Datum wählen
Reykjavik

Touren

Unsere beliebtesten Reykjavik Touren

Reykjavík: Whale Watching und Meeresleben-Bootsfahrt

1. Reykjavík: Whale Watching und Meeresleben-Bootsfahrt

Freu dich auf eine Bootstour ab Reykjavíks Hafen und entdecke Islands reichhaltige Unterwasserwelt, eines der Highlights des Landes. Das ganze Jahr über kannst du eine Vielzahl von Walen und anderen Meerestieren in der Umgebung von Reykjavík beobachten, inklusive Zwerg- und Buckelwale, Schweinswale und Delphinen. Du hast die Gelegenheit, einige der schönsten Meerestiere Islands zusammen mit der atemberaubenden Landschaft der isländischen Küste zu sehen. Die Hauptsaison für Walbeobachtungen dauert von April bis Oktober, aber natürlich ist der Ozean immer voller magischer Kreaturen, und du weißt nie, was du sehen kannst. Profitiere vom Service der speziell ausgebildeten Guides für die Walbeobachtung, die Experten darin sind, die Tiere aufzuspüren. Lausche spannenden Informationen über das Verhalten der Wale und stell jede Menge Fragen. Genieße die atemberaubende Landschaft der isländischen Küste, während du die einheimische Tierwelt beobachtest. Mach eine Pause und wärm dich im beheizten Innenbereich auf. Entspanne an Bord des Bootes und genieße die Sitzgelegenheiten im Innen- und Außenbereich sowie Getränke und Snacks an der Bar und in der Cafeteria an Bord. Erlebe eine angenehme und bequeme Fahrt, sogar bei hohen Geschwindigkeiten, und teile mit dem kostenlosen WLAN sofort deiner Abenteuer.

Ab Reykjavik: Golden Circle & Kerid-Krater Tagestour

2. Ab Reykjavik: Golden Circle & Kerid-Krater Tagestour

Entdecken Sie den Südwesten von Island bei einer 8-stündigen Tour auf dem Goldenen Ring. Besuchen Sie die Geysir-Region und den Gullfoss-Wasserfall. Sehen Sie das Aufeinandertreffen der nordamerikanischen und eurasischen Platte im Nationalpark Þingvellir. Reisen in das geothermische Gebiet von Geysir. Bestaunen Sie die aktive heiße Quelle von Strokkur, die im Abstand von 8 Minuten dampfend heißes Wasser 30 Meter in die Luft schießt. Es geht weiter zum bekanntesten Ort von Island, dem goldenen Wasserfall Gullfoss. Spüren Sie die Gischt des Wassers am Gletscherfluss Hvítá, der sich 32 Meter tief in eine Felsspalte ergießt. Als Nächstes betreten Sie den Nationalpark Þingvellir, in dem sich die nordamerikanische und eurasische tektonische Platte jedes Jahr um ein paar Zentimeter voneinander entfernen. Þingvellir wurde aufgrund seines kulturellen Werts 2004 zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt. Hier sehen Sie einen beeindruckenden Senkungsgraben und den Lögberg – das erste Parlament der Wikinger. Bestaunen Sie den Vulkankrater am Kerið-See und passieren Sie die isländischen Bauernhöfe im Süden auf Ihrer Fahrt um den Goldenen Ring.

Húsafell: Langjökulll Gletscher Eishöhlentour

3. Húsafell: Langjökulll Gletscher Eishöhlentour

Erlebe Islands zweitgrößten Gletscher von innen und genieße auf dieser Halbtagestour den seltenen Anblick von blauem Eis im Herzen eines Gletschers mit Eiskappe. Alle Touren starten in Húsafell, von wo aus du mit einem Shuttle zum Gletscher-Basislager Klaki fährst. Dort triffst du einen professionellen Guide und ziehst dir bei Bedarf warme Overalls an, bevor du in einen speziell umgebauten Gletscher-LKW einsteigst, um zum Höhleneingang zu fahren. Am Höhleneingang angekommen, gehst du mit deinem Guide ins Innere des Gletschers. Der von Menschenhand geschaffene Langjökull-Gletschertunnel ist ein wahres Wunder. Das Eis wird von hinten mit leuchtenden Farben beleuchtet, so dass du die Schichten sehen kannst, die sich über viele Jahre gebildet haben. Dein Guide wird mit dir durch die Gänge des Gletschers gehen, wo du die Gelegenheit hast, etwas über Geologie, die Geschichte der Gletscher, ihre Entstehung und ihre Bewegung zu erfahren.

