Datum wählen
Krakau

Audioguides

Unsere beliebtesten Krakau Audio Guides

Krakau: Sightseeing-Bootsfahrt auf der Weichsel

1. Krakau: Sightseeing-Bootsfahrt auf der Weichsel

Bewundere das Königsschloss Wawel und andere Sehenswürdigkeiten von der Weichsel aus, der historischen Wasserstraße Krakaus. Lausche den Audiokommentaren, während du dich zurücklehnst und den Komfort eines traditionellen und doch modernen Schiffes genießt. Begib dich aufs Außendeck für den besten Panoramablick auf die Wahrzeichen der Stadt. Erlebe den Charme der Krakauer Stadtteile wie Saltwator und Kazimierz und besichtige Sehenswürdigkeiten wie die Dębnicki-Brücke, die "Kirche auf dem Felsen" und das Manggha-Museum für japanische Kunst und Technologie.

Salzbergwerk Wieliczka: Geführte Tour ab Krakau mit Abholung

2. Salzbergwerk Wieliczka: Geführte Tour ab Krakau mit Abholung

Buche einfach deine Tour und entspanne dich. Am Abend vor der Tour bekommst du eine E-Mail und eine SMS mit den Details wie der Abholzeit. Am Tag deiner Tour - willkommen an Bord, bitte schnall dich an und los geht's! Erfahre von den erfahrenen Gastfahrern einiges über die Stadt Krakau und schließe dich danach dem Guide und der Gruppe von maximal 30 Personen im Salzbergwerk an. Am Anfang musst du etwa 370 Holzstufen überwinden, aber das ist gar nicht so schwer! - Du wirst wunderschöne Kammern, Salzskulpturen und unterirdische Seen sehen. - Bestaune lebensgroße Statuen, imposante Kapellen und kunstvolle, in Salz gehauene Altäre. - Erkunde die 3 unterirdischen Ebenen und erfahre mehr über die Geschichte und kulturelle Bedeutung des Bergwerks. - Fahre mit einem speziellen, sehr interessanten Aufzug zurück. Einfach und lustig! Die Tour mit einem Guide dauert etwa 2-2,5 Stunden. Danach fährst du schnell zu einem Ziel deiner Wahl. In Krakau natürlich... Allgemein, wenn du ein paar Tipps geben kannst. Die Innenstadt von Krakau wird immer da sein. Warum verbringst du nicht etwas Zeit damit, die anderen Teile der Stadt kennen zu lernen? Wenn du dann in die Innenstadt gehst, wird es umso schöner sein... Ja? Okay! Viel Spaß beim Reisen!

Krakau: Privater Flughafentransfer im Luxusfahrzeug

3. Krakau: Privater Flughafentransfer im Luxusfahrzeug

Buche einen erstklassigen Transferservice für die reibungslose Anreise oder Abreise zum/vom Flughafen Krakau-Balice. Profitiere von einem erstklassigen Service und entspanne auf der etwa 30-minütigen Fahrt zwischen dem Flughafen und deiner Unterkunft in der Stadt. Starte perfekt in deinen Urlaub in Krakau. Dein professioneller, englischsprachiger Fahrer empfängt dich herzlich in der Ankunftshalle am Flughafen, hilft dir mit deinem Gepäck und bringt dich zu deinem Fahrzeug. Entspanne während der gemütlichen Fahrt, erhalte spannende Insidertipps für deinen Aufenthalt in Krakau und lass dich dann an deinem Hotel absetzen. Kehre nach deinem Urlaub genauso komfortabel und reibungslos zurück zum Flughafen.

Krakau: Sightseeing-Kreuzfahrt auf der Weichsel

4. Krakau: Sightseeing-Kreuzfahrt auf der Weichsel

Entdecke Krakau von der Weichsel aus - der Königin der polnischen Flüsse - auf einer Sightseeing-Kreuzfahrt. Fahre vorbei an Sehenswürdigkeiten wie dem Kościuszko-Hügel, dem Wawel-Schloss, der Kirche auf dem Felsen und dem Kloster der Norbertanerinnen, während du von deinem Reiseleiter etwas über die Legenden der Stadt erfährst. Das beheizte Deck und die bequemen Ledersofas des modernen Schiffes sorgen dafür, dass du dich auch an kalten Tagen wie zu Hause fühlst. An wärmeren Tagen kannst du dich auf die Aussichtsplattform begeben und die schöne Aussicht genießen, während du deine Zeit im Freien verbringst. Über das moderne Overhead-Soundsystem des Bootes kannst du dir die Geschichte von Krakau auf Polnisch und Englisch anhören. Sieh dir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt an, wie die Skałka-Kirche, das Königliche Wawel-Schloss, das ehemalige Haus von Papst Johannes Paul II, das Norbertinerkloster, den Kościuszko-Hügel, Cricoteka, und die 6 Brücken.

