Datum wählen
Teneriffa

Touren

Unsere beliebtesten Teneriffa Touren

Teneriffa: Delfin- und Wal-Öko-Tour mit Snacks und Getränken

1. Teneriffa: Delfin- und Wal-Öko-Tour mit Snacks und Getränken

Setzen Sie die Segel im Atlantik auf einem unvergesslichen, umweltfreundlichen Tagesausflug zur Delfin- und Walbeobachtung auf Teneriffa. Alle Speisen und Getränke an Bord sind inklusive und Sie haben die Möglichkeit, auf See zu schwimmen. Beginnen Sie Ihr Seeabenteuer am Hafen, wo Sie die Besatzung für eine kurze Sicherheitseinweisung treffen. Stechen Sie dann mit einem Katamaran in See, der mit einer kraftstoffsparenden Technologie ausgestattet ist, die den CO2-Fußabdruck erheblich reduziert - fahren Sie zu den besten Orten für die Delfin- und Walbeobachtung. Holen Sie Ihr Handy oder Ihre Kamera heraus, während Sie durch das Teno-Rasca-Walschutzgebiet fahren, das Teil der offiziellen Sonderschutzzone Teneriffas ist, die gefährdete Meerestiere und Lebensräume schützt. Genießen Sie die Aussicht vom Boot aus, während Sie unterwegs an Stränden wie Playa de las Américas und Playa de los Cristianos vorbeifahren. An klaren Tagen können Sie sogar den berühmten Berg Teide vom Wasser aus sehen. Beobachten Sie Delfine und Wale in ihrem natürlichen Lebensraum, in der Gewissheit, dass Sie diesen gleichzeitig auch respektieren. Profitieren Sie von den fachkundigen Kommentaren Ihrer Crew und der Unterwasser-Audioausrüstung, um die Geräusche des Ozeans an Deck zu bringen. Genießen Sie sogar etwas Zeit zum Schwimmen oder Schnorcheln in den atlantischen Gewässern, bevor Sie zurück an Land gehen. Während der 3-stündigen Tour werden Ihnen Getränke und ein kleines Sandwich serviert. Wenn Sie noch mehr Zeit auf See verbringen möchten, buchen Sie die erweiterte Option, die ein Mittagessen mit Reis und Hühnchen an Bord beinhaltet. Es stehen außerdem Gerichte für Vegetarier zur Verfügung. Gewinnen Sie 2 zusätzliche Stunden mit der "erweiterten" Option, um weitere Teile der Küstenlinie zu erkunden, einschließlich der beeindruckenden Klippen bei Los Gigantes und der exklusiven Bucht am Masca Beach, die einst als Piratenversteck diente.

Pico del Teide: Tour mit Seilbahnticket

2. Pico del Teide: Tour mit Seilbahnticket

Lassen Sie sich bequem abholen am vereinbarten Ort und besuchen Sie bei dieser Tour den größten Nationalpark auf den Kanaren. Finden Sie sich wieder inmitten einer vulkanischen Landschaft, die Sie mit einem Ticket für die Seilbahn des Pico del Teide aus der Vogelperspektive bewundern. Vergessen Sie Autos und tragen Sie bei zur Nachhaltigkeit des Teide-Nationalparks. Indem Sie sich für einen Gemeinschaftstransport entscheiden, tragen Sie dazu bei, dass die Parkplätze im Nationalpark nicht überbelegt sind. Diese sind zum Schutze des Parks nämlich klein und für eine Erweiterung ungeeignet. An der Basisstation gehen Sie an Bord der Seilbahn und begeben sich auf eine 8-minütige Fahrt zum höchsten Gipfel in Spanien. Die oberste Station der Seilbahn liegt in 3.555 Metern Höhe und ist Ausgangspunkt für 3 interessante Wanderwege. Es finden sich Pfade zu den Aussichtspunkten Pico Viejo und La Fortaleza, die einen atemberaubenden Ausblick auf den Norden und den Süden der Insel offenbaren. Der Wanderweg Telesforo Bravo führt Sie zum höchsten Punkt des Vulkans, der in einer Höhenlage von 3.718 Metern über dem Meeresspiegel thront. Um den Gipfel erklimmen zu dürfen, müssen Sie im Vorfeld eine Genehmigung beantragen.