Ab Reykjavik: Islands Nordlichter-Bustour

4. Ab Reykjavik: Islands Nordlichter-Bustour

Starte zu einem abendlichen Ausflug, um die Aurora Borealis zu sehen. Erfahre von deinem Guide faszinierende Fakten über die Polarlichter, erkunde das Aurora-Museum und mach dich auf die Suche nach den Lichtern, um sie hautnah zu erleben. Lasse die hellen Lichter des Stadtzentrums von Reykjavik hinter dir und schau dir die tanzenden Lichter der Aurora Borealis an. Dieses auch als Nordlicht bekannte Phänomen ist eines der spektakulärsten Ereignisse der Wintermonate. Fahre an den Ort, für den die Meteorologen die besten Lichter vorhergesagt haben. Um den besten Blick auf den Himmel zu bekommen, führt die Tour in eine Gegend ohne künstliches Licht. Erfahre, wie die Aurora Borealis durch die Kollision der Gasteilchen in der Erdatmosphäre mit den geladenen Teilchen der Sonnenstrahlung entsteht. Der Zielort ändert sich jeden Tag, aber die Fahrt geht dorthin, wo du die beste Chance hast, Mutter Natur bei der Arbeit zu beobachten. Da diese Tour wetterabhängig ist, können keine Sichtungen garantiert werden. Wenn die Lichter nicht zu sehen sind, kannst du kostenlos an einer anderen Nordlicht-Tour teilnehmen.  Erkunde das Nordlicht im Aurora-Museum. Die Nordlichttour beinhaltet ein zusätzliches Ticket für einen selbstgeführten Besuch des Museums in Reykjavik, das an dem Tag, an dem du an der Tour teilnimmst, ab dem Zeitpunkt, an dem du die Bestätigung erhältst, dass die Tour stattfindet, gültig ist.

Ab Reykjavik: Schnorcheln in Silfra-Spalte

5. Ab Reykjavik: Schnorcheln in Silfra-Spalte

Schnorcheln in der Silfra-Spalte ist ein einzigartiges und exotisches Unterwasser-Erlebnis. Silfra wird oft als eine der zehn weltbesten Orte zum Tauchen bezeichnet, die Sichtweite unter Wasser liegt bei 100 Metern. Das kalte Wasser kommt von einem 50 km entfernten Gletscher, es fließt durch die Lavafelder in den wunderschönen See Thingvellir. Obwohl das Wasser wegen seiner Kälte wenig Leben enthält, verläuft die Silfra-Spalte zwischen der amerikanischen und der europäischen Kontinentalplatte und bietet eine tolle Aussicht unter Wasser. Bewundern Sie den Blick auf Islands atemberaubende Landschaft auf der Fahrt von Reykjavik bis in das Herz des Thingvellir Nationalparks, einem UNESCO-Welterbe. Sie werden eine Stunde lang mit Ihrem Guide an diesem unglaublichen Ort schnorcheln, bevor Sie wieder in den Van steigen und nach Reyjavik zurückfahren.

