Datum hinzufügen

Agrasen ki Baoli, New Delhi

Agrasen ki Baoli, New Delhi: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Delhi: Alt- und Neu-Delhi Ganztagestour oder Halbtagestour mit Führung

1. Delhi: Alt- und Neu-Delhi Ganztagestour oder Halbtagestour mit Führung

Die Tour beginnt mit der Abholung von deinem Hotel in Delhi / Gurgaon / Noida oder vom Flughafen Delhi. Unser Fahrer holt dich zunächst von deinem Hotel ab. Nach der Abholung geht es weiter zur Besichtigung von Alt-Delhi oder Neu-Delhi, je nachdem, welche Touroption du gebucht hast. Du kannst eine beliebige Abholzeit zwischen 7:30 Uhr und 16:00 Uhr wählen. Orte, die du in Alt-Delhi besuchen wirst: In Alt-Delhi besuchst du die Jama Masjid, eine Rikscha-Fahrt, den Chandni Chowk, den Gewürzmarkt, das Rote Fort (von außen) und das Rajghat. Orte, die du in Neu-Delhi besuchen wirst: In Neu-Delhi besuchst du den Lotus-Tempel, das Humayun-Grab, den Lodi-Garten, das India Gate, das Haus des Präsidenten, Agresan Ki baoli Wenn du sowohl Alt- als auch Neu-Delhi besichtigen möchtest, kannst du die 3. oder 4. Option wählen. Am Ende der Tour bringen wir dich zurück zu deinem Hotel oder zum Flughafen in Delhi.

Delhi: Geführte Abendtour durch die Stadt Delhi

2. Delhi: Geführte Abendtour durch die Stadt Delhi

Lass dich von deinem Hotel abholen und beginne deine abendliche Besichtigungstour mit einem Reiseführer. Rashtrapati Bhavan (Vorbeifahrt) Rashtrapati Bhavan, der Sitz des Präsidenten der größten Demokratie der Welt, ist ein Symbol für die indische Demokratie und ihre säkularen, pluralistischen und integrativen Traditionen. Es wurde von Sir Edwin Lutyens und Herbert Baker entworfen und befindet sich auf einem 330 Hektar großen Grundstück. Der Bau des Präsidentenpalastes dauerte siebzehn Jahre und wurde im Jahr 1929 abgeschlossen. Fast siebenhundert Millionen Ziegelsteine und drei Millionen Kubikmeter Stein wurden für den Bau dieses architektonischen Wunderwerks verwendet, das über 2,5 Kilometer Korridore und 190 Hektar Gartenfläche verfügt. Das Hauptgebäude erstreckt sich über eine Fläche von 5 Hektar und hat 340 Zimmer, die sich auf vier Stockwerke verteilen. Manchmal ist das Anhalten nicht erlaubt und wir müssen daran vorbeifahren. India Gate Das India Gate भारत द्वार (ursprünglich All India War Memorial genannt) ist ein Kriegsdenkmal, das sich rittlings auf dem Rajpath am östlichen Rand der "zeremoniellen Achse" von Neu-Delhi, Indien, befindet, die früher Kingsway hieß. Manchmal ist das Anhalten nicht erlaubt und wir müssen daran vorbeifahren. Agrasen Ki Baoli Der geheime Ort in Delhi. Es ist ein ungewöhnlicher Ort mit einer außergewöhnlichen Aussicht. Er befindet sich im Herzen der Stadt und man kann das Beste aus der modernen und der alten Welt genießen. Schließt nach Sonnenuntergang. Lodhi Garden Lodi Gardens ist ein Stadtpark in Neu-Delhi, Indien. Er erstreckt sich über 90 Hektar und beherbergt das Grab von Mohammed Shah, das Grab von Sikandar Lodi, den Shisha Gumbad und den Bara Gumbad, architektonische Werke ... Safdarjung's Tomb Safdarjungs Tomb ist ein Grabmal, das Safdar Jang, einem Herrscher von Awadh im mittelalterlichen Indien, gewidmet ist. Das Grabmal befindet sich in der Nähe des Safdarjung-Flughafens an der Kreuzung von Lodhi Road und Aurobindo Marg in Neu-Delhi, der nationalen Hauptstadt. Das Grabmal wurde von Shuja-ud-Daula nach dem Tod seines Vaters im Jahr 1754 im Stil der Mogul-Architektur erbaut. Danach kehrst du zu deinem Hotel zurück.

