Datum wählen

Padua Kultur und Geschichte

Unsere beliebtesten Padua Kultur und Geschichte

Padua: Privater Stadtrundgang & Besuch der Scrovegni-Kapelle

1. Padua: Privater Stadtrundgang & Besuch der Scrovegni-Kapelle

Erleben Sie die kulturell reiche Stadt Padua auf diesem privaten Rundgang mit einem zertifizierten lokalen Führer. Betreten Sie die wunderschöne Scrovegni-Kapelle, die Kathedrale von Padua und den Palazzo della Ragione. Sehen Sie einige der berühmtesten Plätze der Stadt, darunter Piazza delle Erbe, della Frutta und della Signoria, die alle mehrere prominente und majestätische Gebäude überblicken. Schlendern Sie durch die Straßen der Stadt und hören Sie interessante Anekdoten über die Gegend von Ihrem sachkundigen Reiseführer. Dann besuchen Sie eines der meisterhaftesten Kunstwerke aus dem 14. Jahrhundert in der Scrovegni-Kapelle. Besuchen Sie später den Palazzo della Ragione, eine mittelalterliche Markthalle, und die Kathedrale von Padua, die erstmals im 4. Jahrhundert errichtet wurde.

Ab Padua: Bootsfahrt nach Venedig auf dem Brenta

2. Ab Padua: Bootsfahrt nach Venedig auf dem Brenta

In der Vergangenheit wurden Padua und Venedig durch typische Holzboote, die Burchielli, verbunden. Die Boote hatten elegante Kabinen mit Balkonen und wurden vom Wind oder durch Ruderkraft angetrieben, bevor sie später von Pferden von Fusina nach Padua gezogen wurden. Erlebe diese historische Reise bei einer Bootsfahrt von Padua zum Markusdom in Venedig. Starte deine Tour am historischen Burchiello®-Treppenaufgang in Portello und fahr auf dem ursprünglichen Weg, den schon die Burchielli des 18. Jahrhunderts nahmen. Unterwegs siehst du die wunderschöne Villa Giovanelli in Noventa Padovana. Entspann dich an Bord des Luxusbootes und genieße die Aussicht. Gehe in Stra von Bord, um eine Tour durch die Villa Pisani zu machen. Bewunder das beeindruckende Schwimmbad , die großartigen Stallungen und das elegante Kaffeehaus aus dem 18. Jahrhundert. Fahre weiter nach Dolo und genieße die historischen Illustrationen der verschiedenen Villen vom Fluss aus gesehen. Hinter den Schleusen von Dolo und Mira liegt die Villa Widmann aus dem 18. Jahrhundert. Erkunde dieses Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert, das einer persischen Adelsfamilie gehörte, bei einer Führung. Genieße in Oriago ein Mittagessen im historischen Restaurant Il Burchiello, bevor es weiter nach Malcontenta geht. Fahre vorbei an Villen, Dörfern und Drehbrücken. Nach deiner Ankunft in Malcontenta legst du einen Zwischenstopp ein, um eine letzte Villa zu erkunden: die königliche Villa Foscari. Sie befindet sich am Rande der Lagune und ist damit nur einen Katzensprung von Venedig entfernt. Nach der Schleuse Moranzani legst du am San Marco Riva degli Schiavoni am Pontile della Pietà an.

