Amsterdam
Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Amsterdam Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Ab Amsterdam: Keukenhof Schnelleinlass-Ticket und Transfer

1. Ab Amsterdam: Keukenhof Schnelleinlass-Ticket und Transfer

Genieße einen reibungslosen und effizienten Transport vom Zentrum Amsterdams zu den Keukenhof Gärten und reise mit einem komfortablen Bus zu einer Zeit, die dir passt. Erreiche den größten Frühlingsgarten der Welt in nur 55 Minuten, genieße bei deiner Ankunft einen schnellen Einlass und bleibe so lange, wie du willst. Die Busse zum Keukenhof starten täglich von der „This is Holland“-Attraktion gegenüber vom Hauptbahnhof. Nimm einfach die kostenlose Fähre vom Hauptbahnhof auf die andere Seite des IJ. Die „This is Holland“-Attraktion ist weniger als 2 Minuten zu Fuß entfernt.   Steig ein in den Bus und bewundere die niederländische Landschaft auf dem Weg zum Keukenhof. Sieh dir eine Videopräsentation über die niederländische Geschichte, die farbenfrohe Landschaft und interessante Informationen darüber an, warum Holland so berühmt für seine Blumen ist. Wenn du im Keukenhof ankommst, kannst du die langen Warteschlangen überspringen und die Blumenpracht des Frühlingsgartens in deinem eigenen Tempo erkunden. Bestaune bis zu 7 Millionen Blumenzwiebeln in voller Blüte, leuchtende Blumenbeete und duftende Blumenkästen. Genieße den Keukenhof-Garten in aller Ruhe und profitiere von häufigen Abfahrten mit garantierten Sitzplätzen in einem Luxusbus zurück nach Amsterdam zwischen 13:00 und 18:30 Uhr. Als Bonus erhältst du ein kostenloses Exemplar des Stadtplans von Amsterdam, der dir hilft, dich in der Stadt zurechtzufinden.

Amsterdam: Ticket für den GVB-Nahverkehr

2. Amsterdam: Ticket für den GVB-Nahverkehr

Erlebe Amsterdam stressfrei mit einer unbegrenzten Fahrkarte für alle öffentlichen GVB-Verkehrsmittel in der Stadt. Kauf dir das passende Ticket für deine Pläne und nutz es einen oder mehrere Tage lang. Fahr mit Metro, Straßenbahn, Bus und Fähre und erleb die Stadt wie ein Einheimischer. Die Verwendung Ihres Tickets ist kinderleicht. Check beim Einsteigen in eine Straßenbahn, Bus oder die Metro ein und anschließend wieder aus, wenn du das Fahrzeug verlässt oder aussteigst. Dein Ticket wird bei der ersten Verwendung aktiviert und kann für beliebig viele Fahrten während der Gültigkeitsdauer genutzt werden. Geh bei weiteren Fragen oder bei einem Defekt deines Tickets zu einer der dafür vorgesehenen Abholstellen oder ruf die Nummer auf deinem mobilen Voucher für weitere Hilfe an.

Amsterdam: Zaanse Schans, Volendam und Marken Tagesausflug

3. Amsterdam: Zaanse Schans, Volendam und Marken Tagesausflug

Ein Besuch in Amsterdam wäre nicht vollständig, ohne die malerische holländische Landschaft gesehen zu haben. Erster Halt ist das malerische Dorf Zaanse Schans, in dem Sie herumlaufen und die gut erhaltenen historischen Windmühlen und Häuser bewundern können.  Danach geht es weiter zum Fischerdorf Volendam. Besuchen Sie ein Käsegeschäft, in dem nach traditioneller niederländischer Art immer noch Käse hergestellt wird. Genießen Sie ein köstliches Mittagessen in einem traditionellen Fischrestaurant, bevor Sie das Volendam Museum und die Alte Bäckerei besuchen. In Volendam können Sie mit ein bisschen Glück die traditionellen Trachten sehen, die man von Postkarten und Postern kennt.  Reisen Sie anschließend auf der idyllischen Insel Marken in der Zeit zurück.