Ab Delhi: Private 3-tägige Golden Triangle Tour mit Hotels

3. Ab Delhi: Private 3-tägige Golden Triangle Tour mit Hotels

Tag 1 - Abholung in Delhi, Besichtigung von Alt- und Neu-Delhi, Fahrt nach Agra Deine Sightseeing-Reise durch Alt- und Neu-Delhi beginnt um 9:00 Uhr an deinem Wunschort, wo dich unser Fahrer herzlich willkommen heißt. Nachdem du dich erfrischt hast, wird dir dein Reiseleiter einen detaillierten Reiseplan geben. Erkunde Alt-Delhi und besuche die Jama Masjid, das Rote Fort (von außen) und den Chandni Chowk Markt. Gönne dir ein köstliches Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Anschließend entdeckst du Neu-Delhis Attraktionen wie das India Gate, Rastrapati Bhawan, Humayuns Grabmal und Qutub Minar. Am Abend fährst du nach Agra, checkst in deinem Hotel ein und verbringst die Nacht in der Stadt. Tag 2 - Sightseeing-Tour in Agra und Fahrt nach Jaipur Unser Fahrer holt dich um 6:30 Uhr von deinem Hotel ab, um den Sonnenaufgang am Taj Mahal zu erleben. Nach der Besichtigung des Sonnenaufgangs frühstückst du und ruhst dich kurz im Hotel aus. Nach dem Frühstück und dem Auschecken besuchst du das Agra Fort. Später fährst du weiter nach Jaipur und machst einen Zwischenstopp in Fatehpur Sikri. In Jaipur angekommen, checkst du in deinem Hotel ein und übernachtest dort. Tag 3 - Jaipur Sightseeing Tour und Rückfahrt nach Delhi Nach dem Frühstück und dem Auschecken holt dich unser Fahrer und Reiseleiter vom Hotel ab, um deine Jaipur-Sightseeing-Tour zu beginnen. Erkunde das Amber Fort, das Jal Mahal, Hawa Mahal, den Stadtpalast, Jantar Mantar und Panna Meena Ka Kund. Nach dem Mittagessen und der Stadtbesichtigung kannst du auf dem örtlichen Markt Souvenirs einkaufen, bevor du am Abend nach Delhi zurückkehrst. Zum Abschluss deiner 2-Nächte-3-Tage-Tour durch das Goldene Dreieck wirst du an deinem Hotel oder am Flughafen in Delhi abgesetzt und nimmst bezaubernde Erinnerungen mit.

