Datum wählen
Florenz

Kultur und Geschichte

Unsere beliebtesten Florenz Kultur & Geschichte

Florenz: Chianti-Weingüter-Tour mit Essen und Weinprobe

1. Florenz: Chianti-Weingüter-Tour mit Essen und Weinprobe

Triff deinen Guide, steig in den Bus und fahr in die Chianti-Region. Auf dem Weg zum ersten Weingut erzählt dir dein Guide interessante Fakten und Kuriositäten zu Sehenswürdigkeiten entlang der Route. Besuche die erste „Cantina“ des Tages, wo du von den Winzern begrüßt wirst. Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte des Weinguts und die dort hergestellten Weinsorten nimmst du an einer Führung durch die Anlagen und die nahe gelegenen Weinberge teil. Erfahre alles über den Prozess der Weinherstellung, die Materialien, die für die Herstellung der Fässer verwendet werden, und was es braucht, um als "Chianti Classico" klassifiziert zu werden. Dann beginnst du mit deiner ersten Verkostung von 4 verschiedenen Weinen. Du erhältst eine Erklärung zu jedem der von dir verkosteten Weine und einige Tipps, wie du den Wein am besten genießen und seine Qualitäten noch besser verstehen kannst. Zu den Weinen werden Snacks aus der Region gereicht, wie zum Beispiel Käse, Brot, Olivenöl und Salumi. Steig in den Bus und fahr weiter zum zweiten Weingut. Mach unterwegs Halt an einem malerischen Aussichtspunkt und genieße einen atemberaubenden Panoramablick auf die Chianti-Hügel. Auf dem zweiten Weingut erfährst du mehr über die Produktionsmethoden, die Besonderheiten der Reben und wie das Wetter die Trauben beeinflussen kann. Erkunde die Einrichtungen bei einer kurzen Führung und spaziere durch die Weinberge. Probiere dann eine weitere Runde von bis zu 3 Weinen, während der örtliche Winzer dir etwas über die Besonderheiten der einzelnen Weine erzählt. Nach etwas Freizeit geht es zurück nach Florenz.

Ab Florenz: Toskana Tagestour - optional Mittagessen & Wein

2. Ab Florenz: Toskana Tagestour - optional Mittagessen & Wein

Beginne deine Tour durch die Toskana am Hauptbahnhof von Florenz, wo du von deinem Guide begrüßt wirst, der dich den ganzen Tag über betreuen wird.  Fahre direkt nach Siena, der malerischsten mittelalterlichen Stadt Italiens, wo du nach deiner Ankunft von deinem Guide auf einen Rundgang mitgenommen wirst. Bewundere die schönen Terrakotta-Dächer und bestaune die herrliche gotische und romanische Architektur der Hauptkathedrale.   Als nächstes fährst du in die auf einem Hügel gelegene Stadt San Gimignano, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und für ihre im Mittelalter erbauten Turmhäuser berühmt ist. Genieße hier freie Zeit, um die prächtigen Plätze, Paläste, Kirchen und Türme zu sehen. Der letzte Halt auf deinem Toskana-Ausflug ist ein Besuch in Pisa mit dem berühmten schiefen Turm. Mach einen Spaziergang über die Piazza dei Miracoli und sieh dir weitere wunderbare Monumente an, bevor du zurück nach Florenz fährst. Wähle entweder eine geführte Kleingruppen-Tour oder eine Privatführung. Wähle die Option mit Mittagessen, um eine hausgemachte Speise mit einer Weinprobe auf einem traditionellen Weingut im Chianti-Gebiet zu genießen. Probiere beim Mittagessen 4 regionale Weine und erfahre mehr über deren einzigartige Herstellung. Genieße ein bäuerliches Bio-Essen, während du die hügeligen Weinberge unter der toskanischen Sonne überblickst.

