London Touren für Alleinreisende

Unsere beliebtesten London Touren für Alleinreisende

London: Ticket für den London Dungeon mit optionalen Drinks

1. London: Ticket für den London Dungeon mit optionalen Drinks

Hol dir Eintrittskarten für das London Dungeon, eine einzigartige, spannende Attraktion, die dich in die gefährliche Vergangenheit der Stadt zurückversetzt. Siehe, höre und fühle die schaurig-amüsanten Figuren der "schlechten alten Zeit", wenn sie zum Leben erwachen. Runde dein Erlebnis ab mit einem Cocktail in der Taverne. Tritt ein in Sweeney Todds berüchtigten Frisörsalon in der Fleet Street und lass dir einen neuen Haarschnitt verpassen. Wage dich anschließend vorsichtig durch die Straßen von Whitechapel, wo sich Jack the Ripper hinter jeder Ecke verstecken kann. Am Ende deines Besuchs wirst du für deine Verbrechen verurteilt und landest im Gefängnis von Newgate. Mit etwas Glück überlebst du all das und rundest deine Tour mit einem Besuch in der Dungeon Tavern ab. Höre die neusten Gerüchte und trink etwas in gemütlicher Runde mit den Einheimischen.

London: Themse-Bootsfahrt von Westminster nach Greenwich

2. London: Themse-Bootsfahrt von Westminster nach Greenwich

Bewundere die Aussicht auf die berühmtesten Sehenswürdigkeiten Londons bei einer Bootsfahrt auf der Themse. Fahre nach Greenwich und sieh dir die historischen Sehenswürdigkeiten Londons von der Themse aus an. Schippere vorbei an berühmten Sehenswürdigkeiten wie den Houses of Parliament, der Tower Bridge und der Tate Modern. Du hast die Wahl zwischen einer einfachen Fahrt oder einer Hin- und Rückfahrt mit Eintritt ohne Anstehen und vermeidest die Warteschlangen am Ticketschalter, da du direkt an Bord gehen kannst. Lausche dem Live-Audiokommentar, während du den Komfort eines modernen, aber traditionellen Bootes genießt. Bestaune die pyramidenförmige Struktur von The Shard und sieh andere Denkmäler entlang Londons historischer Wasserstraße. Begib dich aufs Außendeck für den besten Panorama-Ausblick auf die Wahrzeichen der Stadt. Halte am Embankment Pier, Festival Pier und Tower Bridge Quay, bevor du am Greenwich Pier ankommst. Erkunde die Highlights von Greenwich auf eigene Faust und sieh den Greenwich Market, die Cutty Sark, das National Maritime Museum, den Greenwich Park und das Royal Greenwich Observatorium, die sich alle in Gehweite des Piers befinden.

British Museum: Tour

3. British Museum: Tour

Besuche das Britische Museum und lass dich von einem fachkundigen Guide auf einer sorgfältig geplanten Route führen, die darauf ausgelegt ist, deine Zeit zu maximieren und dir einen besseren Einblick in die wichtigsten Highlights des Museums zu geben. Sieh dir den weltberühmten "Stein von Rosette" an, der der Schlüssel zum Entziffern der ägyptischen Hieroglyphen war, und bestaune perfekt erhaltene Mumien, darunter die Mumie von Katebet. Entdecke eine beeindruckende Sammlung griechischer Altertümer, darunter die Parthenon-Skulpturen. Entdecke die angelsächsischen "Sutton Hoo"-Grabrelikte, Samurai-Rüstungen aus dem 16. Jahrhundert sowie die "Geflügelten Stiere" aus Khorsabad. Hör zu, wenn dein Guide die Geschichte hinter den Relikten in den riesigen Ausstellungsstücken erzählt und verlasse deinen Besuch mit einer größeren Wertschätzung für die Schätze des Britischen Museums.

