Erlebnisse in

Genf

Erkunde die kosmopolitische Stadt am See, die Heimat zahlreicher internationaler Organisationen – inklusive großartiger Aussicht auf die Berge.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Genf

  • Ab Genf: Geführte Tagestour nach Chamonix und zum Mont-Blanc

    1. Ab Genf: Geführte Tagestour nach Chamonix und zum Mont-Blanc

    Besuchen Sie den Austragungsort der ersten Olympischen Winterspiele. In Chamonix erwarten Sie auf Ihrer Fahrt durch das malerische Arvetal majestätische Naturkulissen, nur noch übertroffen von einem sagenhaften Ausblick von der auf über 3.800 Metern gelegenen Aussichtsplattform des höchsten Bergs Europas. Lassen Sie Genf hinter sich und genießen Sie eine Fahrt über die französische Grenze, und weiter durch das von Gletschern übersäte Tal des Flusses Arve. Erreichen Sie schließlich Chamonix, umgeben von den majestätischen Gipfeln des Gebirgszuges Aiguilles Rouges. Mit der Seilbahn fahren Sie hinauf zur Aiguille du Midi. Bei ihrer Einweihung 1955 war dies die höchste Seilbahnfahrt der Welt. Genießen Sie die atemberaubenden Panoramen dieses alpinen Wunderlands mit Blick auf Frankreich, die Schweiz und Italien. Nutzen Sie etwas Zeit zur freien Verfügung, um zu Mittag zu essen. Erhalten Si...

    Unser Guide hat sich sehr gut gekümmert und die Landschaft war ein Traum. Es lohnt sich!

  • Genf: Bootsfahrt auf dem Genfer See

    2. Genf: Bootsfahrt auf dem Genfer See

    Erkunden Sie Genf und seinen herrlichen See aus einer neuen Perspektive - direkt vom Wasser aus. Starten Sie Ihre Tour am Pierres du Niton und kreuzen Sie auf dem See in Richtung Pointe à la Bise. Bestaunen Sie Genfs berühmte Wahrzeichen: die legendäre Fontäne Jet d'Eau, das Alpenpanorama inklusive Mont Blanc und bekannte Bauwerke, darunter die UN-Gebäude. Schippern Sie an gepflegten Gärten vorbei, die das Seeufer säumen, und erleben Sie die beeindruckende Flora und Fauna, bevor Sie am Ausgangspunkt wieder vor Anker gehen. Laden Sie sich eine App mit Erläuterungen zu Ihrer Bootsfahrt herunter. An der Kasse erhalten Sie alle notwendigen Informationen zum kostenlosen WLAN-Hotspot.

    Wunderbares Erlebnis. ,kleines Aber , Nachdem Ablegen gleich (2 Minuten ) wieder Stop am anderen Ende der Brücke Pont du Mont -Blanc um Fahrgäste aufzunehmen ist anders zu lösen ?! Fahrpreis passt !

  • Stadtführung durch Genf mit Bootsfahrt

    3. Stadtführung durch Genf mit Bootsfahrt

    Diese 3-stündige Stadtführung durch Genf führt Sie per Bus durch das internationale Viertel von Genf, vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie zum Beispiel dem wunderschönen Brunnen (Jet d'Eau) mitten im Genfer See und die zauberhafte Blumenuhr. Während der Fahrt mit der Tram erhalten Sie einen Überblickt über die Geschichte von Genf und erfahren bei der Stadtführung durch die Altstadt viel Wissenswertes. Die Reiseführer sprechen Französisch und Englisch, manche der Reiseleiter auch Deutsch, Italienisch oder Spanisch. Im Anschluß an die einstündige Stadtführung wird eine Bootsfahrt auf dem See angeboten, von wo aus Sie die Hauptattraktionen wie die außergewöhnliche Steinformation Pierres du Niton, den Springbrunnen, den Schwarzen Hafen, die Villa Diodati, das UN-Gebäude, das Bellerive-Schloss, die Meerjungfrau und noch viel mehr besichtigen können. Während der einstü...

    Wir erhielten einen guten Überblick und die Tour vermittelte uns die verschiedenen Seiten der "Weltstadt" Genf.

