Führung

Berlin: Abhörstation Teufelsberg - Tour mit Shuttle

Berlin: Abhörstation Teufelsberg - Tour mit Shuttle

Ab 49 € pro Person

Entdecken Sie den Berliner Teufelsberg und besuchen Sie die einstige Abhörstation der US-Armee aus der Zeit des Kalten Krieges. Erfahren Sie Wissenswertes über die spannende Geschichte dieses Bauwerks und bewundern Sie Europas größte Street Art-Galerie.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 2 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Buchungsbestätigung
Guide
Deutsch
Kleingruppe
Begrenzt auf 6 Teilnehmende

Ihr Erlebnis

Beschreibung

Covid-19-Update

Der Ablaufplan kann sich aufgrund von Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften ändern. Die neuesten Informationen findest du im Abschnitt Wichtige Informationen.

Tauchen Sie ein in die Geschichte Berlins und besuchen Sie den 120 Meter hohen Teufelsberg. Erfahren Sie alles über die einstige Abhörstation und schlendern Sie durch die größte Street Art-Galerie Europas. Lehnen Sie sich in dem komfortablen Minivan entspannt zurück und fahren Sie vom Potsdamer Platz direkt zum Teufelsberg. Lauschen Sie der interessanten Geschichte dieses einzigartigen Bauwerks. Hören Sie, wie alles im Jahr 1937 begann und wie sich die einstige Abhörstation nach dem Zweiten Weltkrieg entwickelt hat. Die Field Station Berlin auf dem Teufelsberg gehört heute mit seiner US-Abhörstation zu den Lost Places in Berlin.
Inbegriffen
  • Transfer in einem komfortablen Minivan MB V-Klasse (8 Sitze)
  • Eintrittspreis
  • Geführte Tour in kleiner Gruppe (maximal 6 Teilnehmer) über das Gelände der Hörstation
    Covid-19-Schutzmaßnahmen
    Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
    • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
    Anforderungen an Reisende
    • Sie sind verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
    • Sie müssen ein Reiseinformationsformular ausfüllen

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Vorbereitung für diese Aktivität

    Treffpunkt

    Vor der S-Bahn-Station Heerstraße, Ausgang Boyenallee. Halten Sie bitte Ausschau nach einem weißen Fahrzeug mit dem Logo unseres Partners vor Ort. Bitte seien Sie 5-10 min vor Start der Aktivität am Treffpunkt. Die Tour beginnt pünktlich.

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Wichtige Informationen

    • Bitte tragen Sie bequeme und flache Schuhe
    • Diese Tour wird nur auf Deutsch angeboten
    • Unser Partner vor Ort behält sich das Recht vor, die Tour abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen nicht erreicht wird. In diesem Fall werden Sie so früh wie möglich informiert
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,7 /5

    basierend auf 89 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      4,8/5
    • Transport
      4,9/5
    • Preis-Leistung
      4,2/5
    • Service
      4,6/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Sehr interessant, sowohl der geschichtliche Hintergrund und der Lost Place an sich als auch die wahnsinnig zahlreichen Graffities, die sich beeindruckend in die Szenerie einfügen. Viel zu entdecken und viel zu fotografieren! Unsere Tour-Guide hat das super gemacht und ist aufmerksam auf alle in der kleinen Gruppe eingegangen. Sehr empfehlenswerte Tour und sehr empfehlenswerter Veranstalter.

    Weiterlesen

    19. Oktober 2021

    Es war sooooooo schön. Unser Guide Steffanie war super, sie verbreitete mit ihrer freundlichen und aufgeschlossenen Art eine entspannte Atmosphäre. Die Tour wurde Interessant gestaltet, auch wenn es keine Technik zu sehen gab, die Kunstszene macht es komplett wett. Es gibt dort soviel zu entdecken und zu erfahren und Steffanie kannte alles und konnte uns zu allem etwas berichten. Sehr informativ und kurzweilig, genau die richtige Mischung aus Fakten und Tatsachen , einfach wunderbar. Sehr gern empfehle ich diese Tour weiter und lasst euch von der dort ansässigen Kunstszene überraschen, es ist toll.

    Weiterlesen

    24. September 2020

    Interessant, aber leider keine Technik sichtbar

    Wir haben die Tour über "Secret Tours Berlin" gebucht und sind von Stephanie sehr nett begrüßt und geführt wurden. Unterwegs erhielten wir bereits sehr ausführliche Informationen über die Geschichte des Teufelsberges. Oben angekommen, gab es sehr viel kunstvolle Graffiti zu sehen, leider ist an den Türmen und Gebäuden sehr viel zerstört wurden und man kann nur noch die Technik zum verbrennen der Dokumente besichtigen. Dennoch hat sich die Tour gelohnt - nichts das, was wir erwartet hatten, aber viel Neues erfahren.

    Weiterlesen

    26. März 2019

    Angeboten von

    Produkt-ID: 93354