London: Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Tour

4. London: Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Tour

Entdecke London bei einer bequemen Hop-On/Hop-Off-Bustour. Erfahre mehr über die Geschichte, Kultur und Architektur der Stadt per Audiokommentar an Bord und genieß den Panoramablick aus dem Open-Top-Bus. Dein Ticket beinhaltet auch eine Shuttle-Service-Route. Besuche alle wichtigen Sehenswürdigkeiten Londons auf einer Busroute mit 19 Haltestellen, die in Grosvenor Gardens beginnt und am Buckingham Palace endet. Sieh das Queen Elizabeth Gate im Hyde Park und das Ufer der Themse. Überquere die Westminster Bridge und wirf einen Blick auf die Houses of Parliament, Big Ben und das London Eye. Besichtige die St. Paul's Cathedral, Westminster Abbey und die Tower Bridge. Erlebe den Glanz und Glamour des Londoner West End, während dein Bus zum Leicester Square und schließlich zum Buckingham Place, der königlichen Hauptresidenz, fährt. Profitiere von der Flexibilität, die Sehenswürdigkeiten in deinem eigenen Tempo zu erkunden. An den 19 Haltestellen entlang der Route kannst du nach Belieben ein- und aussteigen und die nahegelegenen Sehenswürdigkeiten erkunden. Sichere dir ein 24-, 48- oder 72-Stunden-Ticket und genieß eine kostenlose Fahrt auf der Themse zwischen dem Westminster Pier und dem Tower Pier. Fahr hindurch unter einigen der berühmtesten Brücken der Stadt und sieh dir London vom Wasser aus an. Bushaltestellen: Belvedere Road Aldwych (One Aldwych Hotel) Ludgate Hill (St Paul's Cathedral) Queen Victoria Street (The City) London Bridge Tooley Street (Tower Bridge) Tower Hill (Tower of London) Victoria Embankment Westminster Bridge (Big Ben) Horseferry Road Buckingham Gate (Buckingham Palace) - bis auf weiteres geschlossen Buckingham Palace Road – (Victoria Station) Buckingham Palace Road, Haltestelle Z12 Grosvenor Gardens Queen Elizabeth Gate, Hyde Park Marble Arch (Speakers Corner) Marble Arch (Park Lane) Haymarket Pall Mall East (Trafalgar Square) Westminster Bridge (Süd) Grüne Route: Shuttle-Service Haltestelle 1: Belvedere Road, Stand 3788, hinter dem London Eye Haltestelle 2- Aldwych, vor dem One Aldwych Hotel Haltestelle 21: Southampton Row, Haltestelle Y, für das British Museum Haltestelle 22: Woburn Place, Haltestelle H vor dem Royal National Hotel Haltestelle 23: Bedford Way, Haltestelle BP 4580, hinter dem Royal National Hotel Haltestelle 24: Southampton Row, Haltestelle B, für das City Sightseeing Shop und Informationszentrum Haltestelle 25 - Lancaster Place, Somerset House, Haltestelle B

London: London-Pass mit Zugang zu mehr als 80 Attraktionen

5. London: London-Pass mit Zugang zu mehr als 80 Attraktionen

Mit dem London Pass kannst du alles sehen und erleben, was London zu bieten hat. Mit seinem Reichtum an Geschichte und Kultur hat London seinen Besuchern immer viel zu bieten. Mit dem London Pass erhältst du ein komplettes Sightseeing-Paket mit Zugang zu mehr als 80 Top-Attraktionen, Touren und Museen. Erlebe eine große Auswahl der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen wie den Tower of London, den Londoner Zoo, das Windsor Castle und viele mehr.  Genieße einen Tag lang den Hop-On/Hop-Off-Bus mit über 60 Stationen durch London, darunter Buckingham Palace, Tower of London, St. Paul's Cathedral, Tower Bridge, Trafalgar Square und Piccadilly Circus. Der Pass ist einen ganzen Arbeitstag lang auf 3 Strecken gültig. Außerdem erhältst du als Inhaber des London-Passes spezielle Vergünstigungen, darunter Rabatte in Geschenkeläden ausgewählter Attraktionen. London Pass mit Zugang zu über 80 Attraktionen, darunter: Beliebte Attraktionen: • The View from The Shard • Tower of London • Tagesticket Hop-On/Hop-Off-Bustour • Flussrundfahrt auf der Themse (Uber Boat von Thames Clippers - 1 Tag Hop-On/Hop-Off) • Windsor Castle • Westminster Abbey • London Bridge-Erlebnis • Tower Bridge-Ausstellung • ZSL London Zoo • St. Paul's Cathedral • Kensington Palace Sehenswürdigkeiten: • Shakespeare’s Globe Theatre • Royal Albert Hall • Royal Observatory Greenwich • Old Royal Naval College • The Painted Hall • Cutty Sark • Kew Gardens, Königliche Botanische Gärten • Hampton Court Palace • Apsley House • Benjamin Franklin House • Eltham Palace • Golden Hinde • Wellington Arch • Botanischer Garten: Chelsea Physic Garden Museen & Galerien: • London Transport Museum • Foundling Museum • Household Cavalry Museum • Charles Dickens Museum • Guards Museum • Cartoon Museum • Estorick Collection of Modern Italian Art • Die Wernher-Sammlung im Ranger's House • Das Fächer-Museum • London Canal Museum • London Museum of Water and Steam • Garden Museum • Museum of Brands, Packaging and Advertising • Queen's Gallery (vorübergehend geschlossen) • Spielzeugmuseum: Pollocks Toy Museum • Postmuseum Touren & Erlebnisse: • ArcelorMittal Orbit • Arsenal FC Stadium (Emirates Stadium) • Chelsea FC Stadion-Tour • Tottenham Hotspur FC Stadion-Tour • Twickenham: Stadion-Tour und Rugby-Museum • Wembley-Stadion-Touren & mehr Bitte beachte, dass sich die Attraktionen und Touren ändern können. Bitte überprüfe den digitalen Reiseführer, der in deiner Buchungsbestätigung enthalten ist, auf die vollständige Liste der Inklusivleistungen, Öffnungszeiten und Reservierungsanweisungen, falls zutreffend, bevor du losfährst.

