Führung

Edinburgh: Unterirdische Gewölbe und verwunschene Friedhöfe

Edinburgh: Unterirdische Gewölbe und verwunschene Friedhöfe

Ab 21,22 € pro Person

Diese Tour verspricht den aboluten Gänsehautfaktor bei einem Besuch des Greyfriars Kirkyards und der Edinburgh Vaults. Hören Sie von der Geschichte des Hundes, der sein Beinchen inmitten verrottender Leichen gehoben hat, und von berüchtigten Kriminellen.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 1.5 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Buchungsbestätigung
Guide
Englisch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Erkunden Sie die verspukten Straßen Edinburghs auf einem gruseligen Rundgang
  • Erfahren Sie mehr über die Legende von Greyfriars Bobby am Greyfriars Kirkyard
  • Hören Sie Geschichten über berüchtige Kriminelle wie Burke und Hare
Beschreibung
Lassen Sie sich erschrecken auf einer Führung durch die unheimlichsten verspukten Orte Edinburghs. Besuchen Sie den Greyfriars Kirkyard Friedhof und lassen Sie sich dort von der Legende von Greyfriars Bobby in den Bann ziehen. Während Sie die düstere Geschichte des Friedhofs erkunden, können Sie gotische Mausoleen besichtigen und mehr über besondere Begräbnisse erfahren. Danach geht es zu den Edinburgh Vaults, die Kellergewölbe unter den Brückenbögen der South Bridge. Erfahren Sie mehr über die ständigen paranormalen Geschehnisse und wie manche Figuren der Geschichte die Gegenwart nie verlassen haben. Entdecken Sie die Heimat der Verarmten, Hexen und des Hellfire Clubs, welche jetzt von etwas wahrhaftig Bösem besessen ist.
Inbegriffen
  • Ein Besuch des Greyfriars Kirkyards und der Edinburgh (South Bridge) Vaults
    Nicht geeignet für
    • Kinder unter 5 Jahren
    • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
    • Personen im Rollstuhl
    Covid-19-Schutzmaßnahmen
    Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
    • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
    Anforderungen an Reisende
    • Sie sind verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Vorbereitung für diese Aktivität

    Treffpunkt

    Touristeninformation und Edinburgh Dungeon Policebox (Hütte), außerhalb der Bank of Scotland. 300 Lawnmarket, Edinburgh, EH1 2PH. Dies ist auf der gegenüberliegenden Straßenseite zur Deacon Brodies Tavern. Bitte seien Sie mindestens 5 Minuten vor Tourbeginn dort. What3Words ///busy.sketch.views

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Bitte mitbringen

    • Bequeme Schuhe
    • Wettergerechte Kleidung

    Nicht erlaubt

    • Haustiere (Assistenzhunde sind erlaubt)

    Wichtige Informationen

    • Der Zugang zu den Gewölben erfolgt über eine 2-Fuß-Stufe. Es ist möglicherweise nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
    • Diese Tour kann nicht auf Nachzügler warten, also bitte nicht zu spät kommen.
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,5 /5

    basierend auf 729 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      4,6/5
    • Preis-Leistung
      4,3/5
    • Service
      4,5/5
    • Organisation
      4,4/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Tour mit Gänsehautfaktor

    Unsere charmante Tourbegleiterin bescherte uns eine spannende Tour über den Greyfriars Kirkyard und in die Gewölbe von Edinburgh. Man erfuhr interessante Aspekte aus der dunklen Geschichte der Stadt und durch die Erzählung konnte man sich gut in die Zeit zurück versetzen. Auch wurde über paranormale Aktivitäten berichtet. Inwieweit man daran glaubt, kann jeder für sich selbst entscheidend. Spannend war es allemale und ich würde die Tour jederzeit wiederholen.

    Weiterlesen

    8. Oktober 2019

    Verspukt: weniger, Interessant: Auf jeden Fall

    Wer eine Geister und Grusel erwartet wird eher enttäuscht sein. Aber wer sich für dunkle Kapitel der Geschichte interessiert und die Atmosphäre der Vaults mal live erleben möchte der ist hier bestens aufgehoben. Unser Guide war Klasse, ich fand es auf jeden Fall sehr unterhaltsam, und es war die Zeit absolut wert.

    24. August 2018

    für englisch sprechende Leute ideal

    Ich war mit meiner Mutter bei der Tour sie kann kein englisch ich nur wenig da war schon Vorkenntnisse hatte verstanden wir es gut. Der Tour guide war niedlich und brachte sich auch sehr ein (Geräusche und stimmliche Lautstärke) ich empfehle es weiter aber wer es mit der Lust hat sollte es besser lassen.

    10. Mai 2017

    Angeboten von

    Produkt-ID: 64026