Datum wählen
London

Bus- und Minivan-Touren

Unsere beliebtesten London Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Ab London: Stonehenge Halbtagestour mit Audioguide

1. Ab London: Stonehenge Halbtagestour mit Audioguide

Erkunde das berühmteste prähistorische Denkmal der Welt auf einer Halbtagestour nach Stonehenge. Entspann dich während der Fahrt in einem klimatisierten Fahrzeug und genieße unterwegs den Blick auf die englische Landschaft. Die Tour ist unbegleitet, aber die Besucher können einen Audioguide auf ihr Smartphone herunterladen. Die Gruppe von 40 t schweren Steinen wurde vor über 5.000 Jahren aufgestellt und befindet sich auf dem Salisbury Plain in der Grafschaft Wiltshire.  Obwohl der Zweck von Stonehenge immer noch Thema heftiger Debatten ist, so ist auf jeden Fall sicher, dass die UNESCO-Weltkulturerbestätte über Jahrhunderte als Ort heidnischer Gottesverehrung diente. Bild dir deine eigene Meinung, während du die Geschichte hinter diesem außergewöhnlichen Monument enthüllst. Eine kurze Fahrt mit dem Shuttlebus von den Steinen entfernt befindet sich ein neues Besucherzentrum von Weltklasse. Es kombiniert modernste, audiovisuelle Effekte mit der Ausstellung von antiken Objekten.

London: Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Tour

2. London: Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Tour

Entdecke London bei einer bequemen Hop-On/Hop-Off-Bustour. Erfahre mehr über die Geschichte, Kultur und Architektur der Stadt per Audiokommentar an Bord und genieß den Panoramablick aus dem Opent-Top-Bus Besuche alle wichtigen Sehenswürdigkeiten Londons auf einer Busroute mit 19 Haltestellen, die in Grosvenor Gardens beginnt und am Buckingham Palace endet. Sieh das Queen Elizabeth Gate im Hyde Park und das Ufer der Themse. Überquere die Westminster Bridge und wirf einen Blick auf die Houses of Parliament, Big Ben und das London Eye. Besichtige die St. Paul's Cathedral, Westminster Abbey und die Tower Bridge. Erlebe den Glanz und Glamour des Londoner West End, während dein Bus zum Leicester Square und schließlich zum Buckingham Place, der königlichen Hauptresidenz, fährt. Profitiere von der Flexibilität, die Sehenswürdigkeiten in deinem eigenen Tempo zu erkunden. An den 19 Haltestellen entlang der Route kannst du nach Belieben ein- und aussteigen und die nahegelegenen Sehenswürdkeiten erkunden. Sichere dir ein 24-, 48- oder 72-Stunden-Ticket und genieß eine kostenlose Fahrt auf der Themse zwischen dem Westminster Pier und dem Tower Pier. Fahr hindurch unter einigen der berühmtesten Brücken der Stadt und sieh dir London vom Wasser aus an. Bushaltestellen: Belvedere Road Aldwych (One Aldwych Hotel) Ludgate Hill (St Paul's Cathedral) Queen Victoria Street (The City) London Bridge Tooley Street (Tower Bridge) Tower Hill (Tower of London) Victoria Embankment Westminster Bridge (Big Ben) Horseferry Road Buckingham Gate (Buckingham Palast) Buckingham Palace Road – Thistle Victoria Hotel Buckingham Palace Road, Haltestelle Z12 Grosvenor Gardens Queen Elizabeth Gate, Hyde Park Marble Arch (Speakers Corner) Marble Arch (Park Lane) Haymarket Pall Mall East (Trafalgar Square) Westminster Bridge (South)

