Parlamentspalast
Private Experiences

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Parlamentspalast Private Touren

Bukarest: Private Kommunismus-Tour mit Ceausescu Mansion

1. Bukarest: Private Kommunismus-Tour mit Ceausescu Mansion

Erfahren Sie auf dieser privaten Tour durch Bukarest alles über die kommunistische Geschichte Rumäniens. Beginnen Sie Ihre Tour am Parlamentspalast, dem zweitgrößten Verwaltungsgebäude der Welt nach dem Pentagon. Erfahren Sie an diesem einflussreichen Ort, wie gefährlich und schädlich das totalitäre Regime in Rumänien war. Als nächstes besuchen Sie das Dimitrie Gusti National Village Museum. Sehen Sie traditionelle Häuser und wie rumänische Dorfbewohner ökologische und nachhaltige Umgebungen in ihren Hinterhöfen gebaut haben. Sehen Sie sich die Victory Avenue an, einen Boulevard mit kommunistischen Gebäuden, auf dem Sie auch französische Architektur bewundern können. Machen Sie einen Halt am Platz der Revolution und erfahren Sie mehr über die rumänische Revolution im Dezember 1989. Besuchen Sie das Ceausescu-Herrenhaus, die Privatresidenz von Nicolae und Elena Ceauşescu und ihren Kindern für ein Vierteljahrhundert (1965-1989) während ihrer kommunistischen Herrschaft in Rumänien. Beenden Sie Ihre Tour mit einem Rücktransfer zu Ihrem Hotel oder Flughafen.

Bukarest: Kommunistische Tour mit Ceausescu Residence

2. Bukarest: Kommunistische Tour mit Ceausescu Residence

Die Tour beginnt mit einer Abholung von Ihrer Hotelrezeption, um einige der während der kommunistischen Zeit gebauten U-Bahn-Stationen zu besuchen. Begeben Sie sich anschließend in ein vom rumänischen Diktator speziell für die Arbeiterklasse erbautes Viertel, um zu erfahren, wie die rumänische Bevölkerung ihr tägliches Leben führte, gefolgt von einem Besuch des Parlamentspalastes. Das Gebäude wurde 1997 fertiggestellt und war Teil eines größeren Projekts von Ceausescu zum Wiederaufbau der Hauptstadt mit dem Titel „Projekt Bukarest“. Das letzte Ziel der Tour ist der Ceausescu-Palast, besser bekannt als der Frühlingspalast (Palatul Primaverii). Hier lebte das berühmte Ehepaar Ceausescu.

