Datum wählen
Amsterdam

Zu Fuß unterwegs

Unsere beliebtesten Amsterdam Rundgänge

Amsterdam: Zaanse Schans mit Käseverkostung & Clog-Fabrik

1. Amsterdam: Zaanse Schans mit Käseverkostung & Clog-Fabrik

Nimm teil an einer Führung ab Amsterdam und besuche das Windmühlendorf Zaanse Schans, ein Freilichtmuseum mit funktionierenden Windmühlen, Holzhäusern, Scheunen und Geschäften aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Genieße Live-Kommentare von deinem Guide, einen Clog-Workshop und eine Vorführung der Käseherstellung. Triff deinen Guide und Fahrer an einem zentralen Treffpunkt direkt gegenüber vom Hauptbahnhof in Amsterdam. Wähle eine komfortable, klimatisierte Fahrt in einem Bus, der dich in nur 20 Minuten an dein Ziel bringt. Nach der Ankunft im Ort, folge deinem Guide für eine Orientierungstour durch das Dorf. Besuche das Clog-Museum für eine Live-Holzschuhmacherwerkstatt. Probiere anschließend holländischen Bauernkäse in der Käserei. Verschaffe dir im Windmühlendorf einen Eindruck vom Wohlstand der Zaanse Schans im 18. und 19. Jahrhundert. Neben Windmühlen und Scheunen sind auch Häuser zu sehen, die ursprünglich als Wohnhäuser für reiche Windmühlenbesitzer und Kaufleute gebaut wurden. Bewundere ihre farbenfrohen Fassaden, die in traditionellen Grün-, Beige- und Hellblautönen gestrichen sind. Anschließend ist es an der Zeit, das Dorf auf eigene Faust weiter zu erkunden. Bevor du dich auf den Weg machst, erhältst du Insidertipps von deinem Guide und erfährst mehr über die lokale Geschichte und Kultur der Region. Steige am Ende wieder in den Bus und fahre zurück nach Amsterdam.

Amsterdam: Stadtführung zu Kultur und Geschichte auf Deutsch

2. Amsterdam: Stadtführung zu Kultur und Geschichte auf Deutsch

Erlebe berühmte Sehenswürdigkeiten im Zentrum von Amsterdam und erhalte einen Überblick über Kultur und Geschichte der Stadt bei diesem 2,5-stündigen Rundgang. Profitiere von Tipps, die jeder abenteuerlustige Reisende kennen muss, und mach mehr aus deiner Reise. Erfahre unter anderem, welche leckeren Gerichte du unbedingt probieren musst und welche Stadtteile du mit dem Fahrrad auf eigene Faust erkunden solltest. Lass dir von deinem Guide erklären, welche Architekturstile zu welcher Zeit besonders populär waren, und erhalte einen Eindruck davon, was die Amsterdamer bewegt. Lausche Geschichten über das Leben der Kaufleute, Händler und armen Schlucker im Mittelalter. Erfahre, wie das Goldene Zeitalter die Künste zum Erblühen brachte, wie der Zweite Weltkrieg tiefe Wunden in der Amsterdamer Seele hinterließ und wie es sich heute in dieser weltoffenen, toleranten und multikulturellen Stadt lebt. Starte deine Tour im Herzen der Stadt auf dem Damplatz, wo Amsterdam gegründet wurde. Spaziere vorbei am Königspalast, der Kirche Nieuwe Kerk und dem früheren Hauptpostamt zur Torensluis-Brücke. Sieh eines der winzigsten Häuser der Stadt und gewinne einen Eindruck von der Kolonialzeit an der Statue des Multatuli auf der Torensluis-Brücke.  Schlender vorbei an malerischen Grachtenhäusern und überquere den Spuiplatz zur Perle Amsterdams: dem Beginenhof (Begijnhof). Der Eingang zu diesem besonderen Hof liegt versteckt in einer kleinen Seitenstraße und wartet darauf, von dir entdeckt zu werden. Wirf auf dem Rückweg zum Damplatz auch einen Blick auf den Fluss Amstel, von dem die Stadt ihren Namen erhielt. Beende deine Stadtführung am Nationaldenkmal, das ursprünglich zu Ehren der Opfer des 2. Weltkrieges errichtetet wurde. Heute wird dort jedoch allen Kriegsopfern auf der ganzen Welt gedacht.