  • Genf-Pass: Rabatte und Gratis-Angebote an 40 Attraktionen

    4. Genf-Pass: Rabatte und Gratis-Angebote an 40 Attraktionen

    Er muss vorgezeigt werden, wenn Sie die beschriebenen Attraktionen besuchen. Jedes Angebot kann nur einmal wahrgenommen werden. Im Fall von Verlust oder Nichtbenutzung ist der Pass nicht erstattungsfähig. Der Pass kann nicht mit anderen Rabatten kombiniert werden. Mit dem Genf-Pass können Sie die Stadt und ihre Umgebung günstig und einfach individuell erkunden. Erhalten Sie kostenlosen Eintritt, Rabatte, Gutscheine und viele Überraschungen rund um die Stadt, ihre Kultur, Parks, Berge und Seen. Der Genf-Pass bietet zahlreiche Touren, wie z.B. eine geführte Tour durch die Altstadt, eine klassische Stadtrundfahrt vom berühmten Jet d'Eau-Wasserbrunnen zum internationalen Viertel von Genf oder eine geführte Tour in Carouge, einem wohlhabenden Vorort von Genf mit einem etablierte Kunstszene. Sie möchten nicht so viel laufen? Kein Problem. Fahren Sie einfach mit dem Minizug e...

    Den Voucher vor Ort einzulösen ist nicht ganz einfach, muss man doch zuerst durch die halbe Stadt marschieren. Beim Tourismus-Infostand in der Nähe des Bahnhofs geht das nicht. Ansonsten kann man mit dem City-Pass problemlos durch die Stadt kutschieren.

  • Ab Montreux: Tagestour Riviera Col du Pillon & Glacier 3000

    5. Ab Montreux: Tagestour Riviera Col du Pillon & Glacier 3000

    Erkunden Sie die pittoreske Region Les Diablerets (kleine Teufel) im Herzen der Alpes Vaudoises am Col du Pillon. Bestaunen Sie das Dorf und seine hübschen Chalets aus vergangenen Zeiten. Besuchen Sie den majestätischen, 3.000 Meter hohen Gletscher. Bestaunen Sie diese imposante Erscheinung und gehen Sie auf dem Peak Walk,  der ersten Hängebrücke der Welt,  die zwei Berggipfel miteinander verbindet. Sehen Sie auf der 108 Meter langen Brücke mehr als 24 Gipfel, die über 4.000 Meter hoch sind. Freuen Sie sich auf den Vergnügungspark, wo Schlitten auf Sie warten. Im Sommer fahren Sie mit dem Alpine Coaster, der höchsten Sommerrodelbahn Europas.  Fall Sie gerne in Diablerets bleiben möchten, schlendern Sie am Fluss entlang und erkunden Sie die wundervolle Landschaft. Gegen 15:00 Uhr fahren Sie mit dem Bus zurück nach Montreux, wo Sie etwas freie Zeit haben, um die Künstler...

  • Genf: Internationale Viertel und Altstadt Tour

    6. Genf: Internationale Viertel und Altstadt Tour

    Begeben Sie sich auf eine 2-stündige Busrundfahrt durch die schöne schweizerische Stadt Genf, die Sie zu den internationalen Vierteln sowie den bedeutendsten Wahrzeichen wie der majestätischen Fontäne (Jet d’Eau) und der Blumenuhr im Jardin Anglais führt. Erhalten Sie außerdem einen spannenden Einblick in die faszinierende Geschichte Genfs während einer aufregenden Tour mit der Bahn und einer informativen Führung durch die beeindruckende Altstadt. Ihre Reiseführer sprechen alle Französisch und Englisch, einige sogar Deutsch, Italienisch, und Spanisch. Für Kinder bis 12 Jahre greift ein besonderer Kindertarif, der den Ausflug auch für große Familien erschwinglich macht.

    Super kompetenter und symphatischer Guide. Wir hatten noch nie so eine Ausführliche und interessante Führung. Danke!

