London
Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten London Touren

Edinburgh: Magischer Harry Potter-Rundgang

1. Edinburgh: Magischer Harry Potter-Rundgang

Begib dich auf einen magischen Rundgang durch Edinburgh und erkunde die Stadt ganz im Zeichen von Harry Potter. Entdecke den Ort, der JK Rowling zu Hogwarts und seinen berühmten Bewohnern inspirierte, und sieh, wo sie ihre weltberühmten Bücher schrieb. Teste dein Wissen rund um die Welt von Harry Potter bei einem audiovisuellen Quiz und sammle Punkte für dein Haus. Finde heraus, welches Hogwarts-Haus am besten zu dir passt und ob du ein Reinblut, ein Muggel oder ein Squib bist. Besuche das Grab von Tom Riddle auf dem Greyfriars Kirkyard und entdecke die goldenen Handabdrücke von JK Rowling auf dem Platz vor den City Chambers. Erlebe all dies und mehr bei einer magischen Führung.

Magisches London: Geführter Harry-Potter-Rundgang

2. Magisches London: Geführter Harry-Potter-Rundgang

Wandel auf den Spuren deiner Lieblingszauberer und -hexen durch die Muggelwelt von London. Dein Guide ist leidenschaftlicher Harry-Potter-Fan und wird dich mit wunderbar kuriosen Film-Fakten den ganzen Weg über unterhalten.  Nachdem du deinen Guide kennengelernt hast, beginnt dein Abenteuer. Finde heraus, in welches Hogwarts-Haus du gehörst. Trete anschließend gegen die anderen Häuser an in einem interaktiven Quiz, während du die Sehenswürdigkeiten besuchst, die J. K. Rowling inspirierten. Bestaune das Shakespeare’s Globe Theatre und die schmalen Londoner Gassen, die unter anderem als Inspiration für die Nokturngasse dienten. Ein weiteres Highlight dieser Tour ist das Gasthaus Zum Tropfenden Kessel, der geheime Zauberer-Pub. Erkunde die echte Winkelgasse, in der Harry Potter seinen ersten Zauberstab kaufte. Überquere außerdem die Brücke, die in "Harry Potter und der Halbblutprinz" von den Todessern zerstört wurde.  Wähle zwischen einem kurzen Bootstrip entlang der Themse oder fahre mit der berühmten Londoner U-Bahn. Sowohl die Boots- als auch die U-Bahn-Variante folgen diesem Reiseplan:  1. Southwark Cathedral 2. Borough Market (800 Jahre alter Markt) 3. Sir Francis Drakes weltberühmtes Schiff Golden Hinde 4. Winchester Palace 5. Clink Prison (900 Jahre altes Gefängnis) 6. Shakespeare's Globe 7. Millennium Bridge 8. Schule von Daniel Radcliffe 9. The London Eye 10. Die Themse 11. Sherlock Holmes Pub 12. Great Scotland Yard 13. Gringotts-Zaubererbank 14. Die weltweit kleinste Polizeistation 15. Trafalgar Square 16. Nokturngasse 17. Winkelgasse 18. Palace Theatre

London: Jack the Ripper - Geführter Rundgang

3. London: Jack the Ripper - Geführter Rundgang

Betritt die Straßen des Londoner East End und erlebe einen interaktiven Jack the Ripper-Rundgang. Reise mit deinem kompetenten Ripper-Guide zurück in das Jahr 1888 und versuche auf dieser Tour, die immer noch ungelösten Morde aufzuklären. Sichte Foto-Beweise in deiner Kleingruppe und lausche wahren Geschichten über die Untersuchungen, um Verdächtige auszuschließen. Nutze deine eigenen Steckbriefe, um die mutmaßlichen Täter zu durchleuchten. Erfahre etwas über die Opfer, die Verdächtigen und das Leben in Whitechapel, das zu jener Zeit ein Armenviertel war. Lausche außerdem Anekdoten über das viktorianische London und den kulturellen Kontext von berühmten Figuren wie Sherlock Holmes.  Stand Jack the Ripper kurz davor, gefasst zu werden? Warum wählte er Whitechapel? Wo wurden die Beweise entdeckt? Finde all das und mehr heraus mit deinem Ripper-Guide. Zwischenstopps der Tour:  • Brick Lane  • Christ Church  • Spitalfields Market • Mitre Square • Petticoat Lane • Ten Bells Pub

