Datum wählen
Rom

Museen und Ausstellungen

Unsere beliebtesten Rom Museen & Ausstellungen

Rom: Vatikanische Museen & Sixtinische Kapelle

1. Rom: Vatikanische Museen & Sixtinische Kapelle

Begib dich auf eine mitreißende Reise durch die Kunst- und Religionsgeschichte mit einem Ticket ohne Anstehen für die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle. Vermeide die langen Warteschlangen an der Kasse und genieße einen Besuch in deinem eigenen Tempo.  Bewundere den anmutigen Sala a Croce Greca (Saal der Griechischen Kreuze) und staune über die aufwendig geschnitzten Sarkophage, in denen sich vielleicht noch heute die sterblichen Überreste berühmter Könige und Königinnen befinden. Wirf einen Blick in das Gabinetto delle Maschere (Kabinett der Masken) oder geh durch den Sala degli Animali (Saal der Tiere), in dem eine virtuelle Menagerie fantastischer Kreaturen zu sehen ist. Durchstreife die Obergalerien, darunter die Galerie der Landkarten. Sieh, wie die Kartographen der Vergangenheit die Welt wahrnahmen und detailliert zu Papier brachten. Bewundere die Meisterwerke der Renaissance in den Stanzen des Raffael und lege eine Pause ein im Appartamento Borgia. Höhepunkt deines Besuchs ist natürlich Michelangelos sagenhafte Sixtinische Kapelle – das Kronjuwel des Vatikans und vielleicht sogar der größte Kunstschatz der Welt.

Rom: Vatikanische Museen & Sixtinische Kapelle - Führung

2. Rom: Vatikanische Museen & Sixtinische Kapelle - Führung

Spare dir das Anstehen an den Ticketschaltern der Vatikanischen Museen und der Sixtinischen Kapelle und überspringe die Warteschlangen dank bevorzugtem Einlass. Im Inneren angekommen, triffst du deinen freundlichen Guide, der dich mitnimmt auf eine faszinierende Tour durch die Geschichte hinter dem bahnbrechenden Design des Bauwerks. Besuche das Pio Clementino Museum und bestaune die klassischen römischen und griechischen Skulpturen, bevor du die Galerie der Kandelaber betrittst, die majestätische Marmorkonstruktionen beherbergt. Weiter geht es zu den 40 Landkarten, die als Fresken an den Wänden der Galerie der geografischen Karten angebracht sind, zu den hängenden Kunstwerken aus der Renaissance in der Galerie der Wandteppiche und zu den vier Raffael-Sälen. Bewundere schließlich Michelangelos Fresko "Die Erschaffung Adams" in der Sixtinischen Kapelle.

Rom: Kapuzinergruft - Ticket ohne Anstehen und Führung

3. Rom: Kapuzinergruft - Ticket ohne Anstehen und Führung

Beginne deinen Besuch in den Kapuzinermuseen, um mehr über die Kultur und Spiritualität des Ortes zu erfahren. Weiter geht's zur Krypta der drei Skelette, dem einzigen Bereich, in dem das menschliche Skelett in seiner schmucklosen Gesamtheit zu sehen ist. Als nächstes besuchst du die Krypta der Bein- und Oberschenkelknochen. Bestaune die Beckenkrypta, in der 2 Kapuziner in ruhiger, gewölbter Haltung liegen. Sieh die Kreuze auf dem Boden an, die die Gräber der 7 Kapuziner markieren. Lauf durch die Krypta der Schädel und sieh dir die berühmte Sanduhr an. Erfahre, wie die Kapuziner, als sie ihr altes Kloster in der Nähe des Trevi-Brunnens verließen, beschlossen, die Gebeine von Brüdern zu überführen, die unter der Kirche St. Bonaventura begraben worden waren. In Übereinstimmung mit dem kapuzinischen Gesetz, das keine Bestattungen innerhalb der Kirchen zuließ, wurde ein unterirdischer Friedhof angelegt. Hier deponierten sie die aus dem alten Kloster mitgebrachten Gebeine. Seitdem ist die Krypta die Begräbnisstätte der Kapuziner.