Krakau: Elektroauto-Tour und mit Schindlers Fabrik-Option

5. Krakau: Elektroauto-Tour und mit Schindlers Fabrik-Option

Entdecke die Stadt Krakau an einem Tag bei einer umweltfreundlichen Stadtrundfahrt mit dem Elektrobuggy. Erfahre von deinem ortskundigen Guide mehr über die bewegte Geschichte der Stadt, während du durch die berühmten Stadtteile und an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorbeigleitest. Besichtige das Wawel-Schloss, die jüdischen Viertel und das ehemalige jüdische Ghetto – alles bequem von deinem E-Buggy aus. Begib dich auf eine unvergessliche Fahrt in einem umweltfreundlichen Elektrobuggy durch die charmanten Straßen von Krakau. Besuche die 3 historischsten Viertel der Stadt kinderleicht und komfortabel. Mach dich zunächst auf den Weg in die Altstadt und besichtige das bezaubernde Königsschloss Wawel, das über der Stadt und der Weichsel thront, die Barbakane mit ihren Wehrtürmen und Mauern, beeindruckende Kirchen und eine Reihe anderer historischer Gebäude. Als Nächstes besuchst du das historische jüdische Viertel der Stadt mit seiner atemberaubenden Vielfalt an christlichen Kirchen, jüdischen Synagogen und den historischen Gebäuden der ehemaligen Stadt Kazimierz. Bestaune die trendigen Geschäfte, Bars und Galerien, die diese Straßen jetzt säumen. Anschließend geht es weiter zu den Überresten der Mauern des ehemaligen jüdischen Ghettos und zum Hauptplatz, bevor du deine Tour beendest mit einem Besuch in Schindlers Fabrik. Hier kannst du, wenn du die Option gewählt hast, das Museum in deinem eigenen Tempo und ohne Führung erkunden. Nach 1 h im Museum wirst du abgeholt und zum ursprünglichen Ausgangspunkt der Tour zurückgebracht. Wenn du das Museum nicht besuchen möchtest, kannst du dich auch direkt nach dem Ende der Tour am ursprünglichen Startpunkt der Tour absetzen lassen.

Krakau: Geschichts- und Fotoführung

6. Krakau: Geschichts- und Fotoführung

Verbringen Sie einen unvergesslichen Tag in Krakau und erkunden Sie die Stadt bei einer gut geplanten Tour. Anstatt sich wie die meisten Besucher die beliebte Altstadt mit dem Hauptmarkt anzusehen, genießen Sie eine außergewöhnliche Tour mit einem elektrischen Golfcart. Entdecken Sie die wichtigsten und interessantesten Sehenswürdigkeiten in der Umgebung der Altstadt und in Kazimierz, wo sich christliche Kirchen und jüdische Synagogen befinden. Sehen Sie das ehemalige jüdische Ghetto aus dem Zweiten Weltkrieg und Oskar Schindlers Fabrik. Erkunden Sie die berühmtesten Kirchen, Synagogen und Bauwerke der Stadt. Bei dieser Tour sehen Sie auch weniger bekannte aber sehr schöne Straßen, in denen Sie die besondere Atmosphäre des Viertels spüren. Probieren Sie auf dem Plac Nowy den berühmten Snack Zapiekanki, ein belegtes und mit Käse überbackenes Weißbrot. Als Andenken an diesen schönen Tag haben Sie die Möglichkeit, sich an den interessantesten Orten fotografieren zu lassen. Falls Ihr Englisch etwas eingerostet ist, müssen Sie sich keine Sorgen machen: Mithilfe eines Audiosystems in Ihrer Sprache erfahren Sie mehr über die Geschichte der besuchten Bauwerke.

Krakau: Audioguide-Tour auf dem Wawel-Hügel

7. Krakau: Audioguide-Tour auf dem Wawel-Hügel

Begeben Sie sich zur Touristeninformation, schnappen Sie sich einen Audioguide und schlendern Sie die Kanonicza-Straße entlang zum Wawel-Hügel. Unterwegs lauschen Sie den faszinierenden Kommentaren, die Ihnen spannende Einblicke gewähren. Die Burg Wawel diente seit dem 11. Jahrhundert als Residenz des Monarchen und ist auch der Ort, an dem die polnischen Könige gekrönt und beigesetzt wurden.  Wenn Sie im Königlichen Schloss angekommen sind, erfahren Sie mehr über die Rolle der einzelnen Gebäude und die Geschichten, die sich dahinter verbergen. TauchenSie ein in die Geschichte des Haupthofs, des Arkadenhofs sowie der Schatzkammer und der Waffenkammer der Krone. Ihre Erkundungstour endet in der berühmten Drachenhöhle.