London: Themse-Bootsfahrt von Westminster nach Greenwich

4. London: Themse-Bootsfahrt von Westminster nach Greenwich

Bewundere die Aussicht auf die berühmtesten Sehenswürdigkeiten Londons bei einer Bootsfahrt auf der Themse. Fahre nach Greenwich und sieh dir die historischen Sehenswürdigkeiten Londons von der Themse aus an. Schippere vorbei an berühmten Sehenswürdigkeiten wie den Houses of Parliament, der Tower Bridge und der Tate Modern. Wähle zwischen einer einfachen Fahrt oder einer Hin- und Rückfahrt mit Fast-Track-Ticket. Lausche dem Live-Audiokommentar, während du den Komfort eines modernen, aber traditionellen Bootes genießt. Bestaune die pyramidenförmige Struktur von The Shard und sieh andere Denkmäler entlang Londons historischer Wasserstraße. Begib dich aufs Außendeck für den besten Panoramablick auf die Wahrzeichen der Stadt. Halte am Embankment Pier, Festival Pier und Tower Bridge Quay, bevor du am Greenwich Pier ankommst. Erkunde die Highlights von Greenwich auf eigene Faust und sieh den Greenwich Markt, die Cutty Sark, das National Maritime Museum, den Greenwich Park und das Royal Greenwich Observatorium, die sich alle in Gehweite des Piers befinden.

Klein-Venedig: Wasserbus-Tour auf dem Regent's Canal

5. Klein-Venedig: Wasserbus-Tour auf dem Regent's Canal

Fahre auf dem Regent's Canal vom malerischen Klein-Venedig zur lebhaften Camden Town. Dieser Wasserweg ist ein gemütlicher Korridor durch London, der von Freizeitbooten befahren und von skurrilen Hausbooten gesäumt wird. Du fährst durch den Regent's Park, das Gelände des Londoner Zoos und durch die hallenden Tiefen des 248 Meter langen Maida Hill Tunnels. Jedes Boot hat Schiebefenster, so dass jeder eine gute Aussicht hat. Wenn du durch den Londoner Zoo fährst, halte Ausschau nach Warzenschweinen und afrikanischen Jagdhunden, die oft zu sehen sind, wenn das Boot an ihren Gehegen am Kanal vorbeifährt. Du fährst an den Häusern von bekannten Musikern, Schauspielern und Prominenten vorbei. Du wirst auch die weitläufigen und landschaftlich gestalteten Gärten der großen Häuser sehen können, die von Botschaftern und internationalen Diplomaten genutzt werden. Du kommst im Herzen des Camden Market an, wo es eine Vielzahl von Weltklassehändlern und internationalen Küchen gibt.

Ab London: Tagestour in die Cotswolds

6. Ab London: Tagestour in die Cotswolds

Reisen Sie von London aus und verbringen Sie einen entspannten Tag mit der Erkundung der typisch britischen Landschaft der Cotswolds, einer Gegend, die für ihre wunderschöne grüne Landschaft, charmante Dörfer und gelben Steinhäuser bekannt ist. Verbringen Sie den Tag in kleiner Gruppe und erkunden Sie einige der Höhepunkte der Cotswolds sowie einige der ruhigeren, weniger besuchten Landschaftszüge. Die erste Station des Tages ist die malerische Stadt Bourton-on-the-water. Dieser hübsche Ort, der liebevoll "das Venedig der Cotswolds" genannt wird, ist eine der charmantesten Städte in den Cotswolds und ein beliebtes Reiseziel für Besucher. Nehmen Sie sich genügend Zeit, um am Fluss entlang über die kleinen Brücken zu schlendern und die Steinhäuser zu bewundern. Die nächste Station ist Stow-on-the-Wold, ein Durcheinander alter Gasthäuser und Antiquitätengeschäfte rund um den Marktplatz. Stow ist seit Jahrhunderten ein Handelszentrum in den Cotswolds und ist in der Geschichte als Schauplatz der letzten Schlacht des englischen Bürgerkriegs im Jahr 1646 bekannt. Die Stadt hat viele inspiriert, einschließlich JRR Tolkein. Haben Sie hier ausgiebig Zeit, um alles zu erkunden. Besuchen Sie "Englands ältestes Pub" und genießen Sie ein traditionelles britisches Mittagessen.  Die Reise durch das Herz der Cotswolds geht weiter und die nächste Station ist Bibury, das oft als das schönste Dorf in ganz England bezeichnet wird. Spazieren Sie entlang des langsam vor sich hinfließenden Flusses und sehen Sie die legendäre Arlington Row, eine Reihe von Weberhäuschen, wie in den obigen Bildern gezeigt. Sie sind heute zu einem der Symbole der Cotswolds geworden. Bibury ist ein unverzichtbar, wenn Sie die Region Cotswolds besuchen. Auch hier haben Sie genügend Zeit, um das Dorf zu erkunden. Die letzte Station des Tages ist die Kleinstadt Burford, bekannt als das "Tor zu den Cotswolds". Burford ist eine der mittelalterlichen Städte Englands, die unverändert geblieben sind. Dort finden sich viele Gebäude, die fast 600 Jahre alt sind. Die prächtige Kirche ist auch als eine der ältesten in der Region bekannt. Besuchen Sie, während Ihres Aufenthalts, die Kirche. Schlendern Sie die hübsche Hauptstraße entlang zu schlendern und erkunden Sie die Stadt. Gegen 17:30 Uhr kehren Sie zum Mercure Kensington Hotel in London zurück.

