El Hierro
Geeignet für Gruppen

2 Aktivitäten gefunden

Top-Aktivitäten in El Hierro

El Hierro

El Hierro

Unsere beliebtesten Geeignet für Gruppen in El Hierro

Costa Adeje: Doppelte Tuk-Tuk Tour

Costa Adeje: Doppelte Tuk-Tuk Tour

Triff deinen Guide, steig in ein zu 100% elektrisch betriebenes Tuk-Tuk und begib dich auf eine Reise zu einigen der schönsten Dörfer Teneriffas. Erkunde die Costa Adeje auf vergnügliche und familiäre Art mit diesem 3-rädrigen Motorrad mit großzügigem, offenen Sitzbereich für Passagiere. Im Mundo's wird dir ein erfrischendes Getränk angeboten, während du den Laden voller Antiquitäten und handgefertigter Produkte besuchst, die direkt von Kunsthandwerkern aus der ganzen Welt stammen. Bei deiner Ankunft in der Caldera del Rey, einem atemberaubenden Vulkantal, wird dir erklärt, wie die kanarischen Bauern seit vielen Jahren eine große Vielfalt an tropischen Früchten, insbesondere unsere berühmten Bananen, anbauen. In der Zone angekommen, wirst du zu einem der beeindruckendsten Aussichtspunkte gefahren, einem der einzigen Orte, von dem aus du alle kleinen Dörfer von Costa Adeje und Las Américas sowie die Inseln La Gomera, La Palma und El Hierro zusammen sehen kannst. Kehre zum Abschluss der Tour zurück zur Avenida de España mit deinem Guide. Lass dir einen Tipp von deinem Fahrer geben und genieße nach deiner Tour ein Mittagessen in einem bezaubernden Restaurant vor Ort. Schlängele dich durch die Straßen und mach dich auf den Weg zur Plaza El Duque, einem der schicksten Viertel der Insel mit seinen 5-Sterne-Hotels und den bekanntesten Marken. Fahr durch den touristischen Markt mit örtlichem Kunsthandwerk, bevor du die San Sebastian-Kirche, eine der ältesten religiösen Stätten südlich von Teneriffa, bewunderst. Spüre die Brise auf deinem Gesicht, während du die Playa Enramada erkundest, einen der letzten natürlichen und unberührten Strände des Südens mit schwarzem vulkanischem Sand. Mach Halt im Dorf La Caleta und lern die Umgebung kennen. Besichtige anschließend Puerto Colon, den wichtigsten touristischen Hafen der Stadt.

