Datum wählen
Windhoek

Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Unsere beliebtesten Windhoek Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Windhoek: Stadt- und Township-Tour

1. Windhoek: Stadt- und Township-Tour

Lassen Sie sich an Ihrer Unterkunft in Windhoek abholen und brechen Sie zu Ihrer Stadttour auf. Freuen Sie sich auf bemerkenswerte Locations wie das Parlamentsgebäude, das Gebäude der Nationalversammlung, die Parlamentsgärten, den alten Bahnhof, das Namibia Craft Center, die Christuskirche und die Alte Feste. Legen Sie einen Zwischenstopp am alten Friedhof im Hochland Park ein, der vor allem für Geschichtsinteressierte besonders spannend ist. Vom Stadtzentrum geht es weiter zum Township Katutura, wo Sie einen Einblick in das tägliche Leben in Windhoeks größtem Vorort erhaschen. Menschen aus einer Vielzahl unterschiedlicher kultureller Gruppen leben hier, was Katutura zum perfekten Ort für alle macht, die die lebendigen und vielfältigen Kulturen Namibias kennenlernen möchten. Besuchen Sie die sogenannten "Single Quarters" in Katutura, einen örtlichen Markt, auf dem Sie die namibische Spezialität Kapana verkosten können: namibisches Rindfleisch, köstlich zubereitet von den Händlern vor Ort. Außerdem ist ein Zwischenstopp bei einem Projekt inbegriffen, dass sich der Stärkung der örtlichen Gemeinschaft verschrieben hat. Am Ende Ihrer Tour werden Sie bequem zu Ihrer Unterkunft zurückgebracht.

Ab Windhoek: 3-tägige Tour nach Etosha mit Lodge-Unterkunft

2. Ab Windhoek: 3-tägige Tour nach Etosha mit Lodge-Unterkunft

Freuen Sie sich auf eine 3-Tages-Tour zum Etosha-Nationalpark mit 2 Übernachtungen und lassen Sie sich zwischen 08:00 und 08:30 Uhr bequem abholen an Ihrem Hotel in Windhoek. Entspannen Sie während der ungefähr 450 Kilometer langen Fahrt in den Nationalpark, der sich über eine Fläche von mehr als 22.000 Quadratkilometern erstreckt. Dort angekommen, unternehmen Sie mit Ihrem Guide eine 2-stündige Pirschfahrt um die Etosha-Pfanne, eine riesige Salzpfanne mitten im Park, umgeben von Gras, Savanne und Buschland. Später am Abend verbringen Sie weitere 2 Stunden damit, Wildtiere am Okaukuejo-Wasserloch zu beobachten, bevor Sie im Okaukuejo-Camp übernachten. Das Mittag- und Abendessen sind an diesem Tag inbegriffen. Genießen Sie am zweiten Tag eine etwa 6-stündige Pirschfahrt durch den östlichen Teil des Parks. Halten Sie unterwegs Ausschau nach wilden Tieren wie Löwen, Elefanten, Hyänen und seltenen Leoparden. Campen Sie am Abend auf dem Campingplatz Namutoni und genießen Sie den ganzen Tag über Frühstück, Mittag- und Abendessen. Beginnen Sie Ihren dritten Tag mit einem leckeren Frühstück, verlassen Sie den Etosha-Nationalpark und machen Sie sich auf den Rückweg nach Windhoek. Legen Sie unterwegs einen 30-minütigen Zwischenstopp ein am größten Holzschnitzer-Markt Namibias, dem Okahandja Mbangura Markt. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck kehren Sie schließlich zurück zu Ihrer Unterkunft in Windhoek.