Ab Amsterdam: Windmühlen von Zaanse Schans

4. Ab Amsterdam: Windmühlen von Zaanse Schans

Treffen Sie Ihren Guide und Fahrer an einem zentralen Treffpunkt direkt gegenüber vom Hauptbahnhof in Amsterdam. Ein bequemer klimatisierter Bus bringt Sie in nur 20 Minuten ans Ziel. Fahren Sie zu Beginn Ihrer Tour in das Windmühlendorf Zaanse Schans. Hier befinden sich  zahlreiche funktionierende Windmühlen, Holzhäuser, Scheunen und Geschäfte aus dem 18. und 19. Jahrhundert. All diese Gebäude wurden hier ab 1961 gebaut, um die Blütezeit der Zaan-Region zum Leben erwecken. Während seines goldenen Zeitalters entwickelte sich die Zaan-Gegend zur Industrieregion mit 600 aktiven Windmühlen und windbetriebenen Fabriken. In diesen kleinen Fabriken wurden viele Aufgaben mit Hilfe von Windenergie ausgeführt. Holz wurde maschinell gesägt; Gewürze, Öl für Lebensmittel und Farben, Blumen, Kakaopulver und viele andere Dinge wurden gewonnen. Der Wohlstand aus dem 18. und 19. Jahrhundert ist im Windmühlendorf Zaanse Schans in mehrfacher Hinsicht deutlich. Neben Windmühlen, Scheunen und anderen Gebäuden, werden Sie schöne Häuser sehen, die ursprünglich als Heimat reicher Windmühlen-Besitzer und Kaufleute gebaut wurden. Sie sehen hübsche Fassaden, die mit traditionellen Farben in grün, beige und hellblau bemalt wurden. Wenn Sie im Dorf ankommen, gibt Ihnen Ihr Guide eine Übersicht. Besuchen Sie das Geschäft der Holzschuhmanufaktur, das zum Holzschuhmuseum gehört, und probieren Sie traditionellen Käse von einer Käserei. Dann haben Sie Zeit, das Dorf auf eigene Faust zu erkunden. Zuvor gibt Ihnen Ihr Guide weitere Informationen über den einzigartigen Charakter von Zanse Schans und die lokale Geschichte und Kultur sowie Insidertipps zu sehenswerten Orten.

Ab Amsterdam: Zaanse Schans, Edam & Marken Tagestour

5. Ab Amsterdam: Zaanse Schans, Edam & Marken Tagestour

Tauchen Sie ein in die niederländische Kultur bei einer faszinierenden Tour zu den Highlights der holländischen Landschaften. Beginnen Sie Ihre Tour am Hauptbahnhof von Amsterdam und machen Sie sich auf den Weg zum ersten Ziel Ihres Tages -  Zaanse Schans. Nutzen Sie etwas Freizeit, erkunden Sie die typischen holländischen Windmühlen der Stadt und erfahren Sie, wie sie heute noch genutzt werden. Weiter geht's in die Gegend Waterland zum zweiten Stopp Ihrer Tour - Edam. Spazieren Sie durch die Stadt und entdecken Sie einige der historischen Sehenswürdigkeiten, darunter der Stadtplatz, auf dem früher der berühmte Käsemarkt stattfand. Fahren Sie weiter nach Volendam und besuchen Sie eine örtliche Käserei. Erfahren Sie von dem Käsemeister Wissenswertes über die Herstellung der beliebten Käsesorten Gouda und Edamer. Besuchen Sie eine Klompen-Fabrik und entdecken Sie die Geheimnisse des typisch niederländischen Holzschuhs. Unternehmen Sie eine Reise zurück ins 17. Jahrhundert und schlendern Sie vorbei an den Fischerhäusern im traditionellen Fischerdorf Marken.

Ab Amsterdam: Giethoorn & Abschlussdeich - Tagestour

6. Ab Amsterdam: Giethoorn & Abschlussdeich - Tagestour

Unternehmen Sie eine 1,5-stündige Fahrt durch die typisch niederländische Landschaft in einem klimatisierten Reisebus. Ihr Ziel ist das malerische Städtchen Giethoorn. Erleben Sie, wie die Anwohner mit und auf dem Wasser leben, und beginnen Sie Ihre Erkundungstour zu Fuß und per Boot. Genießen Sie die Ruhe einer Stadt, in der Autos verboten sind und die sich im Laufe der Jahrhunderte nur wenig verändert hat. Bewundern Sie die vielen verschiedenen Boote, von Gondeln über Punten zu flachbödigen Schiffen. Sie alle werden zum Transport auf den Grachten genutzt. Sehen Sie meisterhaft restaurierte Bauernhäuser auf einer 1-stündigen Bootsfahrt. Nutzen Sie Ihre freie Zeit für ein Mittagessen und erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust. Hören Sie Tipps von Ihrem Guide zu Orten, die Sie gesehen haben müssen und wo Sie am besten essen können. Weiter geht's zum Abschlussdeich (Afsluitdijk), einem 32 km langen Deich, der die Provinz Nordholland mit Friesland verbindet. Die Niederlande sind für Ihre Ideen hinsichtlich der Wasserwirtschaft weltberühmt. Der Afsluitdijk wurde ursprünglich zur Eingrenzung der früheren Meeresbucht Zuidersee (heute das Ijsselmeer) gebaut und ist das Aushängeschild niederländischer Wasserwirtschaft.