Rom: Ticket ohne Anstehen zur Engelsburg

4. Rom: Ticket ohne Anstehen zur Engelsburg

Entdeck die Geheimnisse hinter den Mauern der Engelsburg, einem historischen Mausoleum am rechten Ufer des Tiber, das in ein Museum umgewandelt wurde. Erlebe eines der weniger bekannten Juwelen Roms dank Tickets mit bevorzugtem Einlass und bewundere die hervorragende Aussicht auf die Stadt von oben. Überspring die langen Warteschlangen und betritt die Innenräume, um durch die Artefakte zu stöbern, die die zahlreichen Ausbaustufen und Verwandlungen des Gebäudes erzählen. Die Engelsburg wurde zuerst als monumentales Grabmal errichtet, dann im Mittelalter als Festung und als Verteidigungsposten gegen barbarische Invasionen genutzt und bietet heute faszinierende neue Einblicke in die römische Geschichte. Erkunde die 5 Stockwerke des Museums entlang einer spiralförmigen Rampe, sieh dann die Zellen und Räume, die als päpstliche Residenz dienten, sowie eine Aschenkammer, in der du die Überreste ikonischer römischer Figuren und perfekt erhaltener Fresken bestaunen kannst. Beende deine informative Tour auf der beeindruckenden Dachterrasse und genieß einen malerischen Blick auf die ganze Stadt. Freu dich darauf, die Vatikanstadt, den Tiber und die berühmte Engelsbrücke zu entdecken.

Rom: Galerie Borghese Skip-the-Line Ticket & Golf Cart Ride

5. Rom: Galerie Borghese Skip-the-Line Ticket & Golf Cart Ride

Wenn du in Rom bist, ist ein Besuch in der Galerie Borghese ein Muss. Erkunde den wunderschönen Komplex und sieh dir die Meisterwerke einiger der berühmtesten Künstler der Geschichte an. Vermeide Wartezeiten, indem du die Warteschlange überspringst und erkunde danach das Gelände in einem Golfwagen oder spaziere in deinem eigenen Tempo. Treffe deinen Gastgeber am Haupteingang der Galerie und hole dir deine Eintrittskarten ab. Dann gehst du hinein, wo eine riesige Sammlung weltberühmter Kunstwerke auf dich wartet. Mit den Skip-the-Line-Tickets hast du mehr Zeit, um die Ausstellungen und Kunstwerke zu besichtigen. Erkunde die Galerie in deinem eigenen Tempo und verbringe Zeit mit den Kunstwerken, die dich am meisten ansprechen. Bewundere Skulpturen und Gemälde von Ikonen der Kunstwelt wie Canova, Caravaggio und Bernini. Zu den Highlights der Galerie gehören Canovas Darstellung von Pauline Bonaparte, Caravaggios David mit dem Kopf des Goliath, Raffaels Die Absetzung und Berninis Apollo und Daphne. Nach der Galerie gehst du nach draußen und steigst in einen Golfwagen, um die Villa Borghese zu besichtigen. Lehn dich zurück und entspanne dich, während du durch die ruhigen Gärten der Villa fährst und den Brunnen der Seepferdchen, die Wasseruhr, den Tempel der Diana und die Piazza di Siena bewunderst. Du kannst auch einen Spaziergang durch die Gärten machen, Fotos von der atemberaubenden Aussicht von der Pincio-Terrasse machen und einen Blick in das hauseigene Kinomuseum werfen.

