Erlebnisse Kreta

Spaziere zwischen Küstendörfern, bunten Altstädten und idyllischen Stränden auf Griechenlands größter Insel.

Unsere Empfehlungen für Kreta

Iraklio: Knossos-Palast - Geführter Rundgang ohne Anstehen

1. Iraklio: Knossos-Palast - Geführter Rundgang ohne Anstehen

Nimm an einer geführten Besichtigung von Knossos teil, einem Komplex von mehr als 1500 ineinander verschachtelten Räumen, der einst als erstaunlicher Palast für einen mächtigen König aus der Bronzezeit errichtet wurde. Knossos gilt als älteste Stadt Europas. Während du durch die labyrinthischen Ruinen wanderst, hast du die Gelegenheit, den ursprünglichen Thron des Minos, die geheimnisvollen Heiligtümer, die luxuriösen Wohnräume der königlichen Familie, die Schatzkammern Kretas und die Wasserwirtschaftssysteme zu sehen. Der erste Palast von Knossos wurde kurz nach 2000 vor Christus errichtet. Im Jahr 1700 vor Christus zerstörte ein katastrophales Erdbeben den Palast. Sofort wurde ein neuer Palast gebaut, der monumentalste von allen, und über 300 Jahre lang war er das herausragende Machtzentrum im bronzezeitlichen Kreta. Der neue Palast war ein imposanter Komplex mit bedeutenden architektonischen Innovationen. Herrliche Fresken schmückten die Wände. Hunderte von Zimmern verteilten sich auf vier Stockwerken. Außerdem besaß der Palast beeindruckende Lagerflächen, Werkstätten und geräumige Höfe für Zeremonien und Feste. Erfahre, wie in den letzten Jahrzehnten des 14. Jahrhunderts v. Chr. eine Reihe von Erdbeben zur endgültigen Zerstörung des Palastes führte. 

Iraklion: Archäologisches Museum & Knossos-Ticket mit Audio

2. Iraklion: Archäologisches Museum & Knossos-Ticket mit Audio

Erlebe das antike Kreta in deinem eigenen Tempo und sichere dir ein kombiniertes E-Ticket für die beiden wichtigsten archäologischen Sehenswürdigkeiten der Insel: den Palast von Knossos und das Archäologische Museum von Iraklion. Freu dich auf 2 fesselnde, selbstgeführte Audiotouren auf deinem Smartphone. Dein Ticket erhältst du in einer separaten E-Mail vom Anbieter der Aktivität. Danach kannst du dir die App und die Audiotouren vor deinem Besuch auf dein Smartphone downloaden. Unternimm eine Reise zurück in die Vergangenheit und erleb die Pracht Kretas von der minoischen bis zur römischen Epoche. Setz deine Kopfhörer auf und entdecke den Palast von Knossos und die exquisiten Artefakte, die im Archäologischen Museum von Iraklion zu sehen sind. Anhand von spannenden Erzählungen erfährst du interessante Fakten und hörst Geschichten aus der Antike, die nur den wenigsten bekannt sind. Der Inhalt der Führungen ist das Ergebnis gründlicher Recherchen, zusammengefasst in kurzen, originellen Geschichten, die deinen Besuch sowohl spannend als auch informativ machen. Die Audiotouren können wiederholt und jederzeit, vor oder nach deinem Besuch, abgespielt werden. Es erwartet dich eine einzigartige Gelegenheit, wertvolle Einblicke in das antike Kreta und die minoische Zivilisation zu gewinnen und sich auf eine völlig neue Art und Weise mit deiner Umgebung auseinanderzusetzen.