London: Harry-Potter-Studio-Tour & Tagestour nach Oxford

3. London: Harry-Potter-Studio-Tour & Tagestour nach Oxford

Nimm teil an einem ganztägigen Busausflug ab London, der einen Besuch der Warner Bros Studio Tour "The Making of Harry Potter" mit einem Rundgang durch die Universität Oxford verbindet. Beginne die Tour in der historischen Stadt Oxford, der Heimat der ältesten Universität Englands. Unternimm einen geführten Rundgang vorbei an berühmten College-Gebäuden, Klöstern, Vierecken und kopfsteingepflasterten Plätzen. Besuche die Bodleian Library, die Radcliffe Camera, das Sheldonian Theatre und ausgewählte Colleges. Nutze etwas freie Zeit, um Oxford in deinem eigenen Tempo zu erkunden. Weiter geht es zum Warner Bros. Studio, wo dich ein magisches Erlebnis in The Making of Harry Potter erwartet. Entdecke die Geheimnisse hinter den Kulissen und erfahre mehr über die Filmtechniken, die verwendet wurden, um die Magie der Harry-Potter-Filme zu erzeugen. Sieh einige der bekanntesten Kulissen aus den Harry-Potter-Filmen: den Großen Saal, Dumbledores Büro, den Gemeinschaftsraum von Gryffindor, das Ministerium für Zauberei, den Ligusterweg 4, die Weasley Küche, Hogwarts Express und die Winkelgasse. Steige in den originalen Hogwarts Express und bestaune eine Neugestaltung von Gleis 9-3/4. Erkunde den Wagenzug, der während der Dreharbeiten gezeigt wurde, und posiere für ein Selfie mit einem Gepäckwagen, der durch die Backsteinmauer der Station verschwindet.

Ab London: Cotswolds-Tagestour mit Mittagessen

4. Ab London: Cotswolds-Tagestour mit Mittagessen

Genießen Sie die sanften Hügel der Cotswolds und besuchen Sie 4 der schönsten Dörfer der Region: Burford, Bibury, Bourton-on-the-Water und Stow-on-the-Wold. Touren Sie durch die Cotswolds, eine märchenhafte Region, in der die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Sehen Sie malerische Landschaften, Trockensteinmauern, idyllische Kirchen und Bäche, die vorbei an winzigen Dörfern und charmanten Weilern plätschern. Ihr Tagesausflug ab London führt Sie zunächst nach Burford, wo sich die prächtige High Street zum River Windrush hinabwindet. Bewundern Sie die kleinen Teestuben der Stadt, bevor es nach weiter nach Süden ins schöne Bibury zum Mittagessen geht. Lassen Sie sich Ihr Essen in einem der hübschesten Dörfer ganz Englands schmecken. Es erwartet Sie ein 2-Gänge-Menü im Herzen der Cotswolds im Swan Hotel. Das Restaurant bietet einen tollen Blick über den River Coln und ist in einem ehemaligen Kutschen-Gasthof aus dem 17. Jahrhundert untergebracht. Es serviert eine beliebte Auswahl traditioneller Speisen, zu denen Ale und feiner Wein ausgeschenkt werden. Erkunden Sie anschließend Bourton-on-the-Water, eines der einladendsten Dörfer der Cotswolds. Weiter geht's nach Stow-on-the-Wold, einer kleinen Marktstadt, die für ihre jährlichen Markttage bekannt ist. Freuen Sie sich auf einen geführten Rundgang durch das Stadtzentrum, bevor Sie zu guter Letzt nach London zurückkehren.

London: Windsor, Stonehenge und Oxford Tagestour

5. London: Windsor, Stonehenge und Oxford Tagestour

Genieße einen ganzen Tag lang das englische Kulturerbe und besuch das exquisite Windsor Castle, das faszinierende Stonehenge und die wunderschöne Universitätsstadt Oxford. Auf diesem Tagesausflug, der von London aus startet, lernst du diese einzigartigen Stätten kennen und erhältst unterwegs interessante Kommentare von deinem Guide. Beginne deinen Tag auf Schloss Windsor, einer der offiziellen Residenzen von Königin Elisabeth II. Besuch die prächtigen Staatsappartements, die immer noch für Staatsanlässe und königliche Empfänge genutzt werden (wenn du die Option gewählt hast). Nimm dir etwas Zeit, um die Parkanlagen des Schlosses zu erkunden und die St George’s Chapel aus dem 14. Jahrhundert zu besichtigen, in der du die vielleicht schönste mittelalterliche Kirchenarchitektur Englands erleben kannst. Besuch im Anschluss die aufrecht stehenden Steine von Stonehenge. Diese uralte Anlage ist nach wie vor von Mysterien umrankt und stellt eine der großen Ingenieursleistungen der Menschheitsgeschichte dar. Erkunde den prähistorischen Steinkreis und erfahre mehr über die Theorien, die sich um seine Errichtung ranken (falls du die Option gewählt hast). Alljährlich finden sich diese zum Sonnenaufgang der Sommerwende bei Stonehenge ein. Die seit 1249 bestehende Gelehrtenstadt ist ein idyllischer Ort, den man auf einem faszinierenden Rundgang erkunden kann.

