Hop-On/Hop-Off-Tour

Berlin: Hop-On/Hop-Off-Busticket – Highlights von Berlin

Berlin: Hop-On/Hop-Off-Busticket – Highlights von Berlin

Anbieter: City Circle

Ab 28 € pro Person

Nutze deine Zeit in Berlin und sieh die Sehenswürdigkeiten bei einer Hop-On/Hop-Off-Bustour. Kaufe ein Ticket für bis zu 72 Stunden und gehe auf Entdeckungstour. Entdecke die East Side Gallery, den Reichstag und den Alexanderplatz.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Jetzt reservieren, später zahlen
Reserviere jetzt kostenlos deinen Platz und bezahle erst später. Mehr erfahren
Gültigkeit 1 - 2 Tage
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Audioguide inklusive
Spanisch, Chinesisch, Holländisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Hebräisch, Italienisch, Japanisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Türkisch, Dänisch, Hindi, Indonesisch, Arabisch, Ukrainisch
Rollstuhlgerecht

Dein Erlebnis

Highlights
  • Spare Zeit und besichtige viele berühmte Wahrzeichen von Berlin an einem Tag
  • Genieße eine geführte Tour mit praktischen Kopfhörern und erfahre mehr über die Geschichte Berlins
  • Entdecke das historische Brandenburger Tor und das Reichstagsgebäude
  • Fahre vorbei an berühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Berliner Fernsehturm und der East Side Gallery
  • Mach eine Pause in den beliebten Stadtteilen Friedrichshain, Mitte oder Tiergarten
  • Steig an den zahlreichen Haltestellen nach Belieben ein und wieder aus
Beschreibung

Covid-19-Update

Der Ablaufplan kann sich aufgrund von Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften ändern. Die neuesten Informationen findest du im Abschnitt Wichtige Informationen.

Mach das Beste aus deiner Zeit in Berlin mit diesem zeitsparenden Hop-On/Hop-Off-Busticket. An sieben Tagen in der Woche kannst du Bustouren zu den wichtigsten Attraktionen und Sehenswürdigkeiten der Stadt unternehmen und nach Belieben ein- und aussteigen. Die Busse fahren abhängig von der Jahreszeit circa alle 10 - 20 Minuten von jeder Hop-On/Hop-Off-Haltestelle ab. Plane deinen Tag ganz nach Gefallen selbst mit diesem lockeren Zeitplan. Alternativ kannst du im Bus bleiben und an einer 2,5-stündigen Stadtrundfahrt teilnehmen. Diese Sightseeing-Buslinie bietet mehr als 26 Sehenswürdigkeiten – perfekt für dein Berlin-Abenteuer. Als Extra genießt du einen Shuttle zum Schloss Charlottenburg und zur Messe Berlin. Die Busse halten an folgenden Sehenswürdigkeiten: • Kurfürstendamm • KaDeWe • Lützowplatz • Kulturforum • Potsdamer Platz • Checkpoint Charlie • Gendarmenmarkt • Neptunbrunnen • Alexanderplatz Nord (gegenüber vom Park Inn Hotel) • Karl-Marx-Allee • East Side Gallery / Mercedes Benz-Platz • East Side Gallery / Ostbahnhof • Neptunbrunnen • Dom Aquarée/Museum Island • Berlin Cathedral/Lustgarten/Humboldt Forum • Unter den Linden / Friedrichstraße • Brandenburger Tor (Reichstag) • Hauptbahnhof • Siegessäule • Elefantentor • Kranzler Shuttle zum Schloss Charlottenburg: • Kurfürstendamm /Meinekestraße • Charlottenburger Schloss • Ausstellungsgelände / Funkturm / ZOB
Inbegriffen
  • Kostenloser Audioguide während der Busfahrt
  • Kostenloser Stadtplan von Berlins Zentrum
  • WLAN an Bord
  • Kostenfreie Nutzung eines Kopfhörers für den Kommentar in 20 Sprachen
  • Kinderkanal auf Deutsch/Englisch
  • Speisen und Getränke
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • In den Fahrzeugen muss Abstand gehalten werden
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Der Treffpunkt kann je nach gebuchter Option variieren.

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Sonnenbrille
  • Sonnenhut

Wichtige Informationen

  • Aufgrund der anhaltenden COVID -19 Präventivmaßnahmen können der tägliche Fahrplan, Betriebszeiten und Taktfolgen der Busse abweichen. Bitte frag die Service-Mitarbeiter unterwegs für weitere Einzelheiten.
  • Du kannst deine Tour an jeder der Haltestellen beginnen.
  • Wichtiger Hinweis: Der deutsch- und der englischsprachige Audioguide verfügen über einen Kinderkanal für jüngere Teilnehmer.
  • Der Reiseveranstalter haftet nicht für verkehrsbedingte Verzögerungen und Umwege.
  • Die Plätze werden nach dem Erscheinen der Gäste vergeben.
  • Betriebszeiten:
  • 10:00 bis 18:00 Uhr (Sommersaison April - Oktober), alle 10 Minuten
  • 10:00 bis 17:00 Uhr (Wintersaison), alle 15 Minuten
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,1 /5

basierend auf 1763 Bewertungen

Übersicht

  • Transport
    3,7/5
  • Preis-Leistung
    4/5
  • Sicherheit
    4,3/5
  • Service
    4,1/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Eine tolle Möglichkeit um Berlin zu erkunden. Die wichtigsten Punkte werden angefahren, und es besteht jederzeit die Möglichkeit auszusteigen und auf eigene Faust weiterzumachen. Das Auffinden der Haltestellen ist einfach, und die Wartezeiten auch nicht zu lange. Allerdings gibt es Unterschiede in der Qualität der Busse und des vertonten Tour-Guides. Wir haben es sehr angenehm empfunden wenn zwischen den Ausführungen zu Bauwerken und Wahrzeichen Musik gespielt wurde. Leider war das nicht in allen Bussen so.

Weiterlesen

12. November 2019

Es war echt eine schöne Tour. Wir haben die Gelbe Tour für 2 Tage gebucht. Den ersten Tag sind wir einfach komplett sitzen geblieben um erstmal alles zu sehen die komplette Tour hat ungefähr 2 Stunden und 15 Minuten gedauert. Die Busfahrer waren sehr nett, bei unserem Startpunkt am Kurfürstendamm wurden wir auch sehr nett beraten und uns würde alles erklärt. Ich würde es jederzeit buchen, weil es wirklich eine schöne Tour war, und alles wichtige wurde angefahren.

Weiterlesen

24. September 2019

Gut mit Einschränkungen

Tagsüber klappt es prima mit dem Bus, aber abends sind wir bereits um 17.50 Uhr, also 10 Minuten zu früh, am Bahnhof gebeten worden, den Bus zu verlassen, da Feierabend wäre . Man wird nicht an den Ausgangspunkt zurückgebracht, sondern vor 18 Uhr bereits irgendwo in der Stadt (mit Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel) abgesetzt. Die Busse der anderen Gesellschaften fahren zu diesem Zeitpunkt noch. Die Haltestelle Dom wurde nicht angesagt, wir sind deshalb nicht ausgestiegen. Der eine Bus fährt am Glockenspiel (beim Reichstag) vorbei, der andere nicht. Einer hält direkt bei Schloss Bellevue, der Kollege fährt bis Siegessäule. Etwas willkürlich, so schien es uns. Das war wirklich schade, ansonsten empfehlenswert.

Weiterlesen

24. Juli 2019

Produkt-ID: 41526