Führung

Berlin: Mauer und Kalter Krieg Fahrradtour

Berlin: Mauer und Kalter Krieg Fahrradtour

Ab 27,50 € pro Person

Besuche Überreste der Berliner Mauer, ehemalige Wachtürme und versteckte historische Stätten auf einer Fahrradtour, die Berlins faszinierende Geschichte des Kalten Krieges in den lebhaften Vierteln der Stadt erkundet.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Dauer: 3 - 4 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Holländisch, Englisch, Deutsch
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Reisepass oder Lichtbildausweis
  • Sonnenbrille
  • Sonnenhut
  • Kamera
  • Bequeme Kleidung

Nicht erlaubt

  • Gepäck oder große Taschen
  • Alkohol und Drogen

Wichtige Informationen

  • Die Strecke beträgt etwa 15 km
  • Du kannst am Tag der Tour das Fahrrad auswählen, das am besten zu dir passt
  • Die Touren finden bei jedem Wetter statt
Highlights
  • Erkunde die Geschichte des Kalten Krieges in Berlin auf einer geführten Fahrradtour
  • Entdecke verbleibende Wachtürme und versteckte Spionagepunkte
  • Fahr zu historischen Stätten wie dem Tränenpalast und Checkpoint Charlie
  • Sieh dir die Überreste der Berliner Mauer an und erfahre mehr über das Leben in einer geteilten Stadt
  • Höre Geschichten über die unglaublichen Fluchtversuche aus der DDR
Beschreibung
Entdecke Berlin mit dem Fahrrad bei einer Führung auf den Spuren des Kalten Krieges. Fahr entlang der ehemaligen Ost- und Westgrenze und siehe die Überreste der Berliner Mauer, einen der letzten Wachtürme, versteckte Militäranlagen und andere Spuren, die die Teilung der Stadt hinterlassen hat. Radle zum Bahnhof Friedrichstraße und zur Bornholmer Straße, um ehemalige Grenzübergangsstellen zu besichtigen. Folge der Spree bis zum Parlaments- und Regierungsviertel und erreiche das Brandenburger Tor, ehemaliges Symbol für die Teilung der Stadt am Mauerstreifen. Fahr an Gebieten vorbei, in denen sich die "Todesstreifen" befanden, und siehe Wachtürme, die nach dem Fall der Mauer zurückgelassen wurden. Halte an, um dir die verbleibenden Mauerabschnitte und den berühmten Checkpoint Charlie anzusehen. Erhalte einen fesselnden Einblick in das Leben im ehemaligen Ostblock und höre von gescheiterten Fluchtversuchen. Erfahre mehr über die Veränderungen, die die deutsche Gesellschaft durchgemacht hat, und wie der Zweite Weltkrieg und der Kalte Krieg das heutige Berlin geprägt haben.
Inbegriffen
  • Guide
  • Transport während der Aktivität: Fahrrad
    Nicht geeignet für
    • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
    • Personen im Rollstuhl

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Treffpunkt

    Die Fahrräder werden 30 Minuten vor der Tour an der T-Kreuzung aufgestellt.

    In Google Maps öffnen ⟶
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,8 /5

    basierend auf 512 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      4,8/5
    • Transport
      4,5/5
    • Preis-Leistung
      4,7/5
    • Sicherheit
      4,6/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Ok I usually never write comments, but this time I have to!! This tour was just perfect! Ciaran told us so many historical facts and he did it in a way that it was not boring for a second! Normally at tours I get bored after around 2 hours but with Ciaran after 3 hours tour I could have gone on forever :D His funny Irish nature is just too good. Ciaran is a tour guide that really cares for his clients and wants them to have a great experience. He does his tours wholeheartedly and for that I would give him way more stars than five if I could. Thanks so much

    Weiterlesen

    23. August 2021

    Wir haben an einer Radtour durch Berlin im Zweiten Weltkrieg teilgenommen, die ich sehr empfehlen kann. Der Inhalt war großartig, es war gut vorbereitet und unser Führer war sachkundig. Es gibt so viel zu sehen, dass man leider nicht allzu viel Zeit an jeder Haltestelle verbringen kann, aber auf diese Weise decken wir viele Veranstaltungsorte ab.

    Weiterlesen

    2. August 2021

    Der Führer war ausgezeichnet, die Tour war sehr interessant!

    Dominick machte die Tour sehr spannend und es fühlte sich an, als würden wir Berlin aus Berliner Sicht sehen. Er verband das sehr ernste Thema mit den Menschen, die es lebten, was ein schöner Ansatz war. Die menschliche Erfahrung der Berliner Geschichte stand im Mittelpunkt der Tour. Sehr interessant, und das Fahrrad war eine großartige Möglichkeit, Berlin zu sehen.

    Weiterlesen

    24. September 2019

    Produkt-ID: 392384

    VA ID: 392384