Amsterdam: Private Kriminalitäts-Tour

Amsterdam: Private Kriminalitäts-Tour

Ab 85,20 US$ pro Person

Nehmen Sie teil an einer 2-stündigen privaten Tour und erfahren Sie mehr über die dunkle Seite Amsterdams. Ihr Guide informiert Sie über die niederländische Mafia, Drogen- und Menschenhandel. Hören Sie, wie die Polizei versucht, dagegen vorzugehen.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 2 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Erfahren Sie mehr über die dunkle Seite Amsterdams
  • Erkunden Sie das Rotlichtviertel und schlendern Sie durch die vielen engen Straßen
  • Lauschen Sie den Informationen Ihres Guides zur aktuellen Situation in Amsterdam und den Niederlanden
Beschreibung
Ihre Tour beginnt am Bahnhof von Amsterdam, wo Sie Ihren privaten Guide treffen. Machen Sie sich auf den Weg nach China Town und erfahren Sie mehr über die Amsterdamer Heroinepidemie und die chinesische Mafia in den 1970er Jahren. Besuchen Sie das Rotlichtviertel und erkunden Sie die vielen engen Straßen. Dort erfahren Sie mehr über Menschenhandel und Prostitution in der Stadt. Sehen Sie die ersten Coffee Shops Amsterdams und hören Sie, weshalb Marihuana legalisiert wurde und weshalb die Produktion auch heute noch mit Kriminalität und Gewalt verbunden ist. Erfahren Sie mehr über die aktuelle Situation der Niederlande und darüber, weshalb das Land von einigen als „Drogenstaat“ beschimpft wird. Hören Sie, weshalb die marokkanische Mafia in Amsterdam und Rotterdam so viel Macht besitzt und einen großen Teil des europäischen Drogenhandels kontrolliert. Ihr Guide erzählt Ihnen mehr über die Maßnahmen der Polizei im Kampf gegen Kriminalität und die Mafia.
Inbegriffen
  • 2-stündiger Rundgang mit einem privaten Guide
  • Hotelabholung (nach Vereinbarung)
  • Speisen und Getränke
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Der Treffpunkt ist das „Tram B“-Schild vor dem Amsterdamer Hauptbahnhof.

In Google Maps öffnen ⟶
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

5 / 5

basierend auf 5 Bewertungen

Übersicht

  • Service
    5.0 / 5
  • Organisation
    5 / 5
  • Preis-Leistung
    4,7 / 5
  • Sicherheit
    5 / 5
Sortieren nach

Es war amüsant und super freundlich! Absolute Empfehlung!

Ich habe einen Fehler gemacht bei der Buchung, aber unser Guide, der nun einmal umsonst an der vereinbarten Stelle gewartet hat war super freundlich und hat alles möglich gemacht, damit unsere Truppe einen schönen Nachmittag in Amsterdam hat. Die Informationen war super interessant und teilweise sehr amüsant. Ich würde diese Tour jedem empfehlen. Alle waren sehr zufrieden. :) Danke vielmals

Weiterlesen

7. Januar 2019

This was an amazing tour, a real eye opener!! We visited Amsterdam several times, so we wanted to do something different. It was very interesting and we never knew some of the extreme crime this city has. We learned about the old Dutch mafia but also about the new Moroccan mafia that is getting more powerful in the Netherlands. In recent years there was even a decapitated head found of one the mafia members in Amsterdam! This tour is a must do for anyone that is interested in crime!! You will get a real insight of the current situation of crime and mafia in the Netherlands. Crazy stuff!

Weiterlesen

26. Oktober 2020

Übersetzen

1. April 2019

Übersetzen
Angeboten von

Produkt-ID: 180524