Unterirdisches Neapel Architektur

Unsere beliebtesten Unterirdisches Neapel Architektur

Neapel: Ticket für die Unterwelt von Neapel und Führung

1. Neapel: Ticket für die Unterwelt von Neapel und Führung

Genieß ein einzigartiges Untergrund-Erlebnis mit der offiziellen Führung durch das unterirdische Neapel. Dein Guide nimmt dich mit auf eine unterirdische Reise durch 2.400 Jahre Geschichte, von den alten Griechen bis in die Neuzeit, und enthüllt den "Schoß" von Neapel aus archäologischer, historischer, anthropologischer und geologischer Sicht. Die Tour beinhaltet einen Besuch des griechisch-römischen Aquädukts, der Überreste des römischen Theaters und der Summa Cavea, einem neuen Fragment des römischen Theaters, das gerade wieder zum Leben erweckt wurde.  Dein Guide wird Englisch oder Italienisch sprechen, oder du kannst die Besichtigung in anderen Sprachen verfolgen, dank der kostenlosen mehrsprachigen App, die du zu Beginn deines Besuchs herunterladen kannst. Außerdem wird immer eine Broschüre in mehreren Sprachen mitgeliefert, damit du den Besuch besser verfolgen kannst. Du kannst auch Fotos auf dem Weg machen.

Neapel: Untergrund-Tour durch Quartieri Spagnoli

2. Neapel: Untergrund-Tour durch Quartieri Spagnoli

Erkunde die historischen Stätten des unterirdischen Neapels bei einer Führung. Begib dich auf ein Abenteuer von den Quartieri Spagnoli (Spanischen Vierteln) in die verborgenen Tiefen der Stadt. Erkunde die gewundenen Tunnel und passiere das antike neapolitanische Aquädukt. Mach dich auf den Weg zu den Quartieri Spagnoli und lerne deinen freundlichen Guide und deine Gruppe kennen. Lass dir eine kurze Einführung geben, während du dich darauf vorbereitest, die Tunnel in das unterirdische Neapel zu betreten. Geh unter den Straßen hindurch und erfahre mehr über die Geschichte der Stadt, von den ersten Umgestaltungen durch die Griechen bis zum Umbau des neapolitanischen Aquädukts zu einem Luftschutzbunker während des Zweiten Weltkriegs.

Neapel: San Lorenzo Maggiore und Neapolis Sotterrata Ticket

3. Neapel: San Lorenzo Maggiore und Neapolis Sotterrata Ticket

Erkunde den Komplex von San Lorenzo Maggiore, der im geografischen Zentrum des antiken Neapels liegt, und die unterirdischen Schätze, die unter ihm liegen. Bewundere die farbenfrohen Fresken im Sisto V Saal, den gotischen Charme des Kammersaals und die ausgegrabenen Relikte im Museum. Staune über die Schönheit der Kirche San Lorenzo Maggiore und ihre franziskanischen Fresken, bevor du die atemberaubenden Deckenfresken im Sisto V Saal bestaunst. Gehe durch den Kreuzgang und besuche den Kapitelsaal, der mit einem gotischen Portal aus dem späten vierzehnten Jahrhundert verziert ist. Dann steigst du 10 Meter in die Tiefe und entdeckst die antiken Ruinen von Neapolis, der alten griechisch-römischen Stadt, die im Jahr 470 v. Chr. gegründet wurde.C.Entdecke das antike Handelszentrum der Stadt, das Macellum (Markt). Schließe deinen Besuch mit einem Besuch im Museum ab, das einen Querschnitt durch die Geschichte Neapels von der Antike bis zum neunzehnten Jahrhundert zeigt.

