Datum hinzufügen

Erlebnisse
Cuxhaven

Cuxhaven

Unsere Empfehlungen für Cuxhaven

Von Hamburg, Brunsbüttel oder Cuxhaven aus: Tagestour nach Helgoland

1. Von Hamburg, Brunsbüttel oder Cuxhaven aus: Tagestour nach Helgoland

Unternimm einen spannenden Tagesausflug nach Helgoland, Deutschlands einziger sogenannter Hochseeinsel. Mehr als 60 Kilometer vor der Küste gelegen, ist die Insel bekannt für ihre spektakulären roten Klippen, vor denen sich der weiße Sand weitläufiger Dünen erstreckt, umgeben von unberührter Natur. Das Boot legt früh in Hamburg ab und die Fahrt dauert etwa 3,5 Stunden. Fahre auf einem schnittigen, hochmodernen Katamaran die Elbe hinunter nach Cuxhaven und dann auf die Nordsee hinaus, vorbei am Hafen von Cuxhaven. Genieße kostenloses WLAN und blicke vom Freideck oder von deiner komfortablen Kabine aus auf die weite See. Auf modernen Flachbildschirmen, die überall auf dem Schiff verteilt sind, erfährst du während der Fahrt Wissenswertes über die Elbe, Norddeutschland und die Nordsee. Wenn du auf Helgoland ankommst, kannst du etwa 4 Stunden lang über die atemberaubende Insel spazieren. Genieße den Panoramablick über die Dünen auf die Nordsee, bevor du die tollen Einkaufsgelegenheiten nutzt. Es ist nämlich alles steuerfrei, denn die Insel gehört nicht zum Zollgebiet und es werden keine deutschen Verbrauchssteuern erhoben. Genieße den idyllischen Charme der Gegend, bevor du wieder auf das komfortable Boot steigst, um zurück nach Hamburg zu fahren.

Sylt: Geführte Wattwanderung auf der Insel

2. Sylt: Geführte Wattwanderung auf der Insel

Diese Wattwanderung nimmt dich mit auf eine Entdeckungstour in die Wattlandschaften der Insel Sylt, geführt von dem in Westerland geborenen Outdoorer Jan Krüger. Sylt ist seine Heimat und sein Lebensraum. Als Nationalpark-Wattführer und Nationalpark-Partner ist er jetzt im Wattenmeer und auf der Insel unterwegs. Für ihn gibt es nichts Schöneres, als mit einer Gruppe die Atmosphäre der Natur zu genießen. Die Wattwanderung dauert 1,5 bis 2 Stunden. Wenn es die Temperaturen zulassen, gehen wir gerne barfuß. Im Frühling, Herbst und Winter gehen wir mit Gummistiefeln hinaus ins Watt. Kein Besuch auf Sylt wäre komplett ohne einen Ausflug ins Wattenmeer. Egal, ob du barfuß oder mit festen Stiefeln eine Wattwanderung unternimmst, die Erkundung dieser "bezaubernden ersetzen einzigartigen" Landschaft ist ein unvergessliches Abenteuer, das du am besten "draußen" mit einem sachkundigen Führer genießt, der dich in die unvorhersehbaren Gezeiten einführt. Sylt liegt im Herzen des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, der sich über fast 4.500 km² erstreckt und der größte Nationalpark Deutschlands ist. In diesem bemerkenswerten Gebiet wimmelt es von einer vielfältigen Flora und Fauna, darunter Muscheln, Strandkrabben und Nordseegarnelen. Im Frühjahr und Herbst machen Millionen von Zugvögeln auf ihrer Reise nach Süden oder Norden hier Halt und genießen die reichen Ressourcen des Wattenmeeres. "An den Sandstränden leben Seehunde und Kegelrobben, und mit etwas Glück können Besucher sogar einen Schweinswal erspähen. raus, der nicht ins Watt passt." Der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer wurde 2009 zur UNESCO-Welterbestätte erklärt und ist ein Beweis dafür, wie wichtig der Erhalt solch einzigartiger Ökosysteme ist.

3 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Cuxhaven

Was muss man in Cuxhaven unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Weitere Sightseeing-Optionen in Cuxhaven

Möchten Sie alle Aktivitäten in Cuxhaven entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Cuxhaven: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.0 / 5

basierend auf 1 Bewertungen

Leider hat an dem Tag geregnet als wir mit dem Katamaran gefahren haben,aber als wir in Helgoland angekommen sind schien die Sonne kürz das wir was unternehmen könnten,die 3 1/2 Stunden die wir da bleiben war leider sehr kürz das wir nicht geschafft haben bis zu langen ana hinzugehen! Wir werden das nächstes mal eine Übernachtung mit buchen.

War eine absolut gute Idee, dieser Tagesausflug. Die Zeit, beide Inseln , Düne und Insel zu besuchen, zu umrunden war sehr sportlich aber gerade ausreichend in 4,5 Std. Im Großen und Ganzen kann man diese Reise nur weiter empfehlen .... Kj+R aus Wien

Die Sitzplätze an Bord sind bequem und der Service war freundlich. Toiletten, wie auch alles andere waren sehr sauber.

Ticket buchen nicht optimal/ sollte man nicht ausdrucken müssen bei online Buchung

Mega Fahrt! Mit fast 35 kts durch die Nordsee! Tolles Erlebnis