Reykjavik: Walbeobachtung mit dem RIB-Schnellboot

6. Reykjavik: Walbeobachtung mit dem RIB-Schnellboot

Steigen Sie an Bord eines RIB-Schnellboots und erleben Sie ein aufregendes Abenteuer direkt vor der Küste von Reykjavik. Bewundern Sie die Fülle an Meereslebewesen, die Island zu bieten hat, wie majestätische Wale, Delfine und Schweinswale. Beginnen Sie Ihre Tour am Alten Hafen von Reykjavík und fahren Sie zwischen den kleinen Inseln in der Faxaflói-Bucht sowie entlang der Küste von Reykjavík. Bewundern Sie die fantastische Aussicht auf die Stadt und ihre Wahrzeichen wie die Harpa-Konzerthalle, während Sie im Wasser nach Wildtieren suchen. Fahren Sie während Ihrer Tour an Engey vorbei, der zweitgrößten Insel des Fjords Kollafjörður (Faxa Bay) im Westen Islands. Fahren Sie auch vorbei an Lundey, wörtlich „Puffin Island“ auf Isländisch, einer kleinen unbewohnten Insel vor der Westküste von Reykjavík. Genießen Sie die Chance, unglaubliche Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen, ohne an Bord des Bootes überfüllt zu sein. Und wenn Sie am Tag Ihrer Abreise kein Glück mit Wildtiersichtungen haben, erhalten Sie ein kostenloses Ticket, um es an einem anderen Tag erneut zu versuchen.

Ab Reykjavik: Tagestour in den Süden Islands

7. Ab Reykjavik: Tagestour in den Süden Islands

Verbringe den Tag mit der Erkundung der dramatischen Landschaften im Süden Islands und seiner Küstenlinie auf einer ganztägigen Sightseeing-Tour ab Reykjavik. Unterwegs fährst du vorbei an einer Vielzahl von Flüssen, Wasserfällen, Bergen und Gletschern. Nach der Abholung von einem der aufgeführten Hotels oder Gästehäusern im Zentrum von Reykjavík reist du zu den wunderschönen Wasserfällen Seljalandsfoss und Skógafoss. Am Seljalandsfoss kannst du hinter der Kaskade des Wasserfalls entlang gehen und die Gischt in deinem Gesicht spüren. Reise weiter zum Skógafoss und bewundere den 60 m tiefen Wasserfall. Fahre vorbei an den schwarzen Sandstränden der Südküste und erlebe die Kraft des Meeres. Besuche die Gletscherzunge Sólheimajökull und bestaune hier einen Auslassgletscher des Mýrdalsjökull. Bewundere dieses sich ständig ändernde Meisterwerk von Mutter Natur aus der Nähe. Anschließend kannst du in Reynisfjara, Islands südlichstem Dorf südlich des Mýrdalsjökull-Gletschers, die Basaltberge bewundern, bevor du nach Reykjavik zurückkehrst.

Ab Reykjavik: Hochseefischen vor der Küste Islands

8. Ab Reykjavik: Hochseefischen vor der Küste Islands

Machen Sie den Fang Ihres Lebens auf einem Hochseeangel-Abenteuer für jedes Alter. Gehen Sie an Bord eines großen Bootes und finden Sie die besten Bestände an Kaltwasserfischen, darunter Kabeljau, Heilbutt, Schellfisch, Steinfisch und Seelachs. Starten Sie von Reykjaviks altem Hafen und fahren Sie zur Faxaflói-Bucht, wo Ihr erfahrener Guide genau weiß, wo Sie den besten Fang finden. Genießen Sie unterwegs spektakuläre Ausblicke auf den isländischen Ozean und erblicken Sie Papageientaucher auf ihrer „Insel“. Selbst wenn Sie noch nie zuvor Angeln waren: Ihr erfahrenes Team wird Ihnen helfen, den Umgang mit der Angel schnell zu erlernen, sodass Sie in kürzester Zeit Ihren ersten Fisch fangen. Alles, was Sie auf Ihrer 2,5-3-stündigen Tour fangen, kann gleich danach gegrillt werden. Genießen Sie Ihre Belohnung noch auf dem Boot. Oder lassen Sie sich Ihren Fang in eine Transportbox verpacken, sodass Sie ihn Freunden und Familie zu Hause zeigen können. Fischen in Island ist ein unvergessliches Erlebnis, egal ob Sie ein professioneller Fischer sind oder Sie zum ersten Mal aufs Meer hinausfahren. Genießen Sie einen Tag voller Spaß und atemberaubender Ausblicke mit der Möglichkeit, leckeren Fisch zu essen.