Bukarest: Kommunismus und Ceauşescus Geschichte Private Tour

3. Bukarest: Kommunismus und Ceauşescus Geschichte Private Tour

Palast des Parlaments: Bei der Stadtrundfahrt durch Bukarest im Parlamentspalast oder im Haus des Volkes erfährst du, wie gefährlich und schädlich ein totalitäres Regime wie der Kommunismus für eine Nation sein kann. Du wirst dich klein fühlen, wenn du siehst, welche sinnlose Opulenz und welchen Größenwahn "der Schlaf der Vernunft" hervorbringen kann. Stell dir vor, dass du die Chance hast, das zweitgrößte Verwaltungsgebäude der Welt nach dem Pentagon zu sehen, und dass du diese Erfahrung mit deinen Enkeln teilen kannst. Ceausescu-Villa: Die "Ceauşescu-Villa" war ein Vierteljahrhundert lang (1965-1989) die Privatresidenz von Nicolae und Elena Ceauşescu und ihren Kindern Nicu, Zoia und Valentin. Mitte der 1960er Jahre erbaut und damals als "Frühlingspalast" bekannt, wurde die Villa zwischen 1970 und 1972 erweitert. Für den Entwurf des Wohnsitzes der Familie Ceauşescu wurde Aron Grimberg-Solari (geb. 1928) ausgewählt. Die Architektur des Palastes wird durch die Landschaftsgestaltung ergänzt, die von dem Architekten Robert Woll (der auch der wichtigste Möbeldesigner für das Haus war) und dem Landschaftsingenieur Teodosiu entworfen wurde. Museum des Kommunismus (Ferestroika): In diesem Gebäude, das heute ein Museum ist, wurden Nicolae Ceaușescu und seine Frau verurteilt und hingerichtet. Es ist jetzt alt, baufällig und wird mit Ausnahme des Prozessbereichs nicht mehr gut gewartet oder genutzt. Der Eintritt kostete 8 Ron und für Fotos wird eine zusätzliche Gebühr erhoben. Die Räume sind sehr klein und man kann an den Möbeln erkennen, dass es 1989 ein sehr armes Land war. Es scheint, dass sie das Ereignis oder die Personen nicht verherrlichen wollen, denn es gab nur wenige Fotos. Es gibt einen Raum, in dem Präsident Ceausescu und seine Frau vor dem Prozess medizinisch untersucht wurden. Es gibt einen Raum mit den Tischen und Stühlen, in dem der Prozess stattfand. In einer Ecke stehen zwei Stühle, auf denen sie saßen. Die anderen Tische wurden von der Verteidigung, den Staatsanwälten und den Wachen benutzt. Es gibt einen Raum mit den Betten, in denen sie aßen und schliefen. Du kannst nach draußen gehen und den Bereich sehen, in dem sie sie aufstellten und mit automatischen Waffen töteten. Damals wie heute gab es dort keine Bäume. Platz der Revolution: Einer der wichtigsten Plätze, wenn wir über die rumänische Revolution im Dezember 1989 sprechen!>

Bukarest: Private Stadt-Highlights-Fahrt

4. Bukarest: Private Stadt-Highlights-Fahrt

Sehen Sie sich auf dieser Fahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Bukarest an. Steigen Sie in ein geräumiges Auto oder einen Minivan und reisen Sie zu Zielen wie dem Parlamentspalast und dem Revolutionsplatz. Lassen Sie sich bequem von Ihrer Unterkunft in Bukarest abholen. Fahren Sie zum Union Boulevard, der drei der wichtigsten Plätze der Stadt verbindet. Besuchen Sie das Volksdorf des National Village Museum. Gehen Sie am Triumphbogen vorbei, der die Unabhängigkeit Rumäniens markiert. Besuchen Sie den Parlamentspalast mit stalinistischer Architektur. Bewundern Sie den neoklassizistischen Stil des rumänischen Athenaeum-Konzertsaals. Gehen Sie die Victoriei Avenue hinunter. Hören Sie, wie der kommunistische Führer Ceausescu auf dem Platz der Revolution gestürzt wurde. Reisen Sie durch das Freilichtmuseum der Altstadt. Erkunden Sie die wohlhabenden und Arbeiterviertel der Stadt, bevor Sie zu Ihrem Hotel zurückkehren.