Ab Agios Nikolaos: Bootsfahrt nach Spinalonga

3. Ab Agios Nikolaos: Bootsfahrt nach Spinalonga

Spinalonga ist eine wunderschöne Insel mit Festungen aus der venezianischen Zeit. Es ist eine Insel der Legenden, ein Triumph des Sieges über die Lepra-Krankheit zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Heute besitzt der Ort eine große archäologische und historische Bedeutung. Auf der Insel Spinalonga erfährst du mehr über die Vergangenheit der venezianischen Stadt, die bis heute besteht. Nutze die Gelegenheit und besuch das Museum der Stadt. Erkunde die Siedlungen der Opfer und Überlebenden der Krankheit. Entdecke eine venezianische Festung und erfahre alles über die lange und faszinierende Geschichte der Insel.Nimm dir Zeit und erkunde die Insel zu Fuß. Bestaune den Blick auf die Bucht und die Festungen. Passiere mit deinem Boot weitere interessante Orte der Mirabello-Bucht, wie die Höhle des legendären Piraten Barbarossa, die alte untergegangene Stadt Olous und die Insel, auf der die endemischen, robusten Kretischen Wildziegen leben. Entspanne und schwimm eine Runde im blauschimmernden Wasser der Kolokytha-Bucht. Auf dem 40 m langen Boot befinden sich 2 Bars, eine Lounge und ein Restaurant, das griechische und internationale Spezialitäten serviert zu angemessenen Preisen. Genieß den hervorragenden Service der erfahrenen Crew.

Kreta: Palast von Knossos – Ticket für Archäologische Stätte

4. Kreta: Palast von Knossos – Ticket für Archäologische Stätte

Profitiere vom Fast-Track-Einlass zum Palast von Knossos. Danach kannst du diese minoische Ausgrabungsstätte in deinem eigenen Tempo erkunden, einschließlich des Großen Palastes aus dem Jahr 2000 v. Chr.. Bei einem Rundgang durch die Anlage kannst du die Überreste von Wohn-, Arbeits- und Lagerräumen entdecken, die über Jahrhunderte hinweg erhalten geblieben sind. Erfahre mehr über die Stadt, von der man annimmt, dass sie die Hauptstadt und das politische Zentrum der minoischen Zivilisation und Kultur war. Anhand der umfangreichen Restaurierungsarbeiten, die im 20. und 21. Jahrhundert durchgeführt wurden, erhältst du einen Eindruck davon, wie das Gebäude ursprünglich aussah. Bewundere die farbenfrohen, restaurierten Wandmalereien, die typisch für die damalige Zeit waren, und den Thronsaal des legendären Königs Minos, der noch immer intakt ist.

Kreta: Palast von Knossos Ticket mit Audio-Tour

5. Kreta: Palast von Knossos Ticket mit Audio-Tour

Genieße einen aufregenden Besuch in Knossos, Kretas berühmtester historischer Sehenswürdigkeit, mit einem E-Ticket, das eine überzeugende Audiotour auf deinem Telefon und eine detaillierte Karte der Sehenswürdigkeit beinhaltet. Lass dich von den Erzählungen der Audiotour mitreißen und tauche in die Geschichte ein, während du durch diese ikonische Stätte spazierst. Besuche die großartige Hauptstadt des minoischen Kreta, die sich südlich von Heraklion befindet, und erlebe die eindrucksvolle Kulisse mit beeindruckenden Ruinen und bunten Fresken. Lausche spannenden Erzählungen, die verschiedene Elemente der minoischen Kultur beleuchtet und zum Leben erweckt. Die Schenk- und Prozessionsfresken im Südpropylaeum, die Szenen aus dem Alltag und die zeremoniellen Aktivitäten auf dem minoischen Kreta darstellen, bieten einen großartigen Einblick in die ästhetischen Ideale der Zeit. Verfolge die Entwicklung der minoischen Mode, lerne die beliebten Frisuren der Menschen kennen und entdecke die Schönheitsprodukte, mit denen die Einheimischen ihren Look nachgebessert haben. Lerne in den Westlagern, in denen sich die Lagerräume des Palastes befinden, die gut organisierte Bürokratie, eine frühe Form des linearen Schreibens, kennen, auf der sich die Organisation des Palastes, sowie die minoischen Wirtschafts- und Handelsnetzwerke aufbauten. Entdecke die Kopie des "Prinzen der Lilien" am Südeingangskorridor und blicke auf den Berg Juktas, der perfekt von den erodierten Mauern des Palastes eingerahmt wird. Besuche das Megaron der Königin, das mit dem berühmten Fresko der blauen Delfine verziert und mit einem Badezimmer und einem Toilettenraum ausgestattet ist. Erfahre hier alles über die Badegewohnheiten in der minoischen Zeit.

