Erlebnisse in
Kochi

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Kochi

Ab Kochi: 2-tägige Hausbootfahrt in den Alappuzha Backwaters

1. Ab Kochi: 2-tägige Hausbootfahrt in den Alappuzha Backwaters

Alappuzha, das „Venedig des Ostens“, zieht jedes Jahr zahlreiche Besucher an. Die Backwaters von Alappuzha sind das beliebteste Touristenziel in Kerala, Indien. Eine Hausboot-Fahrt auf diesen Gewässern ist ein einmaliges Erlebnis. Alappuzha markiert die Grenze zwischen dem weiten Arabischen Meer und dem Netz von Flüssen, die darin münden. Es liegt im Distrikt Alappuzha im südindischen Bundesstaat Kerala. Im frühen 20. Jahrhundert besuchte Lord Curzon, der Vizekönig des Indian Empire, die Stadt. Fasziniert von der malerischen Schönheit des Ortes sprach er die berühmten Worte: „Hier segnete die Natur das Land mit ihren reichsten Gaben.“ Detaillierter Reiseplan: Tag 1: Lassen Sie sich um 10:15 Uhr bequem am Hafen oder an Ihrem Hotel in Cochin abholen und fahren Sie nach Alappuzha. Kommen Sie dort gegen 12:00 Uhr an und gehen Sie an Bord Ihres Hausbootes. Machen Sie sich mit dem Boot vertraut und schippern Sie dann ganz entspannt durch die Kanäle und das Dorfgebiet von Alappuzha, vorbei an Reisfeldern und Kokospalmen. Genießen Sie an Bord Ihre Hauptmahlzeiten und verbringen Sie die Nacht auf dem Hausboot. Tag 2: Die Tour endet gegen 9:00 Uhr. Lassen Sie im Anschluss zum Hafen von Cochin oder Ihrem Hotel zurückbringen und kommen Sie dort um 11:00 Uhr an.

Kochi: Private Hausboot-Tour auf den Alleppey Backwaters

2. Kochi: Private Hausboot-Tour auf den Alleppey Backwaters

Entdecken Sie die berühmten Kerala Backwaters von Alleppey an Bord eines traditionellen Hausboots. Alleppey, auch bekannt als Alappuzha, liegt zwischen dem Arabischen Meer und einem ausgedehnten Netz aus Flüssen. Im frühen 20. Jahrhundert war der damalige Vizekönig des indischen Reiches, Lord Curzon, so fasziniert von der malerischen Schönheit, dass er Alleppey zum „Venedig des Ostens” erklärte. Lassen Sie sich bequem an Ihrem Hotel oder am Kreuzfahrthafen in Kochi abholen und fahren Sie nach Alleppey, um Ihr Hausboot zu besteigen. Schippern Sie gemütlich durch die Backwaters und dörflichen Gegenden und bestaunen Sie die üppig sprießende Vegetation, grün leuchtenden Reisfelder, exotischen Kokospalmen und vieles mehr. Es gibt keinen Guide an Bord, dafür stehen aber 3 Mitarbeiter bereit, die sich um Sie kümmern und sicherstellen, dass Sie Ihre Tour voll und ganz genießen. Genießen Sie unterwegs ein köstliches Mittagessen mit typischen Speisen aus Kerala und kehren Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zu Ihrem Hotel oder zum Kreuzfahrthafen in Kochi.

Kochi: Kathalki Theatre und Dinner Experience

3. Kochi: Kathalki Theatre und Dinner Experience

Nachdem Sie gegen 17.30 Uhr in Ihrer Hotellobby abgeholt wurden, werden Sie zum Cochin Cultural Center gebracht, um die bezaubernde Tanzform von Kerala, Kathakali, zu sehen. Die Dauer dieses Tanzballetts beträgt ungefähr 1 Stunde (18:30 Uhr bis 19:30 Uhr). Die darstellenden Künstler werden mit schweren Kostümen in unzähligen Farben und glänzendem Make-up geschmückt, die von einer riesigen Krone gekrönt werden. Die Künstler zeigen eine erstaunliche Reihe von Ausdrucksformen auf ihren Gesichtern, um die Geschichte mit geschickten Fußarbeiten zu erzählen. Das Tanzdrama ist hauptsächlich von alten Hindu-Epen wie Ramayana, Mahabharat und Purana inspiriert, die von rhythmischer Musik im Hintergrund unterbrochen werden. Die Farben auf den Gesichtern der Künstler helfen, die Natur des Charakters zu verstehen. Zum Beispiel symbolisiert Rot (Tati) einen bösen Charakter wie Ravana oder Dushasana, während Grün (Pacca) den Protagonisten oder Kämpfern vorbehalten ist und rote Punkte und Linien auf ihren Wangen zeigen, welche das Böse in ihnen darstellen. Die Farbe Schwarz ist grundsätzlich für Jäger oder Bewohner und Gelb für Mönche. Glänzendes Gelb, Orange und Safran stehen für die Reinheit des weiblichen Geistes. Am Ende des Tanzes geben die Musiker im abschließenden Teil ein aufregendes Musikerlebnis. Nach dem Kathakali werden Sie bestimmt aus dem Theater kommen und gründlich unterhalten, und Ihr Herz ist im Mund. Nach der aufregenden Tanzvorführung werden Sie zu einem angenehmen Abendessen in ein Hotel oder ein Restaurant gebracht, um einen unvergesslichen Abend zu verbringen.

