Eintrittskarte

NYC: Ticket für das Museum of Modern Art (MoMA)

NYC: Ticket für das Museum of Modern Art (MoMA)

Hohe Nachfrage Gestern 27 mal gebucht

Ab 25,68 € pro Person

Hohe Nachfrage Gestern 27 mal gebucht

Entdecke einige der inspirierendsten und kreativsten Kunstausstellungen der Welt im Museum of Modern Art (MoMA) im Herzen von New York City. Buch dein Ticket für den Eintritt mit Zeitfenster im Voraus für kontaktlosen Eintritt.

Über dieses Ticket

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher. Mehr erfahren
Gültigkeit 1 Tag
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Audioguide inklusive
Spanisch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch, Portugiesisch
Rollstuhlgerecht

Dein Erlebnis

Highlights
  • Erkunde das Museum of Modern Art in Midtown mit deinem Ticket für den zeitlich festgelgten Eintritt
  • Bewundere atemberaubende Arbeiten zeitgenössischer Kunst und legendäre Werke wie Vincent van Goghs "Sternennacht"
  • Sieh Andy Warhols weltberühmte "Campbell's Soup Cans" und "Der Tanz (I)" von Matisse
  • Entdecke Meisterwerke von Gauguin, Dalí, Picasso und Pollock
  • Hör dir kostenlose Audioguides direkt auf deinem persönlichen Mobilgerät an
Beschreibung

Buch deinen zeitgebundenen Einlass im Voraus und umgeh die Warteschlangen für das Museum of Modern Art (MoMA) in New York City, eines der berühmtesten Kunstmuseen der Welt. Das Museum of Modern Art ist ein Ort, der die Kreativität fördert, den Verstand herausfordert und inspiriert. Mit außergewöhnlichen Ausstellungen und der weltbesten Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst fördert das MoMA das Gespräch zwischen Vergangenheit und Gegenwart, dem Etablierten und dem Experimentellen. Das MoMA bietet eine tolle und spannende Panorama-Übersicht über die Epochen der modernen und zeitgenössichen Kunst mit Exponaten aus der Zeit der innovativen europäischen Malerei, über Skulpturen aus den 1880er Jahren bis zum modernen Film, Design und den Performance-Künsten. Erlebe mitten in Manhattan auf sechs Etagen vielseitige und beeindruckende Kunstgalerien und Ausstellungen. Sieh unter anderem faszinierende und legendäre Werke wie die Wasserlilienvon Monet , vanGogh 's weltberühmteSternennacht, Picasso 's Les Demoiselles d'Avignon, Matisse 's Der Tanz (I), und Warhol 's Campbell's Soup Cans, sowie weitere Arbeiten von gefeierten und kontroversen Künstlern wie Elizabeth Murray, Cindy Sherman, Ai Weiwei und vielen anderen.

Viel Spaß beim Erkunden der Wanderausstellungen. Besuce vom 20. Februar bis zum 2. Juli das Projekt der Unabhängigkeit. Die Ausstellung zeigt, wie die moderne Architektur in der Region den idealistischen gesellschaftlichen Visionen und der emanzipatorischen Politik in der Zeit nach der Unabhängigkeit Gestalt und Ausdruck verlieh.

Vom 13. März bis zum 13. August ist die Ausstellung Frédéric Bruly Bouabré zu sehen, die erste eingehende Untersuchung dieses ivorischen Künstlers in den USA, der die Zeichnung als kritisches Instrument zur Erfindung eines Schriftsystems nutzte.

Henri Matisse: "Das rote Atelier" ist vom 1. Mai bis zum 10. September zu sehen und befasst sich mit der Entstehung und Geschichte von Matisse. Besuch vom 16. Juli bis 2. Januar 2023 Barara Kruger: "Thing of You. I mean Me. I Mean You", eine groß angelegte ortsspezifische Auftragsarbeit, die das Donald and Catherine Marron Family Atrium umhüllen wird.

Vom 30. Oktober bis zum 4. März 2023 kannst du die Meret Oppenheim: My Exhibition, die erste transatlantische Ausstellung, die einen Überblick über die Karriere dieser visionären Schweizer Künstlerin gibt, sehen.

