Heidelberg Erlebnisführung: Henker, Hexen, Hübschlerinnen

Heidelberg Erlebnisführung: Henker, Hexen, Hübschlerinnen

Ab 17,79 US$ pro Person

Entdecken Sie die Heidelberger Altstadt auf besondere Art. Lauschen Sie den schauerlichen Geschichten eines fast vergessenen Berufstandes vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert, erzählt von der Henkerstochter der Stadt.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter Voucher erforderlich
Dauer: 2 Stunden
Startzeit 20:00
Sofortige Bestätigung
Guide
Deutsch, Englisch
Rollstuhlgerecht

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Lauschen Sie den Geschichten der Henkerstochter über Hexen, Huren und Henker
  • Erhalten Sie einen Einblick in das Leben im Mittelalter
  • Genießen Sie die romantische Altstadt auf einer aufregenden Führung mit der historisch gekleideten Henkerstochter
  • Wandeln Sie auf den Spuren längst vergangener und doch nicht vergessener Zeiten
Beschreibung
Erleben Sie einen Eventwalk der besonderen Art: Freuen Sie sich auf neue Gespenstergeschichten aus Heidelberg. Begleiten Sie die Henkerstochter auf einem ihrer Streifzüge. Suchen Sie mit ihr nach alten Spukhäusern und Hexenverstecken. Hören Sie von Poltergeistern, die in Bürgerhäusern ihr Unwesen treiben, von den Seelen verbrannter Hexen, und von teuflischen Hunden, die in den düstersten Ecken der Altstadt lauern. Halb getrieben, halb neugierig forschen Sie in der romantischen Heidelberger Altstadt - auf den Spuren schauriger Verbrechen und grausamer Strafen im Mittelalter. Erfahren Sie, was ein Henker in der damaligen Zeit mit seinen "Dienstleistungen" verdienen konnte und lernen Sie die dunkle Seite der Stadt kennen.
Inbegriffen
  • Stadtführung (1,5-2 Stunden)
  • Tourguide
    Nicht geeignet für
    • Personen im Rollstuhl
    COVID-19 Besondere Hinweise
    • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
    • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen
    • Sie müssen ein Reiseinformationsformular ausfüllen

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Vorbereitung für diese Aktivität

    Treffpunkt

    Heidelberg, Altstadt, Marienstatue auf dem Kornmarkt

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Bitte mitbringen

    • Bequeme Schuhe

    Nicht erlaubt

    • Waffen oder scharfe Gegenstände
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,7 / 5

    basierend auf 115 Bewertungen

    Übersicht

    • Service
      4.7 / 5
    • Organisation
      4,5 / 5
    • Preis-Leistung
      4,8 / 5
    • Sicherheit
      4,7 / 5
    Sortieren nach

    War eine schöne unterhaltsame Führung. „Grete“ (Steffi) ging sehr auf uns ein und war auch fur den ein oder anderen Spaß zu haben. Ein kurzer Abstecher zum Glühweinstand war auch machbar. Auf unsere Wünsche und Bedürfnisse wurde eingegangen. So wurden wir auch an unserer Location für den weiteren Abend pünktlich abgeladen... vielen Dank.

    Weiterlesen

    8. Dezember 2019

    die Führung war einzigartig

    es war eine tolle Führung. Obwohl wir nur zu zweit waren hat der Nachtwächter seine Sache super gemacht. Es war sehr interesant und lustig, wir erfuhren wieder viel neues. Der Nachtwächter hatte auch seinen Spaß - er wurde mehrmals fotografiert und bekam sogar ein Bussi auf dem Weihnachtsmarkt. Bester Service, also jederzeit zu empfehlen.

    Weiterlesen

    20. Dezember 2018

    Super Führung!

    Wir hatten an dem Tag schon zwei von der Stadt organisierte Führungen hinter uns, und waren gespannt, ob uns nun das Gleiche, nur im anderen Gewand erzählt wird, aber nein! Neben vielen Infos, die wir so noch nicht gehört hatten, wurden uns zu bekannteren Sehenswürdigkeiten sogar ergänzende Informationen geliefert. Dazu dann die Touristenführerin, die wirklich in ihrer Rolle als Henkerstochter überzeugt hat. Einfach wunderbar! Können wir nur jedem empfehlen.

    Weiterlesen

    5. April 2017

    Angeboten von

    Produkt-ID: 28030