Ab Edinburgh: Rosslyn-Kapelle & Scottish Borders

Ab Edinburgh: Rosslyn-Kapelle & Scottish Borders

Ab 46,20 US$ pro Person

Versinken Sie in der faszinierenden Geschichte und Kultur Schottlands während einer spannenden Tagestour ab Edinburgh. Enthüllen Sie die Geheimnisse des Heiligen Grals und der Rosslyn-Kapelle und durchstreifen Sie das historische Melrose samt Kloster.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 7 Stunden
Startzeit 09:45
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Machen Sie mit einer Tagestour ab Edinburgh eine Zeitreise in die faszinierende Vergangenheit Schottlands
  • Enthüllen Sie die Geheimnisse des Heiligen Grals und der Rosslyn-Kapelle, die durch den "Da Vinci Code" neue Berühmtheit erlangt hat
  • Überblicken Sie die Eildon Hills, bevor Sie nach Melrose, Heimat einer 800 Jahre alten Kapelle des Zisterzienserordens, reisen
  • Kommen Sie in den Genuss von Scott's View und des Flusses Tweed – alles in der familiären Atmosphäre einer kleinen Gruppe mit maximal 16 Personen
Beschreibung
Begeben Sie sich auf eine spannende Tour und gehen Sie in einer Kleingruppe den Mythen und Legenden auf die Spur, die um den weltberühmten Heiligen Gral und die Rosslyn-Kapelle kursieren. Kommen Sie auch in den Genuss des charmanten Dörfchens Melrose und dessen historischem Kloster, gelegen in der Idylle des Grenzlandes Scottish Borders. Lassen Sie Edinburgh um 09:45 Uhr hinter sich und reisen Sie in Richtung Süden zum weltberühmten Scott’s View, der atemberaubende Ausblicke auf das Tweed Valley und die Eildon Hills preisgibt. Sie erhalten außerdem die Gelegenheit, das originale Wallace Monument zu besuchen. Gleiten Sie anschließend weiter nach Melrose und erkunden Sie die Ruinen der Melrose Abbey, die im 12. Jahrhundert von den Zisterziensern gegründet wurde. Den Mönchen des Ordens wird eine enge Verbindung zu den Tempelrittern zugesprochen. Die Melrose Abbey gilt außerdem als Begräbnisstätte des Herzens von Robert the Bruce, das nach den Feldzügen im maurischen Spanien zurück nach Schottland gebracht wurde. Nach einem köstlichen Mittagessen in Melrose führt Sie Ihre Reise weiter zur beeindruckenden Rosslyn-Kapelle, die im 15. Jahrhundert gebaut und in Dan Browns „Da Vinci Code“ zu neuem Leben erweckt wurde. Gehen auch Sie an diesem Ort den Mythen und Legenden auf den Grund, die um den Verbleib des legendären Heiligen Grals kreisen. Treten Sie anschließend die Heimreise an und erreichen Sie Edinburgh voraussichtlich gegen 16:15 Uhr.
Inbegriffen
  • Transport
  • Fahrer/Guide
  • Mittagessen
  • Erfrischungen
  • Eintrittsgebühren für die Melrose Abbey und die Rosslyn-Kapelle
COVID-19-Schutzmaßnahmen

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Kunden müssen in Fahrzeugen Abstand halten
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen
  • Sie müssen ein Reiseinformationsformular ausfüllen
  • Verpflichtende Temperaturkontrollen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Rabbie's Cafe, 6 Waterloo Place, Edinburgh EH1 3EG

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Wichtige Informationen

  • Transport erfolgt im Mercedes-Kleinbus (16-Sitzer) für eine persönlichere Erfahrung
  • Es gibt eine maximale Teilnehmerzahl von 16 Personen pro Tour.
  • Tragen Sie bitte angemessene Kleidung und passendes Schuhwerk für die Tour. In Schottland kann es oft nass sein.
  • Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 5 Jahre
  • Sie können maximal 14 Kilogramm Gepäck pro Person mitbringen. Dies sollte nur ein Gepäckstück sein (etwa 55 x 45 x 25 Zentimeter) und zusätzlich eine kleine Tasche für persönliche Gegenstände.
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,8 / 5

basierend auf 161 Bewertungen

Übersicht

  • Service
    4.8 / 5
  • Organisation
    4,8 / 5
  • Preis-Leistung
    4,5 / 5
  • Sicherheit
    4,8 / 5
Sortieren nach

Ein schöner Ausflug.

Der Ausflug an sich war sehr schön. Die Rosslyn Chapel an sich ist ja eigentlich nur einen Katzensprung von Edinburgh weg. Aber die Fahrt an die Scottish Borders war echt super. Unser Guide John war super. Er war sehr unterhaltsam, hat uns viel erklärt und stand für alle Fragen zur Seite. Das Highlight für uns an dem Ausflug war aber nicht die Rosslyn Chapel, sondern die Melrose Abbey in dem Ort Melrose. Das riesige monumentale Bauwerk ist ein echter Hingucker und hat sogar bei den "Oh toll, noch ein paar kaputte Steine" Vertretern unserer Familie ein Staunen hervorgerufen. Die Rosslyn Chapel ist mit seiner wunderschönen Gewölbedecke, den bunten Bleiglasfenstern und Säulen auch echt sehenswert, aber man hätte diese vielleicht vor der Abbey besuchen sollen... ;-). Alles in allem ein sehr lohnenswerter Ausflug.

Weiterlesen

11. Oktober 2019

Sehr schöne Tour!

Die Tour ist absolut empfehlenswert und unser Guide Dave war hervorragend. Er hat es verstanden, uns die geschichtlichen Ereignisse in einer interessanten und lebendigen Art näherzubringen und uns stets ausreichend Zeit zum Erkunden gelassen. Die Melrose Abbey und die Rosslyn Chapel sind eindeutig die Highlights. Alles in allem ein wunderbarer Ausflug, den ich jedem nur empfehlen kann!

Weiterlesen

20. August 2016

Schöne Kapellen-Tour

Die Tour mit Rabbies-Kleingruppen Touren war sehr schön. Unser Fahrer Bob kannte sich sehr gut aus und war auch sehr hilfsbereit bei Fragen. Der erste Stop war an einem Aussichtspunkt für schöne Bilder. Anschließend ging es nach kurzer Fahrt weiter zu einem Monument, dafür war ein kleiner Fußmarsch notwendig. Mittags waren wir dann für einen etwas längeren Aufentahlt in Melrose und es bestand die Möglichkeit Melrose Abby anzusehen. Wirklich sehr interessant, kostet aber auch Eintritt. Anschließend sind wir an unserem Hauptziel, die Rosslyn-Kapelle angekommen. Auch hier wieder Eintrittsgeld von ca 8 bzw. 9 Pfund. Dazu gab es eine deutsche Infobroschüre zu der Kapelle. Alles in allem sehr interessant

Weiterlesen

18. Juli 2016

Angeboten von

Produkt-ID: 8475