Datum wählen
Erlebnisse

Costa Brava

An der felsigen Küste findest du malerische Städte, die Top-Tauchplätze Spaniens und Kunst von Salvador Dalí.

Unsere Empfehlungen für Costa Brava

Lloret de Mar: Katamaran-Segelerlebnis mit BBQ

1. Lloret de Mar: Katamaran-Segelerlebnis mit BBQ

Genieße einen unvergesslichen Tag voller Spaß bei einem Segeltörn entlang der Costa Brava. Gehe in Lloret de Mar an Bord des schönen Katamarans und setz die Segel. Mach es dir in der riesigen Hängematte direkt über dem Meer gemütlich und genieße dieses ganz besondere Erlebnis bei Musik und einem Drink.   Nach 1 Stunde des Segelns entlang der Klippen, Höhlen, abgelegenen Strände und Fischerdörfer ankerst du an einer ruhigen Stelle. Schwimm in einer kleinen Bucht, spiele auf einer riesigen Luftmatratze oder schnorchle im türkisfarbenen Wasser. Um das Ganze abzurunden, gibt es kostenlose Getränke inklusive Bier, Sangria, Softdrinks und Wasser. Kehr danach wieder zurück nach Lloret de Mar und genieße auf der Heimfahrt Musik und die ganz besondere Atmosphäre an Bord des Katamarans.

Ab L'Estartit: Schnorchelausflug zu den Illes Medes

2. Ab L'Estartit: Schnorchelausflug zu den Illes Medes

Entdecken Sie einen der besten Schnorchelplätze vor der Costa Brava auf dieser schönen 3-stündigen Schnorcheltour. Erkunden Sie die sieben Inseln der Medas-Inselgruppe, die nur etwas mehr als 1 Kilometer vom Strand von L'Estartit entfernt liegen. Erleben Sie die unglaubliche Meeresflora und -fauna, während Sie durch das schöne Naturschutzgebiet schnorcheln. Treffen Sie Ihren Guide im Büro des Partners vor Ort, wo Sie mit der nötigen Ausrüstung ausgestattet werden. Stimmen Sie sich mit einem kurzen Video über die Medas-Inseln und ihre Natur auf Ihre Tour ein. Gehen Sie dann an Bord eines kleinen Bootes und starten Sie Ihre Fahrt zu den Inseln. Am Archipel angekommen, schnorcheln Sie in Gruppen von 8 bis 10 Personen in Begleitung Ihres Guides, der Ihnen die besten Schnorchelplätze zeigt. Nach 50 Minuten Schnorchel-Spaß geht es zurück auf das Boot, wo Sie Zeit zur freien Verfügung haben, z.B. zum Schwimmen oder einfach nur entspannen. Zum Schluss genießen Sie noch eine kleine Rundfahrt um die Inseln, bevor Sie an den Hafen zurückkehren, wo Ihre Tour endet.

Ab Roses: Bootstour an der katalanischen Küste nach Cadaqués

3. Ab Roses: Bootstour an der katalanischen Küste nach Cadaqués

Genieß die Sonne bei dieser Bootsfahrt ab Roses und folge der Küstenlinie bis nach Cadaqués, einer mediterranen Stadt, die ihren Geist über die Jahre hinweg bewahrt hat. Spaziere durch die Stadt, um einen Happen zu essen oder ein Museum zu besuchen, bevor du nach Roses zurückkehrst. Deine Tour beginnt am Morgen in Roses und führt dich entlang der zerklüfteten Küstenlinie, vorbei an Orten wie dem Kap Norfeu. Schieß unterwegs Fotos von den beeindruckenden Klippen und halte Ausschau nach dem Leuchtturm Far de Cala Nans, bevor du Cadaqués erreichst.  Cadaqués hat sich im Laufe der Jahre jede Menge von seinem Charme bewahrt und ist es definitiv wert, bei einem Spaziergang von dir erkundet zu werden. Besuch das Blaue Haus, eine der Jugendstilvillen der Stadt. Im Stadtteil Portlligat wurde ein Museum eingerichtet in dem Haus, in dem Salvador Dalí lebte. Nachdem du etwas Zeit in der Stadt verbracht hast, machst du dich mit tollen Erinnerungen im Gepäck auf den Weg zurück nach Roses.