Ayurveda-Behandlung und Verjüngung

4. Ayurveda-Behandlung und Verjüngung

Im Vedic Village entwickeln wir ayurvedische Behandlungspakete, die speziell auf die gesundheitlichen Herausforderungen jedes Einzelnen eingehen. Die Therapeuten im Vedic Village glauben, dass Ayurveda in seiner ursprünglichen Form praktiziert werden muss, um den wahren Nutzen daraus zu ziehen. In unserem Spa wird es mit der Hingabe praktiziert, die es erfordert, gemäß den unverwechselbaren Traditionen von Kerala. Im richtigen Rahmen praktiziert sorgt Ayurveda für ganzheitliches Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele. Begleiten Sie uns vor dem Ayurveda auf eine Tour durch die Backwaters von Kerala, einer wunderschönen Lagunenkette direkt vor der arabischen Meeresküste. Die kühle, unverschmutzte und erfrischende Brise wird Sie mit Sicherheit aufwecken und Sie auf Ihre entspannende und verjüngende Spa-Behandlung vorbereiten, den wahren Höhepunkt eines Urlaubs im Vedic Village Zu Hause werden Sie das Wohlfühlerlebnis noch lange nach dem Verlassen von uns erleben und sich mit einem ermüdungs-, stress- und angespannten Lebensstil ganz sicher wohlfühlen.

Ab Kochi: Kerala-Tagestour inklusive Mittagessen

5. Ab Kochi: Kerala-Tagestour inklusive Mittagessen

Unternehmen Sie eine außergewöhnliche Tagestour ab Kochi und entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der wunderschönen Region Kerala im Südwesten Indiens. Bestaunen Sie die vielen bedeutenden Relikte in der ersten christliche Kirche Indiens, St. Thomas. Besuchen Sie den Pariyanempatta Bhagavathi Tempel und die erste Moschee des Landes. Als nächstes geht es zum Shiva-Tempel und zum Guruvayoor-Tempel. Ersteres ist mehr als 2000 Jahre alt, und letztere ist ein Ort, wo Hindu-Ehen regelmäßig geschlossen werden. Weiter geht es zu einem Elefanten-Schutzgebiet, das derzeit mehr als 68 der faszinierenden Dickhäuter beherbergt. Dann steigen Sie in ein Landboot für eine Dorfrundfahrt. Danach geht es weiter in einen Fischerhafen und Markt, es folgt ein Stopp am Mahadeva-Tempel und ein Spaziergang entlang Cherai Beach. Im Vedic Village Resort erwartet Sie ein Mittagessen mit köstlichen Meeresfrüchten.

Alappuzha: Backwaters-Fahrt in einem Shikara-Boot

6. Alappuzha: Backwaters-Fahrt in einem Shikara-Boot

Alleppey wird das "Venedig des Ostens" genannt und ist ein wichtiges Touristenziel in Indien. Die Backwaters von Alleppey sind die beliebteste Touristenattraktion in Kerala. Eine Hausboot-Fahrt auf diesen Gewässern ist ein einmaliges Erlebnis. Alappuzha bildet die Grenze zwischen dem weiten Arabischen Meer und die vielen Flüsse, die darin münden. Dieser Ort liegt im Distrikt Alappuzha im südindischen Bundesstaat Kerala. In den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts besuchte der damalige Vizekönig des indischen Reiches, Lord Curzon, den Bundesstaat Alleppey, der jetzt Alappuzha genannt wird. Fasziniert von der malerischen Schönheit des Ortes sprach er die berühmten Worte: "Hier segnete die Natur das Land mit ihren reichsten Gaben." In seiner Heiterkeit ernannte er Alleppey zum Venedig des Ostens. Zeitplan: Abholung vom Hafen in Kochi oder von Ihrem Hotel um 9:00 Uhr für den Transfer nach Aleppey (ca. 1,5 Stunden). Sie steigen gegen 10:30 Uhr an Bord des Boots. Fahren Sie mit dem Boot langsam durch die Backwaters und durch das Dorfgebiet Aleppey. Freuen Sie sich bei der Fahrt auf den wunderbaren Blick auf die Landschaft mit ihren Reisfeldern und Kokospalmen. Sehen Sie auch das alltägliche Leben der Dorfbewohner. Die Bootsfahrt endet gegen 13:30 Uhr. Sie erreichen den Hafen vpn Kochi zwischen 15:00 Uhr und 15:15 Uhr. 

