Ätna

Ätna: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Catania: Ätna-Tour am Morgen /Sonnenuntergang & Verkostung

1. Catania: Ätna-Tour am Morgen /Sonnenuntergang & Verkostung

Genieße einen abenteuerlichen Tagesausflug zum Ätna, inklusive praktischem Hin- und Rücktransfer ab Catania. Das Beste daran ist, dass du deine Tour ganz nach deinen Wünschen gestalten kannst. Du hast die Wahl zwischen einer privaten Tour oder einer Tour in einer kleinen Gruppe und einer Auswahl von Sprachen. Erkunde die alten Krater des Vulkans sowie eine Lavastromhöhle und probiere einige lokale Produkte, während du unterwegs atemberaubende Panoramablicke genießen. Beginne deinen Tag mit der Abholung von deiner Unterkunft in Catania in einem klimatisierten Geländewagen oder Minivan. Höre von deinem professionellen Guide einige lustige Fakten über den Vulkan, während du 2.000 Meter nach oben fährst. Erfahre alles über die natürlichen Ressourcen des Vulkans, beeindruckende Landschaften und die Flora bis hin zu den Lavaströmen, die bei vergangenen Aktivitätsschüben ganze Straßen und Gebäude verschluckt haben. Sobald du 2.000 Meter Höhe erreicht hast, kannst du eine geführte Wanderung zu den alten Kratern, den jüngsten Lavaströmen und der fremdartigen Landschaft unternehmen. Keine Sorge, die Wanderung ist leicht und sowohl für Familien mit jüngeren Kindern als auch für ältere Familienmitglieder geeignet. Probiere unterwegs eine kleine Kostprobe der sizilianischen Köstlichkeiten: "Cantucci"-Gebäck und "Zibibbo"-Wein stehen zur Verkostung bereit. Nach einer kurzen Pause machst du dich auf den Weg zu deiner nächsten Station: einer Lavastromhöhle. Mit Helm und Taschenlampe bewaffnet, entdeckst du gemeinsam mit deinem Guide die Ursprünge und Besonderheiten der Höhle. Dein letzter Halt ist ein Aussichtspunkt am Monte Pomiciaro, der Ihnen unvergessliche Ausblicke und Fotomöglichkeiten über das Valle del Bove, das wichtigste Tal des Vulkans, bietet. Wenn du dich für die Option bei Sonnenuntergang entscheidest, kannst du während der "Goldenen Stunde" einen atemberaubenden Blick auf den Ätna genießen. Nach deinem vulkanischen Abenteuer fährst du zurück nach Catania, wo deine Tour endet.

Ab Catania: Ätna-Wanderung

2. Ab Catania: Ätna-Wanderung

Genieße eine Wanderung auf dem höchsten aktiven Vulkan Europas. Erkunde die faszinierende Landschaft und erfreue dich an atemberaubenden Aussichten bei dieser erlebnisreichen Bergwanderung. Deine Tour beginnt am frühen Morgen mit der Abholung vom gewählten Treffpunkt. Auf dem Weg zum Ätna kannst du dich bei einem Zwischenstopp mit Kaffee und Proviant versorgen. Dann geht es weiter zum Startpunkt einer Wanderung abseits der ausgetretenen Pfade. Schnapp dir einen bereitgestellten Helm und die gesamten Ausrüstung, die du für deine Vulkan-Wanderung benötigst. Bestaune zu Beginn deiner Wanderung die faszinierende, wüstenähnliche Mondlandschaft des Valle del Bove, der größten Senke des Ätna. Genieße die atemberaubende Aussicht auf die rauchenden Gipfelkrater und die umliegende Landschaft mit Blick auf das Ionische Meer. Deine Tour endet am Nachmittag mit dem Rücktransfer nach Catania.