Amsterdam: Kulinarischer Rundgang in Jordaan

3. Amsterdam: Kulinarischer Rundgang in Jordaan

Freu dich auf einen geführten Rundgang durch die einzigartigen kulturellen und historischen Stätten des Jordaan-Viertels. Die Kostproben während dieser Tour ergeben eine vollwertige Mahlzeit. Kehr ein in 7 Restaurants entlang der kulinarischen Route und lass dich verwöhnen. Triff deinen Guide in der Nähe der Lekkeresluis-Brücke und beginne dein kulinarisches Abenteuer. Finde heraus, wie sich Jordaan von einem Arbeiterviertel zu einem begehrten Wohnviertel entwickelt hat und schlendere durch die Straßen, die gesäumt sind von Spezialitätengeschäften und charmanten Restaurants. Bestaune sein malerisches Geflecht aus Kanälen und Gebäuden. Entdecke lokale Restaurants und triff die Familien, die niederländische Essenstraditionen am Leben erhalten. Sieh historische Stätten, die den meisten Touristen verborgen bleiben. Folge deinem Guide und lass dich verzaubern von spannenden Geschichten und Einblicken in die Kultur und Geschichte Amsterdams. Beende deine Tour mit gutem Essen, nur einen Steinwurf entfernt vom Anne-Frank-Haus. 

Ab Amsterdam: Tagestour nach Marken, Volendam und Edam

4. Ab Amsterdam: Tagestour nach Marken, Volendam und Edam

Genieße eine Tagestour im Bus und erkunde Nordholland mit seinen Windmühlen, Kanälen, malerischen Dörfern und Einheimischen in traditioneller Tracht. Wähle die All-in-Option, um deine Tour um einige Extras zu erweitern, darunter eine Vorführung zur Herstellung von Holzschuhen und eine Bootsfahrt. Starte deine Tour am Hauptbahnhof Amsterdam und halte im kleinen Fischerdorf Marken, das für seine Erhaltung der traditionell holländischen Kultur bekannt ist. Unternimm einen Rundgang durch Straßen voller bunter Häuser. Wenn du dich für die All-in-Option entschieden hast, hältst du in einem Schuhmacherstudio an, um zu sehen, wie Holzschuhe hergestellt werden. Anschließend fährst du mit dem Bus nach Volendam, wenn du die Standardoption gewählt hast. Bei der All-in-Option geht es mit dem Marken Express auf eine Bootsfahrt über das wunderschöne IJsselmeer. Nach der Ankunft in Volendam hast du Zeit zur freien Verfügung, um die Geschäfte zu erkunden oder ein traditionelles Kostüm für ein Erinnerungsfoto anzuprobieren.  Genieße anschließend eine Verkostung in einer traditionellen holländischen Käsefabrik und erfahre, wie Käse hergestellt wird, bevor du weiterfährst ins Herz von Nordholland nach Edam. Entdecke die Geschichte der ehemaligen Werft und besichtige die Grote Kerk, die größte Kirche der Niederlande, während du durch die gepflasterten Straßen schlenderst. Anschließend besuchst du die letzte Station deiner Tour, das Freilichtmuseum Zaanse Schans. Bewundere die herrliche Sammlung historischer Windmühlen. Wenn du dich für das All-in-Ticket entscheidest, kannst du eine der in Betrieb befindlichen Windmühlen betreten und mehr über diese niederländische Ikone der Industriearchitektur erfahren. Bewundere schließlich die hübschen Häuser, Holzscheunen und malerischen Wiesen Nordhollands, während du mit dem Bus zurückfährst nach Amsterdam.

Amsterdam: Food-Tour auf dem Albert Cuypmarkt

5. Amsterdam: Food-Tour auf dem Albert Cuypmarkt

Genießen Sie eine Führung über den Albert Cuypmarkt, den größten Tagesmarkt in den Niederlanden, mit einem ortsansässigen Feinschmecker-Guide. Laufen Sie vorbei an den besten Ständen des Albert Cuypmarkts und probieren Sie die köstlichsten Snacks, die die niederländische Küche zu bieten hat. Hören Sie unterhaltsame und interessante Geschichten über die Geschichte der Speisen und über die holländische Kultur auf eine entspannte Art von Ihrem ortskundigen Guide. Die Atmosphäre der Tour ist offen und locker. Gerne können Sie alle Fragen stellen, die Sie über die niederländische Küche und Kultur haben, und nach Tipps für den Rest Ihres Aufenthalts fragen. Erleben Sie eine neue Seite von Amsterdam mit der Verkostung eines örtlichen Craft-Biers und vieler leckerer Snacks aus der Region. Bringen Sie also eine gehörige Portion Hunger mit.