Teneriffa: Kajakfahren und -Schnorcheln mit Schildkröten

3. Teneriffa: Kajakfahren und -Schnorcheln mit Schildkröten

Steige auf Teneriffa in ein Kajak und erlebe Delfine und Schildkröten hautnah in ihrer natürlichen Umgebung. Bewundere die herrlichen Kreaturen von einem Gefährt aus, das die Delfine nicht verängstigt oder in ihren natürlichen Verhaltensweisen stört. Freu dich auf das außergewöhnliche Erlebnis, von Schulen mit bis zu 30 Delfinen umgeben zu sein. In den Gewässern vor der Küste der Insel leben bis zu 5 verschiedene Delfinarten, darunter auch Große Tümmler, und man kann diese liebenswerten Geschöpfe wunderbar beobachten. Große Tümmler sind am häufigsten anzutreffen, aber auch andere Arten wie Rauzahndelfine, Blau-Weiße Delfine und Gemeine Delfine leben hier im Atlantischen Ozean. Da es sich um wildlebende Tiere handelt, können Sichtungen nicht garantiert werden. Es besteht jedoch eine Chance von 95 %, dass du während deines Ausflugs auf die Tiere triffst. Mach eine optionale Schwimmpause und schnorchle mit Schildkröten und Stachelrochen in einer Bucht, die nur per Kajak zu erreichen ist. Die neugierigen Schildkröten versammeln sich für gewöhnlich in kürzester Zeit und kommen dir sehr nah. Außerdem gleiten regelmäßig Gestreifte Adlerrochen elegant unter dir über den Meeresboden.

Teneriffa: Los Gigantes Walbeobachtungstour per Segelboot

4. Teneriffa: Los Gigantes Walbeobachtungstour per Segelboot

Gehe am Hafen von Los Gigantes an Bord eines wunderschönen Segelbootes und begib dich auf eine Kreuzfahrt, um Wale und andere Meeresbewohner in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Fahre hinaus aufs offene Meer auf der Suche nach Delfinen und Grindwalen in einer Kleingruppe mit maximal 9 Teilnehmern. Hilf mit beim Setzen der Segel, wenn der Wind günstig steht, und segle nur der Kraft des Windes übers Meer. Genieße kostenlose Getränke und frisches Obst an Bord. Halte in einer kleinen malerischen Bucht und gehe schwimmen oder schnorcheln. Kehre zum Boot zurück und stärke dich mit frisch zubereiteten Sandwiches. Fahre langsam zurück zum Hafen und genieße die herrliche Aussicht auf die Klippen.

Teneriffa: Jet-Ski-Erlebnis an der Südküste

5. Teneriffa: Jet-Ski-Erlebnis an der Südküste

Triff deinen Guide am Hafen von San Miguel, wo die Jetskis bereits auf dich warten. Deck dich mit der notwendigen Ausrüstung ein, einschließlich Schwimmweste, Schnorchelmaske, Schwimmbrille und Neoprenanzug. Lass dir eine kurze Einführung darin geben, wie man sicher fährt, und leg los. Fahr vorbei an zahlreichen malerischen Orten wie dem Gelben Berg, der Bucht von Costa del Silencia, Las Galletas, dem Leuchtturm von Punta Rasca, der Klippe von Palm Mar, Los Cristianos und vielem mehr. Halte unterwegs außerdem Ausschau nach Walen, Delfinen, Schildkröten und bunten Fischen. Wenn du dich für die 2-stündige Tour entscheidest, legst du nach der Hälfte der Tour einen Halt ein, um ins Meer zu springen und deine Schnorchelausrüstung auszuprobieren. Kehre anschließend zum Ausgangspunkt zurück und erfrische dich mit Kaffee, Tee, Wasser, Säften und Bier. Dusch dich ab, zieh frische Kleidung an und bewundere die Fotos deines wunderbaren Tages.