  • Ab Genf: Halbtagestour nach Annecy

    7. Ab Genf: Halbtagestour nach Annecy

    Annecy befindet sich nur 45 Minuten von Genf entfernt und wurde als eine der französischen Städte der Kunst und der Geschichte ausgezeichnet. Nach Ihrer Ankunft in Annecy gehen Sie mit Ihrem Guide auf einen Orientierungsrundgang durch die Stadt. Anschließend haben Sie viel Zeit, um Annecy auf eigene Faust zu erkunden. Bitte beachten Sie, dass diese Tour selbstgeführt ist, wenn Sie die Nachmittagstour buchen.  Während Sie durch die Straßen dieser charmanten Stadt am Thiou gehen, durchqueren Sie mehrere Lebensmittel- und Flohmärkte und gehen vorbei an historischen Denkmälern und Wahrzeichen. Stöbern Sie in den Geschäften und genießen Sie ein traditionelles Essen in einem der vielen Restaurants oder Cafés.

    Annecy ist eine Reise wert, der alte Stadtkern und die Kanäle sind pittoresk, es gibt auch die Möglichkeit ein Boot zu mieten oder eine Rundfahrt auf dem See zu machen - dann sollte man mehr Zeit einplanen. Der Bus war in gutem Zustand, der Fahrer war ebenfalls gut. Der Guide war für meinen Geschmack zu anstrengend. Er hat fast die ganze Zeit gesprochen, aber sich sehr umständlich ausgedrückt, so dass für die Darstellung von relativ wenig Inhalt sehr viel Zeit genutzt wurde, auch wurden Aussagen häufig wiederholt. Etwas mehr Fokus hätte die Reise angenehmer gemacht, noch besser wären individuelle Ohrhörer, so dass man sich aussuchen kann, ob man die Informationen zu Genf wirklich hören will, während man auf dem Weg nach Anncecy ist.

  • Chamonix, Aiguille du Midi und Mer de Glace: Tagestour

    8. Chamonix, Aiguille du Midi und Mer de Glace: Tagestour

    Lassen Sie bei einer Bustour durch das malerische Tal Arve nach Chamonix Ihre Blicke über die dramatischen Landschaften schweifen. Chamonix' Lage am Fuße des höchsten Gipfels Europas, dem Mont-Blanc, macht es zu einem der beliebtesten Bergdörfer der Region. Während dieser Tagestour ab Genf besuchen Sie Aiguille du Midi, einen 3842 Meter hohen Gipfel in der Nähe des Mont-Blanc. Fahren Sie mit der berühmtesten Seilbahn der Welt. Bitte beachten Sie, dass aktuell Wartungsarbeiten an der Seilbahn erfolgen. Ihre Tour nutzt eine andere Seilbahn oder Aktivität. Der für Ihren Komfort und Ihre Sicherheit mit allen Annehmlichkeiten ausgestattete Ort in den Bergen offenbart einen uneingeschränkten Ausblick auf den majestätischen Mont-Blanc sowie sein gesamtes Massiv. Zudem genießen Sie eine fantastische Aussicht auf das Tal Chamonix und die höchsten Gipfel der Französischen, Schweizer und Italieni...

    Man hat genug Zeit zu besichtigen und die Fahrt Mit d. Gondel war sehr schön und abenteuerlich je höher die Lage ist. Man muß nur Glück haben mit dem Wetter. Ich empfehle andere teilzunehmen, diese tagestour zu erleben.

  • Genf: Der Geschmack der Schokolade - Rundgang

    9. Genf: Der Geschmack der Schokolade - Rundgang

    Nehmen Sie an dieser köstlichen Schokoladenführung durch Genf teil, um einzigartige, preisgekrönte Schokoladenkreationen zu erleben. Besuchen Sie einige der besten handwerklichen Schokoladenhersteller der Stadt - von traditionell bis modern. Erleben Sie Schokolade in allen Formen: von Schokoladenpralinen über Trüffel, Ganaches, Trinkschokolade bis hin zu Gebäck. Lernen Sie während der Tour die Geheimnisse der Herkunft und Herstellung von Schokolade kennen und erfahren Sie mehr über die Geschichte der Schweizer Schokolade. Die Tour beinhaltet einen Besuch der Altstadt, und Sie hören Anekdoten und Geschichten über Genf. Erleben Sie die wichtigste Tradition Genfs - das Brechen des Schokoladentopfs (Escalade de Genève). Erkunden Sie die Stadt ebenfalls vom Wasser aus bei einer Bootsfahrt. Der beste Weg, eine Stadt zu entdecken, ist durch ihre Geschmacksrichtungen, ihr lokales Handwerk und ...