Ab Florenz: Cinque Terre - optionale Wanderung & Mittagessen

3. Ab Florenz: Cinque Terre - optionale Wanderung & Mittagessen

Erlebe "la dolce vita" auf dieser vollgepackten Tour nach Cinque Terre, einer Ansammlung typisch italienischer Städte entlang der Küste der Toskana. Nachdem du deinen Guide im Zentrum von Florenz getroffen hast, hörst du auf der 2-stündigen Busfahrt nach La Spezia eine aufschlussreiche Einführung über die Cinque Terre. Steig nach einer kurzen Toilettenpause in den ersten Zug des Tages ein. Erreiche Manarola, das erste Dorf der Cinque Terre, das du besuchen wirst. Hier nimmst du an einer kleinen Führung durch die Weinberge teil und genießt dann etwas freie Zeit, um die Gegend in deinem eigenen Tempo zu erkunden. Nimm dann den Zug nach Corniglia. Steig die Stufen hinauf, um das Zentrum dieses malerischen Dorfes zu erreichen, und nimm dir etwas Zeit für einen Rundgang. Falls du die Option gewählt hast, setze dich in ein lokales Restaurant mit einer schönen Terrasse und Meerblick. Genieße ein Mittagessen mit hausgemachter Pesto-Pasta für dein "primo" und frischen Fisch für dein "secondo". Wähle dann entweder eine abenteuerliche geführte Wanderung von Corniglia nach Vernazza oder, wenn du es lieber gemütlich angehen lassen möchtest, folge deinem Guide und nimm stattdessen einen Zug. In Vernazza angekommen, setzt du dich in eines der örtlichen Cafés oder nimmst ein erfrischendes Bad im Meer. Als nächstes fährst du im Zug nach Monterosso, dem Dorf, das bekannt ist für seine schönen Strände und sein lokales Kunsthandwerk. Wenn das Wetter es zulässt, gehst du anschließend an Bord eines Bootes, um entlang der Küste der Cinque Terre zu gleiten. Du erreichst das alte Fischerdorf Riomaggiore - das südlichste der 5 Dörfer. Nachdem du dieses letzte Dorf erkundet hast, steigst du in den Zug zurück nach La Spezia und fährst dann mit dem Bus zurück nach Florenz.

Florenz: Uffizien – Zeitgebundenes Ticket ohne Anstehen

4. Florenz: Uffizien – Zeitgebundenes Ticket ohne Anstehen

Entdecke Meisterwerke der Kunst in Italiens (und den weltweit) größten Kunstmuseen und genieße Einlass ohne Anstehen zu den weltberühmten Uffizien von Florenz. Bewundere die Werke der größten Künstler der italienischen Renaissance. Studiere Gemälde von Michelangelo, Da Vinci, Raffael, Giotto, Cimabue, Masaccio und vielen weiteren. Betritt den bekanntesten Raum der Galerie, um die beeindruckende Sammlung von Werken von Botticelli zu sehen. Lass deine Blicke über Gemälde wie "Primavera" und "Die Geburt der Venus" schweifen, und analysiere seine Darstellung der Geburt der Göttin, die sich aus der Gischt erhebt. Verzichte auf den Stress straff organisierter Gruppentouren und erkunde das Museum eigenständig. Du kannst so lange du möchtest in der Galerie verweilen. Um noch mehr atemberaubende Kunst zu sehen, füge deiner Tour Eintrittskarten für den Palazzo Pitti und den Boboli-Garten hinzu, indem du die Option "ohne Anstehen" wählst. Nach dem Besuch der Uffizien kannst du den Palast und den Garten in beliebiger Reihenfolge innerhalb der nächsten 5 Tage besuchen.

Florenz: Galleria dell'Accademia – Ticket ohne Anstehen

5. Florenz: Galleria dell'Accademia – Ticket ohne Anstehen

Nutz deine Zeit in Florenz optimal mit einem Ticket für die Galleria dell'Accademia und überspring ganz bequem die langen Warteschlangen am Eingang. Bewundere eine der berühmtesten Skulpturen der Welt, den David von Michelangelo, und sieh dir einige andere Werke des Bildhauers an. Geh vorbei an den Warteschlangen und betritt die Galerie durch einen separaten Eingang. Dank deines reservierten Tickets musst du dich nicht an der Kasse anstellen und dir keine Gedanken darüber machen, ob du noch ein Ticket ergattern kannst, oder nicht. Besuch den Hauptsaal, bestaune Michelangelos David-Statue und erfahre mehr über seine Gedanken und Ideen. Wirf außerdem einen Blick auf andere Meisterwerke der Renaissance von Meistern wie Bartolini, Giambologna, Di Cione, di Buonaguida und Monaco. Zu guter Letzt kannst du den Gips von Lorenzo Bartolini bewundern, bevor du deinen Besuch abschließt mit Gemälden von Lorenzo Monaco und anderen bedeutenden Künstlern des 16. Jahrhunderts.