Ab Rom: Das Beste Italiens 5-tägige Rundreise

3. Ab Rom: Das Beste Italiens 5-tägige Rundreise

Bereise in nur 5 Tagen die bedeutendsten Orte Italiens und versinke in einer faszinierenden Welt der Kunst, Kultur, Kulinarik und natürlich auch der berühmten italienischen Romantik. Lass gemeinsam mit deinem freundlichen Guide Rom hinter dir und besuch Assisi, Siena, Florenz, Pisa, Bologna, Padua, Venedig und Montepulciano. Sieh Meisterwerke großer Künstler wie Michelangelo, Giotto und Cimabue. Durchstreife die historischen Pflasterstraßen, steh am Fuße majestätischer Kathedralen und verkoste exquisite Weine. Diese einzigartige Reise kombiniert Bildung mit jeder Menge Spaß und Unterhaltung. Übernachtungen in komfortablen Unterkünften sowie Fahrten in einem nicht weniger luxuriösen Bus ermöglichen eine wahrlich komfortable und mühelose Rundreise durch Italien. Freu dich auf 4 Mahlzeiten sowie einen fantastischen Reiseplan und fachkundige Guides. Lehn dich einfach ganz entspannt zurück und lass die italienische Stimmung auf dich wirken. Tag 1: Verlasse Rom um 07:15 Uhr im Bus und reise nach Assisi. Begib dich auf eine Erkundungstour durch die kleine, charmante Stadt, deren Wurzeln bis ins Mittelalter reichen. Besuch die Basilika San Francesco und bewundere Arbeiten von Giotto und Cimabue. Reise im Anschluss weiter in das mittelalterliche Siena und bewundere die bekannte Piazza del Campo. Gegen Abend erreichst du Florenz. Check dort in dein Hotel ein und genieß vor dem Schlafengehen ein köstliches Abendessen. Tag 2: Florenz Erkunde nach dem Frühstück Florenz, das auch als die Wiege der Renaissance bezeichnet wird. Besuch den Duomo, steh am Fuße von Giottos eindrucksvollem Campanile und erforsche den Palazzo Vecchio sowie die Franziskanerkirche Santa Croce. Ein kostenloses Mittagessen erhältst du in einem authentischen und gemütlichen Restaurant an der Piazza Santa Croce. Schlendere am Nachmittag durch die charmanten Pflasterstraßen oder unternimm einen kurzen, optionalen Ausflug nach Pisa. In Pisa erwartet dich die weltberühmte Piazza dei Miracoli, die neben dem Dom und Baptisterium natürlich auch den legendären Schiefen Turm beherbergt. Für Abendessen und Übernachtung kehrst du nach Florenz zurück. Zurück in Florenz kannst du in deinem Hotel entspannen. Tag 3: Fahr nach dem Frühstück in Florenz nach Bologna. Wandle durch die 38 km langen eleganten Arkaden, für die die märchenhafte Stadt weltweit berühmt ist. Schlendere von der Piazza Malphigi über die Piazza del Nettuno und Piazza Maggiore in das Herz Bolognas. Am Nachmittag führt dich deine Reise weiter nach Padua, in dem sich noch heute die originale Basilica di Sant’Antonio befindet. Einige Zeit später erreichst du schließlich Venedig, das in der gesamten Welt für seine klassischen Gondeln und überwältigende Architektur berühmt ist. Check in dein Hotel ein und genieß vor dem Zubettgehen dein erstes venezianisches Abendessen. Tag 4: Venedig Geh an Bord eines privaten Wasserbusses und gleite durch die malerische Lagune vor Venedig. Leg einen Zwischenstopp auf den Inseln von Murano ein und erfahre allerlei Wissenswertes über die historische Kunst der Glasbläserei. Schlendere über die den Markusplatz und steh am Fuße der dort thronenden, majestätischen Kathedrale. Bewundere den Dogenpalast und die Seufzerbrücke und verbringe den Rest des Nachmittags mit einem eigenständigen Streifzug durch die zauberhafte Stadt. Genieß einen Spritz oder Prosecco mit deinem Guide, um einen Tag voller Entdeckungen ausklingen zu lassen. Verbringe den Nachmittag damit, die Kanäle Venedigs nach Belieben zu durchstreifen, und kehr dann zum Hotel zurück, um dort zu übernachten. Tag 5 Genieß am Morgen ein entspanntes Frühstück und fahr von der Piazzale Roma in Richtung Toskana, weltbekannt für seine Landschaften, seine Kirchen, Schlösser und köstlichen Weine. Fahr weiter nach Val di Chiana mit einem Zwischenstopp in Montepulciano, einer mittelalterlichen Stadt voller Geschichte und Kunst. Bekannt für seinen "Noble"-Wein, veranstaltet Montepulciano in den örtlichen Weinhäusern jedes Jahr im Juli ein Jazz- und Weinfestival. Freu dich auf ein köstliches Mittagessen in einem typischen Restaurant. Verbringe den Nachmittag damit, Montepulciano auf eigene Faust zu entdecken, genieß kostenlose Weinproben in vielen Weinhandlungen und etwas Freizeit zum Einkaufen. Kehr am Abend zurück nach Rom.