Delhi: Private halbtägige geführte Stadtbesichtigungstour

4. Delhi: Private halbtägige geführte Stadtbesichtigungstour

Um 09:00 Uhr oder zu der von dir angegebenen Zeit holst du dich an einem Ort deiner Wahl in Delhi/Gurugram/Noida ab und erkundest Indiens Hauptstadt bequem in einem klimatisierten Privatfahrzeug mit professionellem Chauffeur. Bewundere die Denkmäler Delhis mit deinem Reiseleiter. Besuche Agrasen Ki Baoli, einen antiken Stufenbrunnen, der 60 Meter lang und 15 Meter breit ist und 108 Stufen mit kunstvollen Steindetails hat, darunter hoch aufragende gewölbte Wände und Nischen. Als Nächstes hältst du für Fotos am India Gate, einem Arc-de-Triomphe-ähnlichen, 140 Fuß hohen Tor, das als Kriegsdenkmal zum Gedenken an die 70.000 Soldaten der britischen indischen Armee errichtet wurde, die im Ersten Weltkrieg ihr Leben verloren. Mach einen Abstecher zum Rashtrapati Bhawan, das vor der Unabhängigkeit das Haus des Vizekönigs war. Die Pracht des Rashtrapati Bhawan ist vielschichtig. Sein riesiges Herrenhaus und seine Architektur sind atemberaubend. Nur wenige offizielle Wohngebäude des Staatsoberhauptes auf der Welt können es mit dem Rashtrapati Bhavan in Bezug auf Größe, Ausdehnung und Pracht aufnehmen. Das Parlamentsgebäude wurde von den britischen Architekten Edwin Lutyens und Herbert Baker entworfen. Das Parlament beherbergt die Lok Sabha, die Rajya Sabha und eine Bibliothekshalle. wo ein Land mit 1,3 Milliarden Menschen verwaltet wird. Die Regierung der größten Demokratie der Welt sitzt im Parlamentsgebäude. besuche das Humayun-Grabmal, das zum Weltkulturerbe gehört. Das Grabmal wurde 1562 n. Chr. von Humayuns Frau Hamida Banu Begum in Auftrag gegeben und von Mirak Mirza Ghiyath, einem persischen Architekten, entworfen. Es war das erste Gartengrab auf dem indischen Subkontinent und befindet sich in Nizamuddin East, in der Nähe der Dina-panah-Zitadelle, die Humayun 1533 gründete. Besuche schließlich den Lodhi-Garten Delhis schönster Zufluchtsort wurde ursprünglich nach der Frau des britischen Residenten, Lady Willingdon, benannt, die 1936 zwei Dörfer roden ließ, um einen Park mit den Gräbern aus der Lodi-Ära anzulegen. Heute sind diese üppigen, von Bäumen beschatteten Gärten ein beliebter Zufluchtsort für Delhis Elite, einheimische Jogger und Liebespaare. Sie dienen dem Schutz von mehr als 100 Baumarten, über 50 Vogel- und Schmetterlingsarten und einem halben Dutzend fabelhafter Moguldenkmäler aus dem 15. Nach deiner Tour wirst du zurück zum Hotel gefahren. Deine Tour endet mit schönen Erinnerungen an Delhi.

Neu-Delhi: Geführte Nachtsicht-Tour durch Neu-Delhi

5. Neu-Delhi: Geführte Nachtsicht-Tour durch Neu-Delhi

Rashtrapati Bhavan (Vorbeifahrt) Rashtrapati Bhavan, der Sitz des Präsidenten der größten Demokratie der Welt, ist ein Symbol für die indische Demokratie und ihre säkularen, pluralistischen und integrativen Traditionen. Es wurde von Sir Edwin Lutyens und Herbert Baker entworfen und befindet sich auf einem 330 Hektar großen Grundstück. Der Bau des Präsidentenpalastes dauerte siebzehn Jahre und wurde im Jahr 1929 abgeschlossen. Fast siebenhundert Millionen Ziegelsteine und drei Millionen Kubikmeter Stein wurden für den Bau dieses architektonischen Wunderwerks verwendet, das über 2,5 Kilometer Korridore und 190 Hektar Gartenfläche verfügt. Das Hauptgebäude erstreckt sich über eine Fläche von 5 Hektar und hat 340 Zimmer, die sich auf vier Stockwerke verteilen. Manchmal ist das Anhalten nicht erlaubt und wir müssen daran vorbeifahren. India Gate Das India Gate (ursprünglich All India War Memorial) ist ein Kriegsdenkmal, das sich rittlings auf dem Rajpath am östlichen Rand der "zeremoniellen Achse" von Neu-Delhi, Indien, befindet und früher Kingsway hieß. Manchmal ist das Anhalten nicht erlaubt und wir müssen daran vorbeifahren. Agrasen Ki Baoli Der geheime Ort in Delhi. Es ist ein ungewöhnlicher Ort mit einer außergewöhnlichen Aussicht. Er befindet sich im Herzen der Stadt und man kann das Beste aus der modernen und der alten Welt genießen. Schließt nach Sonnenuntergang. Lodhi Garden Lodi Gardens ist ein Stadtpark in Neu-Delhi, Indien. Er erstreckt sich über 90 Hektar und beherbergt das Grab von Mohammed Shah, das Grab von Sikandar Lodi, den Shisha Gumbad und den Bara Gumbad, architektonische Werke ... Hinweis. Akshardham ist jeden Montag geschlossen. Akshardham-Tempel Swaminarayan Akshardham ist ein Hindu-Tempel und ein spirituell-kultureller Campus in Delhi, Indien. Der Tempel liegt in der Nähe der Grenze zu Noida. Der Komplex, der auch als Akshardham-Tempel oder Akshardham Delhi bezeichnet wird, zeigt Jahrtausende traditioneller und moderner hinduistischer Kultur, Spiritualität und Architektur.