La Palma: Bustransfer zurück nach Roque de los Muchachos

La Palma: Bustransfer zurück nach Roque de los Muchachos

Der Roque de los Muchachos befindet sich auf dem höchsten Punkt der Insel La Palma auf 2.426 Metern Höhe. Ein unglaublicher Ort, an dem Natur und Astronomie Hand in Hand gehen, denn er beherbergt auch das Astrophysikalische Observatorium Roque de Los Muchachos (ORM), eine der wichtigsten Teleskopanlagen der Welt. Mit unserem Transfer bringen wir dich zum Roque de los Muchachos selbst, wo du einen privilegierten Blick auf den Nationalpark Caldera de Taburiente hast, eine riesige, etwa 1.500 Meter tiefe Erosionscaldera, die von Pinienwäldern bedeckt und von verschlungenen Schluchten durchzogen ist. Das ist ein Muss für alle, die die Insel besuchen. Der Panoramablick und die üppige, malerische Vegetation des Ortes, vor allem Ginster und Lambswool, schaffen ein Bild, das man nur schwer vergessen kann, besonders während der Blütezeit. Außerdem kannst du von hier aus normalerweise die anderen Nachbarinseln am Horizont sehen: Teneriffa, La Gomera und El Hierro. Sobald unser Transfer dich am höchsten Punkt der Insel abgesetzt hat, kannst du verschiedene Wanderwege genießen. Wir empfehlen die Option, am Rande der Caldera entlang des GR 131 zu wandern und die unglaubliche Aussicht über den Wolken zu genießen. Der Kontrast zwischen den Teleskopen und der Natur bleibt nicht so leicht unbemerkt. Bei dieser Wanderoption kannst du am Aussichtspunkt Roque de Los Muchachos beginnen, an mehreren der Teleskope vorbeigehen, die Aussicht vom Pico de la Fuente Nueva genießen oder auf dem Weg die Zedern, Lerchen und Stiefmütterchengipfel sehen, die zu den wenigen Überlebenden gehören, die es geschafft haben, sich hier gegen die extreme Feindseligkeit der Umwelt durchzusetzen. Ein Stück weiter finden wir die sogenannte Roberto's Wall, die der Legende nach von der Hand des Teufels stammt. Und am Mirador de Los Andenes, wo die Straße nach etwa anderthalb Stunden wieder in Reichweite ist, ist das Gefühl, im Nichts zu schweben, fast unwirklich. Wenn du auf dem Weg weitergehen willst, sind die kleinen Auf- und Abstiege in diesem Abschnitt kontinuierlich, bis du zum Pico de La Cruz aufsteigst, der etwa 5 Kilometer vom Anfang entfernt liegt (ca. zwei Stunden). Und wenn du ein erfahrener Wanderer bist, kannst du auch den Pico de La Nieve (2.232 m) erreichen (10 km und ca. 4 Stunden). Denke daran, dass du ein paar Meter absteigen musst, um den Gipfel zu erreichen. Später musst du zurückgehen, um zur Kreuzung der Hauptstraße hinunterzugehen, wo unser Transfer zur angegebenen Zeit auf dich wartet. Die Rückfahrtzeit hängt vom Treffpunkt ab: 14:00 Uhr Von el Roque de Los Muchachos 14:10 Uhr Von Los Andenes 14:15 Uhr Von Pico de La Cruz

Kanarische Inseln: Spanien/ Europa eSIM Roaming Mobile Datenplan

Kanarische Inseln: Spanien/ Europa eSIM Roaming Mobile Datenplan

Verabschiede dich mit unserem e-SIM-Service von der lästigen Suche nach physischen SIM-Karten und den Geschäften der Mobilfunkbetreiber. Nach dem Kauf erhältst du einen QR-Code, den du mit deinem kompatiblen Gerät scannen kannst, um die e-SIM zu installieren, wo und wann immer du sie brauchst. Wähle aus einer Reihe von Datenvolumina, Gültigkeitszeiträumen und Abdeckungsoptionen in verschiedenen Ländern aus, um ganz einfach in Verbindung zu bleiben. Die meisten iPhone-Modelle ab XS unterstützen die e-SIM. Befolge unsere Anweisungen in der Fotosession, um die Kompatibilität mit anderen Geräten zu überprüfen. Teile den QR-Code über AirDrop oder scanne ihn auf ein anderes Gerät. Installiere die e-SIM, indem du dich mit dem WiFi oder einem Netzwerk verbindest, und denke daran, das Roaming für die e-SIM zu aktivieren. Wenn du Probleme hast, dich mit dem Netzwerk zu verbinden, sieh in unserer Anleitung zur Selbsthilfe nach. Wenn du in Europa unterwegs bist, wählst du einfach die Option 42 europäische Länder, die Folgendes abdeckt:Österreich, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ukraine, Ungarn, Vereinigtes Königreich, Aaland-Inseln, Isle of Man, Jersey, Russische Föderation, Guernsey, Liechtenstein, Mazedonien, Norwegen, Serbien, Gibraltar, Türkei, Zypern. Wenn deine Daten aufgebraucht sind? Ganz einfach, kaufe einfach eine weitere e-SIM zum Aufladen. APN (Access Point Name): iboots Lokales Netz:Vodafone Espana, S.A.U.