Neapel: Stadt- und Untergrundtour mit einem Archäologen

4. Neapel: Stadt- und Untergrundtour mit einem Archäologen

Neapel ist eine der ältesten Städte Italiens und bewahrt den größten unterirdischen Weg der Welt: Zwischen griechischen Zisternen, römischen Aquädukten und Luftschutzbunkern aus dem Zweiten Weltkrieg sind 45% des Untergrunds der Stadt praktisch leer. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Untergrund von Neapel zu betreten, und das Erlebnis wird dich durch ein echtes verstecktes Juwel führen. Begib dich auf eine echte archäologische Reise in den Untergrund (die Tour ist der Weg des LAPIS Museums). Die Tour beginnt an der Piazza San Gaetano, dem antiken griechisch-römischen Platz, wo du durch die Straßen gehst und die lokale Kultur kennenlernst, um die "unterirdischen Kulte von Neapel" zu verstehen. Bewundere eine gotische Kirche und schau dir durch ihren Glasboden die Überreste eines antiken Mosaiks an. Als Nächstes begibst du dich 40 Meter unter die Menschenmassen Neapels, indem du durch eine Türglocke in eine der ältesten Kirchen der Stadt gehst: Santa Maria Maggiore. Die Kirche, die auf einem heidnischen römischen Tempel, der Diana gewidmet war, erbaut wurde, weist noch immer römische Strukturen auf. Wenn du weiter nach unten gehst, kannst du die griechischen Zisternen sehen, die in den harten Stein gehauen sind. Wenn du am tiefsten Punkt des Weges angekommen bist, gehst du durch die Tunnel, um die Zisternen zu erreichen, die in der Römerzeit zum Sammeln von Wasser benutzt wurden. Dieser Weg wurde im Mittelalter auch als Geheimgang von den Tempelrittern und 1943 als Rückzugsort für Flugzeuge genutzt. Viele der Bäder, Küchen und Erinnerungsstücke sind bis heute erhalten geblieben.

Neapel: Stadtrundgang durch das Zentrum mit U-Bahn-Eingang

5. Neapel: Stadtrundgang durch das Zentrum mit U-Bahn-Eingang

Ein Spaziergang durch das historische Zentrum, durch Gassen und Straßen, Geschichten und Erfahrungen, Geschmäcker und Traditionen. Ein "vollständiges Eintauchen" in die neapolitanische Stadt, wo jeder Schritt eine Begegnung und eine Erkenntnis ist, die ein außergewöhnliches multikulturelles Neapel offenbart, das durch die Orte "oben und unten" lesbar ist. Das historische Zentrum besteht nicht nur aus historischen Palästen, bezaubernden Plätzen, Votivtürmen, Kirchen mit überraschenden Klöstern, sondern auch aus Handwerksbetrieben, der berühmten S. Gregorio Armeno mit ihren Krippen, Straßenkünstlern und Stimmungen, die sich an jeder Ecke ändern. Es wird dich überraschen, 121 Stufen hinabzusteigen und das andere Gesicht der Stadt zu entdecken, die unterirdische Stadt mit der Neapel Underground Tour.

Neapel: Rundgang mit Ticket für die römischen Ruinen

6. Neapel: Rundgang mit Ticket für die römischen Ruinen

Tauchen Sie ein in den faszinierenden Charme von Neapel. Genießen Sie von der Küste aus die bezaubernde Aussicht auf die Bucht von Neapel, die Insel Capri und den Vesuv. Besuchen Sie die ältesten Teile der Stadt und schlendern Sie durch die engen Gassen voller Charakter und Leben. Sehen Sie die Kirche Gesù Nuovo und ihre Meisterwerke sowie das Kloster Santa Chiara. Laufen Sie durch die bekanntesten Straßenzüge "Spaccanapoli" mit ihren wunderbaren Barock- und Renaissance-Palästen und den zahllosen kleinen Geschäften, Cafés und Pizzerias. Erkunden Sie die römischen Ruinen, die unter der Stadt begraben liegen. Erleben Sie auch den monumentalen Teil der Stadt mit ihrem berühmtesten Wahrzeichen — das Castel Nuovo, eine Burg aus dem 13. Jahrhundert, sowie den Königspalast, das Teatro San Carlo und die Galleria Umberto I, eine elegante Einkaufspassage aus dem 19. Jahrhundert.