Neu-Delhi: Private Halbtagestour mit dem Auto und Eintrittskarten

6. Neu-Delhi: Private Halbtagestour mit dem Auto und Eintrittskarten

Erlebe das Beste von Delhi auf einer halbtägigen privaten Sightseeing-Tour mit Hoteltransfer und klimatisiertem Transport. Begib dich auf eine individuelle Reise und besuche Highlights wie das India Gate, Humayuns Grabmal und das Rashtrapati Bhawan. Du wirst an einem Ort deiner Wahl in Delhi abgeholt und erkundest die indische Hauptstadt bequem in einem klimatisierten Privatfahrzeug mit professionellem Chauffeur. Bewundere die Denkmäler Delhis zusammen mit deinem Reiseleiter. Besuche Agrasen Ki Baoli, einen antiken Stufenbrunnen, der 60 Meter lang und 15 Meter breit ist und 108 Stufen mit kunstvollen Steindetails hat, darunter hoch aufragende gewölbte Wände und Nischen. Als Nächstes machst du einen Fotostopp am India Gate, einem Arc-de-Triomphe-ähnlichen, 140 Fuß hohen Tor, das als Kriegsdenkmal zum Gedenken an die 70.000 Soldaten der britischen indischen Armee errichtet wurde, die während des Ersten Weltkriegs ihr Leben verloren. Besuche das Rashtrapati Bhawan, das Haus des Vizekönigs vor der Unabhängigkeit. Die Pracht des Rashtrapati Bhawan ist vielschichtig. Das riesige Herrenhaus und seine Architektur sind atemberaubend. Nur wenige offizielle Residenzen sind so groß, weitläufig und prächtig wie diese. Bewundere das Parlamentsgebäude, das von den britischen Architekten Edwin Lutyens und Herbert Baker entworfen wurde. Das Parlament beherbergt die Lok Sabha, die Rajya Sabha und einen Bibliothekssaal und ist der Sitz der Regierung der größten Demokratie der Welt. Besuche das Humayun-Grabmal, das 1562 n. Chr. von Humayuns Frau Hamida Banu Begum in Auftrag gegeben wurde. Es war das erste Gartengrab auf dem indischen Subkontinent und befindet sich in Nizamuddin East, in der Nähe der Dina-panah-Zitadelle, die Humayun 1533 gründete. Nach deiner Tour wirst du zurück zu deinem Hotel gefahren.