Kerala: 4-Tages-Tour mit Baumhausübernachtung & Hausboot

7. Kerala: 4-Tages-Tour mit Baumhausübernachtung & Hausboot

Tag 1: Ankunft in Kochi - Munnar mit dem Auto (135km / 4 Stunden) Bei Ihrer Ankunft in Kochi holt Ihr Fahrer Sie vom Flughafen Kochi oder einem anderen zuvor vereinbarten Treffpunkt ab. Fahren Sie die malerische Strecke bis zur Hill Station in Munnar, wo Sie Ihren Baumhausaufenthalt genießen können. Checken Sie im Baumhaus ein und lassen Sie die wunderschöne Waldlandschaft auf sich wirken. Am Nachmittag haben Sie die Gelegenheit, einige der beliebtesten Sehenswürdigkeiten wie den Eravikulam-Nationalpark, das Teemuseum und den Echo Point zu besichtigen. Der Abend steht Ihnen für Erkundungen auf eigene Faust zur Verfügung, bevor Sie die Nacht in Ihrem modern ausgestatteten Baumhauszimmer verbringen.  Tag 2: Munnar - Thekkady mit dem Auto (95km / ungefähr 3 Stunden) Nach einem köstlichen Frühstück machen Sie sich mit Ihrem Fahrer in einem klimatisierten Auto auf den Weg nach Thekkady. Bei der Ankunft am Zielort werden Sie zu Ihrer Unterkunft gebracht. Von Ihrer Unterkunft aus werden Sie zu einigen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Gegend geführt, wie zum Beispiel: dem Periyar-See, dem Tigerreservat Periyar, Vandanmedu, Plantagen (Tee, Kaffee, etc.), Pullumadu, etc. Genießen Sie einen erholsamen Abend, während Sie mit dem Boot über den ruhigen Periyar-See fahren. Anschließend werden Sie für die Übernachtung zurück zum Hotel in Thekkady gebracht. Tag 3: Thekkady - Alappuzha mit dem Auto (135km / ungefähr 4 Stunden) Nach dem Frühstück sind Sie bereit, sich mit Ihrem Chauffeur in einem klimatisierten Auto auf den Weg nach Alappuzha zu machen. Nach der Ankunft in Alappuzha werden Sie zu Ihrem Hausboot gebracht. Gehen Sie an Bord Ihres mit allen modernen Annehmlichkeiten ausgestatteten Hausboots und genießen Sie eine nächtliche Fahrt durch die Nebengewässer zu Ihrem nächsten Ziel Kumarakom. Alle Mahlzeiten werden an Bord zubereitet und serviert. Genießen Sie ein leckeres Essen und entspannen Sie sich für den Rest des Abends an Bord.  Tag 4: Kumarakom - Kochi (55km / ungefähr 1 ½ Stunden) - Abfahrt Morgens erwartet Sie ein leckeres Frühstück an Bord in Kumarakom. In Kumarakom verlassen Sie das Hausboot. Ihr Fahrer wird Sie in Empfang nehmen und nach Kochi bringen. Cochin, auch Kochi genannt, ist eine große Hafenstadt in Kerala mit einem surrealen Mix aus englischer, niederländischer und portugiesischer Architektur. Verbringen Sie den Tag mit Sightseeing und Besichtigungen: die Insel Willingdon, Fort Kochi, den Marine Drive, den Bolgatty-Palast, den Mattancherry-Palast, die Paradesi-Synagoge und die Chinesischen Fischernetze. Ihre Tour endet nach der Stadtbesichtigung von Kochi und Sie werden sicher am Flughafen oder einem anderen vorher vereinbarten Ort abgesetzt.

Munnar: Privater Tagesausflug

8. Munnar: Privater Tagesausflug

Lassen Sie sich am frühen Morgen bequem an Ihrem Hotel in Kochi abholen und in knapp 4 Stunden in einem komfortablen und klimatisierten Wagen nach Munnar bringen. Legen Sie unterwegs einen Zwischenstopp ein, um die spektakulären Wasserfälle Cheeyappara und Valara zu sehen und sich mit einem Frühstück zu stärken. Ihr ortskundiger Guide begrüßt Sie anschließend in Munnar zu Ihrer Tour. Munnar ist malerisch im Hügelland gelegen und für seine riesigen Teeplantagen und die herrliche Natur bekannt. Einst war der Ort ein beliebtes Sommerreiseziel für die britischen Kolonialisten. Beginnen Sie Ihre Tour mit einem Besuch am Mattupetty-Staudamm und im Teemuseum und unternehmen Sie einen kleinen Rundgang über die Teeplantagen. Es folgt eine Pause für das Mittagessen, bevor Sie zu Ihrem Hotel in Kochi zurückkehren. Auf dem Weg statten Sie zu guter Letzt noch einer Gewürzplantage einen Besuch ab.