Ätna: Geführte Gipfel- und Kraterwanderung

3. Ätna: Geführte Gipfel- und Kraterwanderung

Genieß eine Seilbahnfahrt, bevor du den höchsten aktiven Vulkan Europas überquerst. Bewundere die atemberaubende Landschaft in Begleitung deines fachkundigen Guides. Nach einer Einweisung durch deinen Guide fährst du mit der Seilbahn auf eine Höhe von 2.500 m über dem Meeresspiegel. Dann beginnst du deine 2-stündige Wanderung auf 3000 Meter und machst unterwegs Pausen, um die Landschaft und die Aussicht zu genießen. Wandere durch die Mondlandschaft der Lavafelder, während du die Naturpfade des höchsten aktiven Vulkans Europas durchquerst. Genieß den Panoramablick und wandere dann zurück zur oberen Seilbahnstation. Kehr mit der Seilbahn zurück zum Treffpunkt und wirf einen letzten Blick auf den brodelnden Berg. 

Ab Catania: Halbtagestour zum Ätna – Natur und Verkostung

4. Ab Catania: Halbtagestour zum Ätna – Natur und Verkostung

Erkunde den Ätna-Park auf einer Halbtagestour, die dich bis zur Sapienza-Hütte führt und bewundere die Aussicht aus 1.986 Metern Höhe. Erfahre von deinem Guide, wie Krater und Lavatunnel entstehen, und probiere Produkte aus der Region. Erfahre in der Sapienza-Hütte mehr über die letzten Eruptionen des Vulkans und die alten Silvestri-Krater vom Ausbruch im Jahre 1892. Besuche im Anschluss eine Lavahöhle, zieh einen Helm und eine Stirnlampe an, erkunde die Höhle und erfahre, wie sich Lavaströme bilden. Besuche dann einen bekannten Bauernhof und probiere Produkte aus der Region wie Honig, Olivenöl und Wein.

Ätna: Geführte Trekkingtour zu den Gipfelkratern

5. Ätna: Geführte Trekkingtour zu den Gipfelkratern

Freu dich auf eine körperliche Herausforderung mit lohnenden Aussichten bei dieser geführten Tour zum Gipfel des Ätna. Fahr zunächst mit der Seilbahn und wandere dann das letzte Stück zum Gipfel hinauf. Lege unterwegs Pausen ein und schieße einzigartige Fotos der Gipfelkrater. Dein Guide erwartet dich am Piazzale Refugio Sapienza. Nachdem du deine Ausrüstung erhalten und eine erste Einweisung erhalten hast, beginnst du deine Wanderung zum Gipfel des Ätna, der 3.300 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Nimm die Seilbahn, um schnell eine Höhe von 2.500 Metern zu erreichen, und dann einen speziellen 4x4-Bus auf 2.900 Meter in der Nähe von Torre del Filosofo. Weder die Seilbahn noch der Bus sind im Reisepreis enthalten. Von dort aus beginnst du den 2-stündigen Aufstieg, wobei du zwischendurch Pausen einlegst, um die Aussicht zu genießen.Wandere durch die mondähnlichen Lavafelder, die dich direkt zum Gipfel des Ätna führen: dem höchsten aktiven Vulkan Europas. Bewundere die Besonderheiten, die das Gebiet rund um den Gipfel ausmachen. Beginne den Abstieg, indem du zunächst bergab durch Sand läufst, was höllischen Spaß macht. Besuche die Barbagallo-Flankenkrater des Ätna und einen Lavastromkanal.Schließlich fährst du mit der Seilbahn wieder bergab und kehrst zurück zum Ausgangspunkt.