Bukarest: Private historische Tour mit Draculas Grab

5. Bukarest: Private historische Tour mit Draculas Grab

Warum sollten Sie eine der Hauptattraktionen von Bukarest verpassen, wenn Sie sie alle auf dieser ganztägigen Tour sehen können? Und um das Ganze abzurunden, besuchen Sie das Kloster auf der grünen Insel im Snagov-See, wo sich das Grab von Dracula/Vlad Tepes befindet. Profitieren Sie von einer anpassbaren Reiseroute und einem privaten Reiseführer. 40 Minuten außerhalb von Bukarest auf einer grünen Insel liegt die letzte Ruhestätte des legendären Dracula. Gehen Sie dorthin und erkunden Sie die Website, während Sie etwas über die Geschichte erfahren. Besuchen Sie das Nationale Dorfmuseum und erfahren Sie, was es für rumänische Dorfbewohner bedeutete, in ihren Hinterhöfen eine nachhaltige Umgebung zu schaffen. Sehen Sie den berühmten Triumphbogen. Erfahren Sie im Parlamentspalast oder Volkshaus mehr über die Auswirkungen und Folgen des kommunistischen Regimes in Rumänien. Hier haben Sie die Möglichkeit, nach dem Pentagon das zweitgrößte Verwaltungsgebäude der Welt zu besichtigen. Sehen Sie sich das rumänische Athenaeum an. Lassen Sie sich auf der Victory Avenue von den historischen Widersprüchen überraschen: Auf der einen Seite der Königspalast und auf der anderen das Zentralkomitee der Kommunistischen Partei Rumäniens und der Revolutionsplatz, wo Ceausescu mit dem Hubschrauber aus dem Land floh. Sehen Sie alte orthodoxe Kirchen, die in eine geheimnisvolle Aura gehüllt sind, ein Musikgeschäft sowie Casinos, böhmische Restaurants, Museen, Theater, Teestuben, Souvenirläden – wo Sie einige Erinnerungsstücke kaufen können – und vieles mehr auf dem Weg. Gehen Sie auf dem Platz der Revolution in die Zeit zurück, als der Diktator Nicolae Ceausescu gestürzt wurde und ein großes Vermögen und eine Reihe von Kontroversen hinterließ. Ihr Reiseleiter wird diesen wichtigen Moment in der Geschichte beleuchten. Patriarchate Hill ist ein kleiner Hügel in Bukarest und ein wichtiger historischer, kultureller, architektonischer, religiöser und touristischer Ort. Besuchen Sie das Herrenhaus Ceauşescu, einst die Privatresidenz von Nicolae und Elena Ceauşescu und ihren Kindern. Beenden Sie die Tour mit dem Transfer zum Hotel.

Private ganztägige Stadtrundfahrt durch Bukarest mit Eintrittsgebühren

6. Private ganztägige Stadtrundfahrt durch Bukarest mit Eintrittsgebühren

Die Tour beginnt am Hotel, wo Sie Ihren Reiseführer treffen, der Sie in die Geschichte der Stadt einführt. Der erste Halt ist das Volkshaus, das größte Gebäude Europas und das zweitgrößte weltweit, in dem derzeit das rumänische Parlament untergebracht ist – Ihr Besuch beinhaltet eine vollständige Tour durch die riesigen Marmorsäle und eine Aussicht auf das Dach, von der aus Sie die Stadt bewundern können die Terrasse des Parlaments. Das Mittagessen wird in einem 200 Jahre alten traditionellen rumänischen Restaurant serviert. Tauchen Sie im zweiten Teil des Tages in das historische Zentrum der Stadt ein, ein Ort voller Leben und Geschichte. Danach ist Ihre nächste Station das Dorfmuseum, ein echtes Zeitportal in das Reich der traditionellen mittelalterlichen Dörfer, die in einem einzigartigen Baustil erbaut wurden.

Bukarest: Private Geschichte des Kommunismus Van Tour

7. Bukarest: Private Geschichte des Kommunismus Van Tour

Tauchen Sie bei einer privaten geführten Van-Tour durch die kommunistische Ära der Stadt in die Vergangenheit von Bukarest ein. Sehen Sie die berühmten kommunistischen Sehenswürdigkeiten und die großartige Architektur, während Sie sich bequem in Ihrem eigenen Auto oder Minivan zurücklehnen. Bewundern Sie andere, nicht-kommunistische Sehenswürdigkeiten und genießen Sie, wie Bukarest heute aussieht. Genießen Sie eine entspannte Abholung von Ihrem Hotel oder Ihrer Unterkunft in Bukarest und begeben Sie sich auf Ihre ganztägige historische Reise. Hören Sie, wie Ihr Fahrer/Reiseleiter Geschichten aus der kommunistischen Vergangenheit der Stadt erzählt, während Sie sich auf den Weg zu den Sehenswürdigkeiten machen. Machen Sie sich auf Ihrer Tour auf den Weg zur Victory Avenue, einer der ältesten und berühmtesten Straßen von Bukarest. Sehen Sie den Platz der Revolution, das rumänische Athenaeum, den Parlamentspalast und mehr. Machen Sie einen Schritt weg vom Kommunismus und fühlen Sie sich erschrocken, wenn Sie das Grab von Dracula im Snagov-Kloster besuchen. Oder genießen Sie die majestätische Architektur des Hauses Ceauşescu , dem ehemaligen Wohnhaus von Präsident Ceauşescu mit 80 Zimmern. Am besten sprechen Sie mit Ihrem Reiseleiter und legen unterwegs Ihre Reiseroute fest.

