Ätna
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Top-Empfehlung

Ätna: Tickets & Besichtigungen

Ätna: Alle Touren & Aktivitäten
Alle 140 Tickets & Touren

Die besten Aktivitäten am Ätna

Der Ätna ist der höchste Vulkan Europas und ragt bedrohlich über der italienischen Insel Sizilien empor. Hier kommen weitere Tipps für Aktivitäten in der Region, mit der Ihr Aufenthalt zu einem ganz besonderen Erlebnis wird!

Wanderung

Wanderung

Erfahrenere Wanderer erreichen die Spitze in etwa fünf Stunden. Von dort können Sie Siziliens geographische Schönheiten wie die Schluchten von Alcantara erblicken.

Silvestri Krater

Silvestri Krater

Das ist der ideale Ausflug für diejenigen, die glauben, dem langen Weg hinauf zum Gipfel des Ätna nicht gewachsen zu sein. Es gibt auch Touren mit dem Bus.

Weinverkostung

Weinverkostung

Sizilien ist bekannt für seine wunderschönen Weinberge und köstlichen Weine. Was liegt also näher, als nach einem langen Abstieg den Ätna hinunter einige Schlückchen vor Ort zu verkosten?

Palermo

Palermo

Holen Sie sich ein Palermo-Mehrfachticket und erkunden Sie die größte Stadt Siziliens. Bewundern Sie Villen und Gärten, die Burg Zisa und die Kathedrale.

Unsere Tipps

Was soll ich anziehen?

Anständige Wanderschuhe sind erforderlich, sowie bequeme Kleidung, die Sie bei warmem Wetter nicht zu sehr schwitzen lässt. Empfehlenswert ist auch ein Halstuch oder ähnliches als Atemschutz gegen die zum Gipfel hin intensiver werdenden Schwefelsäuredämpfe. Guter Sonnenschutz ist auch ein Muss.

Wann sollte ich fahren?

Für eine Wanderung auf jeden Fall in der Zeit von März bis September. Im Winter wiederum kann es schneien und der Berg sich in ein Skiparadies verwandeln! Gehen Sie morgens los, um den Gipfel mittags zur sonnigsten Aussicht zu erreichen - sie ist das frühe Aufstehen wert.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Der Ätna kann von 10:00 bis 23:00 Uhr begangen werden. Sonntags ist geschlossen.
  • Preis
    Der Blick auf den Berg ist kostenlos. Die Preise variieren je nachdem, was Sie unternehmen wollen.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    *Eine geführte Tour am Ätna lohnt sich auf jeden Fall. *
  • Anfahrt
    Von Catania nehmen Sie den AST-Bus. Von der A18 fahren Sie nach Rifugio Sapienza. Von Taormina nehmen Sie den SAT-Shuttle.
  • Weitere Tipps
    ** Informieren Sie sich vorab über die Wetterlage. Mancherorts gibt es Webcams mit Live-Bildern vom Gipfel, anhand derer Sie eine Wanderung für bestimmte Tage ausschließen können. | Wählen Sie Ihre Kleidung dem Wetter entsprechend und tragen Sie feste und bequeme Schuhe.*

Ätna: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung
4.7 / 5
based on 5.380 reviews

Einfache Online Bestellung am Vorabend. Wir sind pünktlich am vereinbarten Treffpunkt abgeholt worden. Sympathischer Führer der sich perfekt auf die Gruppe eingestellt hat. Immer wieder hat er die Gruppe durchgezählt und angeboten das der/die langgsamsten direkt hinter ihm gehen. Gute Erklärungen über geolosche Zusammenhänge unterwegs. Der Aufenthalt am Kraterrand fiel für unseren Geschmack etwas zu kurz aus - es war dort aber auch ungewöhnlich kalt. Apropos kalt - unbedingt genügend Wärme Kleidung mitbringen - speziell auch etwas für die Ohren - eine Mütze kann wegen des vorgeschriebenen Schutzhelms problematisch sein. Ich habe Hutgröße 62 - in dieser Größe haben die keinen richtig passenden Helm. Der Führer hat sich auch bei den Transfers mit Seilbahn und Bus um alles gekümmert - vorbildlich. Wir haben schon mehrere Vulkane besichtigt - diese Erfahrung war am extremsten - die große Höhe und Kälte kannten wir so nicht.

Ätna: Gipfel- und Kraterwanderung Bewertet von

Interessant, die Vegetation auf dem Etna zu sehen, entsprechend der Ausbrüche. Leider ist der Guide 30 Min. Später, als abgemacht gekommen und wir haben keine Lavahöhle besucht, obwohl dies im Programm stand. Auch wurden 2 Gruppen zusammengefügt, die die nur Etna besuchten und wir, die noch das Mittagessen mit Weindegustation gebucht hatten. So haben wir viel Zeit mit Abholung und Übergabe der anderen Gruppe gebraucht. Das typisch sizilianische Mittagessen bestand nur aus Vorspeisen... Wir haben dann aber gefragt, ob wir noch typische Pasta erhalten können, und diese auch bekommen. (Erst noch ohne Aufpreis!!) Es war Super lecker!!!!

Ab Catania: Halbtagestour Ätna und Weinerlebnis Bewertet von

Die Tour war super. Obwohl anders angegeben, wurden wir mit zusätzlicher Funktionskleidung und Wanderschuhen kostenlos ausgestattet. Der Guide Simone war kompetent, sprach gutes Englisch und führte uns in einem ruhigen und gleichmäßigem Tempo.

Ätna: Gipfel- und Kraterwanderung Bewertet von

Super Tour mit grandiosen Aussichten auf den Gipfel und die Umgebung. Unser Guide Daniele hat viel interesantes zum Ätna erzählt und alle Fragen beantwortet. Angenehme kleine Gruppe und der Abstieg über das Sandfeld hat viel Spaß gemacht!

Die Tour war sehr schön. Es erfordert jedoch ein gewisses Konditionsniveau. Der Ausblick war unglaublich, es ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen.

Ätna: Gipfel- und Kraterwanderung Bewertet von