Brüssel: Ganztägiger Ausflug ab Amsterdam

6. Brüssel: Ganztägiger Ausflug ab Amsterdam

Entdecken Sie die Schätze Belgiens auf einer ganztägigen Tour ab Amsterdam. Eine vielfältige Auswahl an außergewöhnlichen Bieren, Waffeln und Schokoladen wartet auf Sie, während Sie die unterschiedlichsten Sehenswürdigkeiten wie den Königspalast und das Atomium in Brüssel. Ihr erster Halt ist Brüssel. Hier genießen Sie eine Tour zu den Hauptsehenswürdigkeiten. Sehen Sie das Atomium am Gelände der Weltausstellung von 1958 und weitere wichtige Wahrzeichen wie den Königspalast, die Gebäude der Europäischen Kommission, den Justizpalast und das Grabmal des Unbekannten Soldaten. Unternehmen Sie anschließend einen geführten Rundgang durch das historische Stadtzentrum und besuchen Sie den Grand Place, den schönen zentralen Platz, und die berühmte Statue Mannekepis. Bestaunen Sie unterwegs eine Vorführung von einem Chocolatier und probieren Sie köstliche belgische Schokolade.  Nach einem ganzen Tag mit Besichtigungen geht es zurück in das Zentrum von Amsterdam.

Amsterdam: Coffeeshops-Rundgang

7. Amsterdam: Coffeeshops-Rundgang

Treffen Sie Ihren Guide vor dem Hauptbahnhof Amsterdam Centraal und gehen Sie dann durch das Rotlichtviertel, wo Sie mehr über die legale Cannabiskultur und Coffeeshops der Stadt erfahren. Sehen Sie den ersten Coffeeshop der Welt, entdecken Sie die kleinste Gasse der Stadt und vieles mehr. Besuchen Sie den größten Coffeeshop der Welt, „Prix d'Ami“, und Sehen Sie bei einer Vorführung, wie man einen Joint dreht. Wenn Sie möchten, können Sie legal rauchen und mehr über die seltsamen niederländischen Drogen-Gesetze erfahren. Erhalten Sie detailliertes Wissen, welches nur die Einheimischen kennen, während Sie die Drogenkultur von Amsterdam erkunden.

Amsterdam: Food- und Kanaltour

8. Amsterdam: Food- und Kanaltour

Entdecken Sie Amsterdam fernab der Fremdenführer. Auf dieser 4-stündigen Food- und Kanaltour durch Amsterdam machen Sie eine Führung zu den einzigartigen kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Währenddessen erleben Sie eine 1-stündige private Bootstour durch Amsterdams Grachten - ein Weltkulturerbe. Unterwegs genießen Sie eine umfangreiche Mahlzeit in Form von einem Dutzend niederländischer Köstlichkeiten an diversen Foodie-Stopps. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und treffen Sie Familien, die die niederländischen Essenstraditionen am Leben halten. Erkunden Sie auf dem Weg die Architektur und weniger bekannte historische Stätten, die sogar den neugierigsten Besucher zufrieden stellen. Ihre Guides erzählen Ihnen gerne ihre eigenen Geschichten aus Amsterdam und vertiefen so Ihr Erlebnis, während Sie essen, trinken, herumschlendern und mit Freunden durch die Grachten fahren. Tauchen Sie gemeinsam ein in Amsterdam und erkunden Sie diese historische Stadt in ihrer ganzen Pracht.