Rom: Highlights der Stadt, Vatikanpass, kostenloser Transfer

6. Rom: Highlights der Stadt, Vatikanpass, kostenloser Transfer

Mach deinen Aufenthalt in Rom zu einem unvergesslichen und einzigartigen Erlebnis mit der OMNIA Vatican Card und dem Roma Pass für 3 Tage. Genieße sämtliche Vorteile von 2 praktischen City-Pässen in einem. Mit dem Roma Pass hast du freien Eintritt zu 2 von 5 Top-Attraktionen. Erhalte zudem Ermäßigungen bei weiteren 30 Sehenswürdigkeiten und eine Fahrkarte für den Nahverkehr. Freu dich mit der OMNIA Vatican Card auf Einlass zu sämtlichen Sehenswürdigkeiten der Vatikanstadt und eine 3-tägige Hop-On/Hop-Off-Bustour. Bei der Organisation deines Besichtigungsprogramms helfe dir der kostenlose Reiseführer und der Stadtplan. Erkunde die Stadt auf eigene Faust mit den Anregungen aus den Tourvorschlägen. Die OMNIA Card beinhaltet: • Vatikanische Museen und Sixtinische Kapelle - Voranmeldung erforderlich (Anweisungen auf der Buchungsbestätigung) • Einlass zur Lateranbasilika und dem Kreuzgang mit Multimedia-Audioguide • Eintritt in den Petersdom mit mehrsprachigem Audioguide (App) - Voranmeldung erforderlich (Hinweise auf der Buchungsbestätigung) • Carcer Tullianum / Mamertinus (Gefängnis) - Voranmeldung erforderlich (Anweisungen auf der Buchungsbestätigung) • Vox Stadtführer-App • Open Bus Vatikan und Rom / Roma Cristiana Der Roma Pass beinhaltet freien Eintritt zu 2 der folgenden Attraktionen (nur für Erwachsene): • Kapitolinische Museen • Engelsburg • Kolosseum, Forum Romanum und Palatin - Voranmeldung erforderlich (Anweisungen auf der Buchungsbestätigung) • Galerie Borghese - Voranmeldung erforderlich (Anweisungen auf der Buchungsbestätigung) Du erhältst außerdem Preisermäßigungen bei zahlreichen Museen und Sehenswürdigkeiten, darunter die folgenden: Museen: • Nationalmuseum Engelsburg • Römisches Nationalmuseum – Palazzo Massimo alle Terme • Römisches Nationalmuseum – Palazzo Altemps • Römisches Nationalmuseum – Crypta Balbi • Römisches Nationalmuseum – Terme di Diocleziano • Nationalgalerie im Palazzo Barberini • Etruskisches Museum Villa Giulia • Musei Capitolini • Centrale Montemartini • Nationalmuseum für Orientalische Kunst • MACRO - Museo d'Arte Contemporanea Roma • MAXXI - Nationalmuseum für Kunst aus dem 21. Jahrhundert • Planetarium und Astronomiemuseum Sehenswürdigkeiten: • Trajansmärkte • Palazzo Valentini – Archäologische Ausgrabungsstätte des Domus Romane • Ara Pacis Roma Cristiana Tour im offenen Bus. Diese malerische Hop-On/Hop-Off-Bustour hält an folgenden Orten: 1. Petersdom 2. Piazza Navona 3. Pantheon (Santa Maria ad Martyres) 4. Santa Maria in Aracoeli 5. Bahnhof Termini 6. Santa Maria Maggiore 7. San Giovanni - Scala Sancta 8. Kolosseum - Forum Romanum 9. Circus Maximus 10. Tiberinsel 11. Palazzo Farnese

Rom: Begleiteter Einlass in die Kapitolinischen Museen

7. Rom: Begleiteter Einlass in die Kapitolinischen Museen

Willkommen im ältesten Museum der Welt. Die Kapitolinischen Museen birgen eine faszinierende Sammlung von Kunst und Artefakten, mit unterschiedlichen Geschichten über die faszinierende Geschichte Roms. In 1734 beschloss Papst Klemens XII., eine bedeutende Sammlung von Kunstwerken und alten Skulpturen dem römischen Volk dauerhaft zugänglich zu machen. Mit diesem großzügigen Akt schuf er das erste Museum der Welt, das sich auf dem Gipfel eines der Sieben Hügel Roms befindet. Dieser Schmelztiegel der Geschichte bietet Aussicht auf das Forum Romanum. Betrachten Sie die berühmte Skulptur der Kapitolinischen Wölfin mit Roms Gründern Romulus und Remus und entdecken Sie die Schatzkiste mit Gegenständen, die die Geschichte Roms, des antiken Caput Mundi, erzählen.

Rom: Engelsburg mit reserviertem Ticket

8. Rom: Engelsburg mit reserviertem Ticket

Entdecke die Geschichte dieses Mausoleums, das zu einem Museum umfunktioniert wurde, und profitiere von der Möglichkeit, die Warteschlange zu überspringen und dich persönlich empfangen zu lassen. Die Engelsburg am rechten Tiberufer, nur wenige Kilometer von der Vatikanstadt entfernt, ist eine alte Festung mit jahrhundertealter Geschichte. Auf den sieben Etagen des Museums kannst du eine umfangreiche Sammlung antiker Artefakte und perfekt erhaltene Fresken aus der Renaissancezeit entdecken. Das 135 n. Chr. für den römischen Kaiser Hadrian erbaute Gebäude hat eine wichtige Rolle in der Architekturgeschichte Roms gespielt. Steig die Wendeltreppe hinauf, um die Aschenkammer zu erreichen, in der einige historische Persönlichkeiten eingekerkert waren. Geh weiter nach oben, um die päpstliche Residenz zu besuchen. Tauche ein in die Geschichten der einzelnen Räume und bewundere die Kunstwerke darin. Beende dein Erlebnis mit einem Panoramablick über Rom und den Tiber von der Terrasse der Burg aus. Eine gute Gelegenheit, die Brücke Ponte Sant'Angelo zu fotografieren, die auch als Engelsbrücke bekannt ist.