Namibia: 4-tägige, private Führung mit Etosha-Safari

3. Namibia: 4-tägige, private Führung mit Etosha-Safari

Starten Sie in Windhoek und machen Sie einen kurzen Halt in Otjiwarongo, um ein leichtes Mittagessen zu genießen. Anschließend erreichen Sie das Anderson Gate des Etosha-Nationalpark. Genießen Sie eine Pirschfahrt durch den Park, besuchen Sie Wasserstellen und beobachten Sie Raubtiere sowie Zebras, Giraffen, Elefanten und Nashörner. Beenden Sie Ihren Tag in Ihrer Unterkunft kurz vor Sonnenuntergang. Die Unterkunft befindet sich im Etosha Nationalpark und verfügt über ein beleuchtetes Wasserloch gleich neben dem Lager. Aufstehen Sie früh auf für einen Snack vor der Sonnenaufgang mit Tee/Kaffee und dann unternehmen Sie danach eine weitere Pirschfahrt in den Morgen hinein. Kehren Sie anschließend zum Lager zurück und genießen Sie ein Frühstück, bevor Sie zu einer weiteren Pirschfahrt aufbrechen. Stärken Sie sich nach Ihrer spannenden Tierbeobachtung in Halali bei einem Picknick. Nach dem Mittagessen besuchen Sie die mächtige Etosha-Salz-Pfanne (die größte Salzpfanne Namibias), bevor Sie sich auf die Suche nach den BIG 4 machen. Besuchen Sie ein letztes Wasserloch, um den afrikanischen Sonnenuntergang zu feiern, bevor Sie zu einem Abendessen zurückkehren, das von Ihrem Reiseleiter am Lagerfeuer zubereitet wird. Nutzen Sie Ihre Zeit, um die magischen Eindrücke des Tages zu verarbeiten. Frühstücken Sie am frühen Morgen, bevor Sie zu einer Fahrt in die Gemeindegebiete des Damaralands aufbrechen. Besuchen Sie hier einige Bauern, die in dieser trockenen Region das Land bewirtschaften. Halten Sie an der Ugabbrücke an besuchen Sie die schönen Herero-Damen, die ihre kleinen Kunst- und Handwerksartikel hier verkaufen, um ihre Familien zu unterstützen. Entspannen Sie etwas beim Mittagessen im Schatten des Brandbergs und besuchen Sie eine Himba-Gruppe, die in dieses Gebiet gezogen ist, um ihren Schmuck und andere Gegenstände zu verkaufen. Nach dem Mittagessen fahren Sie direkt durch die Namibwüste und stoppen beim neusten Schiffswrack an der Skelettküste, bevor Sie am späten Nachmittag in Swakopmund ankommen. Erkunden Sie diese Küstenstadt zu Fuß und besuchen Sie den Steg zum einmaligen Sonnenuntergang. Genießen Sie hier ein Abendessen in einem der zahlreichen Restaurants (auf eigene Kosten). Am letzten Tag können Sie sich vor Ihrer Rückkehr nach Windhoek für optionale Zusatzaktivitäten anmelden.