Amsterdam: Amsterdam Travel Ticket für 1-3 Tage

7. Amsterdam: Amsterdam Travel Ticket für 1-3 Tage

Mit dem Amsterdam Travel Ticket (ATT) kannst du mit dem Zug 2. Klasse zwischen dem Flughafen Schiphol Amsterdam und einem der folgenden Bahnhöfe in Amsterdam reisen: Amstel, Bijlmer Arena, Hauptbahnhof, Holendrecht, Lelylaan, Muiderpoort, RAI, Sciencepark, Sloterdijk, Zuid und Duivendrecht. Das Ticket gilt außerdem für alle Straßenbahnen, Busse, Nachtbusse, U-Bahnen und Fähren der Amsterdamer Verkehrsbetriebe: GVB. GVB betreibt ein umfangreiches Netzwerk, das ganz Amsterdam abdeckt. Bitte beachte, dass das Ticket nicht für Busse anderer Verkehrsunternehmen wie EBS, Arriva und Connexxion gültig ist (außer Connexxion-Busse 397 und N97). Das Ticket ist gültig für den Amsterdam Airport Express, den Bus 397 und den Niteliner N97. Diese werden von Connexxion betrieben und fahren vom Bussteig B17 am Flughafen Schiphol Amsterdam ab. Informiere dich auf Connexxion.nl über Abfahrts- und Ankunftszeiten oder lade die kostenlose App herunter: Amsterdam Airport Express.

Ab Amsterdam: Zaanse Schans, Edam, Volendam & Marken Bustour

8. Ab Amsterdam: Zaanse Schans, Edam, Volendam & Marken Bustour

Lassen Sie Amsterdam für eine 8-stündige Kleingruppentour in spanischer Sprache in Richtung Norden hinter sich, um die Windmühlen von Zaanse Schans an den Ufern des Flusses Zaan zu besichtigen. Erkunden Sie die traditionellen, aus dem 15. Jahrhundert stammenden Häuser sowie eine Reihe gut erhaltener Windmühlen aus dem industriellen Zeitalter des Landes. Reisen Sie im Anschluss nach Edam, eine weltweit für ihren Käse bekannte Stadt. Sie besichtigen zudem Volendam und Marken und fahren auf Ihrem Weg dorthin an zahlreichen authentischen Poldern vorbei. Schlendern Sie durch die schmalen, von farbenfrohen Häusern gesäumten Straßen und besuchen Sie den geschäftigen Fischerhafen. In Volendam haben Sie ausreichend Zeit für einen kleinen Einkaufsbummel und können auf Wunsch von den regionalen Fischspezialitäten probieren. Die Tour endet schließlich zurück am Treffpunkt in Amsterdam.