Sixtinische Kapelle und St. Petersdom: Tour am frühen Morgen

9. Sixtinische Kapelle und St. Petersdom: Tour am frühen Morgen

Von seiner atemberaubenden Schönheit über die antike Geschichte bis hin zu seiner künstlerischen und religiösen Bedeutung - der Vatikan ist ein Muss für jeden Reisenden. Bewundere Gemälde, Skulpturen, religiöse Kunst, Architektur oder sogar die Päpstliche Schweizergarde, die den Papst seit 1506 beschützt - kaum etwas anderes ist mit der Erhabenheit des Heiligen Stuhls vergleichbar. Schließe dich den mehr als fünf Millionen Besuchern an, die jährlich das weltweite Herz des katholischen Glaubens besuchen. Erlebe die Vatikanstadt, die in ihrer Gesamtheit von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, in vollem Umfang und mit privilegiertem Zugang zu den wichtigsten Attraktionen, bevor die breite Öffentlichkeit eintrifft. Beginne die Entdeckung der Schönheit des Vatikans um 7:30 Uhr, wenn die Menschenmassen noch nicht da sind. Schlendere durch die Vatikanischen Museen, die berühmte Sixtinische Kapelle und den Petersdom, der von nur wenigen Menschen umgeben ist. Erkunde die Museen in deinem eigenen Tempo und lass den Rest des Tages frei, um Italien zu genießen. Folge deinem fachkundigen Guide in die Museen, um die umfangreichste Kunstsammlung der Welt zu entdecken, darunter die größten Skulpturen und Kunstwerke der Renaissancezeit. Weiter geht es durch die Galerie der Kandelaber, die in sechs prächtige Säle unterteilt ist, in denen Kunstwerke aus dem ganzen Land zu sehen sind und die Relikte des Römischen Reiches in die heutige Zeit übertragen. Erkunde anschließend die erstaunliche Galerie der Wandteppiche, die eine umfangreiche Sammlung von Raffaello Sanzios Wandteppichen beherbergt, die verschiedene katholische Geschichten und Mythen darstellen. Von dort aus spaziere mit deinem Guide durch die Galerie der Landkarten, ein idealer Ort für Reisende mit einer Vorliebe für die Wissenschaften. Schau dir die von römischen Topographen erstellten Weltkarten an, die einen Eindruck davon vermitteln, wie die Welt vor Jahrhunderten aussah.

Vatikan: Tour ohne Anstehen Vatikanische Museen & Frühstück

10. Vatikan: Tour ohne Anstehen Vatikanische Museen & Frühstück

Beginnen Sie Ihren Tag im Vatikan früh und lassen Sie die berüchtigten langen Schlangen aus, indem Sie einer speziellen Route durch die Museen folgen, die Sie zur Sixtinischen Kapelle führt. Kommen Sie mit einer kleinen Gruppe von 15 Personen oder weniger eine ganze Stunde vor dem größten Teil der Menge an und verbringen Sie eine ruhige halbe Stunde damit, das Meisterwerk von Michelangelo zusammen mit atemberaubenden Fresken anderer bedeutender Renaissance-Künstler zu genießen. Weiter geht es zum Pinienhof für ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit warmen und kalten Gerichten, Fruchtsaft, Tee und Kaffee. Sobald Sie sich satt gegessen haben, machen wir uns auf den Weg zurück in die Museen, um die berühmtesten Artefakte zu besichtigen, darunter den Belvedere Torso, das Apollo Belvedere, die Laocoön-Gruppe und die Stanzen des Raffael, die als die schönsten Innenräume der Welt gelten. Die letzte Station der Tour ist der Petersdom. Aber anstatt nach draußen zu gehen, um in der Schlange zu warten, gehen Sie durch einen unterirdischen Tunnel, der Sie direkt in die Basilika führt. Erleben Sie eine vollständige Tour mit Highlights wie Berninis Baldachin, Michelangelos Pietá und mehr.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Private Touren
  • Tagesausflüge
  • Kombi-Angebote
282 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
1 - 16 / 282

Häufig gestellte Fragen zu Museen & Ausstellungen in Rom

Was ist neben Museen & Ausstellungen in Rom sonst noch einen Besuch wert?

Museen & Ausstellungen in Rom – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Rom

Möchten Sie alle Aktivitäten in Rom entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Rom: Was andere Reisende berichten

Es war alles sehr gut organisiert, Treffpunkt, Führung mittel Mikro und Ohrlautsprecher. Sehr informative Führung mit allem Wichtigen und auch kleinen Anekdoten. Die vatikanischen Museen waren zum Zeitpunkt der Führung (ab 11.00 Uhr) ziemlich überfüllt.

Es war angenehm an einer sehr sehr langen Warteschlange am GetYourGuide Eingang ohne Wartezeit ins Museum zu gelangen.

Alles lief sehr reibungslos ab, sehr interessanteres Museum , ein muss wenn man in Rom ist

Sehr gut organisiert, schneller Einlass, einfacher geht es nicht.

Es hat genau so stattgefunden wie in der App beschrieben!