Ab London: Morgen- oder Nachmittagstour nach Stonehenge

6. Ab London: Morgen- oder Nachmittagstour nach Stonehenge

Verlasse London per Bus und besuche eines der berühmtesten prähistorischen Denkmäler der Welt– das mythische Stonehenge. Beende deine Tour mit einer optionalen Mahlzeit – den klassischen britischen Fish and Chips. Erkunde diese UNESCO-Welterbestätte mit einem herunterladbaren Audioguide, der in mehreren Sprachen verfügbar ist, und erfahre mehr über die Geheimnisse dieses unglaublichen megalithischen Monuments. Bestaune die 40 t schweren Felsen, die einsam auf einer weiten Fläche stehen. Das kuriose Bauwerk von Stonehenge ist eine technische und gestalterische Meisterleistung. Auch nach mittlerweile fast 5.000 Jahren streiten sich Historiker noch heute über deren genauen Zweck. Es gibt Theorien, dass Stonehenge ein Sonnentempel war, ein kunstvoller Friedhof, und teilweise heißt es sogar, dass Merlin einen Riesen beauftragt hat, das Bauwerk für ihn zu errichten. Bilde dir deine eigene Meinung, während du dieses Wunder der antiken Welt in deinem eigenen Tempo erkundest und etwas über seine Ursprünge erfährst. Beende deine Tour mit einem optionalen Essen mit Fish and Chips, einer britischen Spezialität, die in einem klassischen Londoner Lokal serviert wird.

Ab London: Windsor Castle, Stonehenge & Bath - Tagestour

7. Ab London: Windsor Castle, Stonehenge & Bath - Tagestour

Diese Tagestour ist ein wahres Muss für alle Londonbesucher. Besichtige das berühmte Windsor Castle, den geheimnisvollen Steinkreis von Stonehenge und die wunderschöne georgianische Stadt Bath. Der Bustransport und die Führungen an allen Standorten sind im Preis inbegriffen. Beginne in Windsor Castle, das seit 900 Jahren die Heimat der königlichen Familie ist. Es ist immer noch eine offizielle Residenz der Königin. Bestaune die beeindruckenden Prunkräume, die von der Queen für Staatsangelegenheiten und königliche Empfänge genutzt werden. Erkunde die weitläufigen Außenanlagen des Schlosses und die St George’s Chapel aus dem 14. Jahrhundert. Letztere gehört zu den schönsten Beispielen mittelalterlicher Kirchenarchitektur in England und dient als Grabstätte für viele Könige und Königinnen, darunter Heinrich VIII. und seine dritte Ehefrau Jane Seymour. Weiter geht's durch die Landschaft von Wiltshire auf Ihrem Weg nach Stonehenge. Der von Mythen umrankte antike Steinkreis von Stonehenge ist ein Meisterwerk der Baukunst und die wichtigste prähistorische Stätte Englands. Reise weiter gen Westen nach Bath – eine malerische georgianische Stadt, die vor allem aufgrund ihrer traumhaften honigfarbenen Architektur und den weltbekannten Römischen Bädern berühmt wurde. Genieß eine Panoramatour zu einigen der schönsten architektonischen Sehenswürdigkeiten Europas, darunter Bath Abbey, Royal Crescent, Circus, Assembly Rooms und Pulteney Bridge. Erkunde optional die Römischen Bäder, errichtet rund um Thermalquellen, die bereits seit über 2.000 Jahren konstant Wasser hervorbringen.