Amsterdam: Giethoorn, Volendam und Zaanse Schans Tour

9. Amsterdam: Giethoorn, Volendam und Zaanse Schans Tour

Sie beginnen mit einem Ausflug in das bezaubernde Dorf Giethoorn im Norden der Niederlande, um ein einmaliges Erlebnis zu erleben. Bekannt als das „Venedig des Nordens“, zeichnet sich das Dorf durch seine vielen Kanäle und den völligen Mangel an Straßen aus. Während einer einstündigen geführten Bootstour erkunden Sie dieses Märchendorf, in dem weniger als 3.000 Menschen leben. Erkunden Sie das erhaltene Dorf zu Fuß und sehen Sie, wie jedes Bauernhaus auf einer kleinen künstlichen Insel gebaut wurde. Wandern Sie auf den schmalen Fußwegen, um Hunderte von Brücken zu entdecken, und genießen Sie die friedliche Atmosphäre des Dorfes. Ihre Reise geht weiter in das Dorf Volendam, wo Sie bunt bemalte Holzhäuser bewundern und Einheimische in ihrer farbenfrohen regionalen Kleidung sehen können. Ihr Reiseleiter nimmt Sie mit auf einen kurzen Spaziergang durch den Hafen von Volendam, der seit 1875 eine der beliebtesten Touristenattraktionen des Dorfes ist. Hier können Sie Souvenirs und Geschenke für zu Hause oder für sich selbst abholen Fotos in traditioneller niederländischer Tracht in einem der vielen Fotostudios des Dorfes machen zu lassen. Ihr letztes Ziel ist es, das malerischste traditionelle Dorf Zaanse Schans aus dem 17. Jahrhundert zu erkunden, das Häuser und eine Sammlung wunderschön erhaltener Windmühlen aus dem industriellen Erbe des Landes enthält. Im Dorf Zaanse Schans können Sie an den charmanten Gewächshäusern vorbei schlendern und eine Fabrik besuchen, in der die in diesem Teil des Landes beliebten Clogs hergestellt werden. Es gibt auch nichts Niederländischeres als Käse, und während Sie dort sind, können Sie einige auf der Catharina Hoeve Farm probieren, wo Sie auch etwas über die Herstellung erfahren.

Amsterdam: Volendam, Edam & Zaanse Schans - Tagesausflug

10. Amsterdam: Volendam, Edam & Zaanse Schans - Tagesausflug

Verlassen Sie Amsterdam für einen halben Tag bei dieser geführten Tour durch die holländische Landschaft. Lehnen Sie sich zurück und reisen Sie bequem in einem Reisebus in das ländliche Dorf Edam. Machen Sie einen Spaziergang durch die malerischen Straßen von Edam. Auf dem Weg nach Volendam besuchen Sie einen alten Käsehof, um zu sehen, wie authentischer niederländischer Käse hergestellt wird. Probieren Sie von den köstlichen riesigen Käselaiben. Nach der Ankunft in Volendam folgen Sie Ihrem Guide durch die verwinkelten Gassen des Fischerdorfes. Hören Sie, wie dieser geschäftige Ort einst der Hafen des Nachbardorfes Edam war. Nutzen Sie die freie Zeit zum Mittagessen. Anschließend besuchen Sie das Windmühlendorf Zaanse Schans. Einst zum Mahlen von Gewürzen, Farbstoffen, Holz, Öl, Kakaopulver und vielen anderen Produkten verwendet, sind diese Mühlen auch heute noch in Betrieb. Einige sind jetzt Museen, in denen Sie alles über das Mahlen lernen können. Besuchen Sie eine Holzschuhfabrik und sehen Sie, wie traditionelle Holzschuhe mit historischen Maschinen hergestellt werden. Danach gehen Sie in eine Windmühle und werfen einen Blick auf alle Funktionen. Wenn Sie auf die Plattform hinaustreten, können Sie die schöne Umgebung bestaunen.  Erfüllt von neu gewonnenem Wissen und einem Einblick in die traditionelle niederländische Lebensweise können Sie sich auf der Rückreise nach Amsterdam entspannen und in Erinnerungen an Ihre Reise schwelgen.

Häufig gestellte Fragen zu Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Amsterdam

Was ist neben Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Amsterdam sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Amsterdam, die du nicht verpassen solltest:

Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Amsterdam – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Amsterdam

Möchten Sie alle Aktivitäten in Amsterdam entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Amsterdam: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 9.426 Bewertungen

Der Keukenhof ist auf jeden Fall einen Tagesausflug wert! Sehr schöner Park, den man sich mal anschauen kann. Ticket Beschaffung im This is Holland verlief problemlos ebenso die schnelle Busfahrt, alle Mitarbeiter waren freundlich und die Rückfahrt verlief auch problemlos. Der Einlass ging schnell durch den Scan Code den man im This is Holland bekommen hat.

Als wir im Hotel angekommen sind haben wir uns ein Ticket für 3 Tage ( 72 Stunden ) gekauft das ging online sehr schnell und ohne Probleme, schade war nur das wir dann wieder zum Bahnhof zurück mussten um das onlineticket umzutauschen da bekommt man dann die Fahrkarte.

Außer die sehr umständlich gemachte Ticket Ausgabe in Amsterdam (man muss aus dem Bahnhof zu einem weißen Gebäude und sich in die Schlange stellen) hat es Super geklappt. Und es lohnt sich für die Tage…

Einlass ohne großes Warten. Transfer mit. Bus super geklappt, hin wie zurück. Top.

Die Organisation war sehr gut, es war alles optimal