Teneriffa: 50-minütiger Unterwassertauchgang

6. Teneriffa: 50-minütiger Unterwassertauchgang

Steig an Bord des gelben U-Bootes "Sub Fun Cinco" für das Unterwassererlebnis der besonderen Art im Atlantischen Ozean. Der Ausflug beginnt im exklusiven Hafen von Amarilla an der Südspitze Teneriffas. Sobald du an Bord des lustigen “Sub Fun Cinco" bist, tauchst du hinunter bis zu einer Tiefe von etwa 30 Meter. Halte Ausschau nach den reichen Fischbeständen, darunter Flötenfische, Barrakuda, Papageinfische sowie dem Stolz der Meere, eine Familie von Stachelrochen. Während unseres Tauchganges werden wir auch für ein paar Minuten direkt auf dem Meeresboden "parken". Du wirst von einem erfahrenen Guide begleitet, der dir über die Meeresbewohner, die du siehst, informiert und dir technische Details über das U-Boot selbst erzählt. Es handelt sich bei unserem U-Boot um ein geräumiges, leichtes Seefahrzeug mit 44 komfortablen Sitzen und 22 riesengroßen Fenstern, durch die es dir ermöglicht wird, das bewundernswerte Unterwasserleben in all seiner Pracht mitzuverfolgen.

Fuerteventura: Allradtour im Naturpark von Cofete

7. Fuerteventura: Allradtour im Naturpark von Cofete

Erlebe die Schönheit von Cofetes spektakulären Stränden auf einer spannende Tour im Geländefahrzeug. Nachdem du von deinem Hotel abgeholt wurdest, fährst du weiter zum Informationspunkt. Nach einer kurzen Einweisung startest du in deinem Allradfahrzeug und folgst den Trampelpfaden, die dich in den schönen geschützten und bergigen Naturpark von Cofete führen. Halte an einem Aussichtspunkt inmitten der Berge, um den Panoramablick auf den Strand zu genießen. Später fährst du vorbei an mehreren einheimischen Kakteen-Arten, die du bestaunen und fotografieren kannst, bevor es weitergeht zur Villa Winter, wo du die Geschichte hinter dieser mysteriösen deutschen Villa erfährst. Wenn es das Wetter erlaubt, hältst du an für einen erfrischenden Sprung in einer nahegelegenen Bucht, bevor du eine Mittagspause einlegst in einem traditionellen kanarischen Restaurant direkt im Dorf El Puertito.  Nach dem Mittagessen geht die Fahrt weiter entlang der Küste. Fahr vorbei am alten Leuchtturm von Punta Jandia, dem südlichsten Punkt der Insel, und am "Hügel der Liebe", von wo aus du einen einzigartigen Blick auf die Insel genießen kannst. Beende den Tag mit einem Besuch der hypnotisierenden Halbinsel Jandía, bevor du mit tollen Erinnerungen im Gepäck an deinem Hotel abgesetzt wirst.

Ab Süd-Teneriffa: Tour nach La Gomera

8. Ab Süd-Teneriffa: Tour nach La Gomera

Reise in die Vergangenheit bei einer Tour ab dem Süden von Teneriffa zur nahen Insel La Gomera. Nimm die schnelle Fähre nach San Sebastián de La Gomera. Fahr anschließend von der Hauptstadt durch das Tal von Hermigua zum Nationalpark Garajonay. Fahr weiter durch den Wald von El Cedro und bewundere die einzigartige Vegetation. Genieß ein Mittagessen auf dem höchsten Punkt der Insel, während du einer Vorführung von Einheimischen der Pfeifsprache „Silbo Gomero“ beiwohnst. Auf dem Rückweg fährst du durch Chipude und El Cercado. Bestaune den beeindruckenden Felsen von Agando. Erfahre mehr über die Geschichte und Kultur von San Sebastián und besuch die Kirche Nuestra Señora de la Asunción, in der Christoph Kolumbus vor seiner Reise in die Neue Welt betete.

Teneriffa: Schnorchel-Tour mit Schildkröten

9. Teneriffa: Schnorchel-Tour mit Schildkröten

Bestaune die Meereswelt der Kanarischen Inseln auf einem Schnorchel-Abenteuer an Teneriffas Südküste. Genieße ein Insel-Erlebnis für die ganze Familie. Unternimm eine einzigartige Schnorchel-Tour und tauche ein in die spannende Unterwasserwelt im kristallklaren Wasser Teneriffas. Diese Tour ist auch für Anfänger bestens geeignet und findet statt in einem Gebiet, in dem Schildkröten leben. Als besonderes Highlight unternimmst due eine 15-minütige Fahrt im Schnellboot entlang der sonnigen Küste.  Lass dir die besten Stellen zeigen von deinem fachkundigen Guide, damit du so viele Unterwasser-Bewohner wie möglich siehst, darunter farbenfrohe Fische, Delfine, Wale, Schildkröten, Rochen und Oktopusse. Es gibt keine Garantie, Schildkröten zu sehen, da es sich um wilde Tiere handelt. Ankunft, Vorbereitung der Ausrüstung, Einweisung - 40-60 Minuten Bootsfahrt hin und zurück - 20-30 Minuten Schnorcheln - etwa 80 Minuten