Ab London: Stonehenge & Römische Bäder Tagestour

8. Ab London: Stonehenge & Römische Bäder Tagestour

Besuchen Sie Stonehenge, das berühmteste prähistorische Monument der Welt und UNESCO-Weltkulturerbe auf der Salisbury Plain. Stonehenge wurde vor mehr als 5.000 Jahren erbaut und sein genauer Zweck ist noch heute ein häufig diskutiertes Thema. Wofür wurden diese riesigen Steine benutzt: zur Mondbeobachtung, als Sonnentempel oder als prunkvoller Friedhof? In der Vergangenheit wurden bereits zahlreiche Theorien aufgestellt. Bei dieser Tagestour erkunden Sie Stonehenge und kommen der Lösung des Rätsels vielleicht etwas näher, während Sie die einzigartige Ingenieurs- und Designleistung bewundern. Als nächstes geht es nach Bath, wo Sie rechtzeitig zum Mittagessen ankommen. Wählen Sie aus einer Vielzahl fantastischer Restaurants, Teehäuser, Sandwich- und Coffee-Shops und klassischer, britischer Pubs. Bath ist eine wunderschöne georgianische Stadt mit fantastischen halbmondförmigen Gebäuden und Terrassen und beeindruckender Architektur. Nach einer malerischen Fahrt in das Herz der Stadt haben Sie ausreichend Zeit, sie auf eigene Faust zu erkunden. Besuchen Sie die römischen Bäder, die vor beinahe 2.000 Jahren erbaut wurden. Das beeindruckende römische Bad und der römische Tempel wurden über Britanniens einziger natürlicher heißen Quelle errichtet. In dieser Weltkulturerbestätte können Sie auf den römischen Pflastersteinen um das dampfende Wasser laufen und die antiken römischen Statuen und die Architektur bewundern. Sehen Sie die Bath Abbey und die oft fotografierte Pulteney Bridge, die der berühmten Ponte Vecchio in Florenz nachempfunden wurde. Darüber hinaus können Sie das Jane Austen Centre und die eleganten Assembly Rooms aus dem Jahr 1771 bewundern. Gehen Sie shoppen, erkunden Sie die Gegen und genießen Sie einen Nachmittagstee bei klassischer Live-Musik.

Ab London: Tagestour Oxford und Cotswolds

9. Ab London: Tagestour Oxford und Cotswolds

Verlassen Sie London, reisen Sie per luxuriösem Mercedes-Minibus und erkunden Sie die schöne Universitätsstadt Oxford am Morgen. Spazieren Sie zwischen den denkmalgeschützten Gebäuden und Hochschulen und erklimmen Sie einen Aussichtspunkt für eine herrliche Aussicht auf die „Stadt der verträumten Türmchen“. Bewundern Sie Meisterwerke der Kunst und Antiquitäten im Ashmolean Museum. Machen Sie sich auf zu den malerischen Dörfern der Region Cotswolds und sehen Sie winzige, aus traditionellem Stein erbaute Cottages. Besuchen Sie das Dorf Burford, das Tor zur Region Cotswolds, und erkunden Sie die kleine, malerische Marktstadt mit Charakter. Halten Sie in einem weiteren Cotswold-Dorf. Die Weiterfahrt nach Bibury ist kurz und gibt Ihnen die Gelegenheit, durch die Reihen der alten Steinhäuser im berühmten Arlington Row zu flanieren.

London: Canterbury-Kathedrale, Dover Castle & Kreidefelsen

10. London: Canterbury-Kathedrale, Dover Castle & Kreidefelsen

Bei dieser Tagestour ab London ist Ihr erster Halt die Kathedralstadt Canterbury. Es gibt in Canterbury viel zu sehen, darunter die Kathedrale, St Martin’s Church und Abtei St. Augustinus. Pilger strömen schon seit dem Mittelalter zur Kathedrale von Canterbury und sie ist auch heute noch bei Besuchern aus aller Welt beliebt. Es geht weiter entlang Küste zu den Kreidefelsen von Dover, einem der spektakulärsten Naturwunder des Landes. Die Kreidefelsen sind ein Wahrzeichen von Großbritannien und seit Jahrhunderten ein Symbol der Hoffnung und Freiheit. Spazieren Sie auf den Klippen und genießen Sie die Aussicht über den geschäftigen Ärmelkanal. Bei klarem Wetter können Sie bis nach Frankreich schauen. Nur eine kurze Fahrt von den Kreidefelsen von Dover entfernt befindet sich Dover Castle, eine der größten Burgen des Landes, die strategisch günstig am kürzesten Weg zwischen England und dem Kontinent liegt. Die Burg hat eine wichtige Rolle in der britischen Geschichte gespielt und stammt aus der Eisenzeit. Ein römischer Leuchtturm und eine angelsächsische Kirche befinden sich noch auf dem Gelände. Der Eintritt in die Burg ist im Preis der Tour inbegriffen und Sie haben etwas Freizeit, das Gelände zu erkunden.

