Datum wählen

Adeje Nationalparks

Unsere beliebtesten Adeje Nationalparks

Teneriffa: Teide-Tour mit Seilbahnticket & Transfer

1. Teneriffa: Teide-Tour mit Seilbahnticket & Transfer

Freu dich auf eine Tagestour ab Santa Cruz de Tenerife zum Teide-Nationalpark, in dem sich der Teide befindet – der mit 3718 m höchste Berg Spaniens. Lass dich bequem abholen an deinem Hotel, mach dich auf den Weg zum Park und erkunde seine Mondlandschaften. Fahre mit einer Seilbahn zum Gipfel und nimm dir Zeit, um die Aussicht zu genießen. Nach der bequemen Abholung am von dir gewählten Ort besuchst du den größten Nationalpark der Kanarischen Inseln und erlebst mit deinem Seilbahnticket für den Teide eine Vulkanlandschaft von unvergleichlicher Schönheit. Vergiss Autos und trage bei zur Nachhaltigkeit des Teide-Nationalparks. Mit deiner Entscheidung für einen Sammeltransfer trägst du dazu bei, dass die Parkplätze im Nationalpark nicht überbelegt sind. Diese sind zum Schutze des Parks nämlich klein und für eine Erweiterung ungeeignet. An der Basisstation gehst du an Bord der Seilbahn und begibst dich auf eine 8 min Fahrt zum höchsten Gipfel in Spanien. Die oberste Station der Seilbahn liegt in 3555 m Höhe und ist Ausgangspunkt für 3 interessante Wanderwege. Es finden sich Pfade zu den Aussichtspunkten Pico Viejo und La Fortaleza, die einen atemberaubenden Ausblick auf den Norden und den Süden der Insel offenbaren. Der Wanderweg Telesforo Bravo führt dich zum höchsten Punkt des Vulkans, der in einer Höhenlage von 3718 m über dem Meeresspiegel thront. Um den Gipfel erklimmen zu dürfen, musst du im Vorfeld eine Genehmigung beantragen.

Teneriffa: Tour zum Nationalpark Teide

2. Teneriffa: Tour zum Nationalpark Teide

Erkunden Sie die vielfältige Landschaft und Geologie Teneriffas auf einer ganztägigen Tour zu 4 verschiedenen Gegenden rund um den größten Berg der Insel. Lassen Sie sich abholen an Ihrem Hotel und fahren Sie zum Teide und dem Nationalpark Teide. Bewundern Sie die atemberaubende Aussicht auf die Westküste der Insel. Fahren Sie durch lokale Dörfer wie Vilaflor und sehen Sie herrliche Pinienwälder, bevor Sie weiterfahren zum Plateau des Vulkans. Bewundern Sie die Mondlandschaft, die für Filme wie „Planet der Affen“ und „Clash of the Titans“ als Drehort verwendet wurde. Fahren Sie durch das Orotava-Tal nach Icod Los Vinos, das berühmt ist für seine Weine. Sehen Sie den berühmten Drago-Baum, der bekannt ist für seine mystischen Kräfte. Halten Sie für ein kanarisches Mittagessen (auf eigene Kosten), bevor Sie weiterfahren nach Garachico, einer Stadt, die durch den Vulkanausbruch 1706 zerstört wurde. Danach erleben Sie den Zauber von Masca und genießen die wunderbare Aussicht auf La Gomera. Mit nur 120 Einwohnern war Masca ein traditionelles Versteck für Piraten und ihre Beute, die sie von Schiffen vor La Gomera erbeuteten. Passieren Sie die riesigen Klippen Los Gigantes, bevor Sie zurückkehren zu Ihrem Hotel.

Teide: Sonnenuntergang und Sternenbeobachtung mit Abendessen

3. Teide: Sonnenuntergang und Sternenbeobachtung mit Abendessen

Erhalte einen Eindruck von der natürlichen Schönheit des Teide, indem du zwei Erlebnisse in einem Tagesausflug miteinander kombinierst – einen romantischen Sonnenuntergang und eine Sternenbeobachtung. Erkunde den Nationalpark El Teide und trinke ein Glas Cava bei Sonnenuntergang. Wenn die Nacht hereinbricht, kannst du mit Hilfe deines Guides und der Teleskope die bezaubernden Sternenkonstellationen beobachten. Beginne deinen Tagesausflug mit einer Abholung vom Hotel. Bewundere auf der Fahrt den Panorama-Ausblick auf Teneriffa und genieße den Duft des Pinienwaldes im Nationalpark El Teide. Durchbrich auf 2.100 Metern Höhe die Wolkendecke und staune über den atemberaubenden Ausblick auf den Atlantischen Ozean und die Inseln des Archipels. Beobachte, wie das Licht der Sonne in sanfte Rosa-, Rot- und Lilatöne übergeht. Stoß mit einem kühlem Glas prickelndem Cava auf den Sonnenuntergang an. Wenn sich die Dunkelheit über den Himmel legt, wirst du von einem der wenigen professionellen Astronomen-Guides der Welt auf eine Tour zu den Sternen mitgenommen. Lass dich von deinem Guide über die Kartierung des Nachthimmels und die Verwendung von Teleskopen informieren, um dein Sternenbeobachtungserlebnis zu vertiefen.