Von Roses aus: Naturpark Cap de Creus und Cadaqués Bootstour

4. Von Roses aus: Naturpark Cap de Creus und Cadaqués Bootstour

Erkunde die wunderschöne Küste des Naturparks Cap de Creus auf einer Bootstour. Auf der Fahrt entlang der Küste entdeckst du natürliche Sehenswürdigkeiten wie den Katzenfelsen, die Tamariu-Höhle und die Klippen von Kap Norfeu. Genieße etwas freie Zeit, um Cadaqués zu erkunden, bevor du zurück nach Roses fährst. Verlasse Roses mit dem Katamaran und segle durch den Naturpark Cap de Creus bis zur Landzunge Cap de Creus. Du siehst alle Höhepunkte des Naturparks: den Katzenfelsen, die Höhle von Tamariu, die Klippen von Kap Norfeu, die Höhle der Hölle und den Leuchtturm von Cap de Creus. Einfahrt in die malerische Bucht von Port Lligat. Hier kannst du das Haus des berühmten Künstlers Salvador Dalí vom Boot aus sehen. Komme in Cadaqués an, wo du am Hauptstrand direkt vor der Altstadt von Bord gehst. Genieße 1,5 Stunden Freizeit, in denen du das schöne Dorf erkunden oder etwas zu Mittag essen kannst. Danach gehst du wieder auf das Boot und fährst zurück nach Roses.>

Roses: Costa Brava 2-stündige Katamaranfahrt mit Blick auf das U-Boot

5. Roses: Costa Brava 2-stündige Katamaranfahrt mit Blick auf das U-Boot

Bewundere die wunderschönen Buchten an der Costa Brava aus einer einzigartigen Perspektive an Bord eines 2-stündigen Katamaran-Segelausflugs, bei dem du auch ein U-Boot sehen kannst. Du startest in der Bucht von Roses und gleitest an schönen Buchten im Naturpark Cap de Creus vorbei. Fahre weiter entlang der Punta Falconera und genieße Unterwasserblicke auf den Meeresboden von Cala Murtra. Erkunde Cala Montjoi und besuche das berühmte Restaurant El Bulli von Chefkoch Ferran Adrià. Dann fährst du zum Cap Norfeu, wo du den beeindruckenden Felsen siehst, der wegen seiner katzenartigen Form den Namen "Die Katze" trägt. Wenn das Wetter es zulässt, kannst du die Höhle Tamariu besuchen und dann weiter nach Cala Jóncols fahren.

Costa Brava: Kajak- und Schnorcheltour

6. Costa Brava: Kajak- und Schnorcheltour

Treffen Sie Ihre kleine Gruppe in der Sant Pol Kayaking School direkt am Strand. Nach einer kurzen Einführung und Sicherheitseinweisung haben Sie Zeit, sich auszurüsten, bevor Sie ins Wasser gehen. Erkunden Sie abgelegene Strände und felsige Höhlen mit dem Kajak und schwimmen und schnorcheln Sie 2 Stunden lang mit Ihrem französischsprachigen Guide inmitten der einheimischen Meereslebewesen. Begegnen Sie vulkanischen Klippen, die sich über dem schimmernden Wasser erheben und voller Fische, Seeigel, Korallenformationen und mehr sind, bevor Sie zum Hauptstrand zurückkehren. Mit neuer Energie können Sie die schroffen Klippen und die Küste in Ihrem eigenen Tempo erkunden. Oder, wenn Sie sich entspannt fühlen, entspannen und sonnen Sie sich am weißen Sandstrand.

