Ab Dresden: Wandern in der Sächsischen Schweiz mit Transfers

Ab Dresden: Wandern in der Sächsischen Schweiz mit Transfers

Ab 34,34 US$ pro Person

Wandern Sie durch den Nationalpark in der Sächsischen Schweiz mit seiner einzigartigen Landschaft, bizarren Felsformationen und interessanten Pfaden.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer: 5 Stunden
Startzeit 08:45
Sofortige Bestätigung
Guide
Deutsch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Bewundern Sie die Felsformationen aus Sandstein an der Basteibrücke
  • Genießen Sie eine wunderbare Mischung aus Natur und Geschichte in der Sächsischen Schweiz
  • Entdecken Sie vielfältige Landschaften
Beschreibung
Entdecken Sie die Vielfalt eines der schönsten Nationalparks auf einer Wanderung durch die Regionen Bastei und Malerweg in der Sächsischen Schweiz. Nach einer 20-minütigen bequemen Zugfahrt nach Pirna ab Dresden Hauptbahnhof nehmen Sie den Bus zur Basteibrücke (20 Minuten). Dort beginnen Sie Ihre Wandertour. Die Guides begleiten Sie durchgängig, auch während der Zugfahrt. Die Wanderung dauert etwa 3,5 Stunden und die Strecke ist ca. 6,5 Kilometer lang. Unterwegs machen Sie eine kurze Pause. Die gesamte Tour inklusive Transfers per Bus und Bahn dauert 5 Stunden. Der Schwierigkeitsgrad ist leicht bis mittelschwer und die Höhendifferenz beträgt etwa 160 Meter nach unten. Entlang der spektakulären und bizarren Felsformationen genießen Sie Panoramablicke auf das romantische Elbtal und erleben das Bastei-Gebiet mit seiner einzigartigen Schönheit. Während der Tour sehen Sie verschiedene Landschaften wie die Schwedenköcher, die berühmte Maler wie Caspar David Friedrich inspirierten. Nach einer kurzen Pause am Wasserfall Amsel wandern Sie entlang am Amselsee bis nach Rathen. Von hier aus nehmen Sie die Fähre zum Bahnhof in Rathen und fahren dann zurück nach Dresden. Das harmonische Zusammenspiel aus Geschichte, Fauna und Flora macht diese Tour zur perfekten Wahl für alle, die die Natur, Geschichte und Fotografie lieben.
Inbegriffen
  • Guide
  • Tickets für Bahn, Bus und Fähre
  • Speisen und Getränke
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Kunden müssen in Fahrzeugen Abstand halten
Anforderungen an Reisende
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Dresden Information im Hauptbahnhof Dresden, gegenüber von Gleis 3.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe

Bitte beachten Sie

  • Bitte bringen Sie eine Wasserflasche mit und tragen Sie geeignete Schuhe
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,8 / 5

basierend auf 32 Bewertungen

Übersicht

  • Service
    4.8 / 5
  • Organisation
    4,4 / 5
  • Preis-Leistung
    4,5 / 5
  • Sicherheit
    4,8 / 5
Sortieren nach

Start mit Problemen. Wir warteten auf der Bay. Strasse und gingen auch zur Info bei Gleis 3, konnten aber keinen Guide finden. Der Info Stand öffnete erst um 9 Uhr, TP war aber 8.45 Uhr. Die Telefonnummer auf unseren Voucher war auch nur mit Anrufbeantworter. Als wir dann endlich Telefonkontakt hatten, ging es dann verspätet mit dem Zug nach Pirna. Dort wartete der Guide auf uns. Ab da war dann alles Prima. Ein Hinweis: Bitte schreibt eindeutig TP am HBF bei der Info gegenüber Gleis 3 und nicht Bayerische Strasse 12.

Weiterlesen

5. Juli 2020

1. November 2020

Wunderschöner Ausflug. Für alle Altersklassen geeignet. Gut organisiert. Und das Wetter hat super gepasst.

25. Oktober 2020

Angeboten von

Produkt-ID: 207558