La Palma: Geführte Trekkingtour zu den Vulkanen im Süden

La Palma: Geführte Trekkingtour zu den Vulkanen im Süden

Eine der beliebtesten Routen auf La Palma ist aufgrund ihrer Schönheit und landschaftlichen Vielfalt zweifelsohne die Vulkanroute. Eine spektakuläre Vulkanroute von etwa 17 km Länge, auf der wir die jüngste geologische Geschichte der Insel betrachten können. Die Ruta de los Volcanes ist der beste Weg, um den vulkanischsten Teil der Insel zu erkunden und Landschaften zu genießen, die wie Science-Fiction wirken und sogar an einen virtuellen Spaziergang auf dem Planeten Mars erinnern. Außerdem kannst du einen unglaublichen Panoramablick auf beide Seiten von La Palma genießen und je nach Tageszeit sogar einige der anderen drei Inseln der Provinz sehen: Teneriffa, La Gomera und El Hierro. Die Kombination aus dem Grün der Kiefernwälder und den verschiedenen Schattierungen des vulkanischen Geländes wird dir nicht entgehen, sie ist es wert. Während der Tour auf der Vulkanroute erzählt dir unser Reiseleiter von der Geschichte des Vulkanismus auf der Insel und führt dich durch eine Landschaft aus Lava, Asche, Calderas und Vulkanausbrüchen, die sich mit dem charakteristischen Grün der kanarischen Kiefern vermischt, während du das jüngste Gebiet der Insel durchquerst, das von mehreren Vulkanen geformt wurde und Teil des Naturparks Cumbre Vieja ist. Es handelt sich um eine anstrengende Route. Du brauchst also eine gute Kondition, um die 17 Kilometer von der Schutzhütte Refugio de El Pilar bis nach Los Canarios (Fuencaliente), der südlichsten Gemeinde der Insel, zu schaffen. Das Refugio El Pilar ist der Ausgangspunkt für diese Route, die dich auf dem Wanderweg GR-131 führt, der von Anfang an bergauf geht und den Gipfel des Pico Birigoyo umgeht. Von diesem Punkt aus kannst du das Aridane-Tal, die Caldera de Taburiente und im Hintergrund den Roque de Los Muchachos, den höchsten Punkt der Insel La Palma, sehen. Wir folgen dem Weg weiter und können zwischen kanarischen Kiefern auch die Gemeinden El Paso, Los Llanos de Aridane und Tazacorte sehen. Wir steigen weiter auf, um den Krater von Hoyo Negro zu erreichen, von dem aus wir bei klarem Wetter auch die anderen Nachbarinseln sowie andere Teile der Insel wie S/C de La Palma oder Los Cancajos sehen können. In dieser Gegend können wir je nach Tag einen Spaziergang durch die Wolken machen, da sich eine Decke bildet, die aussieht wie ein weißes Meer. Hoyo Negro markiert den Anfang der vielen Krater, die wir auf dieser magischen Route der Vulkane auf der Insel La Palma finden werden. Nachdem wir Las Deseadas, den höchsten Punkt der Route, erreicht haben, beginnt ein Abstieg, der nicht einfach sein wird. Wir erreichen den malerischen Volcán de Martín, einen der letzten Krater, die wir sehen, bevor wir den Endpunkt unserer geführten Tour erreichen, der sich durch einen beeindruckenden rötlichen Kegel auszeichnet, der schon von weitem die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Anschließend steigen wir hinunter nach Los Canarios (Fuencaliente), wo unser Transfer zurück zu unserem Ausgangspunkt auf uns wartet. Natürlich wirst du in deiner Erinnerung und in deiner Kamera einige Bilder mitnehmen, die du nie vergessen wirst.