Delhi: Halbtägige private geführte Stadtbesichtigungstour

7. Delhi: Halbtägige private geführte Stadtbesichtigungstour

Um 9:00 Uhr morgens oder zu deiner Wunschzeit wirst du an einem Ort deiner Wahl in Delhi, Gurugram oder Noida abgeholt. Erkunde Indiens Hauptstadt stilvoll und bequem in einem klimatisierten Privatwagen mit einem professionellen Chauffeur als Guide. Dein Abenteuer beginnt mit einem Besuch des Agrasen Ki Baoli, einem uralten Stufenbrunnen, der 60 Meter lang und 15 Meter breit ist und 108 Stufen hat, die mit komplizierten Steindetails verziert sind, darunter hoch aufragende gewölbte Wände und Nischen. Als Nächstes machen wir einen Halt am India Gate, einem monumentalen, 140 Fuß hohen Tor, das an den Arc-de-Triomphe erinnert. Es wurde als Kriegsdenkmal errichtet, um die 70.000 Soldaten der britischen indischen Armee zu ehren, die während des Ersten Weltkriegs ihr Leben geopfert haben. Wir werden auch am Rashtrapati Bhavan vorbeifahren, dem ehemaligen Haus des Vizekönigs, dessen schiere Größe und prächtige Architektur wirklich atemberaubend sind. Nur wenige offizielle Residenzen von Staatsoberhäuptern aus aller Welt können mit der Pracht von Rashtrapati Bhavan mithalten. Unser Weg führt uns am Parlamentsgebäude vorbei, das von den britischen Architekten Edwin Lutyens und Herbert Baker entworfen wurde und in dem die Lok Sabha, die Rajya Sabha und ein Bibliothekssaal untergebracht sind. Hier regiert die Regierung der größten Demokratie der Welt über eine Bevölkerung von 1,3 Milliarden Menschen. Anschließend besuchst du das Humayun's Tomb, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Dieses Gartengrab wurde 1562 n. Chr. von Humayuns Frau, Hamida Banu Begum, in Auftrag gegeben und vom persischen Architekten Mirak Mirza Ghiyath entworfen. Es ist das erste Gartengrab seiner Art auf dem indischen Subkontinent und befindet sich in Nizamuddin East, in der Nähe der Dina-panah-Zitadelle, die Humayun 1533 errichten ließ. Zu guter Letzt erkunden wir den Lodhi-Garten, Delhis zauberhaftestes Heiligtum. Ursprünglich nach der Frau des britischen Residenten, Lady Willingdon, benannt, wurde der Park 1936 durch die Rodung zweier Dörfer angelegt. Heute wird er von Delhis Elite, Joggern und Paaren besucht und beherbergt über 100 Baumarten, mehr als 50 Vogel- und Schmetterlingsarten sowie mehrere faszinierende Moguldenkmäler aus dem 15. Nach dieser denkwürdigen Tour fährt dich dein Chauffeur zurück zu deinem Hotel und lässt dich mit schönen Erinnerungen an Delhi zurück.

Delhi: Private halbtägige Stadtbesichtigungstour

8. Delhi: Private halbtägige Stadtbesichtigungstour

Um 09:00 Uhr oder zu der von dir angegebenen Zeit holst du dich an einem Ort deiner Wahl in Delhi/Gurugram/Noida ab und erkundest Indiens Hauptstadt bequem in einem klimatisierten Privatfahrzeug mit professionellem Chauffeur. Bewundere die Denkmäler Delhis mit deinem Reiseleiter. Besuche Agrasen Ki Baoli, einen antiken Stufenbrunnen, der 60 Meter lang und 15 Meter breit ist und 108 Stufen mit kunstvollen Steindetails hat, darunter hoch aufragende gewölbte Wände und Nischen. Als Nächstes hältst du für Fotos am India Gate, einem Arc-de-Triomphe-ähnlichen, 140 Fuß hohen Tor, das als Kriegsdenkmal zum Gedenken an die 70.000 Soldaten der britischen indischen Armee errichtet wurde, die im Ersten Weltkrieg ihr Leben verloren. Mach einen Abstecher zum Rashtrapati Bhawan, das vor der Unabhängigkeit das Haus des Vizekönigs war. Die Pracht des Rashtrapati Bhawan ist vielschichtig. Sein riesiges Herrenhaus und seine Architektur sind atemberaubend. Nur wenige offizielle Wohngebäude des Staatsoberhauptes auf der Welt können es mit dem Rashtrapati Bhavan in Bezug auf Größe, Ausdehnung und Pracht aufnehmen. Das Parlamentsgebäude wurde von den britischen Architekten Edwin Lutyens und Herbert Baker entworfen. Das Parlament beherbergt die Lok Sabha, die Rajya Sabha und eine Bibliothekshalle. wo ein Land mit 1,3 Milliarden Menschen verwaltet wird. Die Regierung der größten Demokratie der Welt sitzt im Parlamentsgebäude. besuche das Humayun-Grabmal, das zum Weltkulturerbe gehört. Das Grabmal wurde 1562 n. Chr. von Humayuns Frau Hamida Banu Begum in Auftrag gegeben und von Mirak Mirza Ghiyath, einem persischen Architekten, entworfen. Es war das erste Gartengrab auf dem indischen Subkontinent und befindet sich in Nizamuddin East, in der Nähe der Dina-panah-Zitadelle, die Humayun 1533 gründete. Besuche schließlich den Lodhi-Garten Delhis schönster Zufluchtsort wurde ursprünglich nach der Frau des britischen Residenten, Lady Willingdon, benannt, die 1936 zwei Dörfer roden ließ, um einen Park mit den Gräbern aus der Lodi-Ära anzulegen. Heute sind diese üppigen, von Bäumen beschatteten Gärten ein beliebter Zufluchtsort für Delhis Elite, einheimische Jogger und Liebespaare. Sie dienen dem Schutz von mehr als 100 Baumarten, über 50 Vogel- und Schmetterlingsarten und einem halben Dutzend fabelhafter Moguldenkmäler aus dem 15. Nach deiner Tour wirst du zurück zum Hotel gefahren. Deine Tour endet mit schönen Erinnerungen an Delhi.