Ab London: Stonehenge, Windsor & Bath Tagestour per Bus

7. Ab London: Stonehenge, Windsor & Bath Tagestour per Bus

Verlasse London in einem komfortablen Reisebus und entdecke den Charme der englischen Landschaft auf einer ganztägigen Tour, die dich zu berühmten, historischen Stätten führt. Entdecke mit deinem Guide die charmanten Straßen von Windsor, die berühmten römischen Bäder von Bath und die beeindruckende Steinstruktur von Stonehenge. Nach der Abreise am Morgen fährst du direkt nach Windsor. Entdecke die historischen Monumente aus dem 17. Jahrhundert, welche die gepflasterten Straßen säumen. Besuche auch das Haus von Königin Elisabeth II. und erlebe das größte und älteste Schloss der Welt durch das Schlüsselloch. Weiter geht es auf den Weg nach Stonehenge. Entdecke die monolithischen Felsen, die sich auf dem Salisbury Hill vor der Skyline erheben. Weiter geht es nach Bath an den Hängen des Flusses Avon. Sie war die erste Stadt in England, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde.Besuche die Bath Abbey aus dem 15. Jahrhundert und die romantische Pulteney Bridge, die der Ponte Vecchio in Florenz nachempfunden ist.

London: Themse-Bootsfahrt von Westminster zur Tower Bridge

8. London: Themse-Bootsfahrt von Westminster zur Tower Bridge

Gehen Sie am Westminster Pier an Bord eines Sightseeing-Schiffes und fahren Sie durch das Herz Londons. Bewundern Sie unterwegs die vielen Sehenswürdigkeiten entlang der Themse. Halten Sie am Embankment Pier, Festival Pier und Bankside Pier, bevor Sie den St. Katharine’s Pier neben dem Tower of London und der Tower Bridge erreichen. Werfen Sie unterwegs einen Blick auf die St. Paul's Cathedral, The Shard, das Kunstmuseum Tate Modern, das Globe Theatre und vieles mehr. Wählen Sie zwischen einer einfachen Fahrt zum St. Katherine's Pier oder einer Rundfahrt, die Sie non-stop zurück nach Westminster bringt. Lauschen Sie dem Live-Audiokommentar des Kapitäns und nutzen Sie die hochmodernen Sanitäranlagen an Bord.   Die Boote legen alle 30 Minuten vom Westminster Pier ab (11:00 Uhr bis 18:00 Uhr). Genießen Sie die hervorragende Sicht vom offenen Oberdeck der modernen Boote „Sapele" und „Mercuria" oder das offene Deck der traditionellen „Sarah Kathleen".  Jedes Boot verfügt über eine Bar, an der Sie leichte Erfrischungen erwerben können.