Ab L'Estartit: Meeres-Kajak-Tour zur Illes Medes

7. Ab L'Estartit: Meeres-Kajak-Tour zur Illes Medes

Freuen Sie sich auf ein unvergessliches Kajak-Abenteuer auf dem Meer und paddeln Sie zu den Medes-Inseln, eines der wichtigsten Meeresflora- und -fauna-Reservate im westlichen Mittelmeer. Paddeln Sie zu einzigartigen Orten, die nur mit dem Kajak erreichbar sind, und schwimmen Sie im kristallklaren Wasser der Costa Brava. Treffen Sie Ihren Guide im Büro des Partners vor Ort, wo Sie mit der nötigen Ausrüstung ausgestattet werden. Beginnen Sie Ihr Erlebnis mit einer Sicherheits- und technischen Einweisung, machen Sie sich vertraut mit Ihrem Kajak und folgen Sie Ihrem Guide zu diesem wunderschönen Naturschutzgebiet. Paddeln Sie mit dem Kajak vorbei an den sieben Inseln und genießen Sie die einzigartige malerische Aussicht auf die gesamte Bucht, während Sie die Flora und Fauna dieses Schutzgebiets entdecken. Nehmen Sie ein erfrischendes Bad im Meer und bestaunen Sie die einzigartige Unterwasserwelt auf dem Meeresgrund. Sie werden jederzeit vom Guide begleitet und von einem Boot unterstützt, das Sie bei Bedarf ziehen kann.  

Girona: Rundgang in einer Kleingruppe

8. Girona: Rundgang in einer Kleingruppe

Die alte, von einer Mauer umgebene Stadt Girona thront auf einem festungsartigen Hügel, hoch über dem Zusammenfluss der Flüsse Onyar und Ter. Als Provinzhauptstadt hat Girona eine lange und bedeutende Geschichte. Gegründet wurde die Stadt von den Iberern. Die Römer nannten sie Gerunda und entwickelten Sie zu einem wichtigen Haltepunkt auf der Via Augusta, die Iberien mit Rom verband. Doch die wichtigste Zeit für diese Stadt war das Mittelalter. Aufgrund ihrer Lage nahe der französischen Grenze wurde die Stadt mehrmals belagert; die wichtigsten Gebäude stammen aus dieser Zeit. In Girona befindet sich eine riesige Kathedrale aus dem 15. Jahrhundert. Sie verfügt über das breiteste gotische Kirchenschiff der Welt und dominiert damit die Skyline. Am besten erkunden Sie die Stadt, indem Sie durch die mittelalterlichen Straßen schlendern, insbesondere durch die des hübschen jüdischen Viertels. Genießen Sie im  unteren Teil der Stadt den Anblick steiler Gassen und bunt bemalter Häuserfassaden über dem Fluss Onyar; sie sind das bekannteste Wahrzeichen von Girona.  Zu den Brücken, die den Fluss überspannen, gehören die leichte Gómez-Brücke und die Ferreries Velles-Brücke, die 1877 von Gustave Eiffel entworfen wurde. Fans der berühmten Serie Game of Thrones dürfen sich auf ein besonderes Highlight freuen, denn Ihr Guide zeigt Ihnen einige der Drehorte aus der 6. Staffel der Serie. Erkunden Sie bei diesem ausführlichen Rundgang die wichtigsten Denkmäler von Girona und erfahren Sie mehr über die Stadtgeschichte, das jüdische Erbe  und über  Legenden. Folgen Sie  ortskundigen Guides, die all die Geheimnisse der Stadt kennen.

