Galway Bootsfahrten

Unsere beliebtesten Galway Bootsfahrten

Ab Galway: Aran-Inseln & Bootsfahrt zu den Cliffs of Moher

1. Ab Galway: Aran-Inseln & Bootsfahrt zu den Cliffs of Moher

Freu dich auf einen Tagesausflug von Galway nach Inisheer (Inis Oirr) und entdecke die alten Kirchen und Schlösser auf der kleinsten der Aran-Inseln. Besuch die Cliffs of Moher und bewundere die schönen Küstenlandschaften. Vom Treffpunkt in Galway aus fährst du in Richtung Süden entlang des Wild Atlantic Way und in die mondähnliche Burren-Region. Von dort aus geht es weiter in das malerische Fischerdorf Doolin, wo du an Bord der Fähre nach Inisheer gehst. Erkunde dort die Kirchen, Schlösser, Leuchttürme, Schiffswracks, Cafés und Pubs der Insel. Entdecke einen der schönsten Strände Irlands, und nimmm, wenn du Lust hast, eine Ponykutsche, miete ein Fahrrad oder spaziere über die Landstraßen. Bevor du zu den Cliffs of Moher gelangst, kannst du in einem traditionellen Pub eine herzhafte Mahlzeit genießen. Du erhältst kostenlosen Eintritt zu den Klippen und dem umweltbewussten Besucherzentrum. Schlendere die Klippen entlang und sieh, wie klein alles von oben erscheint. Danach geht es auf der Küstenstraße zurück über den Wild Atlantic Way. Mach einen letzten Halt an den atemberaubenden Baby Cliffs in Ballyreen, wo du auf dem Burren wandern kannst, bevor du mit tollen Erinnerungen im Gepäck nach Galway zurückkehrst.

Von Galway aus: Aran Islands & Cliffs of Moher Tagesausflug

2. Von Galway aus: Aran Islands & Cliffs of Moher Tagesausflug

Mach einen Tagesausflug zu den Aran-Inseln und besuche die Cliffs of Moher mit einer Kreuzfahrt auf dieser Tour Ausgezeichnet mit dem Preis "Best Irish Experience 2021" von travel2ireland und dem ITTN. Genieße die Erkundung von Inis Mór mit einem Audioguide. Auf dem Rückweg nach Galway kannst du durch das Meer segeln und die unglaubliche Aussicht auf die Cliffs of Moher genießen. Du verlässt den Hafen von Galway City und bewunderst die atemberaubende Aussicht auf die Connemara- und Clare-Küste, bevor du auf Inis Mór, der größten der Aran-Inseln, ankommst. Erfahre mit einem Audioguide mehr über die Geschichte, das Erbe und die Kultur der Aran-Inseln. Verbringe 4,5 Stunden auf der Insel und genieße Sandstrände, Steinforts und die Ruhe des Insellebens. Deine Rückfahrt führt dich entlang der Cliffs of Moher. Die Klippen, die vor 300 Millionen Jahren entstanden sind, ragen über 200 Meter in die Höhe und sind nur vom Wasser aus richtig zu sehen. Hör deinem Audioguide an Bord zu, um zu erfahren, warum die Cliffs of Moher so berühmt sind. Besuche Irlands größte Seevogelkolonie, den "An Branán Mór Sea Stack", und eine Meereshöhle, die in einem Harry Potter-Film verwendet wurde. Halte Ausschau nach Papageientauchern, Delfinen, Robben und Riesenhaien, die in diesen Gewässern zu Hause sind.>

  • Tagesausflüge
3 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Galway

Was muss man in Galway unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Galway: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Cliffs of Moher

Sightseeing in Galway

Möchten Sie alle Aktivitäten in Galway entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Galway: Was andere Reisende berichten

Die Tagestour war sehr schön! Wir hatten genug Zeit die Insel mit dem Fahrrad zu erkunden. Zurück zum Festland ging es direkt an den Klippen vorbei, wodurch man die perfekt Sicht von unten hatte. Danach ging es noch entlang der Klippen zu einem Aussichtspunkt, von dem man einen super Blick auf die Klippen hatte. Der Abstecher zum pub zum lunch war ganz nett aber das Peronal ist sehr unfreundlich und der Irish coffee war der schlechteste den ich in Irland getrunken habe. Unser Fahrer Tommi war dagegen wirklich super! Während der Fahrt bekamen wir viele Infos zu den Spots und uns ohne seine Witze wäre es bestimmt nur halb so lustig gewesen.

Eigentlich hatten wir die Tour mit der Bootsfahrt gebucht, aufgrund von der Wetterlage im Oktober wurde diese dann doch storniert. Das GTC Team hat sich recht schnell um eine neue Buchung mit den selben Spots gekümmert. (Cliffs of Moher und Burren Tour.) Der Reisebegleiter Dave war super nett und konnte mit seiner humorvollen Art die Geschichte Irlands besser verkörpern. Alles in allem hatte man genug Zeit und konnte die Landschaft Irlands entdecken. Immer wieder gerne!

sehr schöne Tour. Wir sind zunächst nach Doolin gefahren und haben die Fähre nach Inisheer genommen. Dort hatten wir ca. 2 Std. Aufenthalt. Dabei lohnt es sich, den Leuchtum auf der anderen Seite zu besuchen. Fahrräder kann man auf der Insel mieten. Auf dem Rückweg nach Doolin fährt die Fähre an den Cliffs of Moher entlang. Nach dem lunch geht es dann direkt zu den Cliffs of Moher, dort war der Aufenthalt mit 1 Std. etwas kurz.

Tommy was the perfect tour guide!‘! So friendly and the trip was also perfect ! Thank you for that!!!!

Schöne Tour zu den Cliffs of Moher, inklusive Besuch der Aran-Inseln