Spanien/Europa: 5G eSim Mobile Datenplan

Spanien/Europa: 5G eSim Mobile Datenplan

Mache deine Reise nach Spanien mit deiner praktischen eSIM zum Kinderspiel. Bleib auf deinen Reisen mit Highspeed-Abdeckung in Spanien und weiteren 43 europäischen Regionen (vollständige Liste unten) verbunden. Kaufe und installiere deine eSIM jederzeit und überall und wähle aus einer Vielzahl von Datenpaketen, Gültigkeitsoptionen und der Abdeckung in weiteren Ländern. Scanne einfach den QR-Code der eSIM, um auf deiner Reise auf alle wichtigen Apps zuzugreifen. Mit dieser Zero-Waste-Lösung musst du nicht mehr mehrere SIM-Karten verwalten. Du erhältst eine eSIM pro Gerät und lädst sie einfach auf, indem du unterwegs zusätzliche eSIM-Tarife kaufst und aktivierst. Sobald du sie aktiviert hast, beginnt deine Abdeckung entsprechend der von dir gewählten Dauer. Die meisten Geräte, die nach 2019 auf den Markt kommen, sind mit der eSIM kompatibel (z. B. iPhone XR, XS und weitere Modelle, Google Pixel 4 und weitere). Wenn du dir nicht sicher bist, überprüfe bitte die Fotos in den Kompatibilitätsrichtlinien, um die Eignung zu bestätigen. Netzabdeckung: Albanien, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland (einschließlich Kykladen), Irland, Island, Israel, Italien (einschließlich Vatikan, San Marino, Sardinien), Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal (einschließlich Azoren und Madeira), Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien (einschließlich Kanarische Inseln und Balearen), Tschechische Republik, Türkei, Ukraine, Ungarn, Vereinigtes Königreich und Usbekistan.

Teneriffa: Teide und Sterne

Teneriffa: Teide und Sterne

Besuche den Teide-Nationalpark in den frühen Abendstunden und nähre deine Leidenschaft für die Astronomie unter einem der drei besten Sternenhimmel der Welt. Das Erlebnis TEIDE UND STERNE ist ein unvergessliches nächtliches Erlebnis, inklusive Transport. Es bringt dich zum Fuße des Vulkans Teide, wo du in einer magischen Umgebung mit offiziellen Starlight-Guides eine lustige und faszinierende Sternenbeobachtung erlebst. Entdecke, wie sich der Nationalpark bei Sonnenuntergang verwandelt, während du durch verschiedene Vegetationsschichten aufsteigst, von ländlichen Landschaften bis hin zu Hochgebirgspflanzen und Kiefernwäldern. Genieße einen spektakulären Sonnenuntergang von einem fabelhaften Aussichtspunkt und beobachte dann mit den von der Starlight Foundation zertifizierten Astronomieführern die Sterne durch Fernrohre. Sie werden dir das Universum auf unterhaltsame und lehrreiche Weise näher bringen. Es ist ein einzigartiges Erlebnis, das Natur und Astronomie unter einem der klarsten Himmel der Welt kombiniert, um den Kosmos zu sehen. Das ist die beste Art, den Teide bei Nacht zu entdecken! Wenn du möchtest, kannst du deinen Ausflug noch erweitern und den Sonnenuntergang von einem Aussichtspunkt aus beobachten - eine der beiden exklusivsten Aktivitäten auf dem Teide. Option 1: Ticket für den Auf- und Abstieg mit der Seilbahn mit Blick auf den Sonnenuntergang auf dem Weg zum Aussichtspunkt Pico Viejo Bevor du zur Sternenbeobachtung aufbrichst, fährst du mit der Seilbahn auf eine Höhe von 3.555 Metern und tauchst in eine einzigartige Vulkanlandschaft ein. Bewundere die majestätische Caldera Las Cañadas und den imposanten Vulkan Teide, während die Sonne untergeht, und genieße die Aussicht auf die Nachbarinseln La Gomera, La Palma und El Hierro. Mit der Seilbahn fährst du zurück zur Talstation, wo du vor deiner astronomischen Beobachtung ein eigens für diesen Anlass zubereitetes Teide-Dinner in Form eines Picknicks genießen kannst. Option 2: Besuch des Teide-Observatoriums Besuche am späten Nachmittag das größte Sonnenobservatorium der Welt, bevor du von der Talstation der Seilbahn aus die Sterne beobachtest. Das Observatorium hat einen der besten Standorte der Welt für Himmelsbeobachtungen und ist mit fantastischen, erstklassigen Teleskopen ausgestattet. Auf der Führung erlebst du Astrophysik in einem lustigen Workshop, erfährst mehr über die verschiedenen Projekte des Kanarischen Instituts für Astrophysik, beobachtest Sonneneruptionen und Sonnenflecken durch ein Sonnenteleskop und erkundest das Innere eines Nachtteleskops. Gönne dir einen magischen Nachmittag auf dem Berg Teide, indem du eine dieser beiden Optionen zu deinem Teide and Stars Erlebnis hinzufügst. Wähle deine Lieblingsoption und genieße den Berg Teide bei Nacht wie nie zuvor!