Ab Hafen Kissamos: Bootsfahrt zur Lagune Balos und Gramvousa

6. Ab Hafen Kissamos: Bootsfahrt zur Lagune Balos und Gramvousa

Starte im Hafen von Kissamos und freu dich auf einen Tagesausflug zur unbewohnten Insel Gramvousa und zur Lagune von Balos mit einer Rundfahrt. Gleite vorbei an Klippen, halte an unberührten goldenen Stränden, schwimm im kristallklaren Wasser und besuch die Festung Gramvousa – eine Burg, die einen unglaublichen Panoramablick bietet. Leg ab im Hafen von Kissamos und segel etwa 1 h lang durch die Bucht. Bahn dir deinen Weg zur Insel Gramvousa und dann zur Lagune von Balos oder umgekehrt, je nach Reiseroute. Bestaune die atemberaubende Kulisse mit steilen Klippen und Felsen, unglaublich einsamen Stränden und dem unendlichen Blau. Sieh eine große Höhle, die früher vermutlich als Schiffswerft genutzt wurde.  Am Ende der Bucht segelst du zwischen der Insel Gramvousa und dem Kap Vouxa. Genieß die malerische Landschaft vor der Kulisse von Valenti, Pontikonisi, der Lagune von Balos und Imeri Gramvousa. Du erreichst den kleinen Hafen von Gramvousa, wo du die nächsten 1,5 h verbringst. Genieß die magische Umgebung, die von der kretischen Natur, den Legenden und der turbulenten Geschichte der Region geschaffen wurde. Der Strand verfügt über ein ganz besonderes Extra: ein einsames Schiffswrack. Besichtige die berühmte Burg von Gramvousa, den höchsten Punkt der Insel, der auf einem steilen Felsen thront. Wenn du möchtest, hast du die Möglichkeit, in der Nähe der Kirche des Dorfs Agioi Apostoloi zu schwimmen. Entspanne auf dem Boot oder nutz die Wasserrutsche. Nach einem Zwischenstopp in Gramvousa gehst du wieder an Bord des Bootes und fährst zur Lagune von Balos. Diese exotische Strandlagune, die nicht umsonst als einer der besten Strände der Welt gilt, liegt zwischen der Gramvousa-Halbinsel und dem Kap Tigani. Schwimm im türkisblauen Wasser, entspann dich am rosafarbenen Sandstrand oder bewunder die natürliche Schönheit, die Felsen und die Klippen, die sich über dir erheben, während deiner 2.5 h am Strand.

Ab Chania oder Rethymno: Geführte Wanderung Samariá-Schlucht

7. Ab Chania oder Rethymno: Geführte Wanderung Samariá-Schlucht

Unternimm auf einem Tagesausflug von Rethymno oder Chania aus eine geführte Wanderung in der Samariá-Schlucht. Hol dir deine tägliche Dosis Bewegung, genieß den Panoramablick und geh schwimmen.  Entdeck die längste Schlucht Europas, ein Gebiet von atemberaubender natürlicher Schönheit. Sieh die vielen Blumen und Kräuter und das kristallklare Quellwasser, das aus den Bergen fließt. Nach einer frühmorgendlichen Abholung vom nächstgelegenen Punkt deiner Unterkunft in Rethymno oder Chania fährst du durch die Berge und passierst die Hochebene von Omalos. Wir erreichen eine Holztreppe am Anfang der Samariá-Schlucht. Entweder fängst du gleich mit der Wanderung an oder du frühstückst in der Taverne, bevor du losgehst. Wandere ungefähr 6 bis 7 Stunden 16 Kilometer durch die malerische Landschaft. Nach der Wanderung hast du ausreichend Zeit, um eine Runde zu schwimmen und ein Mittagessen in einer Taverne in Agia Roumeli zu genießen.