Delhi: Private halbtägige Stadtrundfahrt mit dem Auto und Wasser

9. Delhi: Private halbtägige Stadtrundfahrt mit dem Auto und Wasser

Um 09:00 Uhr oder zu der von dir angegebenen Zeit holst du dich an einem Ort deiner Wahl in Delhi/Gurugram/Noida ab und erkundest Indiens Hauptstadt bequem in einem klimatisierten Privatfahrzeug mit professionellem Chauffeur. Bewundere die Denkmäler Delhis mit deinem Reiseleiter. Bewundere zunächst den Gurudwara Bangla Sahib, einen der wichtigsten und heiligsten Sikh-Schreine, der von Tausenden von Anhängern und Touristen aus der ganzen Welt besucht wird. Wie in allen Sikh Gurudwara wird das Konzept der Langer (Gemeinschaftsküche) praktiziert und alle Menschen, unabhängig von ihrer Rasse oder Religion, dürfen in der Gurdwara-Küche (Langar-Halle) essen. Das Essen wird von Gur Sikhs zubereitet, die dort arbeiten, und auch von Freiwilligen, die gerne mithelfen. In der Gurdwara werden die Besucher gebeten, ihren Kopf zu bedecken und keine Schuhe zu tragen. Jeder kann in der Gurudwara mithelfen. Nach dem Bangla Saheb Sikh-Tempel besuchst du Agrasen Ki Baoli, einen alten Stufenbrunnen, der 60 Meter lang und 15 Meter breit ist und 108 Stufen mit kunstvollen Steindetails hat, darunter hoch aufragende gewölbte Wände und Nischen. Nächster Halt für Fotos am India Gate, einem Arc-de-Triomphe-ähnlichen, 140 Fuß hohen Tor, das als Kriegsdenkmal zum Gedenken an die 70.000 Soldaten der britischen indischen Armee errichtet wurde, die im Ersten Weltkrieg ihr Leben verloren. Mach einen Abstecher zum Rashtrapati Bhawan, das vor der Unabhängigkeit das Haus des Vizekönigs war. Die Pracht des Rashtrapati Bhawan ist vielschichtig. Sein riesiges Herrenhaus und seine Architektur sind atemberaubend. Nur wenige offizielle Wohnsitze von Staatsoberhäuptern auf der Welt können es mit dem Rashtrapati Bhavan in Bezug auf Größe, Ausdehnung und Pracht aufnehmen. Das Parlamentsgebäude wurde von den britischen Architekten Edwin Lutyens und Herbert Baker entworfen. Das Parlament beherbergt die Lok Sabha, die Rajya Sabha und eine Bibliothekshalle. wo ein Land mit 1,3 Milliarden Menschen verwaltet wird. Die Regierung der größten Demokratie der Welt sitzt im Parlamentsgebäude. Zum Schluss besuchst du das Qutub Minar, das zum Weltkulturerbe gehört. Das hohe Minarett wurde 1192 n. Chr. von Qutab-ud-din Aibak erbaut. Es ist ein exquisites Beispiel für die indisch-islamische Architektur Afghanistans und hat den Zahn der Zeit eindrucksvoll überstanden. Dieses große Meisterwerk ist von üppigen grünen Gärten umgeben. Der Qutub Minar ist eines der meistbesuchten Monumente Indiens. Nach deiner Tour wirst du zurück zum Hotel gefahren. Deine Tour endet mit schönen Erinnerungen an Delhi.