Damit du die Sammlung besser genießen kannst, kannst du über die kostenlose MoMA-App oder die mobile Website kostenlose Audioguides anhören, die du auf dein Mobilgerät herunterladen kannst. Überall im Museum gibt es kostenloses WLAN

Die MoMA-Shops bieten eine große Auswahl an Büchern, Designobjekten, Schmuck, Möbeln, Kleidung und mehr.

Inbegriffen
  • Eintritt ins Museum of Modern Art
  • Zugang zu allen Dauer- und Sonderausstellungen
  • Kostenloses WLAN im gesamten Museum
  • Mehrsprachige Audioguide-App zum Download
  • Hotelabholung und Rücktransfer
Schutz vor Covid-19
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
Anforderungen an Reisende
  • Du musst deine eigenen Kopfhörer mitbringen
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Bitte betritt das Museum of Modern Art in der 11 West 53rd Street. Zeig deinen Voucher mit Barcode bitte bei den Museumsmitarbeitern vor an jedem der Eingänge zu den Galerien. Es ist nicht erforderlich, dass du am Ticketschalter eincheckst.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Kopfhörer
  • Geladenes Smartphone

Nicht erlaubt

  • Speisen und Getränke
  • Gepäck oder große Taschen
  • Videoaufzeichnungen

Bitte beachten

  • Die Öffnungszeiten des Museums sind Sonntag bis Freitag von 10:30 bis 17:30 Uhr und Samstag. 10:30 - 19:00 Uhr. Letzter Einlass ist 1 h vor Schließung
  • Filme, Aufführungen, Galeriegespräche und andere öffentliche Veranstaltungen sind derzeit ausgesetzt
  • Dein Ticket ist nur für den einmaligen Eintritt gültig. Du darfst das Museum nicht verlassen und später erneut betreten
  • Familien mit Kindern sind im Museum willkommen. Der Eintritt in das Museum ist für Jugendliche unter 16 Jahren kostenlos
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,6 /5

basierend auf 2070 Bewertungen

Übersicht

  • Preis-Leistung
    4,4/5
  • Service
    4,5/5
  • Organisation
    4,5/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Ich war jetzt das dritte Mal in diesem Museum. Immer wieder gibt es Neues zu sehen, auch das Wiedersehen mit den "Klassikern" ist immer wieder erbaulich. Die Architektur des Museum für sich ist schon Kunst - wenngleich die Übersichtlichkeit der drei Flügel etwas leidet. Für New Yorker Verhältnisse angemessene, akzeptable Eintrittspreise ermöglichen einen Besuch, bei dem viele bekannte und weniger bekannte Werke von in der Regel namhaften Künstlern zu sehen sind. Freundliches Personal, das bei Fehlverhalten bestimmt aber nicht unhöflich zurechtweist.

Weiterlesen

24. August 2022

Wie schon andere Kommentare sagen - sehr würdevoll und respektvoll gehaltene Ausstellung. Da es wohl, für jeden persönlich, ein mit besonderen Erinnerungen behaftete Ereignis war, bleibt auch Zeit und genug Raum zur eigenen Verarbeitung. Ich jedenfalls war sehr ergriffen und die ganze Ausstellung und das Memorial haben einen tiefen Eindruck hinterlassen. Tolle Geste, am Geburtstag der Verstorbenen eine weiße Rose in den Namen zu stecken! Die Ausstellung ist nichts für schnell schnell durchhuschen. Da ist Zeit und Bedacht gefragt!

Weiterlesen

23. Juli 2022

Sehr beeindruckend und bewegende Ausstellung. Must see, wenn man in New York ist. Leider hat es lange gedauert, die Audioguide App runterzuladen, die unbedingt nötig ist, um die Ausstellung zu besuchen. Es gibt derzeit keine anderen Möglichkeiten, Audio-Führungen zu erhalten (Kopfhörer etc). Es war ziemlich voll, zu Corona Zeiten und ohne Masken - zu voll..

Weiterlesen

18. April 2022

Produkt-ID: 14885