Tromsø
Tagesausflüge

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Tromsø: as melhores coisas para fazer

Deseja descobrir tudo o que há para fazer em Tromsø? Clique aqui para uma lista completa.

Tromsø: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 2.015 Bewertungen

Um das Fazit vorwegzunehmen: Es war ein wunderbares Erlebnis! Die Tour wurde wurde von unserem sympathischen Guide Max getragen. Ein Tourführer, wie wir ihn uns nicht besser wünschen konnten. Von der Abholung am Hotel bis zur Rückfahrt bestens organisiert und durchgeführt. Max hat uns professionell und mit viel Enthusiasmus betreut. Seine umfangreichen Informationen rund um die Nordlichter (bereits im Bus), seine Tipps für die Fotos und die Versorgung während des Lagerfeuers haben diese Tour für uns zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen. Besonders angenehm war die Größe der Gruppe mit lediglich acht Teilnehmern. Auch die Bereitstellung der professionellen Fotos von Max ist ein wirklich toller Service, dadurch konnten wir uns überwiegend auf den Genuss der Nordlichter konzentrieren. Kurz: Wir haben uns jederzeit bestens aufgehoben gefühlt und können diese Tour uneingeschränkt empfehlen! Danke Max!

The trip, was really great. We had not the best firecast and it was a bite claudy, but our Guide Thomas found a perfect spot, where we were lucky to see the northern lights very intensive. The soup and the hotdogs were also very good. If you want to see the northern lights we definitely can recommend this trip.

Nach langer Suche, wurden wir zwischen Finnland und Schweden fündig. Da es sich bei den Nordlichtern um ein Naturschauspiel handelt, wäre wir nicht enttäuscht gewesen. Im ganzen eine schöne Tour, welche letztendlich zum erhofften Ziel geführt hat :)

Es war ein wundervolles Erlebnis. Die Tourguides und die Samis waren für alle Fragen offen und haben alles sehr gut erklärt. Es gab ein leckeres Mittagessen. Die Erzählungen am Lagerfeuer waren richtig spannend. Sehr zu empfehlen

Wir haben leider keine Polarlichter gesehen, wir fuhren mehrere Stationen an. Am Lagerfeuer konnte man sich wieder aufwärmen. Es gab HotDog und Marshmellows. Sehr schöne Tour.