Bukarest: Rundgang durch Museen und Galerien

8. Bukarest: Rundgang durch Museen und Galerien

Entdecken Sie eine der romantischsten Hauptstädte Europas: Bukarest. Alle Rumänen werden Ihnen sagen, dass ihre Hauptstadt als "Little Paris" bezeichnet wird. Erfahren Sie mehr über die Ursprünge Bukarests, einschließlich der Frage, ob es sich einst um eine römische Stadt handelte, während Sie durch die charismatischen Straßen schlendern. Entdecken Sie, was rumänische zeitgenössische Kunst ausmacht, und erleben Sie die Aufregung der modernen Kunst in der Zorzini-Galerie. Die ruhigen und bezaubernden, von Bäumen gesäumten Straßen mit Art-Deco-Villen werden Sie auch bei Ihrem Spaziergang durch die Altstadt sprachlos machen. Mit Ihrem lokalen charismatischen Führer besuchen Sie das Nationale Geschichtsmuseum, das Nationale Kunstmuseum, die Nationalen Kunstgalerien und die Houses of Parliament. Vergessen Sie nicht, vor dem Ende Ihrer Tour ein paar Souvenirs im Neogalateca-Laden zu kaufen.

Bukarest: Magische Weihnachtstour

9. Bukarest: Magische Weihnachtstour

Kommen Sie bei diesem geführten Rundgang durch den Weihnachtsmarkt von Bukarest in Weihnachtsstimmung. Erkunden Sie die dekorierten Holzstände, wo Sie Kunsthandwerk, süßen Lebkuchen und heißen Glühwein kaufen können. Gehen Sie zu den Melodien traditioneller Weihnachtslieder. Diese besondere Jahreszeit bringt Magie nach Bukarest. Sehen Sie zusammen mit Ihrem professionellen lokalen Reiseleiter die am schönsten dekorierten Orte in Bukarest, darunter den zentralen Verfassungsplatz, den Parlamentspalast, den Revolutionsplatz und das Rumänische Dorfmuseum. Lernen Sie bei Ihrer Erkundung die wundersamen Weihnachtslegenden über Bukarest kennen. Lassen Sie sich von der charmanten Urlaubsatmosphäre der Gegend verzaubern.

Bukarest: Privater Rundgang zu Geschichte und Kultur

10. Bukarest: Privater Rundgang zu Geschichte und Kultur

Erleben Sie die Geschichte und Kultur von Bukarest, während Sie an den Sehenswürdigkeiten in Calea Victoriei, der Altstadt und dem ehemaligen Civic Center vorbeilaufen. Erleben Sie Bukarest mit den Augen eines lokalen Experten. Treffen Sie Ihren freundlichen Guide in einem der schönsten Gebäude der Stadt, dem rumänischen Athenäum. Hören Sie zu, wie Ihr Guide Sie in die lokale Geschichte und Kultur einführt, während Sie die historische Allee Calea Victoriei, die Fußgängerzone der Altstadt und den Universitätsplatz erkunden. Spazieren Sie anschließend zum ehemaligen Civic Center im kommunistischen Viertel, das in den 1980er Jahren vom Diktator Nicolae Ceausescu erbaut wurde. Bewundern Sie die immense Größe des Parlamentspalastes und den Blick vom Platz der Verfassung auf den ehemaligen Boulevard "Sieg des Sozialismus". Machen Sie eine optionale Mittagspause in einem traditionellen und historischen Restaurant oder eine Kaffeepause in einem typischen Straßencafé.

Parlamentspalast: Häufig gestellte Fragen zu Private Touren

Was ist neben Parlamentspalast Private Touren in Bukarest sonst noch einen Besuch wert?

Parlamentspalast Private Touren – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Parlamentspalast

Möchten Sie alle Aktivitäten in Parlamentspalast entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.