  • Führungen
  • Private Touren
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
  • Kombi-Angebote
49 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
1 - 16 / 49

Häufig gestellte Fragen zu Stadtrundfahrten und Bus-Touren in London

Was ist neben Stadtrundfahrten und Bus-Touren in London sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in London, die du nicht verpassen solltest:

Stadtrundfahrten und Bus-Touren in London – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in London

Möchten Sie alle Aktivitäten in London entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

London: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 20.168 Bewertungen

Alles in allem war es eine sehr schöne Fahrt. Unsere Reiseleiterin Patrica hat ihre Arbeit mit viel Freude gemacht und hatte viele interessante Fakten für uns. Unser Fahrer Paul hat einen super Job gemacht. Egal wie schlimm der Verkehr wahr, im Bus hat man nichts davon gespürt. Einfach Top. Schade war, daß wir das Schloss Windsor nicht besuchen konnten. Aber die Staatstrauer geht vor und unsere Führerin hat das Beste daraus gemacht. Auch für Stonehenge hätten wir gerne mehr Zeit gehabt. Dies ist auch wieder nicht die Schuld der Tour, sondern die des Stonhengeteams. Dieses scheint sehr neu zu sein und dadurch noch nicht besonders gut organisiert zu sein. Daher musste man für das Shuttle 20-30min einplanen, wo normalerweise 5-10min ausreichten. So fehlten uns 20-40 min. Mit dieser Extrazeit wäre alles schaffbar gewesen. Selbst auf der Rückfahrt wurde noch eine Alternative Haltestelle angeboten, da diese auf dem Weg lag. Die meisten haben sich über diese Alternative sehr gefreut.

Es war einfach nur toll und unser Guide hat es perfekt gemacht. Er hat genau das richtige Verhältnis zwischen hilfreichem Wissen vermitteln und uns auch mal in Ruhe genießen zu lassen gefunden. Außerdem hat er sehr viele Gags und lustige Geschichten eingebaut, die alles super aufgelockert haben. Er hat ein ausgezeichnetes Englisch gesprochen - so konnte auch ich als Deutsche mit lange zurückliegenden und recht verschütteten Schul-Englischkenntnissen alles gut verstehen. Schade, dass in Windsor alles wegen der Trauerfeierlichkeiten abgesperrt war aber da konnte ja niemand etwas dran ändern. Und er hat trotzdem das Beste daraus gemacht und uns vieles gezeigt und erklärt. Vielen Dank für den wunderbaren Tag. Und natürlich auch ein dickes Dankeschön an unseren super Fahrer, wir haben uns sehr sicher gefühlt.

Unser Tourguide Rachel hat den Tag gesamt zauberhaft gestaltet. Selbst Feuer und Flamme für die Geschichten und Orte um die Harry Potter Filme hatte sie viele schöne Hintergrundanekdoten zu erzählen und hat zusätzlich so viele Info' s über die Geschichte England's und dessen Regenten erzählt. Ein rundum gelungener Tag mit der perfekten Einstimmung auf Harry Potter in den altertümlichen Gassen Oxford's. Für absolute Harry Potter Fan's : die Studio's sind einfach großartig in ihrer Aufmachung. Wenn man mit ganzer Leidenschaft dabei ist - sind 4-5h echt knapp...... man kann dort leicht auch 6-7h verbringen , ohne, dass es langweilig wird . Rachel war top und hat uns perfekt in den Harry Potter Zauber mitgenommen:-)

Ich war schon ein paar mal in London aber hab die Tour zum ersten Mal gemacht und kann sie echt jeden empfehlen. Es war schön zu sehen wie alles „leuchtet“. Der Bus und der Guide waren super. Hat viele spannende Sachen erzählt

Bestens geklappt man konnte auch an jeder Haltestelle das erste man einsteigen. Schön währe ein Tourplan in der Beschreibung, um besser planen zu können.