Teneriffa: Sternenbeobachtung im Nationalpark El Teide

10. Teneriffa: Sternenbeobachtung im Nationalpark El Teide

Nimm teil an einer Sternenbeobachtung mit der Night Sky Star Safari. Genieße auf dem Weg den Berg hinauf ein 3-Gänge-Menü in einem authentischen kanarischen Restaurant. Halte an, um einen atemberaubenden Sonnenuntergang über dem Wolkenmeer zu beobachten. Erfahre mehr über den geführten Gebrauch von Teleskopen zur Beobachtung des Nachthimmels, der sichtbaren Planeten, des Mondes, der Sterne, der Galaxien und mehr. Begib dich auf eine Safari durch den Nachthimmel mit Lasertechnik, die dir die Sternbilder näher bringt, und lausche ausführlichen Erklärungen zu Wissenschaft und Mythologie durch erfahrene Astronomieguides. Diese Astronomietour ist ein idealer Ausflug für Teneriffa-Urlauber, da Teneriffa einer der besten Orte der Welt sowohl für professionelle als auch für Amateur-Astronomen ist. Blick also hinauf und genieße den Himmel, wie du ihn noch nie zuvor gesehen hast. Diese Aktivität ist deine Einführung in den Nachthimmel, die Sterne und das Universum, und du kannst bei dieser Tour wählen, ob du die Abholung in Anspruch nehmen oder eigenständig anreisen möchtest.

Häufig gestellte Fragen zu Touren in Teneriffa

Was ist neben Touren in Teneriffa sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Teneriffa, die du nicht verpassen solltest:

Sightseeing in Teneriffa

Möchten Sie alle Aktivitäten in Teneriffa entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Teneriffa: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 1.317 Bewertungen

erstklassige Guides, die gut einweisen, gute Laune und Spass an der Sache haben. Beim ersten Versuch wurden wir ausführlich instrument und zu Wasser gelassen, da jedoch zu starker Wellengang war als wir um die erste Felsengruppe ins offene Meer kamen, wurde die Tour abgebrochen. Safty first! Wir waren bereits fast 1 km gefahren und haben der Crew locker 1 Stunde Zeit gekostet, trotzdem wurde der gesamte Preis in Gänze rückerstattet. Am nächste Tsg war das Geld auf dem Konto. Die Crew hat such dreimal entschuldigt, dass es Ihnen leid täte, sie wären sehr traurig, dass sie es hätten abbrechen müssen. Aber bereits dieser erste Kontakt mit dem Kanu und der Crew hat uns so gut gefallen? Dass wir es 4 Tage später erneut gewagt haben, obwohl wir extra aus dem Norden aus Santa Cruz angereist sind.

Eine empfehlenswerte Tour! Wir sind selbst zur Seilbahn angereist. Es war ein herzlicher Empfang von Steffi. Sie ist super sympathisch und absolut tiefenentspannt. Von Hektik keine Spur, welches für den Aufstieg sehr angenehm ist. Es wurde auf jeden Gruppenteilnehmer geachtet und auf ausreichende Pausen wert gelegt.Darüber hinaus hat sie viel erklärt und man hat viel über Teneriffa erfahren. Ich würde immer wieder eine Tour bei Ihr buchen, da sie es mit Herz und Seele lebt. Vielen lieben Dank für die schönen Erinnerungen. Die Berliner Daniel, Marie und Janina

Ich habe diese Tour sehr genossen. Unser Guide war auch sehr nett und hat allerhand über El Teide erzählt. Ich kann die Seilbahn auf jeden Fall empfehlen. An der Spitze von El Tide haben Sie ungefähr eine Stunde Zeit, um herumzulaufen und Fotos zu machen. Auf jeden Fall!

Hervorragende Möglichkeit, etwas über Vulkane zu lernen - großartiger Laufkommentar, wenn Sie sie mit einigen skurrilen Fakten betrachten. Wir haben diese Reise wirklich genossen, es war das Geld wert.

Der fantastische Führer und der phänomenale Ausflug. Alles wie erwartet, Erwartungen sogar übertroffen.