Florenz: Zeitgebundenes Ticket für Michelangelos David

6. Florenz: Zeitgebundenes Ticket für Michelangelos David

Die Accademia di Belle Arti ist besonders für ihre Skulpturen von Michelangelo bekannt: die Gefangenen, San Matteo und besonders die Statue des David.  Bestaune die 5,17 Meter hohe Marmorstatue, die den  biblischen Helden David darstellt, ein beliebtes Sujet der florentinischen Kunst. Die Statue stand bald nach Fertigstellung für die Verteidigung der Bürgerrechte, die von der Republik Florenz verkörpert wurden, einem unabhängigen Stadtstaat, der von allen Seiten von mächtigeren Staaten und der Hegemonie der  Medici bedroht wurde.    In angrenzenden Räumen, die Teil von zwei ehemaligen Konventen waren, werden wichtige Kunstwerke der Designakademie, der Accademia di Belle Arti und von unterdrückten Konventen gesammelt.  Vor kurzem wurde die Galerie weiter um eine wichtige Sammlung alter Musikinstrumente des Conservatorio di Musica Luigi Cherubini bereichert, des Konservatoriums für Musik.

Florenz: Ticket für den Palazzo Pitti

7. Florenz: Ticket für den Palazzo Pitti

Der Palazzo Pitti wurde ursprünglich  1457 für die Familie Pitti gebaut und von  Filippo Brunelleschi entworfen. Der Palazzo Pitti ist das ehemalige Zuhause der mächtigen Familie Medici und beherbergt heute eine außergewöhnliche Kunstsammlung. Bewundern Sie einige der unglaublichen Werke, die die Medicis während ihrer Herrschaft angehäuft haben. Sehen Sie Kunst von Raffael, Caravaggio, Tizian, Pietro da Cortona und Rubens. Von den Fenstern aus sehen Sie Brunelleschis Kirche Santo Spirito und den Boboli-Garten. Heute befinden sich im Palazzo Pitti einige der wichtigsten Museen von Florenz: im ersten Stock finden Sie die Galleria Palatina  mit einer großen Sammlung von Gemälden aus dem 16. und  17. Jahrhundert  und die  königlichen Gemächer, die Möbel von einem Umbau im 19.  Jahrhundert enthalten. Die  Galleria d'arte moderna im zweiten Stock des Palazzo Pitti zeigte eine ausgewählte Sammlung von hauptsächlich italienischen Gemälden und Skulpturen vom späten 18.  Jahrhundert bis zum Ersten Weltkrieg. Die eleganten Räume, die von den Großherzögen von Lothringen bewohnt wurden, sind mit neoklassischen und romantischen Kunstwerken dekoriert.

Florenz: Baptisterium, Dom und Brunelleschis Kuppel Tour

8. Florenz: Baptisterium, Dom und Brunelleschis Kuppel Tour

Entdecke die Santa Maria del Fiore, die Brunelleschi-Kuppel und das Baptisterium San Giovanni auf dieser Tour mit einem lokalen Guide. Genieße den Komfort der Skip-the-Line-Tickets für einige der beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Florenz und genieße den Panoramablick über die ganze Stadt von der Brunelleschi-Kuppel aus. Spare deine kostbare Zeit, indem du die lange Schlange am Dom überspringst und tauche ein in die einfach magische Atmosphäre, die dich in die Zeit des Goldenen Zeitalters von Florenz zurückversetzt. Erkunde die Krypta der Kirche Santa Reparata, deren Überreste von der OPA-Organisation, die sich um alle Monumente im Domkomplex kümmert, sorgfältig konserviert wurden. Erfahre mehr über die Arbeit einiger der bemerkenswertesten Meister der Gotik und Renaissance, die dazu beigetragen haben, den Dom von Florenz zu einem einzigartigen Monument zu machen. Enthülle die bekannten Geheimnisse hinter dem Bau der größten Kuppel der Welt durch den Vater der Renaissance selbst, den "Mathematiker der Schönheit" Filippo Brunelleschi. Bewundere den zeitlosen Charme der Fresken zum Jüngsten Gericht von Vasari und Zuccari. Besuche das älteste Monument von Florenz, das Baptisterium des Heiligen Johannes. Bewundere die atemberaubenden Mosaike aus dem XIII. Jahrhundert auf der Kuppel des Baptisteriums, die das Jüngste Gericht darstellen, das nicht umsonst die Inspiration für Dantes Göttliche Komödie war. Nach deiner Erkundung hast du die Möglichkeit, auf eigene Faust die 463 Stufen zum höchsten Punkt von Florenz zu erklimmen, der Spitze von Brunelleschis Kuppel. Gehe zwischen den beiden Kuppeln hindurch und bewundere das größte architektonische Meisterwerk aus dem XV Jahrhundert. Erreiche die Laterne der Kuppel und genieße einen 360°-Blick auf die Geburtsstätte der Renaissance.