Ab Reykjavik: Tagestour zur Halbinsel Snæfellsnes

9. Ab Reykjavik: Tagestour zur Halbinsel Snæfellsnes

Verlassen Sie Reykjavík und machen Sie sich zur Halbinsel Snæfellsnes auf, um Islands vielfältige natürliche Schönheit in einem einzigen Gebiet zu erleben. Bewundern Sie die dramatischen Landschaften mit Vulkangipfeln, Meeresklippen, goldenen Stränden und glitzernden Fjords. Besuchen Sie charmante Fischerdörfer wie Grundarfjordur, Arnarstapi und Hellnar. Erleben Sie spektakuläre Berge und Vulkankrater wie den Kirkjufell und den Ljósufjöll. Blicken Sie auf den schwarzen Sandstrand Djúpalónssandur und sehen Sie den majestätischen Gletscher Snæfellsjökull. Genießen Sie eine entspannte Tour und erleben Sie die herrliche Landschaft der Halbinsel. Die 10-stündige Tour führt Sie zu einer vielfältigen Auswahl an Landschaften in einer kompakten Region, unsterblich gemacht durch Jules Vernes Buch „Die Reise zum Mittelpunkt der Erde“. 

Reykjavik: Sky Lagoon Eintritt mit Transfer

10. Reykjavik: Sky Lagoon Eintritt mit Transfer

Komme ganz einfach zur Sky Lagoon und wieder zurück, denn der Transfer vom BSI-Terminal ins Stadtzentrum ist inklusive. Tauche ein in das neue Geothermalbad in Reykjavík. Die Sky Lagoon ist ein Thermalbad, das sowohl von der Natur als auch von der lokalen Kultur inspiriert ist. Der dramatische Nordatlantik erstreckt sich vor dir im Infinity-Pool mit Blick auf die Halbinsel Reykjanes und die Präsidentenresidenz in Bessastadir. Besuche das Turfhouse für ein 7-stufiges Spa-Ritual, das in deiner Eintrittskarte enthalten ist. Genieße ein einzigartiges Spa-Erlebnis, das du nicht verpassen solltest. Sky Lagoon fühlt sich wirklich wie eine natürliche Oase an, weit entfernt von allem Städtischen oder gar Menschlichen. Die Felswände, Grotten und Buchten sind so gestaltet, dass die Umgebung wunderschön und natürlich wirkt, und die dunklen Texturen unterstreichen die Ruhe der Lagune. Dies ist definitiv ein einzigartiges Luxusziel. Wähle zwischen dem Standard Pure Pass mit gemeinsamen Umkleidekabinen oder dem Sky Pass, der private Umkleidekabinen und die Sky Signature Body Lotion beinhaltet. Alternativ kannst du dich für das Sky Lagoon Ticket entscheiden, das das 7-stufige Spa-Ritual, die Nutzung eines Handtuchs, gemeinsame Umkleidekabinen und die Abholung vom Kreuzfahrthafen Skarfabakki beinhaltet.

Häufig gestellte Fragen zu Touren in Reykjavik

Was ist neben Touren in Reykjavik sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Reykjavik, die du nicht verpassen solltest:

Touren in Reykjavik – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Reykjavik

Möchten Sie alle Aktivitäten in Reykjavik entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Reykjavik: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 2.748 Bewertungen

Ich war mit meinem 13 jährigen Kind da. Es war gut organisiert. Der Betreuer war sehr zuvorkommend und hat alles super erklärt. Einziger Wermutstropfen war, dass wir am Einstieg ca. 30 Minuten im Taucheranzug warten mussten. Der tolle Anblick in der Silfra-Spalte hat jedoch für alles entschädigt. Unbedingt ist dieses einmalige Erlebnis zu empfehlen.

Super Ausflug. Sehr versierter Reiseleiter. Versucht Devin zubekommene. Ein Amerikaner der auf Island lebt. Er hat ale Fragen beantwortet und er hat einen coolen Humor.

Unser Guide Kris hat uns durch eine tolle Schnorcheltour geführt! Auch wenn mwin Anzug mich nicht vollständig trocken gehalten hat, war es dennoch ein tolles Erlebnis!

Super . Five stars. Nice and friendly staff. We saw a lot of puffins. We had a rough sea. Best conditions to see puffins and to have a fun ride.

War Super, haben Wale und Delphine gesehen. Super organisiert und eine gute Begleitung.