Neapel: LAPIS Museum Führung auf Italienisch

7. Neapel: LAPIS Museum Führung auf Italienisch

Das Wassermuseum ist der Mittelpunkt des unterirdischen Weges der Basilika von Pietrasanta. Dieses fantastische Wasserbauprojekt nimmt die antiken griechisch-römischen Zisternen wieder in Betrieb. Dieser Komplex im historischen Zentrum von Neapel wurde von dem Architekten Cosimo Fanzago Mitte des siebzehnten Jahrhunderts auf den Überresten des antiken Tempels der Göttin Diana erbaut. Die Basilika von Pietrasanta, heute LAPIS Museum, verfügt über einen eindrucksvollen unterirdischen Weg, einen "Submerged Decumanus". Heute finden die Zisternen Wasser und Abflüsse und wurden durch ein technisches Beleuchtungssystem aufgewertet, das dank Lichtern und Farben Volumen und Gewölbe hervorhebt. Ein bedeutender Schritt war die Installation des ersten archäologischen Aufzugs im historischen Zentrum, der in der Lage ist, die Umgebung der Krypta in nur 20 Sekunden mit dem Untergrund zu verbinden und bis in eine Tiefe von 35 Metern und 2000 Jahre in die Vergangenheit hinabzusteigen.

Ab Rom: Taste of Naples Tour mit unterirdischen Höhlen

8. Ab Rom: Taste of Naples Tour mit unterirdischen Höhlen

Nehmen Sie Ihre Geschmacksknospen mit auf ein Abenteuer bei einer Tour durch Neapel von Rom aus. Fahren Sie mit dem Zug von Rom. Genießen Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt und essen Sie sich mit einem traditionellen Frühstück, Streetfood, neapolitanischer Pizza und einem süßen Babà (in Sirup getränkter Biskuitkuchen) satt. Entspannen Sie sich auf Ihrem bequemen Sitzplatz in der Business Class auf Ihrer Reise nach Neapel. Kommen Sie mit einem Hochgeschwindigkeitszug schnell nach Neapel. Treffen Sie Ihren Guide am Bahnhof. Genießen Sie ein köstliches Frühstück, wenn Sie ankommen. Nach dem Frühstück fahren Sie unter die Erde, um die alten Teile der Stadt zu sehen, die von den alten Griechen geschaffen wurden. Fahren Sie weiter zur Via dei Tribunali, um traditionelles Streetfood zu probieren. Setzen Sie sich mit einer klassischen neapolitanischen Pizza und einem Bier zum Mittagessen hin. Bewundern Sie beim Essen die atemberaubende Aussicht auf den Vesuv und die malerische Uferpromenade. Spazieren Sie entlang der breiten Boulevards von Royal Naples und genießen Sie den Blick auf den Palast und die Kirche San Francesco di Paola. Beenden Sie Ihren Tag in Neapel mit einem köstlichen Babà-Kuchen, bevor Sie Ihren Hochgeschwindigkeitszug zurück nach Rom besteigen.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Private Touren

Sightseeing in Unterirdisches Neapel

Möchten Sie alle Aktivitäten in Unterirdisches Neapel entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Unterirdisches Neapel: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 329 Bewertungen

It was a great tour, lots of information! Be prepared to queue even if you purchase this ticket here that says you won’t have to queue. I had to queue for about 15 minutes. The whole tour was 90 minutes long. Our tour guide was very knowledgeable. But you could tell she learned the text by heart and didn’t really interact with the visitors. There are some very narrow passageways. But you also have the option to skip them and wait for about 15 minutes until the group comes back to pick you up. It’s really great value for money and I would recommend the tour for anyone visiting napoli.

Alex was our guide. He did a fanstastic job by combining historic facts and fun facts. He is a good story-teller and we enjoyed the tour very much! Thank you!

Die Führung war sehr gut. Der Führer/Guide erklärte uns sehr viel. Auch seine lebendige und humorvolle Art und Weise waren sehr inspirierend.

Tolle Führung und interessante Geschichte. Bisschen Mut und Etwas Fitness vorausgesetzt macht das richtig Spaß.

Die Führung durch den Untergrund war wirklich sehr interessant und ich würde es weiterempfehlen