London: Canterbury-Kathedrale, Dover Castle & Kreidefelsen

6. London: Canterbury-Kathedrale, Dover Castle & Kreidefelsen

Bei dieser Tagestour ab London ist Ihr erster Halt die Kathedralstadt Canterbury. Es gibt in Canterbury viel zu sehen, darunter die Kathedrale, St Martin’s Church und Abtei St. Augustinus. Pilger strömen schon seit dem Mittelalter zur Kathedrale von Canterbury und sie ist auch heute noch bei Besuchern aus aller Welt beliebt. Es geht weiter entlang Küste zu den Kreidefelsen von Dover, einem der spektakulärsten Naturwunder des Landes. Die Kreidefelsen sind ein Wahrzeichen von Großbritannien und seit Jahrhunderten ein Symbol der Hoffnung und Freiheit. Spazieren Sie auf den Klippen und genießen Sie die Aussicht über den geschäftigen Ärmelkanal. Bei klarem Wetter können Sie bis nach Frankreich schauen. Nur eine kurze Fahrt von den Kreidefelsen von Dover entfernt befindet sich Dover Castle, eine der größten Burgen des Landes, die strategisch günstig am kürzesten Weg zwischen England und dem Kontinent liegt. Die Burg hat eine wichtige Rolle in der britischen Geschichte gespielt und stammt aus der Eisenzeit. Ein römischer Leuchtturm und eine angelsächsische Kirche befinden sich noch auf dem Gelände. Der Eintritt in die Burg ist im Preis der Tour inbegriffen und Sie haben etwas Freizeit, das Gelände zu erkunden.

Ab London: Cotswolds, Blenheim Palace und Downtown Abbey

7. Ab London: Cotswolds, Blenheim Palace und Downtown Abbey

Freu dich auf eine geführte Bustour ab London zum Blenheim Palace und in die Dörfer der Cotswolds, darunter Bampton, das als Drehort für die Fernsehserie Downtown Abbey diente. Entdecke unterwegs einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Südengland. Wenn du lieber historische Städte statt Attraktionen erkunden möchtest, kannst du die flexible Touroption nutzen. Steig in London in deinen Reisebus und mach dich auf den Weg zu deiner ersten Station, dem Blenheim Palace. Erlebe dieses Meisterwerk der englischen Barockarchitektur, das auch der Geburtsort von Sir Winston Churchill ist. Besuche die atemberaubenden Prunkräume, die mit unbezahlbaren Kunstwerken und prächtigen Wandteppichen geschmückt sind (falls du die entsprechende Option gewählt hast), und bewundere die 754 ha großen Gärten. Der exquisite Wassergarten wird dich garantiert verzaubern. Weiter geht es in die bezaubernde Region Cotswolds – hier machst du Halt im authentischen Dorf Bourton-on-the-Water. Erkunde diesen malerischen Ort mit seinen vielen schönen Brücken, die über den sanft fließenden Fluss in seiner Mitte führen. Runde dein Erlebnis ab mit einem Ausflug nach Bampton, dem Drehort vieler berühmter Sehenswürdigkeiten aus der beliebten Fernsehserie Downton Abbey. Sieh die Gebäude, die als Haus von Isobel Crawley, das Downtown Cottage Hospital und die Kirche dienten sowie die Standorte zweier fiktiver Pubs: The Grantham Arms und The Dog & Duck.