Von Windhoek aus: Namib-Wüste und Etosha-Nationalpark-Tour

4. Von Windhoek aus: Namib-Wüste und Etosha-Nationalpark-Tour

Erkunde die Namib-Wüste und den Etoscha-Nationalpark auf einer mehrtägigen Abenteuerreise ab Windhoek inklusive Unterkunft und Verpflegung. Lass dich von den Sossusvlei-Dünen beeindrucken, erlebe ein faszinierendes Erlebnis in der Etoscha-Pfanne und gehe auf spannenden Pirschfahrten ganz nah an die Tiere heran. Tag 1: Windhoek nach Sossusvlei Am Morgen verlässt du deine Unterkunft in Windhoek und fährst durch die umliegenden Berge. Über die Eros-Berge und durch das Khomas-Hochland geht es in eine grasbewachsene Wüstensavannenlandschaft. Bei Solitaire legst du einen Zwischenstopp ein, um zu tanken und eine Pause einzulegen, bevor du am frühen Nachmittag zu deiner Unterkunft im südlichen Teil der Namib-Wüste, in der Nähe von Sossusvlei, weiterfährst. Du wirst von einem Zeltcamp im Glamping-Stil begrüßt, das auf einem Hügel mit atemberaubendem Blick über die Wüste liegt, und bekommst auch ein Mittagessen. Während deines Aufenthalts kannst du den Swimmingpool, den Essbereich und eine gut gefüllte Bar nutzen. Erkunde die Umgebung des Camps vor Sonnenuntergang, wenn die Farben auf den fernen Bergen im Osten leuchten und sich verändern. Das Abendessen wird dann in der Lodge serviert. Tag 2: Sossusvlei Fahre früh los, um das sanfte Licht des Sonnenaufgangs in der Wüste zu erleben. Du verlässt das Camp und fährst durch Sesriem in Richtung Sossusvlei. Beobachte, wie sich die Sanddünen auf beiden Seiten der Straße erheben, und lass dich von den hohen roten Dünen beeindrucken, von denen einige die höchsten der Welt sind, die sich über weiße Ebenen erheben. Halte an der berühmten Düne 45, einer Sterndüne, die über 170 Meter hoch ist. Wer sich fit genug fühlt, die Düne zu erklimmen, wird mit einem atemberaubenden Blick auf die umliegende namibische Wüste belohnt. Nach dem Frühstück machst du eine Wüstenwanderung mit der Chance, Gemsböcke, Springböcke, Schabracken und Strauße zu sehen. Besuche das Deadvlei, eine weiße Lehmpfanne zwischen orangefarbenen Dünen, die mit den Überresten hunderter Kameldornbäume übersät ist. Wenn der Tag abkühlt, kannst du einen kurzen Ausflug zum Sesriem Canyon machen, bevor du den Rest des Tages mit einem Mittag- und Abendessen im Camp verbringst. Tag 3: Sossusvlei nach Windhoek Nach dem Frühstück kehrst du auf landschaftlich reizvollen Straßen durch das Khomas-Hochland von der Wüste in die Zivilisation zurück. Am Nachmittag kommst du wieder in Windhoek an, wo du zu deinem Gästehaus gebracht wirst (in der Tour enthalten). Genieße dein Mittagessen, bevor du Zeit zur freien Verfügung hast. Tag 4: Windhoek zum Etosha-Nationalpark (Südseite) Dein Abenteuer geht weiter, wenn du morgens abgeholt wirst. Du verlässt Windhoek über die B1 in Richtung Norden. Genieße ein Picknick auf dem Weg zum Etosha-Nationalpark. Bei deiner Ankunft am Nachmittag betrittst du die Südseite des Etoshas durch das Andersson Gate und fährst zu deiner Unterkunft im Okaukuejo Resort. Du hast Zeit, die Umgebung zu erkunden und den Swimmingpool zu genießen, bevor du am späten Nachmittag auf Pirschfahrt gehst. Nach dem Abendessen ist ein Besuch des beleuchteten Wasserlochs sehr empfehlenswert, da die Chance groß ist, Nashörner und Löwen beim Trinken zu beobachten. Tag 5: Etosha-Nationalpark (Ostseite) Heute verbringst du den größten Teil des Tages damit, nach Tieren Ausschau zu halten, während du dich durch das Wildreservat in Richtung Namutoni, deinem nächsten Rastlager, bewegst. Du besuchst eine Reihe von Wasserlöchern und hältst an, um die Etosha-Pfanne zu besichtigen. Lass dich von der ausgedehnten Salzpfanne hypnotisieren und werde Zeuge schimmernder Luftspiegelungen. In dieser einzigartigen Umgebung hast du die Chance, große Wildherden zu beobachten. Danach hältst du in Halali, um zu Mittag zu essen und fährst weiter nach Namutoni. In Namutoni kannst du dich am Swimmingpool oder am Wasserloch entspannen, bevor du am späten Nachmittag auf eine Pirschfahrt gehst. Mach dich auf ein aufregendes Erlebnis gefasst, bei dem du mit großer Wahrscheinlichkeit Springböcke, Zebras, Impalas, Giraffen, Gemsböcke und viele Vögel aus nächster Nähe sehen wirst. Vielleicht siehst du auch Elefanten und Löwen. Am Abend kannst du vor dem Abendessen bei einem Glas Wein den Sonnenuntergang vom Turm des alten namibisch-deutschen Forts genießen. Tag 6: Etosha-Nationalpark nach Windhoek Nach einer morgendlichen Pirschfahrt und der Gelegenheit, noch ein paar Fotos von der Tierwelt Etoshas im Morgenlicht zu machen, geht es zurück nach Windhoek. Auf deiner Fahrt kommst du durch Farmland und kleine Städte. Kurz bevor du Windhoek erreichst, legst du einen Zwischenstopp in der kleinen Stadt Okahandja ein, um Namibias größten Holzschnitzermarkt zu besuchen. Am späten Nachmittag kommst du wieder in Windhoek an und beendest deine Tour.>