Von Krakau aus: Zakopane und Thermalbäder mit Hotelabholung

8. Von Krakau aus: Zakopane und Thermalbäder mit Hotelabholung

Beginnen Sie mit der Abholung von Ihrem Hotel, Apartment oder einem anderen Ort Ihrer Wahl in Krakau zu dem von Ihnen angegebenen Zeitpunkt. Von dort dauert die Fahrt von Krakau nach Zakopane ca. 2 Stunden. Etwa 20 Minuten von Zakopane entfernt liegt die Stadt Chochołów. Dieses Dorf ist berühmt für seine Holzhäuser, die fast identisch aussehen. Siedler haben traditionell die Holzwände von Gebäuden mit Seife gewaschen, was in den Zeiträumen vor Weihnachten und Ostern zweimal im Jahr geschieht. Dank dieser Reinigung sehen die vielen Jahre alten Gebäude wie neu aus. In der Nähe von Chochołów gibt es Orte, an denen Hochländer Schafskäse produzieren, der in dieser Region Polens traditionell ist. Dieser Käse heißt "Oscypek" und während Ihrer Reise lernen Sie seine Produktionsgeschichte kennen, während Sie ihn probieren. Die Stadt Zakopane ist die Hauptstadt der polnischen Berge. Jedes Jahr zieht dieser Ort viele Touristen an, die den einzigartigen Stil der Górlaskie-Kultur erleben möchten, der sich in Architektur, Essen, Musik, Redestil und Kleidung ausdrückt. Im Stadtzentrum liegt die Straße "Krupówki", und Sie haben Zeit für eine unabhängige Erkundung und ein mögliches Mittagessen. Diese Straße ist der Marktplatz von Zakopane, wo Sie viele gute Restaurants finden, die lokale Küche servieren, sowie Souvenirläden. In Zakopane können Sie auch mit der Seilbahn fahren. Von der Spitze des Berges "Gubałówka" aus können Sie einen Blick auf die polnische Tatra werfen. Nachdem Sie Zakopane und die Umgebung erkundet haben, bringt Sie Ihr Fahrer zu den Thermalbädern in Bukowina Tatrzańska. Entspannen Sie sich dort und spüren Sie die gesundheitlichen Eigenschaften von Thermalwasser. Die Eintrittskarte für die Bukowina-Thermalbäder enthält Themenbereiche für Kinder und Erwachsene, damit jeder seine Zeit gleichermaßen genießen kann. Nach der Rückkehr zum Parkplatz bringt Sie Ihr Fahrer zu Ihrem gewünschten Ort in Krakau.

Krakau: Private Stadtführung per Elektroauto

9. Krakau: Private Stadtführung per Elektroauto

Treffen Sie sich mit Ihrem Guide und schon kann Ihre Stadttour durch Krakau per Elektroauto beginnen − selbstverständlich mit einem Audioguide in Ihrer Sprache. Besuchen Sie die Altstadt, das Wawel-Schloss, das jüdische Viertel und die Fabrik Oskar Schindlers. Im Rahmen Ihrer 1,5-stündigen Tour erfahren Sie mehr über die bewegte Geschichte Krakaus und über seine Denkmäler in einer von 27 Sprachen. Bis zu 5 Personen finden im Elektroauto Platz und dank des Panoramadachs können Sie alle Wahrzeichen hervorragend sehen. Bei schönen Wetter wird der Wagen geöffnet. Sollte es regnen, werden transparente Abdeckungen verwendet, sodass Sie dennoch eine gute Sicht genießen.

Krakau: Stadtrundfahrt mit Elektrokarren und Audioguide

10. Krakau: Stadtrundfahrt mit Elektrokarren und Audioguide

Besuche die Stadt Krakau und sieh dir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten mit dem Elektrofahrzeug an. Höre einem Audioguide zu, während du durch die Altstadt, das Schloss Wawel und das jüdische Viertel fährst. Treffe deinen Fahrer am Matejko-Platz und beginne deine Tour durch Krakau. Bewundere die besten Sehenswürdigkeiten, die die Stadt zu bieten hat. Besuche das berühmte Wawel-Schloss und andere historische Sehenswürdigkeiten. Höre auf deinen Audioguide, der dir Informationen über die Geschichte Krakaus und Beschreibungen der Denkmäler gibt, an denen du vorbeikommst.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Tagesausflüge
  • Sonstige Erlebnisse
  • Wasseraktivitäten
125 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
1 - 16 / 125

Häufig gestellte Fragen zu Audio Guides in Krakau

Was ist neben Audio Guides in Krakau sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Krakau, die du nicht verpassen solltest:

Audio Guides in Krakau – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Krakau

Möchten Sie alle Aktivitäten in Krakau entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Krakau: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 8.143 Bewertungen

Wir hatten eine schöne Tour durch Krakau mit interessanten Einblicken in die Geschichte und Mythen. Auch Konnten wir entscheiden ob wir uns einige Plätze kurz genauer zu Fuß ansehen möchten. Sehr schön.

Brillante Tour, die Fahrerin war unglaublich, ließ uns Zeit und gab uns viele Fotomöglichkeiten. Nicht überstürzt und sehr informativ. Sehr empfehlenswert

Schöne kleine Tour durch das jüdische Viertel und andere Gegenden, die etwas schwerer zu finden sind. Schindlers Fabrikmuseum war größer als ich dachte.

Sehr gut organisiert, großartige Erfahrung, den Fluss hinunter zu reisen, mit Hinweisen auf wichtige Bereiche und Erklärungen

Audioguide abholen und los legen, ohne irgendwo rein zu müssen und trotzdem interessante Informationen bekommen !