sehr angenehm. Wir haben die Möglichkeit, Treppen nach oben zu steigen (ungefähr 1 1/2 Stunden), aber wir haben uns für die Busoption entschieden. Die Aussicht ist fantastisch und sie kümmern sich auch um Covid-Protokolle wie Doppelmaske, Desinfektion usw.

Alles bestens geklappt. Abholung Hotel und 70 Min zum Bahnhof. Zeit für kleines Frühstück und Super Zugfahrt. Dann wieder ein Angestellter der und zum Bus bringt. In Macchu P. Super Führung. Rückreise genauso top.

Machu Picchu war mega. Wetter so naja, aber da kann ja niemand was dafür. Guide war super lieb und hat gutes englisch gesprochen. Ist sehr touristisch und einfach teuer.

Es war ein einmaliges wunderbares Erlebnis. Ich kann es nur empfehlen.