Bremen: Rundgang durch das historische Schnoorviertel

Bremen: Rundgang durch das historische Schnoorviertel

Ab $14,37 pro Person

Entdecken Sie das mittelalterliche Schnoorviertel in der Altstadt Bremens mit kleinen Häusern und engen Gassen. Bestaunen Sie die zahlreichen Häuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert bei einer Privat- oder Gruppentour.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 1 Stunde
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Deutsch, Englisch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Schlendern Sie durch die engen Gassen des Bremer Schnoorviertels, dessen kleine Häuser wie Perlen einer Schnur aneinandergereiht sind
  • Bewundern Sie die unterschiedlichen Baustile und schönen alten Häuser, welche teilweise aus dem 14. Jahrhundert stammen
  • Spazieren Sie entlang der schmalen Fachwerkhäuser nahe der Weser und flanieren Sie vorbei an Goldschmieden- und Kunsthandwerksläden
Beschreibung
Erleben Sie einen entspannenden Gruppen- oder Privat-Rundgang durch das historische Schnoorviertel in Bremen. Die erste bekannte schriftliche Erwähnung des Schnoors geht auf das 13. Jahrhundert zurück. Zu dieser Zeit wurde am Rande des heutigen Schnoorviertels ein Franziskanerkloster gebaut. Heute ist davon nur noch die Klosterkirche erhalten. Die heutige St. Johann Kirche wurde im 14. Jahrhundert errichtet, in gotischem Stil aus Backsteinen. Zahlreiche Häuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert sind weitgehend in ihrem ursprünglichen Bauzustand erhalten und vermitteln einen romantischen Eindruck vom Leben in früheren Zeiten. Sehen Sie auf dem Rundgang einige der ältesten, noch erhaltenen profanen Häuser, wie das „Haus Schnoor 15“, auch bekannt als „Brasilhaus“, und „Packhaus Schnoor 2“ aus dem 15. Jahrhundert. Werfen Sie einen Blick auf jene Häuser, die gemäß historischer Vorlagen nachgebaut wurden. Bewundern Sie das Fachwerkhaus mit der Teestube oder Bauten, die nur noch aus Fassaden bestehen und ursprünglich an anderer Stelle standen. Tauchen Sie ein in die Architektur des Klassizismus, Historismus, Barocks, sowie Renaissance, und erfahren Sie alles über den Schnoor und seine Bewohner.
Inbegriffen
  • Geführter Rundgang
  • Privater Tourguide (falls diese Option gewählt wurde)
  • Speisen und Getränke
Nicht geeignet für
  • Personen im Rollstuhl
COVID-19-Schutzmaßnahmen

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Vor der Konzerthalle "Die Glocke", Domsheide 6, 28195 Bremen. Dort erwartet Sie ihr Guide mit einem Schild mit der Aufschrift "Bremen Tour Guide".

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe

Wichtige Informationen

  • Bitte beachten Sie, dass bei dieser Tour die Gebäude nur von außen besichtigt werden
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

5 / 5

basierend auf 171 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4.9/5
  • Preis-Leistung
    4,6/5
  • Service
    4.8/5
  • Organisation
    4,8/5
Sortieren nach

Informative und abwechslungsreiche Führung durch das Schnoorviertel.. Lebnhafte Erzählungen und Annektdoten, die der Guide kurzweilig an mehreren Stationen präsentierte. Die Zeit verging sehr schnell und man hatte nie das Gefühl der Langenweile. Sehr zu empfehlen. Der Preis (200 €) ist für eine Stunde Rundgang jedoch etwas zu hoch angesetzt. Die Leistung lag bei 5 Sternen.

Weiterlesen

6. Oktober 2020

Rundgang sehr zu empfehlen

Der Rundgang durch das Schnoorviertel war klasse: informativ, kurzweilig und auf unsere Gruppe sehr gut abgestimmt. Durch den kleinen Geschichten sowie zusätzliche Information erlebt man eine Stadt ganz anders und viel intensiver. Unser Gilde Oliver Söhlke ist sehr zu empfehlen, da es spannend erzählt und jeden in der Gruppe damit erreicht. Wir waren mit drei Generationen (von 18 bis 85) im Rahmen einer Familientour im Schnoorviertel (Rundgang 1 Std.) und wirklich allen hat es gut gefallen. Top Weiterempfehlung!!!!

Weiterlesen

30. September 2018

Eine interessante Führung, auch als Bremer

Ich habe nur positives zu berichten: Der Tour Guide war super pünktlich und schon vor uns am Treffpunkt. Der Guide ist sehr feundlich und wir haben uns ganz locker bekannt gemacht um dann umgehend mit der Führung zu beginnen. Auch für uns als Bremer gab es viele neue und interessante Informationen zum Marktplatz und Schnoor. Der Guide hat uns viele Fragen kompetent und umgehend beantwortet, sodass die Stunde wie im Fluge verging. Es war toll, vielen Dank für die schöne Tour.

Weiterlesen

1. August 2017

Angeboten von

Produkt-ID: 49883