Das Beste von Padua Tour mit Scrovegni-Kapelle

4. Das Beste von Padua Tour mit Scrovegni-Kapelle

Padua beherbergt eine der ältesten Universitäten der Welt, die spektakuläre Wallfahrtsbasilika des Heiligen Antonius und mit Giottos Scrovegni-Kapelle ein Wahrzeichen der Renaissance-Kunst - eine Fundgrube für Kunst, Geschichte und Kultur, die du dir nicht entgehen lassen solltest. In Begleitung eines ortskundigen Fremdenführers schlenderst du durch das stimmungsvolle Gewirr mittelalterlicher Gassen, erkundest eine unglaubliche 800 Jahre alte Markthalle, entdeckst eine glitzernde Auswahl an Skulpturen, Fresken, Architektur und vieles mehr. Padua ist nur eine halbe Stunde von Venedig entfernt und eignet sich perfekt für einen Tagesausflug von der Serenissima aus. Das historische Padua ist eine der schönsten Städte Italiens. Unsere halbtägige Padua-Tour ist der perfekte Weg, um die Stadt kennenzulernen. Wir arbeiten nur mit ortskundigen Reiseleitern zusammen, die alles über die Stadt wissen und ihre Heimatstadt mit Leidenschaft mit dir teilen wollen. Das Herzstück von Padua ist die gewaltige, schwindelerregende Kathedrale, und die Basilica di San Antonio wird einer der Höhepunkte unserer Tour sein. Die riesige Basilika, die 1233 nur ein Jahr nach dem Tod des gleichnamigen Antonius als würdige Grabstätte für den verehrten Heiligen errichtet wurde, ist ein faszinierendes Sammelsurium an architektonischen Stilen und kulturellen Einflüssen. In den labyrinthartig angeordneten Kapellen sind einige der schönsten Meisterwerke der italienischen Kunst zu sehen. Zu den Highlights, die wir auf unserer Tour sehen werden, gehören die skulpturalen Reliefs von Donatello auf dem Hauptaltar der Kirche und eine Reihe von unglaublichen mittelalterlichen Fresken des örtlichen Meisters Altichieri da Zevo. Als Begräbnisstätte des Heiligen Antonius ist die Basilika auch eines der wichtigsten Pilgerziele Italiens. Wir werden auch einen Blick in die Cappella del Santo werfen, wo das Grab des Heiligen von den Fürbitten der Gläubigen bedeckt wird. Die Renaissance-Skulpturen der Brüder Lombardi, die das Leben des Heiligen Antonius darstellen, sind ein weiterer Höhepunkt. Bei einem Spaziergang durch das historische Zentrum von Padua haben wir die Gelegenheit, an der unglaublichen Markthalle der Stadt vorbeizuschauen, die seit 800 Jahren ununterbrochen unter den Gewölben des gotischen Palazzo della Ragione betrieben wird. Die beiden Plätze Piazza delle Erbe und Piazza della Frutta zu beiden Seiten des Palastes sind der perfekte Ort, um etwas zu trinken und die Einwohner Paduas bei ihren Geschäften zu beobachten, die sich über die Jahrhunderte kaum verändert zu haben scheinen. In Padua gibt es so viel zu sehen, dass wir deine Tour gerne an deine Bedürfnisse anpassen können. Wenn du etwas mehr Zeit in der Stadt hast und mehr von ihrem erstaunlichen künstlerischen Erbe sehen möchtest, können wir einen Besuch in der Ovetari-Kapelle in der Eremtiani-Kirche einplanen, um Mantegnas meisterhafte Fresken der Heiligen Christoper und Jakobus zu bewundern - die von einer Bombe im Zweiten Weltkrieg in Stücke gesprengt, aber im letzten halben Jahrhundert sorgfältig restauriert wurden. Weitere Highlights, die wir auf deiner Tour besichtigen können, sind das prächtige Baptisterium der Stadt, wo Giusto da Menabuois Himmelsdarstellungen zu den verrücktesten Beispielen mittelalterlicher Kosmologie gehören.