Florenz: Reserviertes Ticket für den Boboli-Garten

9. Florenz: Reserviertes Ticket für den Boboli-Garten

Die Gärten bilden auf einem großen Gelände ein Freilichtmuseum mit Statuen, Grotten und großen Brunnen aus Antike und Renaissance. Erkunden Sie die zahlreichen unterschiedlichen Rundwege und tauchen Sie in das Leben am Hof ein. Die Grotte Buontalentis ist eine künstliche Höhle, voller falscher Stalagmiten und Stalagtiten, mit Statuen von Schafen, Schäfern und römischen Göttinnen. Die Höhle befindet sich nahe des Eingangs zum Boboli-Garten und am Ende des Vasarikorridors.  Auf dem oberen Hang des Boboli-Gartens befindet sich das Porzellanmuseum, das Sie mit diesem Ticket für den Boboli-Garten ebenfalls besichtigen können.

Florenz: Betrunkener Geschichtsspaziergang mit Barstopps

10. Florenz: Betrunkener Geschichtsspaziergang mit Barstopps

Mach dich bereit für eine Tour, wie du sie noch nie zuvor erlebt hast. Unsere Zauberformel kombiniert die besten Elemente einer Abenteuerreise durch Florenz. Deine Nacht in Florenz wird uns durch die Straßen führen, durch die einst Päpste, Könige, die Medici-Familie, berühmte Maler der Renaissance und viele weitere beliebte und berüchtigte Persönlichkeiten der Geschichte gingen. Zwischen Drinks, Bars und geselligem Beisammensein erfährst du Geschichten über die dunkle und skandalöse Geschichte von Florenz. Diese Tour ist ab 18, nicht nur wegen des Alkoholkonsums... Während des Erlebnisses werden wir mindestens 2 pulsierende Bars besuchen und Drinks an berühmten Sehenswürdigkeiten genießen. Sobald das Erlebnis vorbei ist, beginnt offiziell die Nacht. Wir werden Florenz bis tief in die Nacht mit unseren neuen Freunden genießen! Worauf wartest du also noch, buche noch heute deinen Platz auf der tipsy Tour. Das tipsy-Team wartet in Florenz auf dich! Geeignet für Alleinreisende, Paare, Freunde und Gruppen.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Tagesausflüge
  • Private Touren
  • Kombi-Angebote
271 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
1 - 16 / 271

Häufig gestellte Fragen zu Kultur & Geschichte in Florenz

Was ist neben Kultur & Geschichte in Florenz sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Florenz, die du nicht verpassen solltest:

Kultur & Geschichte in Florenz – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Florenz

Möchten Sie alle Aktivitäten in Florenz entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Florenz: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 17.022 Bewertungen

kurze Wartezeit, um die unzaehligen Stufen bis ganz oben zu erklimmen. Teilweise sehr eng und steil aber erstklassiger Blick in den Dom von der Innenseite der Kuppel und natuerlich vin der Kuppel selbst auf Florenz und die Umgebung. Also: sehr empfehlenswert!

Die Tour war super lustig und klasse organisiert. Auch alleine hatte ich einen wunderbaren Tag. Ich konnte ein paar neue Freundschaften mit jungen Leuten aus der ganzen Welt knüpfen. Unser Guide Dom war für jeden da und hat uns sehr gut durch den Tag geführt.

Kein riesiges Museum, aber es gab viel zu entdecken. Wir waren mit unseren 3 Jungs (10, 12 & 16 Jahre) 1,5 Stunden drin. Eine Schlange an der wir hätten vorbei gehen können gab es nicht, aber so mussten wir nicht mehr an der Kasse zahlen.

Unser Guide war super! Er hat alle unsere Fragen beantwortet und abschließend gab es noch einige Geheimtipps für Florenz. Das empfohlene Restaurant war hervorragend. Gerne wieder!

Sehr gelungene Führungen mit vielen Informationen und Hintergründen!