Ab London: Cotswolds-Tagestour mit Mittagessen

9. Ab London: Cotswolds-Tagestour mit Mittagessen

Genießen Sie die sanften Hügel der Cotswolds und besuchen Sie 4 der schönsten Dörfer der Region: Burford, Bibury, Bourton-on-the-Water und Stow-on-the-Wold. Touren Sie durch die Cotswolds, eine märchenhafte Region, in der die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Sehen Sie malerische Landschaften, Trockensteinmauern, idyllische Kirchen und Bäche, die vorbei an winzigen Dörfern und charmanten Weilern plätschern. Ihr Tagesausflug ab London führt Sie zunächst nach Burford, wo sich die prächtige High Street zum River Windrush hinabwindet. Bewundern Sie die kleinen Teestuben der Stadt, bevor es nach weiter nach Süden ins schöne Bibury zum Mittagessen geht. Lassen Sie sich Ihr Essen in einem der hübschesten Dörfer ganz Englands schmecken. Es erwartet Sie ein 2-Gänge-Menü im Herzen der Cotswolds im Swan Hotel. Das Restaurant bietet einen tollen Blick über den River Coln und ist in einem ehemaligen Kutschen-Gasthof aus dem 17. Jahrhundert untergebracht. Es serviert eine beliebte Auswahl traditioneller Speisen, zu denen Ale und feiner Wein ausgeschenkt werden. Erkunden Sie anschließend Bourton-on-the-Water, eines der einladendsten Dörfer der Cotswolds. Weiter geht's nach Stow-on-the-Wold, einer kleinen Marktstadt, die für ihre jährlichen Markttage bekannt ist. Freuen Sie sich auf einen geführten Rundgang durch das Stadtzentrum, bevor Sie zu guter Letzt nach London zurückkehren.

Camden Town: Regent's Canal – Wasserbus nach Little Venice

10. Camden Town: Regent's Canal – Wasserbus nach Little Venice

Genieße eine malerische One-Way-Fahrt mit dem Wasserbus auf dem Regent's Canal zwischen dem lebhaften Camden Town und dem malerischen Stadtteil Little Venice. Lehn dich entspannt zurück, während du auf einer ruhigen Wasserstraße durch London schippest, der von Freizeitbooten befahren und von skurrilen Hausbooten gesäumt wird. Starte am West Yard, Camden Market und gleite vorbei am Regent's Park, dem Gelände des Londoner Zoos und durch die hallenden Tiefen des 249 m langen Maida Hill Tunnel. Profitiere von den Schiebefenstern im gesamten Boot, die sich bequem öffnen lassen, damit alle Gäste eine perfekte Aussicht genießen können. Bahne dir deinen Weg durch den Londoner Zoo und Ausschau nach Warzenschweinen und afrikanischen Jagdhunden, die oft zu sehen sind, wenn das Boot an ihren Gehegen am Kanal vorbeifährt. Passiere die Häuser bekannter Musiker, Schauspieler und Berühmtheiten. Bestaune die weitläufigen und landschaftlich gestalteten Gärten der großen Häuser, die von Botschaftern und internationalen Diplomaten genutzt werden. Deine Bootsfahrt endet in Little Venice, wo du aussteigen und dein Abenteuer auf eigene Faust fortsetzen kannst.

Häufig gestellte Fragen zu Touren in London

Was ist neben Touren in London sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in London, die du nicht verpassen solltest:

Sightseeing in London

Möchten Sie alle Aktivitäten in London entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

London: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 22.767 Bewertungen

Eine tolle Harry Potter Tour und Stadtführung. Man sieht Teile von London, in die man ansonsten wahrscheinlich nicht kommen würde. Interessante Infos zu dem Film, schöne Atmosphäre, tolle Guides mit Herz und Humor. Wir waren als Familie mit 3 Kindern unterwegs und alle hatten sehr viel Spaß. Ein großes Dankeschön an Marvin und Tabarek!

Unbedingt vorher online buchen, es hat alles bestens funktioniert. Ein Geheimtipp: Achtet beim Buchen auf Flut und Ebbe, das steht nirgends, kann aber sehr relevant sein, weil bei Flut sieht man die Sehenswürdigkeiten besser. Kleines Manko, wir hatten Deutsch gebucht, war aber letztlich doch in Englisch. Ansonsten echt Top.

Die Führung hat mega Spaß gemacht. Auch für die nicht so Harry Potter begeisterten Familienmitglieder war es ein toller Spaziergang durch London mit zahlreichen Informationen. Wir haben Ecken entdeckt, in die wir sonst nicht gekommen wären. Von uns, zwei Familien, gibt es eine klare Empfehlung zu dieser Tour :-)

Sehr gute Deutsche Führung. Spannend und kurzweilig. Guide hatte viel Ahnung über Harry Potter

Mal eine andere Sichtweise von London! Man hat automatisch ein Lachen im Gesicht. Danke...!