Von Venedig nach Padua: Ganztägige Bootsfahrt

5. Von Venedig nach Padua: Ganztägige Bootsfahrt

Beginnen Sie Ihre ganztägige Bootsfahrt in Venedig. Segeln Sie an den antiken und schönen Villen der Region und an 9 Drehbrücken vorbei, durch 5 Schleusen hindurch und kommen Sie schließlich am Abend in Padua an. Nachdem Sie Ihren Guide getroffen haben, beginnen Sie Ihre Bootsfahrt in Richtung der Riviera del Brenta. Unterwegs sehen Sie mehrere Villen entlang der Küste. Reisen Sie weiter nach Fusina und sehen Sie, wie der Wasserstand steigt, während Sie die Schleuse von Moranzani durchqueren. Halten Sie bei Malcontenta und machen Sie eine geführte Tour durch die Villa Foscari, auch La Malcontenta genannt. Reisen Sie weiter an Dörfern und Drehbrücken vorbei. Am frühen Nachmittag kommen Sie in Oriago an. Halten Sie hier am berühmten Restaurant Il Burchiello, wo Sie ein vergünstigtes Mittagessen genießen können. Anschließend fahren Sie zur Villa Widmann in Mira. Machen Sie eine geführte Tour durch die Villa, bevor Sie durch die Schleusen von Mira und Dolo fahren. Reisen Sie weiter nach Stra und machen Sie hier eine Tour durch die Villa Pisani. Anschließend fahren Sie durch die Schleusen von Stra und Noventa Padovana. Gehen Sie an der schönen Villa Giovanelli von Noventa Padovana vorbei und kommen Sie schließlich an der historischen Burchiello-Treppe am Portello in Padua an.

Padua: Museum des jüdischen Erbes und Tour durch die Synagoge

6. Padua: Museum des jüdischen Erbes und Tour durch die Synagoge

Begib dich auf eine geführte Tour durch das jüdische Erbe von Padua, das sich im historischen Zentrum von Padua befindet, nämlich im alten Ghetto-Viertel. Besuche das Museum, das die Ereignisse und Rituale der jüdischen Gemeinde von Padua von ihren Ursprüngen bis zur Gegenwart beleuchtet. Betritt das Padua Jewish Museum und genieße eine multimediale Videoinstallation des Regisseurs Denis Brotto. Tauche ein in das Leben von 10 illustren Persönlichkeiten des jüdischen Lebens in Padua. Die Figuren werden zum Leben erweckt und erzählen ihre Geschichten an den Orten, die das Judentum in Padua repräsentieren. Dann geht es weiter durch die engen und eingeschränkten Straßen des Ghettos: Höre die Geschichte der jüdischen Siedlung und ihrer wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und religiösen Vergangenheit. Die Tour endet an der Italienischen Synagoge, die immer noch als Gebetsstätte für die Mitglieder der Gemeinde von Padua dient. Hier erfährst du mehr über den Aron-ha-Kodesch aus vielfarbigem Marmor, die heilige Kammer an der Ostmauer.

Venedig: Geführte Nachtwanderung & Markusdom

7. Venedig: Geführte Nachtwanderung & Markusdom

Mit ihren beeindruckenden Kuppeln, Bögen und Türmchen ist die Markusbasilika nicht zu übersehen. Der Markusdom dominiert den gleichnamigen Platz und ist das Herzstück der Stadt. Und nachts sieht er noch spektakulärer aus. Auf unserer nächtlichen Tour durch den Markusplatz triffst du deinen Guide auf dem wunderschönen Markusplatz, der seit Jahrhunderten das spirituelle und politische Zentrum Venedigs ist - auch der Dogenpalast wacht still über die Piazza. Zu Beginn unserer Tour erklärt dir dein Guide die Bedeutung des Platzes für die Geschichte und Geografie der Stadt - nicht umsonst bezeichnete Napoleon die Piazza als "Salon Europas", und die eleganten Cafés, die den Platz säumen, darunter das Caffe Quadri und das berühmte Caffe Florian, haben nichts von ihrem altmodischen Charme verloren. Während unseres Aufenthalts auf der Piazza lernen wir einige der anderen Highlights kennen, darunter den beeindruckenden Torre dell'Orologio - ein Uhrenturm aus der Renaissance, der mit fabelhaften Skulpturen verziert ist, sowie den Campanile di San Marco, den hoch aufragenden Glockenturm aus Backstein aus dem zwölften Jahrhundert, der immer noch das höchste Gebäude Venedigs ist.

Häufig gestellte Fragen über Padua

Was muss man in Padua unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Padua

Möchten Sie alle Aktivitäten in Padua entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Padua: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 9 Bewertungen

Trotz der Unmöglichkeit, wegen des geringen Wasserstandes bereits ab Padova mit dem Schiff abzufahren, war der Tag ein wunderbares Ereignis. Ich kann das nur empfehlen diese Tour mitzumachen!

Very impressive boat trip along the important Brenta Canal, which is characterized by valuable cultural monuments. Definitely recommendable. The guide was excellent.

Sehr nette Reiseführerin mit sehr guten deutschen Erklärungen bei den Führungen.

Superschöne Tour, fachkompetente Guides und wunderschöne Villen

Eun tolles Erlebnis, Besuch der Villen war fantastisch!