Santorin Bootstouren & Flussfahrten
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
santorin segeltörn mit köstlichkeiten am morgen oder abend

Santorin: Segeltörn mit Köstlichkeiten am Morgen oder Abend

Dauer: 5 - 6 Stunden
554 Bewertungen
GetYourGuide Originals
554

Umsegeln Sie die Caldera von Santorin mit einem luxuriösen Katamaran. Schnorcheln Sie, baden Sie in heißen Quellen, bewundern Sie den berühmten…

Beliebte Bootstouren & Flussfahrten in Santorin

Alle Bootstouren & Flussfahrten in Santorin anzeigen

Santorin: Empfehlungen

Weitere Aktivitäten in Santorin

Sightseeing in Santorin

Santorin: Was andere Reisende berichten

1000% kann ich das nur empfehlen. Wir wurden pünktlich abgeholt und hatten die Tour auf Englisch gebucht, da deutsch nicht angeboten wurde. Das hat allerdings nichts gemacht, da der Guide super war. Die Tour ging am neuen Hafen los dann weiter zum alten Hafen dann zur Vulkan Insel. Hier konnten wir den Vulkan besteigen und hatten sogar das Glück das wir heiße Dämpfe sehen konnten. Auch hier hat unser Guide alles erklärt. Danach sind wir zur kleineren Vulkan Insel gefahren und konnten vom Boot ins Wasser springen. Nach ca. 50 Metern konnten wir im warmen Vulkanwasser schwimmen was ein einmaliges Erlebnis war. Danach sind wir zur Nachbarinsel Thirasia gefahren. Wer hier gut zu Fuß ist kann den langen Weg nach oben gehen und die Aussicht genießen. Oben gibt es ein kleines Restaurant. Anschließend nach dem Abstieg sind wir eine lange Runde an der Küste von Oia bis Fira gefahren. Auf dem Schiff gibt es Getränke und Musik. Trotz Corona gibt es genug Abstand an Board.

Santorin: Vulkaninsel-Bootstour und Heiße Quellen Bewertet von Carsten, 11.10.2020

So wie die Tour ablief, hat sie mir sehr großen Spaß gemacht, aber das dürfte nicht bei jedem der Fall sein. Man wird relativ viel "allein" gelassen (wofür der Preis dann streng genommen zu hoch ist): Eine Hotelabholung gab es nicht, man hat mit dem übersandten Voucher allein den Katamaran bestiegen. Erst in Santorini wurde man dann einem Bus zugewiesen, der einen erst nach Oia und dann nach Fira (von dort optionale Ausflüge) sowie zurück zum Hafen gebracht hat. Einen (deutschsprachigen) Guide gab es nur für die kurzen Busfahrten, in den beiden Orten hatte man ausschließlich Freizeit. Ich fand das super, wird aber sicher nicht jeder so sehen...Klasse war, dass die einstündige Verspätung der Fähre bei der Ankunft voll kompensiert wurde und die Rückfahrt auch eine Stunde später ging. Santorini selbst ist ein absoluter Traum!

Der Ausflug ist super organisiert, die Zeit in Oia aber etwas kurz und die optionale Bootsfahrt kann man sich sparen,da waren wir enttäuscht. Ich möchte jedoch nicht wissen, welche Menschenmassen sich zu "normalen" Zeiten durch Santorini schieben. Auf dem Katamaran und in den Bussen ist strenge Maskenpflicht einzuhalten. Die Kommunikation mit getyourguide war vorbildlich

Es war eine sehr gut organisierte, sehr schöne kleine Reise nach Santorini. Man hatte viel Zeit, um sich die schönen Städte anzusehen. Während der Busfahrten gab es interessante Infos zur Insel an sich und der optionale Ausflug zu einem Vulkan hat sich definitiv gelohnt.

Eine großartige Erfahrung. Der Törn war perfekt organisiert. Die Eindrücke der Caldera waren überwältigend. Dazu gab es Getränke und ein griechisches Essen. Insgesamt waren nur 9 Gäste an Bord, so dass reichlich Platz war.

Santorin: Bootstour bei Sonnenuntergang Bewertet von Uwe, 17.09.2020