Ätna: Weinverkostung und Food Tour

6. Ätna: Weinverkostung und Food Tour

Der erste Halt ist Zafferana Etnea, wo du mit deinem Reiseleiter die Schönheit der Stadt entdeckst, indem du durch Gebiete fährst, die von verschiedenen Lavafronten überzogen sind. Zafferana gilt als die Honighauptstadt Siziliens. Genieße die Gelegenheit, Honig und andere typische Produkte wie natives Olivenöl extra bei einer Verkostung zu probieren und ihre Qualitäten zu schätzen. Danach geht es weiter zu einem Weingut am Ätna, wo du einen erfahrenen Sommelier triffst, der dir einige lokale Weine vorstellt. Erfahre die Geschichte hinter der Herstellung jeder Flasche, vom Baumschnitt bis zur Ernte. Zum Schluss hast du die Gelegenheit, unter Anleitung des Sommeliers sechs verschiedene Weine zu probieren, die nicht nur vom Ätna stammen. Zur Mittagszeit besuchst du dann das zweite Weingut, wo du ein komplettes Mittagessen mit Antipasto, Primo und Secondo genießt, das fachmännisch mit 3 Ätna-Doc-Weinen (einem Weiß- und zwei Rotweinen) kombiniert wird. Nach dem Mittagessen wirst du die Weinberge besichtigen. Erfahrene Önologen und/oder Sommeliers führen dich hinter die Kulissen der Weinwelt des Ätna, bevor du am frühen Abend nach Catania zurückkehrst.

Catania: Wandertour auf dem Ätna abseits der Touristenmassen

7. Catania: Wandertour auf dem Ätna abseits der Touristenmassen

Folge einem Naturkunde-Guide auf eine Wanderung zum Ätna. Genieße die herrliche Aussicht, erfahre von deinem Guide Wissenswertes über die lokale Geschichte, besuche eine Lavahöhle und sieh den südöstlichen Krater, das aktivste Gebiet des Ätna. Wanderstöcke, Schuhe und warme Kleidung sind im Preis inbegriffen. Lass dich bequem abholen an deiner Unterkunft und mach dich auf den Weg zum Ätna. Fahr Offroad durch Trazzere, bestaune die Lavaströme von 1792 und erfahre von deinem Guide Wissenswertes über die Fauna und Flora am Ätna-Vulkan. Tauche ein in die Geschichte des Ätna, während du in Richtung des Bove-Tals fährst, einer alten Caldera, die sich vor etwa 64000 Jahren aufgrund eines Zusammenbruchs von 2 großen Eruptionszentren gebildet hat. Bald erreichst du eine Höhe von 2000 m über dem Meeresspiegel, wo deine Wanderung beginnt. Folge ruhigen Pfaden abseits der Touristenpfade. Passiere die jüngsten Lavaströme und genieß die Aussicht auf die Küstenlinie. Während der Wanderung kannst du auf eigene Kosten Sandwiches und lokale Produkte probieren und eine Lavahöhle besuchen. Kehre nach einem unvergesslichen Ausflug mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zum Startpunkt deiner Tour.

Ab Taormina: Morgendliche Wanderung am Ätna

8. Ab Taormina: Morgendliche Wanderung am Ätna

Bewundere die atemberaubende Aussicht auf den Ätna bei einer halbtägigen Wanderung am Morgen ab Taormina. Besuche Krater, erforsche Lavatunnel und erfahre von deinem Guide mehr über diese unwirkliche Landschaft. Genieße nach deiner Wanderung ein Mittagessen und eine Weinverkostung. Starte am Morgen in Taormina und mach dich auf den Weg zu den Ausläufern des Ätnas. Erfahre unterwegs von deinem Guide allerlei Wissenswertes über die Umgebung. Am Ätna angekommen, beginnst du deine etwa 1,5-stündige Wanderung um den Rand der erloschenen Krater. Geh 2000 m über dem Meeresspiegel durch uralte Wälder auf lavabedeckten Pfaden. Dein Guide bringt dir diesen aktiven Vulkan und die ihn umgebende Landschaft näher. Erfahre mehr über Geologie und Geschichte, bevor du eine der Lavahöhlen erkundest. Freu dich im Anchluss auf ein leckeres Sandwich, Wein und Dessert einem örtlichen Café, gefolgt von einer Mandelweinverkostung. Genieße sizilianischen Süßwein, bevor du am Nachmittag mit tollen Erinnerungen im Gepäck zu deinem Hotel zurückkehrst.