Ab Windhoek: 10-tägige Namibia Highlights Tour mit Übernachtung

5. Ab Windhoek: 10-tägige Namibia Highlights Tour mit Übernachtung

TAG 1 MONTAG Abholung der Unterkunft in Windhoek (oder auf Wunsch am Flughafen) Transfer zur Kalahari Anib Lodge Abendessen in der Kalahari Anib Lodge Übernachtung in der Kalahari Anib Lodge TAG 2 DIENSTAG Frühstück in der Kalahari Anib Lodge Transfer zur Namib Desert Lodge Abendessen in der Namib Desert Lodge Übernachtung in der Namib Desert Lodge TAG 3 MITTWOCH Sossusvlei-Ausflug (Brunch-Pakete) Sundowner-Dünenfahrt Abendessen in der Namib Desert Lodge Übernachtung in der Namib Desert Lodge 4. TAG DONNERSTAG Frühstück in der Namib Desert Lodge Transfer zum The Delight Swakopmund Übernachtung im The Delight Swakopmund TAG 5 FREITAGFrühstück im The Delight Swakopmund Übernachtung im The Delight Swakopmund TAG 6 SAMSTAG Frühstück im The Delight Swakopmund/ Frühstückspaket Transfer zur Damata Mopane Lodge Exkursion zum Versteinerten Wald Abendessen @ Damara Mopane Lodge Übernachtung @ Damara Mopane Lodge 7. TAG SONNTAG Frühstück @ Damara Mopane Lodge Exkursion zu den Twyfelfontein Felsgravuren Exkursion zum Damara Living Museum Exkursion zu den Orgelpfeifen und dem Verbrannten Berg Abendessen in der Damara Mopane Lodge Übernachtung in der Damara Mopane Lodge 8. TAG MONTAG Frühstück @ Damara Mopane Lodge / Frühstückspaket Besuch in einem Himba-Dorf Transfer zum Etosha Safari Camp Nachmittags Etosha Game Drive Abendessen im Etosha Safari Camp Übernachtung Etosha Safari Camp TAG 9 DIENSTAG Frühstückspakete Ganztägige Etosha Pirschfahrt Abendessen im Etosha Safari Camp Übernachtung Etosha Safari Camp 10. TAG MITTWOCH Frühstück im Etosha Safari Camp Transfer nach Windhoek Rückfahrt zur Unterkunft in Windhoek

Häufig gestellte Fragen zu Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Windhoek

Was ist neben Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Windhoek sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Windhoek, die du nicht verpassen solltest:

Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Windhoek – was sind die Top-Erlebnisse?

Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Windhoek – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Windhoek – hier werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen:

Sightseeing in Windhoek

Möchten Sie alle Aktivitäten in Windhoek entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Windhoek: Was andere Reisende berichten

Unser Guide Petrus hat uns Windhoek auf eine sehr angenehme und lehrreiche Art und Weise kennengelernt. Sein Enthusiasmus und sein historisches Wissen haben uns einen unvergesslichen Morgen beschert. Auch der Besuch in Katuturu war überraschend angenehm. Ein Top-Führer für diese Stadt !!!

petrus war ein exzellenter guide der mit grosser freude und begeisterung eine spannende tour machte. er wusste sehr viel über die geschichte des landes und die einkehr mir essen bei einem markt im township war ein erlebnis

Windhoek hat nicht so viele Highlights, aber dennoch hat unser wunderbarer Guide mit Namen Rüdiger, Sebastian Meyer uns ganz viele tolle und auch widersprüchliche Dinge gezeigt.

Very interesting tour, especially visit of the town ships incl the community market

Super Tour mit tollen Insides und sehr guten Guide!