Teneriffa: Tagestour Gipfelbesteigung des Pico del Teide

4. Teneriffa: Tagestour Gipfelbesteigung des Pico del Teide

Erklimme den höchsten Berg Spaniens, den Pico del Teide, bei dieser anspruchsvollen Tagestour. Starte deine Tour von der Straße durch die Cañadas in Richtung El Portillo aus, auf einer Höhe von circa 2.300 Metern. Die Route führt allmählich an den Berg heran und du erreichst zuerst den vorgelagerten Rücken der Montaña Blanca mit den "Huevos del Teide" (Teide-Eiern), riesigen schwarzen Felsen. Nach 1,5 Stunden wird der Weg durch die Bims- und Lavafelder steiler und führt zur Schutzhütte Refugio de Altavista. Weiter geht's über erstarrte Lavaströme zur Bergstation der Seilbahn. Mit der extra organisierten Sondergenehmigung wanderst du den Rest des Weges bis auf den Gipfel des Teide hinauf. Genieße die fantastische Aussicht auf die Inselwelt der Kanaren und lass die Stille des Gipfels auf dich wirken. Anschließend fährst du mit der Seilbahn zurück zum Ausgangspunkt.

Häufig gestellte Fragen über Adeje

Adeje: Was sind die besten günstigen Aktivitäten?

Sightseeing in Adeje

Möchten Sie alle Aktivitäten in Adeje entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Adeje: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 336 Bewertungen

Abholung klappte super, dauerte ca. 2 Stunden, dafür Rundfahrt von Los Gigantes bis Los Christianos. Kurze Pause für Kaffe und WC. Danach war die Besichtigung von Felsmassiven an verschiedenen Aussichtspunkten möglich. Der Sonnenuntergang kann, je nachdem Wolken vorhanden sind, von verschiedenen Punkten gesehen werden. Dabei hat der ausführende Veranstalter Teide by Night auch Cava und Glühwein und, bei Bedarf, auch warme Decken dabei. Danach gab es ein landestypisches Abendessen mit großer Getränke Auswahl. Der Sternenhimmel war wegen Vollmond nicht sehr vielfältig, aber trotzdem klare Sicht. Durch Teleskope konnten wir zum Jupiter und Saturn aufschauen und die Mondoberfläche klar erkennen. Unser Tourguide Victor hat uns alles zum Sternenhimmel sehr unterhaltsam erklärt. Die Tour Tide by Night kann ich sehr empfehlen.

Die beste Tour aller Zeiten! Eigentlich buche ich solche Touren nie im Urlaub. Normalerweise versuche ich, Aktivitäten auf eigene Faust zu machen. Diesmal war es etwas, was ich anders erleben wollte und es hat Spaß gemacht. Der Führer war fröhlich, energisch und gut gelaunt. Auch er war sehr gut informiert und gab interessante Informationen über den Teide und nicht nur. Außerdem hatten wir wirklich Glück mit dem Wetter & konnten mit der Seilbahn fahren. Kurz gesagt, ein unvergessliches Erlebnis, das ich jedem Teneriffa-Besucher ans Herz legen würde.

Es war toll! Der Bus holte uns., wie vereinbart, um 1420 Uhr ab. Wie groß doch der NP ist! Auch der Cava und sogar selbstgemachte Glühwein waren reichlich vorhanden. Dazu wurden Nüsse gereicht. Anschließend gab es Abendessen und der Blick in die Sterne durch Teleskope war ein Ereignis. Insgesamt war dieser Ausflug das Highlight unserer Reise. 5 Sterne!

Der Ausflug hat uns sehr gefallen. Unser Reiseführer Viktor hat alles wunderbar erklärt. Besonders haben uns die Erläuterungen über den Sternenhimmel beeindruckt. Der Trip ist sehr empfehlenswert und sehr gut organisiert.

Eine tolle Tagestour mit interessanten Informationen zum Nationalpark und dem Teide. Guide Benjamin war sehr freundlich und lustig. Alles hat reibungslos geklappt und man hat ausreichend Zeit zum erkunden.