Abends Delhi Sightseeing Private Tour

10. Abends Delhi Sightseeing Private Tour

Lass dich von deinem Hotel abholen und beginne deine abendliche Sightseeing-Tour. Erkunde Delhi auf dieser privaten, halbtägigen Abendtour durch Indiens quirlige und geschichtsträchtige Hauptstadt. Zu den möglichen Stationen gehören das India Gate und das Parlament, das von der UNESCO geschützte Humayun's Tomb, das Lodhi Art District und der Lodhi Garden. Klimatisierte Transfers von Tür zu Tür sind im Preis inbegriffen. Rashtrapati Bhavan (Vorbeifahrt) Rashtrapati Bhavan, der Sitz des Präsidenten der größten Demokratie der Welt, ist ein Symbol der indischen Demokratie und ihrer säkularen, pluralistischen und integrativen Traditionen. Es wurde von Sir Edwin Lutyens und Herbert Baker entworfen und befindet sich auf einem 330 Hektar großen Grundstück. Der Bau des Präsidentenpalastes dauerte siebzehn Jahre und wurde im Jahr 1929 abgeschlossen. Fast siebenhundert Millionen Ziegelsteine und drei Millionen Kubikmeter Stein wurden für den Bau dieses architektonischen Wunderwerks verwendet, das über 2,5 Kilometer Korridore und 190 Hektar Gartenfläche verfügt. Das Hauptgebäude erstreckt sich über eine Fläche von 5 Hektar und hat 340 Zimmer, die sich auf vier Stockwerke verteilen. Manchmal ist das Anhalten nicht erlaubt und wir müssen daran vorbeifahren. India Gate Das India Gate भारत द्वार (ursprünglich All India War Memorial genannt) ist ein Kriegsdenkmal, das sich rittlings auf dem Rajpath am östlichen Rand der "zeremoniellen Achse" von Neu-Delhi, Indien, befindet, die früher Kingsway hieß. Manchmal ist das Anhalten nicht erlaubt und wir müssen daran vorbeifahren. Agrasen Ki Baoli (optional, schließt um 18 Uhr). Der geheime Ort in Delhi. Es ist ein ungewöhnlicher Ort mit einer außergewöhnlichen Aussicht. Er befindet sich im Herzen der Stadt und man kann das Beste aus der modernen und der alten Welt genießen. Schließt nach Sonnenuntergang. Lodhi Garten Lodi Gardens ist ein Stadtpark in Neu-Delhi, Indien. Er erstreckt sich über 90 Hektar und beherbergt das Grab von Mohammed Shah, das Grab von Sikandar Lodi, den Shisha Gumbad und den Bara Gumbad, architektonische Werke. Lodhi Kunstbezirk Der Lodhi Art District ist Indiens erster Open-Air-Kunstbezirk, in dem 25 Straßenkünstler aus Indien und der ganzen Welt zusammenkamen, um die Wände zu bemalen und ein Meisterwerk zu schaffen. Dieses Projekt wurde von St+art India ins Leben gerufen, einer gemeinnützigen Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kunst für alle zugänglich zu machen. Die bemalten Wände haben die Blicke auf sich gezogen und sogar die First Lady von Frankreich, Brigitte Macron, hat das Kunstviertel besucht. Humayun's Tomb Humayuns Grabmal ist das Grabmal des Mogulkaisers Humayun in Delhi, Indien. Das Grabmal wurde 1558 von Humayuns erster Frau und Hauptgemahlin, der Kaiserin Bega Begum, unter ihrer Schirmherrschaft in Auftrag gegeben und von Mirak Mirza Ghiyas und seinem Sohn Sayyid Muhammad, von ihr ausgewählten persischen Architekten, entworfen. Danach kehrst du zu deinem Hotel zurück.

59 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Agrasen ki Baoli, New Delhi: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Agrasen ki Baoli, New Delhi

Möchten Sie alle Aktivitäten in Agrasen ki Baoli, New Delhi entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.