Kochi: Bootstour zu Ufer-Dörfern mit Mittagessen

9. Kochi: Bootstour zu Ufer-Dörfern mit Mittagessen

Entdecken Sie das berühmte Kerala-Wassernetzwerk mit seinen Kanälen bei einer Halbtagestour ab Fort Kochi und tauchen Sie ein in das ruhige Leben fernab vom Stress des Großstadtlebens. Lassen Sie sich um 8:30 Uhr bequem am Treffpunkt in Fort Kochi abholen und verlassen Sie die Stadt, um eine Bootsfahrt mit einem traditionellen Boot zu erleben. Die Boote bieten Platz für etwa 20 Personen und ermöglichen ein gemütliches Erlebnis während Sie die Landschaftsidylle genießen. Paddeln Sie mit Ihrem Guide durch die üppige Vegetation und machen Sie einen Zwischenstopp in einem Dorf, um zu sehen, wie Kokosfaser aus Kokospalmen gewoben wird. Stärken Sie sich mit einem köstlichen vegetarischen Mittagessen und kehren Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck zum Fort Kochi, wo Sie gegen 15:00 Uhr ankommen.

Cochin: Ganztägige private Exkursion an Land

10. Cochin: Ganztägige private Exkursion an Land

Entdecken Sie die historische Stadt Cochin und die Backwaters von Kerala auf einer ganztägigen Privattour, die auf Ihre Vorlieben angepasst ist. Nach einer Abholung in Ihrem Hotel im Stadtzentrum oder vom Kreuzfahrtterminal entspannen Sie sich währen Ihr Chaffeur Sie zu den Highlights fährt. Bestazbeb Sie das Erbe einer der bezauberndsten Gegenden von Indien. Fahren Sie zu einem örtlichen Gemüse- und Gewürzmarkt und tauchen Sie in das Alltagsleben der Stadt und ihrer Bewohner ein. Schwelgen Sie in den Gerüchen und im lebhaften Treiben des Marktes. Genießen Sie eine Bootsfahrt auf einem Kanal in den Backwaters von Kerala. Sie gleiten eine schmale Wasserstraße entlang, umgeben von tropischer Vegetation und den traditionellen Netzen der Fischer. Stärken Sie sich mit einem Mittagessen in einem vedischen Dorf-Resort. Anschließend bringt Sie ein Tuk Tuk zum Bhadra-Kali-Tempel, der 5 km entfernt liegt. Nächster Höhepunkt Ihres Ausflugs ist eine Tour durch das Stadtzentrum von Kochi. Besichtigen Sie dort bekannte Sehenswürdigkeiten wie die kleine Franziskanerkirche. Erbaut im Jahre 1503 ist sie die älteste europäische Kirche in Indien. Einst lagerten hier die sterblichen Überreste des portugiesischen Seefahrers Vasco da Gama, die zwischenzeitlich nach Lissabon überführt wurden. Entdecken Sie auch die erste jüdische Gemeinde Indiens mit der Paradesi-Synagoge, der ältesten Synagoge im gesamten Commonwealth-Staatenbund. Mit etwas Glück finden während Ihres Besuchs hinduistische Tempelfeste in einem der umliegenden Dörfer statt und Sie können reich geschmückte Elefanten sehen. Auch sonst kann die Tour ganz auf Sie zugeschnitten werden.

Sightseeing in Kochi

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kochi entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Kochi: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 184 Bewertungen

Toller Überblick über Kochi! Die Reiseleiterin (Jude) war sehr kompetent, sprach sehr gut Englisch und war sehr freundlich. Sehr genossen diese Erfahrung, würde diese Tour empfehlen!

Alles hat wunderbar funktioniert. Ausgezeichneter Guide, spektakuläre Bustransfers im indischen Verkehr, wunderschöne Bootsfahrt in den Backwaters

Es war eine super Tour! Sehr netter Guide, tolles Team an Bord, super essen! Können wir nur weiterempfehlen!!!!

Der lokale Führer war genial & sehr kompetent & sympathisch! Auch war er sehr flexibel & spontan !

Ausgezeichnete Reise. Die Fahrt von Kochi ist allerdings etwas lang. Zu viel Verkehr.