Ab Marrakesch: 2-tägige Wüstensafari nach Zagora

Ab Marrakesch: 2-tägige Wüstensafari nach Zagora

Ab $101,89 pro Person

Entdecken Sie das Leben der Berber auf einer 2-tägigen Wüstensafari nach Zagora ab Marrakesch. Schlafen Sie in einem Wüstencamp in der Sahara, sehen Sie den Sonnenaufgang und -untergang auf einem Kamel und genießen Sie die Aussicht auf Kasbahs und Oasen.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 2 Tage
Startzeit 07:00
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch, Französisch
Abholung inbegriffen
Von Ihrem Hotel oder Riad in Marrakesch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Erhalten Sie einen Einblick ins Leben der Berber in einem Wüstencamp in der Sahara
  • Überqueren Sie die wandernden Sanddünen auf dem Rücken eines Kamels
  • Schlafen Sie unter dem Sternenhimmel
  • Besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Aït-Ben-Haddou
  • Entdecken Sie die Kulisse zahlreicher Hollywoodfilme
  • Fahren Sie durch das Draa-Tal, vorbei an Palmen, Kasbahs und Oasen
Beschreibung
Entdecken Sie für eine Nacht das Leben eines Berbers auf einer 2-tägigen Wüstensafari nach Zagora und zum Draa-Tal ab Marrakesch. Erleben Sie die Dünen auf dem Rücken eines Kamels, schlafen Sie unter dem Himmelszelt voller Sterne und folgen Sie den Spuren von Hollywoodstars bei einem Besuch in Aït-Ben-Haddou, einer UNESCO-Weltkulturerbestätte. Tag 1: Marrakesch - Zagora (7-stündige Fahrt) Lassen Sie sich früh am Morgen abholen von Ihrem Hotel oder Riad in Marrakesch und fahren Sie über den Hohen Atlas nach Ouarzazate, wo Sie entspannt Ihr Mittagessen genießen. Weiter geht's zur Oase von Agdz und durch die Dattel- und Palmenhaine des Draa-Tals. Bewundern Sie unterwegs die befestigten Kasbahs. Bei Ihrer Ankunft in Zagora treffen Sie Ihre Kamelkarawane für einen 1-stündigen Kamelritt durch die Sanddünen. Sehen Sie, wie der Sonnenuntergang den Wüstensand in bunte Farben taucht. Erreichen Sie kurz vor Einbruch der Dunkelheit Ihr Wüstencamp in der Sahara. Machen Sie es sich in Ihrem privaten Zelt bequem und erkunden Sie die Wüstenlandschaft in Ihrem eigenen Tempo. Das Abendessen wird Ihnen unter den Sternen serviert. Dazu werden Sie von Ihren Nomaden-Gastgebern am Lagerfeuer mit Tam-Tam-Trommeln unterhalten. Tag 2: Zagora - Marrakesch (7-stündige Fahrt) Stehen Sie früh auf und erleben Sie die Magie eines Sonnenaufgangs in der Wüste. Genießen Sie anschließend Ihr Frühstück, bevor Sie wieder auf den Sattel Ihres Kamels steigen und sich auf den Rückweg zur Hauptstraße machen. Hier wartet bereits ein Minibus auf Sie, der Sie auf eine malerische Rundfahrt zur Weltkulturerbestätte Aït-Ben-Haddou mitnimmt. Die Stadt diente bereits als Kulisse für zahlreiche Hollywoodfilme und für Fotoshootings von internationalen Magazinen und Agenturen der Modebranche. Erkunden Sie die Kasbah entspannt mit ausreichend Zeit für ein Mittagessen vor Ihrer Fahrt zurück nach Marrakesch, wo Sie gegen 18:00 Uhr ankommen.
Inbegriffen
  • Hotelabholung und Rücktransfer ab Marrakesch
  • Transport im klimatisierten Minibus (maximal 17 Passagiere)
  • Englischsprachiger Fahrer
  • Kamelritt in den Zagora-Dünen bei Sonnenuntergang und Sonnenaufgang
  • Standard-Unterkunft im Berber-Wüstencamp mit Warmwasserduschen und WCs außerhalb Ihres privaten Zeltes
  • Abendessen und Frühstück im Camp
  • Sollten die Straßen im Atlasgebirge im Winter blockiert sein, gibt es eine alternative Route durch Taroudannt. Es ist ein Aufpreis in Höhe von 10 EUR pro Person zu entrichten, falls die alternative Route genutzt wird
  • Mittagessen
  • Getränke
  • Ortsansässige Guides (werden empfohlen, rund 2 EUR pro Person)
  • Trinkgeld und persönliche Ausgaben nicht im Preis enthalten
  • Tafelwasser
Nicht geeignet für
  • Schwangere Frauen
Covid-19-Schutzmaßnahmen

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Kunden müssen in Fahrzeugen Abstand halten
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Kunden müssen ihre eigenen Kopfhörer mitbringen
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen
  • Sie müssen ein Reiseinformationsformular ausfüllen
  • Alle Gäste müssen sich einer Fiebermessung unterziehen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen

Wichtige Informationen

  • Dies ist eine Wüstentour nach Zagora ab Marrakesch in einer Kleingruppe von maximal 17 Teilnehmern
  • Abfahrten an den folgenden Tagen sind garantiert: Jeden Montag, Mittwoch und Freitag
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,2 / 5

basierend auf 359 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4.2/5
  • Transport
    4.0/5
  • Preis-Leistung
    4,2/5
  • Sicherheit
    4,4/5
Sortieren nach

Es war wunderschön ! Said war ein cooler Fahrer, er erklärte uns viel neben bei über Land und Leute. Auf der Hinfahrt haben wir einen Stopp bei Ait Ben Haddou. Die Architektur war beeindruckend. Die kleinen Pausen waren angemessen für die 7h Fahrt bis hinter Zagora, das Mittagessen war sehr lecker. Wir fuhren dann bis hinter Zagora, wo wir bereits von Kamelen empfangen wurden. Dann ritten wir im Sonnenuntergang ca. 20 min ins Camp. Das Essen war super, die dortigen Guides auch sehr gesprächig und nett. Man konnte auf einen kleinen Hügel laufen um den Sonnenaufgang anzuschauen. Der Sternenhimmel war der Wahnsinn. Für 85€ nicht zu übertreffen!!! Auf dem Rückweg machten wir noch einen Halt bei einem Schloss, in dem wohl auch Teile aus Prison Break gefilmt wurden.. für uns eher weniger beeindruckend. Aber das Mittagessen war wieder lecker.

Weiterlesen

4. Dezember 2019

Thank you Aziz for the amazing trip to the desert! I highly recommended this trip with our driver and guide Aziz. The desert camp was beautiful. After a nice dinner and a performance of the Touareg guys with drums and fire we looked into the sky and the stars were amazing especially the milky way! Just one thing, if you do the trip in November, take a sleeping bag with you. Apart from that everything was great!

Weiterlesen

2. Dezember 2019

Die Organisation und der Ablauf der Reise war generell gut. Der Fahrer war exzellent und bemühte sich stets den Reisenden ihre Wünsche zu erfüllen. Im Übergang von der Busfahrt zum Wüstencamp gab es Probleme mit der Übergabe, die jedoch geregelt werden konnten. Nach einer gelungenen Einladung, fiel man schnell in den Schlaf. Am Morgen fiel das Frühstück aus oder es gab keine Information darüber. Daher ist ein Stern abzogen wurden. Zurück lief alles problemlos und man kann sagen eine gelungene Unternehmung mit leichten Abzügen.

Weiterlesen

24. November 2019

Angeboten von

Produkt-ID: 52680