Amsterdam: Erkundungsspiel in der Altstadt

9. Amsterdam: Erkundungsspiel in der Altstadt

Entdecken Sie die interessantesten Orte von Amsterdam spielerisch, lösen Sie Rätsel und schalten Sie spannende Geschichten frei. Unterwegs erwarten Sie faszinierende Geschichten über Menschen, die in der Innenstadt gelebt, gearbeitet oder Kunst geschaffen haben. Entschlüsseln Sie versteckte Geheimnisse über die Orte, die Sie besuchen, und versuchen Sie, die berühmten Diamanten des Medusa-Schiffes zu finden. Jeder Hinweis führt Sie von einem Ort zum nächsten. Sie erhalten genaue Wegbeschreibungen, sodass Sie keine Karte, kein GPS und keinen Guide benötigen. Wenn Sie ein Rätsel lösen, wird Ihnen die geheime Geschichte des jeweiligen Ortes enthüllt.  Das Spiel dauert 1,5 bis 2 Stunden, aber es gibt kein Zeitlimit. Sie können das Spiel flexibel auf eigene Faust durchführen. Nach dem Kauf des Entdeckungsspiels erhalten Sie per E-Mail einen Zugangscode, der in der App verwendet wird. Sie brauchen keine Anleitung, laden Sie einfach die App herunter, gehen Sie zum Ausgangspunkt und freuen Sie sich auf ein spannendes Abenteuer. Wenn Sie das Spiel mit einer großen Gruppe spielen möchten, kann eine Person durch Auswahl der entsprechenden Teilnehmerzahl den Zugang für die gesamte Gruppe buchen. Alternativ kann jede Person ihr eigenes Ticket buchen. Alle Teilnehmer der Gruppe erhalten auf Ihrem Smartphone Zugang zum Spiel. Die Person, die die Buchung vorgenommen hat, erhält von unserem Partner vor Ort eine E-Mail mit alle notwendigen Informationen. Sie können das Spiel entweder als Gruppe spielen und die Rätsel unterwegs gemeinsam lösen, oder Sie können kleinere Gruppen/Teams bilden und gegeneinander antreten. Wenn Sie möchten, kann jeder Teilnehmer das Spiel auch alleine absolvieren. Treffen Sie Ihre Gruppe am Ende wieder und erzählen Sie einander, was Sie erlebt haben.

Amsterdam: Rundgang im Jüdischen Viertel

10. Amsterdam: Rundgang im Jüdischen Viertel

Tauch ein in die bewegte Vergangenheit Amsterdams und erhalte einen Einblick in das Leben und Überleben der jüdischen Gemeinde in Amsterdam nach dem Zweiten Weltkrieg. Erfahre mehr über die Besetzung der Niederlande durch die Nazis von 1940 bis 1945 und die Auswirkungen auf die Einwohner Amsterdams, insbesondere auf die jüdische Gemeinde. Entdecke die Portugiesische Synagoge, das Jüdische Historische Museum und schlendere vorbei am Sitz des Zentralrats der Juden. Finde heraus, wie sich die Niederländer gegenüber den Amsterdamer Juden verhielten und was die Menschen über sich ergehen lassen mussten, während du vorbei kommst an Stätten wie dem Auschwitz-Denkmal und dem Dokwerker. Deine Tour endet vor dem Anne-Frank-Haus. Hier erhältst du spannende Informationen über ihr erfolgreiches Tagebuch, darüber, wie es von ihrem Vater Otto Frank veröffentlicht wurde und wie es zu Weltruhm gelangte. Du kannst für dein Erlebnis wählen zwischen einer Tour in einer Gruppe oder einer privaten Tour.

  • Führungen
  • Private Touren
80 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
1 - 16 / 80

Häufig gestellte Fragen zu Rundgänge in Amsterdam

Was ist neben Rundgänge in Amsterdam sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Amsterdam, die du nicht verpassen solltest:

Rundgänge in Amsterdam – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Amsterdam

Möchten Sie alle Aktivitäten in Amsterdam entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Amsterdam: Was andere Reisende berichten

Beeindruckende Führung, mit sehr viel Herz und Charm. Unser Guide war sehr nett und freundlich, vor allem aber wurde auch darauf geachtet das alle mitkommen und keiner verloren geht. Ich kann die Führung nur empfehlen, ich weiß jetzt sehr viel mehr über Amsterdam und seine Geschichte.

Alles hat super geklappt! Die Tour war sehr interessant und mit Anekdoten und viel Hintergrundwissen gespickt. Unser Guide war sehr sympathisch und aufgeschlossen und wusste zu allen Fragen eine Antwort!

Super tolle Führung mit interessanten Informationen. Und richtig lieber Reiseführerin. Danke!

Prima, in kleiner Gruppe viel gesehen Nur zu empfehlen

Es war eine sehr gute Tour! Es hat allen gefallen.