    Super interessante Führung. Unser Guide, Dan, weiß alles über Genf und versteht es meisterhaft, lustige Geschichten und lehrreiches zur Historie von Genf zu kombinieren. Das Ganze schokoladig verpackt, eine der besten Führungenn, die wir je erlebt haben. Selbst meine Tochter, die in Genf vom studiert hat und Lausanne viel schöner findet, war danach total begeistert wie viele schöne Ecken es gibt, die Sie gar nicht kannte. Wer hochwertigste Schokolade liebt, findet nichts besseres. Und Dan, Du bist der Beste, vielen Dank.

  • Genf: Selbständige Tagestour nach Chamonix & zum Mont Blanc

    10. Genf: Selbständige Tagestour nach Chamonix & zum Mont Blanc

    Wie fühlt es sich an, am Fuße des höchsten Bergs Europas zu stehen? Finden Sie es heraus — mit dem zuverlässigen Transfer von Genf nach Chamonix Mont Blanc. Steigen Sie ein und genießen Sie die 75-minütige Busfahrt durch das malerische Arve-Tal zum urigen Alpendörfchen am Fuße des majestätischen Mont Blanc. Genießen Sie einen Tag in den bezaubernden Sträßchen und Gässchen in Chamonix. Stöbern Sie durch die lokalen Geschäfte und entdecken Sie Spezialitäten wie Berghonig, Alpenkäse und die Wurstdelikatessen der Charcuterie. Probieren Sie das weltberühmten Fondue oder Raclette in einem der zahlreichen Restaurants dieses beliebten Ski-Resorts. Entdecken Sie den Ort, an dem 1924 die ersten Olympischen Winterspiele stattfanden. Das Dorf liegt an der Grenze zwischen Frankreich und Italien und ist berühmt für den Bergtunnel, der die beiden Länder miteinander verbindet. Entdecken Sie die vielen...

Häufig gestellte Fragen zu Genf

Was muss man in Genf unbedingt gesehen haben?

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wann ist die beste Reisezeit?

    Die beste Zeit für einen Urlaub in Genf ist der August. Dann herrscht schönes Sommerwetter und es weht eine angenehme Brise. Außerdem findet das Stadtfest Fêtes de Genève statt. Falls Sie Ski fahren möchten, ist natürlich eine Reise im Winter angesagt.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Französisch
  • Währung
    Franken (CHF)
  • Zeitzone
    UTC (+01:00)
  • Landesvorwahl
    +41
  • Beste Reisezeit
    Wenn Sie nicht zur Skisaison im Winter anreisen, dann besuchen Sie Genf im August. Dann herrscht hier sommerliches Wetter mit einer angenehmen Brise und in der Stadt findet ein wundervolles Festival statt.

Sightseeing in Genf

Möchten Sie alle Aktivitäten in Genf entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Genf: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 1.634 Bewertungen

Super interessante Führung. Unser Guide, Dan, weiß alles über Genf und versteht es meisterhaft, lustige Geschichten und lehrreiches zur Historie von Genf zu kombinieren. Das Ganze schokoladig verpackt, eine der besten Führungenn, die wir je erlebt haben. Selbst meine Tochter, die in Genf vom studiert hat und Lausanne viel schöner findet, war danach total begeistert wie viele schöne Ecken es gibt, die Sie gar nicht kannte. Wer hochwertigste Schokolade liebt, findet nichts besseres. Und Dan, Du bist der Beste, vielen Dank.

Wunderbares Erlebnis. ,kleines Aber , Nachdem Ablegen gleich (2 Minuten ) wieder Stop am anderen Ende der Brücke Pont du Mont -Blanc um Fahrgäste aufzunehmen ist anders zu lösen ?! Fahrpreis passt !

Die Schifffahrt war ein wunderschönes Erlebnis. Die Crew auf dem Schiff freundlich und hilfsbereit. Ich kann diese Fahrt jederzeit bestens empfehlen.

Super kompetenter und symphatischer Guide. Wir hatten noch nie so eine Ausführliche und interessante Führung. Danke!

Alexandra hat uns in kurzer Zeit sehr lebhaft und gut einen wichtigen Teil der Genfer Geschichte vermittelt - top!