La Restinga: Tauchtaufe

La Restinga: Tauchtaufe

La Restinga ist eine kleine Gemeinde am südlichen Ende der Insel El Hierro, die ursprünglich als bescheidenes Fischerdorf entstand. In den letzten Jahren hat der Ort aber einige touristische Aufmerksamkeit geweckt durch die in der Nähe entstandenen Unterkünfte und die Möglichkeiten zum Sporttauchen. Kurz gesagt: Hier erwartet dich die perfekte Umgebung für ein unvergessliches Taucherlebnis, wie sie das Dive Center anbietet. Freu dich auf eine 2-stündige Tauchtaufe, bei der du die gesamte Theorie lernst, die du für einen guten Tauchgang brauchst, und natürlich auch die richtige Praxis. Ein professioneller Tauchlehrer steht dir die gesamte Zeit über mit Rat und Tat zur Seite. Die Uhrzeit der Aktivität muss nach der Buchung festgelegt werden. Sie findet stets um 14:00 Uhr statt. Zum Einstieg gibt es einen theoretischen Teil. Lerne die Tauchausrüstung kennen und erfahre, wie man sie benutzt. Begib dich anschließend zum Meer mit deinem Tauchlehrer und geh auf deinen Tauchgang. Stolz kannst du im Anschluss dein Diplom entgegennehmen. Insgesamt dauert die Aktivität 2 Stunden, wovon der Tauchgang etwa 30 bis 40 Minuten einnimmt. Bitte beachte, dass diese Aktivität nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet ist.

El Hierro: PADI Skin Diving Erlebnis

El Hierro: PADI Skin Diving Erlebnis

Tauche bei diesem Tauchgang in die malerischen Gewässer rund um El Hierro ein. Zu Beginn deiner Tour lernst du den Umgang mit deiner Ausrüstung, machst Atemübungen und lernst Sicherheitstechniken kennen. Dann ist es an der Zeit, in das türkisfarbene Wasser und die kräuselnden Wellen einzutauchen. Folge deinem Guide und beobachte genau, wie er dir die Schwimmtechniken zur Kontrolle des Auftriebs zeigt. Die Zeit im Wasser variiert je nach Kunde zwischen 30 Minuten und 1 Stunde. Diese Aktivität wird vom Strand aus durchgeführt und wo immer möglich. Das hängt immer von der Sicherheit ab, die uns das Wetter gibt.

Häufig gestellte Fragen zu Geeignet für Gruppen in El Hierro

Was ist neben Geeignet für Gruppen in El Hierro sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in El Hierro, die du nicht verpassen solltest:

Die besten Sehenswürdigkeiten in El Hierro

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in El Hierro

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in El Hierro

Möchten Sie alle Aktivitäten in El Hierro entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.