Ab Catania: Ätna-Tour mit Mittagessen

9. Ab Catania: Ätna-Tour mit Mittagessen

Entdecke einen lebendigen Vulkan auf dieser geführten Tour zum Ätna. Genieße ein Mittagessen in großer Höhe, spaziere durch eine mondähnliche Landschaft und erfahre mehr über die faszinierende Geschichte des Ätna. Nachdem du deinen Guide im Herzen von Catania getroffen hat, starte zu einer geführten Tour zum Ätna. Während der Fahrt erfährst du mehr über die Biologie, Geologie und Vulkanologie des Vulkans. Nach der Besteigung des Berges mit dem Kleinbus hast du die Möglichkeit, auf landschaftlich reizvollen Wegen abseits der Touristengebiete um die Ränder mehrerer schlafender Krater zu wandern. Staune über das traumhafte Valle del Bove und erkunde eine wunderschöne Lavahöhle mit einer Lampe in der Hand. Leg eine Pause ein auf 2.000 Metern über dem Meeresspiegel und stärke dich mit einem köstlichen Mittagessen. Genieße typische regionale Erzeugnisse, fantastische Weine, Liköre, Honig und vieles mehr. Entdecke die Aromen des Vulkangebiets.

Ab Catania: Tagestour zum Ätna und nach Taormina

10. Ab Catania: Tagestour zum Ätna und nach Taormina

Steige in den Shuttlebus und fahre hinaus in die Mondlandschaft eines der aktivsten Vulkane der Welt, des Ätna. Mit einer Höhe von 1981 Metern dominiert der majestätische Berg die Küste und verbirgt zahlreiche Schätze, die nur darauf warten, von dir entdeckt zu werden. Ein Urlaub auf Sizilien wäre nicht komplett ohne einen Besuch des rauen Terrains rund um den Ätna. Vom Rifugio Sapienza aus folgst du der Linie der alten Sivestri-Krater bis hinunter zu einer Lavahöhle, die während des Ausbruchs von 1792 entstanden ist. Von hier aus fährst du in die Provinz Zafferana, wo du einen lokalen Bio-Bauernhof besuchst und Honig und Wein probierst, die auf den fruchtbaren Böden der Region angebaut werden. Auf dem Weg nach Taormina kannst du das spektakuläre Naturschutzgebiet der Isola Bella von oben betrachten. Nach deiner Ankunft kannst du in Ruhe zu Mittag essen und dich dann auf den Weg machen, um die Highlights dieser einzigartigen historischen Stadt zu erkunden. Vom Charme der alten Welt des antiken griechischen Theaters über die atemberaubende Aussicht auf die Bucht von Nexus bis hin zur beeindruckenden Architektur der Palazza Corvaja - diese Stadt lässt das Herz eines jeden Besuchers höher schlagen.

Sightseeing in Ätna

Möchten Sie alle Aktivitäten in Ätna entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Ätna: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 8.804 Bewertungen

Sehr freundlicher, gut informierter und unterhaltsamer Guide, der uns die winterliche Welt des Ätna gezeigt hat. Warme Kleidung, evtl Wechselkleidung und gutes Schuhwerk sind bei Schnee im November empfehlenswert. Auch kulinarisch war die Tour ein absoluter Genuss!

War super. Es war zwar nicht wirklich eine Wanderung, sondern eher ein kurzer Spaziergang, aber es war sehr interessant, extrem gut erklärt. Der Guide war wirklich super. Auch Lavahöhle war toll. Weinverkostung war ok.

Dieser Tour hat unfassbar viel Spaß gemacht! Der Guide war sehr witzig und erfahren, man hat sich immer gut aufgehoben gefühlt.

Tolle Tour, toller Guide. War alles sehr gut organisiert und informativ.

Sehr zu empfehlen weil man ohne Guide nicht so viel sieht.