Ab Chania: Tagesausflug zum Wandern in der Samaria-Schlucht

8. Ab Chania: Tagesausflug zum Wandern in der Samaria-Schlucht

Begib dich ab Chania zu einem geführten Tagesausflug in die Samaria-Schlucht. Genieß dein Frühstück in Omalos am Fuß des Gebirges Lefka Ori und wandere los in eine der längsten Schluchten Europas, die 1.200 m über dem Meeresspiegel liegt. Frisch gestärkt durch dein Frühstück geht es ab in die Samaria-Schlucht. Geh entspannt in deinem eigenen Tempo. Dein englischsprachiger Guide am Ende der Gruppe ist dir bei Bedarf behilflich. Wandere über Felsen und Steine, durch einen Wald mit tausendjährigen Bäumen und entlang eines Flusses, vorbei an Süßwasserquellen. Freu dich auf Ausblicke auf Kretas schönstes Gebirge und beobachte Bergziegen, die in freier Wildbahn leben. Besuch das Dorf Agia Roumeli mit seinen Tavernen, Bars und Geschäften am Ende der Wanderung. Nutze etwas Zeit zur freien Verfügung und geh schwimmen oder lass dir ein Mittagessen schmecken. Finde dich anschließend an einem vereinbarten Treffpunkt ein und erhalte die Fährtickets von deinem Guide. Spät am Nachmittag gehst du an Bord eines Boots, das dich von Agia Roumeli nach Sfakia fährt, wo bereits ein Bus auf dich wartet, der dich zurück zum Startpunkt bringt.

Kreta: Agios Nikolaos und Insel Spinalonga – Tagestour

9. Kreta: Agios Nikolaos und Insel Spinalonga – Tagestour

Reise in den Nordosten Kretas, besuche Agios Nikolaos mit seiner wunderschönen Landschaft und unternimm eine Bootsfahrt zur Insel Spinalonga auf dieser spannenden Tagestour zu einigen der interessantesten Sehenswürdigkeiten Kretas. Beginne den Tag mit einem Besuch in Agios Nikolaos und sieh dir die Mirabello-Bucht an. Erkunde die Stadt, die bekannt ist für ihren See im Zentrum und ihre Einkaufsmöglichkeiten und Cafés. Nimm dir Zeit für einen Spaziergang, um die Aussicht zu genießen, shoppen zu gehen oder einen Drink in einem der zahlreichen Cafés rund um den See zu nehmen. Erkunde mittwochs einen Markt unter freiem Himmel. Weiter geht es zum schönen Dorf Elounda, einem ehemaligen Fischerdorf an der Nordküste der Insel. In Elounda gehst du dann an Bord eines Bootes, das dich zur Insel Spinalonga bringt. Erfahre mehr über die bewegte Geschichte der Insel, die einst als Heimat der Venezianer und Türken diente uns später als Ort der Isolation für Leprakranke genutzt wurde. Erkunde die Insel, die bekannt geworden ist durch den historischen Roman "Die Insel" aus dem Jahr 2005 über das Leben der Leprakranken auf Spinalonga. Schließe dich den Hunderten von Menschen an, die täglich auf die Insel kommen, um sie zu besuchen und mehr über ihre Geschichte zu erfahren.

Palast von Knossos: Ticket ohne Anstehen und private Führung

10. Palast von Knossos: Ticket ohne Anstehen und private Führung

Die Siedlungen in Knossos reichen bis in die Jungsteinzeit zurück. neolithische Überreste aus der Zeit um 7.000 v. Chr. sind auf ganz Kreta zu finden. Erkunde die Ruinen der alten minoischen Zivilisation und genieße eine Tour ohne Anstehen durch den Palast von Knossos. Der Palast wurde erbaut zwischen 1.700 und 1.400 v. Chr. Bei der Konstruktion wurden fortschrittliche Bautechniken verwendet, und manche Teile des Palastes waren bis zu 5 Stockwerke hoch. Der Palast verfügte über 1.300 Zimmer, die durch Flure miteinander verbunden waren, sowie über ein Theater und umfangreiche Lagerräume, in denen große Tonbehälter mit Öl, Getreide, getrocknetem Fisch, Bohnen und Oliven untergebracht waren - unter denen oft Gold versteckt wurde.

Häufig gestellte Fragen über Kreta

Was muss man in Kreta unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Kreta

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kreta entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Kreta: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 22.563 Bewertungen

Wir können diesen Ausflug sehr empfehlen. So wie beschrieben, läuft es ab. Unser Guide war freundlich u. hat viel erklärt. Bei den Bauern war es sehr interessant u. lecker. Es ist keine Verkaufsveranstaltung. Das Mittagessen war sehr lecker u. gut organisiert. Unsere Truppe im Auto war locker u. daher ein gelungener Tag!

Die Tour war super, hat sehr viel Spaß gemacht und der Reiseleiter war sehr nett. Super empfehlenswert:)

Great experience on different kind of roads (off-road and normal road). A lot of fun.

Ein sehr interessanter Ausflug, den man sich nicht entgehen lassen sollte.

Es hat alles super funktioniert. Es war ein schöner Ausflug. Gerne wieder.