Jerusalem
Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Sightseeing in Jerusalem

Möchten Sie alle Aktivitäten in Jerusalem entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Jerusalem: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 1.009 Bewertungen

Es war eine sehr gute Führung, auch organisatorisch gab es nichts auszusetzen. In Yad Vashem hätte man etwas mehr Zeit gebraucht. Aber hier macht es Sinn die Gedenkstätte separat nochmal zu besuchen. Etwas nervig war der Stop in einem Laden für Devotionalien und die Restaurant-Reservierung. Wir haben dort nichts gekauft, bekommt man alles im Umkreis billiger und den Restaurant-Besuch haben wir auch nicht mitgemacht. Wir hatten das Gefühl, dass dies unserem Guide nicht so gut gefallen hat. Ansonsten alles gut.

Eine extrem informative und beeindruckende Tour! Absolut empfehlenswert. Unser Guide Dan Porges hat mit enormem Hintergrundwissen aufgewartet. Wir haben nicht nur zu den angefahrenen Zielen extrem viel erfahren sondern auch zu Geschichte, Geographie, Botanik usw. Es gab genügend Freiraum für eigenständige Momente am See Genezareth oder der Taufstelle am Jordan! Ich kann diese Reise mit Dan nur jedem empfehlen!

Es war eine sehr schöne Tour. Die Betreuung durch den Reiseleiter Zahi war großartig. Sehr schön wie er sich um jeden Einzelnen der Gruppe gekümmert hat. Die Festung Masada war sehr beeindruckend, weil auch vom Reiseleiter die Informationen kompetent weitergegeben wurden. Das Tote Meer war dann das Sahnehäuptchen des Tages. Herzlichen Dank für diesen Tag. Gerne im nächsten Jahr wieder.

Klassr Tour mit gut gelauntem Guide. Wir waren direkt an der Grenzmauer Isrsels zu Palestina, sind per Fuß durch die Innenstadt von Betlehem gelaufen. Haben den (vermeintlichen) Geburtsort von Jesus Christus besucht. Genossen 2 Stunden beim Baden im Toten Meer. Eine wirklich tolle Tour mit gitem Guide im modernen Kleinbus. Sehr zu empfehlen!

Eine eher entspannende Tour mit landschaftlich sehr schönen Eindrücken. Die Gondelfahrt nach Massada ist inbegriffen. Am Toten Meer ist genügend Zeit für ein Bad oder Aufenthalt am Wasser.