Ab Barcelona: Kajak- und Schnorcheltour an der Costa Brava

9. Ab Barcelona: Kajak- und Schnorcheltour an der Costa Brava

Entdecke die Costa Brava bei einem Tagesausflug ab Barcelona. Gehe Schnorcheln und Kajakfahren im Mittelmeer, während du Höhlen und Buchten erkundest und etwas über die bunte Flora und Fauna der Region erfährst. Starte um 12:00 Uhr in Barcelona und reise etwa 1 Stunde lang entlang der Costa Brava bis zum Ausgangspunkt deines aufregenden Kajak- und Schnorchel-Abenteuers. Du erhältst die notwendige Ausrüstung und eine kurze Einweisung persönlich von deinem Guide. Erkunde abgelegene Strände und Felsenhöhlen mit dem Kajak. Schwimme und schnorchle inmitten der heimischen Meereswelt. Entdecke vulkanische Klippen, die über dem schimmernden Wasser emporragen, voller Fische, Seeigeln, Korallen und mehr. Genieße ein Picknick zum Mittagessen und kostenloses Wasser. Nutze die reichliche freie Zeit zum Entspannen am weißen Sandstrand. Kehre am Ende deines 6-stündigen Abenteuers zurück ins Zentrum Barcelonas und genieße eine Runde Bier oder Sangria in einer Bar.

Tossa de Mar: Taucherlebnis für Anfänger

10. Tossa de Mar: Taucherlebnis für Anfänger

Discover Scuba Diving Dies ist der erste Schritt, bevor du den Open Water Diver Kurs beginnst. Während dieses Kurses lernst du die Grundlagen des Tauchens. Du wirst lernen, wie du die Ausrüstung für deinen ersten Tauchgang benutzt. Du lernst, wie man unter Wasser atmet, und du wirst die fehlende Schwerkraft erleben. Alles zusammen ist eine faszinierende Erfahrung! Das SSI Try Scuba Programm ist dein Einstieg in die Unterwasserwelt. Dieses Einstiegsprogramm gibt dir die Möglichkeit, die Unterwasserwelt in einem begrenzten Gewässer zu erleben. Du erhältst die SSI Try Scuba Anerkennungsstufe. DAUER DES KURSES UND TAGESORDNUNG: Ein Tageskurs: ca. 3 Stunden. Ein Tauchlehrer bringt dir bei, wie du deine Ausrüstung benutzt, wie du unter Wasser atmest, wie du dich unter Wasser bewegst und die grundlegenden Kommunikationssignale. Danach versorgen wir dich mit der nötigen Ausrüstung und bringen dich zum Strand, wo du unter Aufsicht eines Tauchlehrers deinen ersten Tauchgang in einer maximalen Tiefe von 12 m und etwa 40-45 Minuten durchführst. Nach diesem unvergesslichen Erlebnis wirst du zum Zentrum gebracht, wo du dich duschen und umziehen kannst.

Sightseeing in Costa Brava

Möchten Sie alle Aktivitäten in Costa Brava entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Costa Brava: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 3.986 Bewertungen

Fahrt durch schöne Landschaften. Dörfer waren schön und interessant. Das letzte hatte eine spektakuläre Aussicht! Es gab genügend Freizeit, um auch selbst auf Entdeckungstour zu gehen. Der Guide hat sich gut um jeden gekümmert und ist sehr gut und sicher gefahren! Es gab ausreichend Stopps und Gelegenheiten um kostenlos auf Toilette gehen zu können. In Rupit kann man zwei Wanderungen machen, wenn man nicht zwei Stunden zu Mittag essen will. Man sollte die lange Wanderung zum Wasserfall aber nur machen, wenn man sportlich ist, keine Probleme mit dem Gleichgewicht hat und gutes Schuhwerk an hat. Der Weg ist ziemlich anspruchsvoll! Und auf keinen Fall in einer Stunde machbar! Vor allem wenn man auch noch etwas Zeit beim Wasserfall verbringen möchte und vor dem Rückweg ausruhen muss. Übrigens ist im September natürlich nicht mehr so viel Wasser für den Wasserfall da, es lohnt sich aber trotzdem! Super Aussicht am Ende des Weges! Die drei Dörfer Tour war sehr schön!

Guter Preis, tolles Erlebnis für die ganze Familie, gut organisiert, hat richtig Spaß gemacht - gerne wieder

Sehr schöner Ausflug, schnorcheln wie im Aquarium, Natur pur, ein sandwich zu Mittag, sehr netter guide

Es war ein tolles Erlebnis. Wir haben es sehr genossen, viel Spaß und tolle 4 Stunden verlebt

Great trip, beautiful place and adventure, nice guide and a lot of fun.