Tower Of London: Früheinlass, Kronjuwelen & komplette Tour

8. Tower Of London: Früheinlass, Kronjuwelen & komplette Tour

Entdecke den legendären Tower of London bei einer Führung mit praktischem Früheinlass. Erlebe die Kronjuwelen, bevor die Besuchermassen eintreffen, und erfahre mehr über die Geschichte des Bloody Tower und der Torture Chambers (Folterkammern). Erkunde die Burg im mittelalterlichen White Tower und freu dich auf eine Sightseeing-Bootsfahrt auf der Themse. Überspringe die Warteschlangen und genieße einen VIP-Einlass in den Tower of London. Sobald du drinnen bist, kannst du die Opening Ceremony beobachten, ein bemerkenswertes militärisches Ritual, das die offizielle Öffnung des berühmten historischen Bauwerks signalisiert. Nach einer kurzen Einführung durch die Yeoman Warders - die Turmwächter - gehörst du zu den allerersten Besuchern des Tages, die im Jewel House (Juwelenhaus) die weltbekannten Kronjuwelen Großbritanniens bewundern können. Auf diese Weise kommst du den späteren Besuchermassen zuvor. Lass dich anschließend von deinem fachkundigen Guide auf eine komplette Tour durch den Tower of London mitnehmen. Diese beginnt an der Execution Site (der Hinrichtungsstätte) von Tower Green, wo viele Adlige einst ihren Kopf verloren. Toure weiter zum Bloody Tower (in dem Sir Walter Raleigh 13 lange Jahre eingesperrt war) und dann zu den Folterkammern. Gewinne einen umfassenden und faszinierenden Einblick in die englische Geschichte mit allen ihren grausamen Details. Nach einem kleinen Spaziergang auf den berühmten Tower Walls (Burgmauer) und einem kurzen Blick in das renovierte Schlafgemach von König Edward I. kommst du einer "Verschwörung" der im Tower ansässigen Raben auf die Schliche. Beende deine Tour mit einem echten Höhepunkt und betritt den White Tower (den Hauptturm, auch "Keep" genannt) für eine vollständige Tour durch diese restaurierte mittelalterliche Burg. Dein Guide verabschiedet sich zwar im Inneren des White Tower von dir, du kannst aber gerne noch auf eigene Faust die anderen Areale erkunden, darunter das Bestiary (Bestarium), den Beauchamp Tower und das Fusilier Museum (Füsilier-Museum). Zum Abschluss deiner Führung erhältst du noch einen praktischen Bootspass, der dir für 24 Stunden unbegrenzte Nutzung (nach Aktivierung) einer Londoner Sightseeing-Flussbootsfahrt ermöglicht.

Ab London: Tagestour Oxford, Stratford und Cotswolds

9. Ab London: Tagestour Oxford, Stratford und Cotswolds

Lassen Sie sich morgens im Zentrum von London abholen und fahren Sie dann weiter nach Oxford, Stratford-upon-Avon und in die Cotswolds-Dörfer. Reisen Sie während dieser ganztägigen Tour durch die schöne Landschaft und durch die englische Geschichte. Besuchen Sie Stratford und machen Sie hier einen kurzen Rundgang mit dem Guide. Danach haben Sie Zeit, Stratford-upon-Avon, den Geburtsort von Shakespeare, selbstständig zu erkunden. Fahren Sie durch die malerischen Cotswolds, ein Gebiet überwältigender natürlicher Schönheit. Bewundern Sie eine Landschaft voller schöner, sanft ansteigender Hügel und honigfarbener Steindörfer. Wenn das Wetter es zulässt, wird zwischendurch angehalten, damit Sie Fotos machen können. Anschließend halten Sie in Oxford, wo ein Reiseführer Ihnen während eines Rundgangs viele interessante Orte, wie das Sheldonian Theater, das Balliol College und das Museum of Science zeigen wird. Ihre erwartete Ankunftszeit zurück im Zentrum von London ist 19:00 Uhr.

East End: Privater Street-Art-Rundgang

10. East End: Privater Street-Art-Rundgang

Erlebe einen Rundgang durch eins der dynamischsten Viertel Londons und entdecke die alternative Szene im angesagten East London. Triff deinen Guide direkt vor der City of London (Londons historischer Finanzbezirk). Lern die Geschichte des East End kennen, während du durch die mit Street-Art verzierten Straßen gehst. Erhalte mit deinem sachkundigen Guide einzigartige Einblicke in die Kunst- und Graffiti-Szene des Viertels. Spaziere durch Gegenden wie Spitalfields, Brick Lane und den trendigen Shoreditch und entdecke Werke von Dutzenden von Künstlern, je nach gewählter Option. Street Art verändert sich naturgemäß ständig, was wiederum bedeutet, dass sich diese Touren regelmäßig weiterentwickeln und du ein einzigartiges Erlebnis haben wirst.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Private Touren
  • Tagesausflüge
  • City Cards
35 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 3

Häufig gestellte Fragen über London

Was muss man in London unbedingt gesehen haben?

London: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Stonehenge

Sightseeing in London

Möchten Sie alle Aktivitäten in London entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

London: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 2.419 Bewertungen

Sehr authentisch und ergreifend. Nicht zu empfehlen für Kinder!! Mein Sohn (8 Jahre) hatte panische Angst.

Bunte Mischung, wir haben nicht alles geschafft, aber was wir sehen wollten u geschafft haben war toll.

Super unkompliziert und einfach perfekt um die Gegend am Beginn des Aufenthaltes kennenzulernen.

Tolles Erlebnis! Kein Vergleich zu den langweiligen Wachsfiguren von früher .

Sehr praktisch für einen ersten Überblick am ersten Tag