Budapest
Wellness & Spas

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Budapest Wellness & Spas

Budapest: Széchenyi-Spa mit optionaler Pálinka-Tour

1. Budapest: Széchenyi-Spa mit optionaler Pálinka-Tour

Buch deine Ganztagskarte für das Széchenyi-Bad im Voraus und vermeide die lange Warteschlange vor dem Eingang. Außerdem kannst du bei einer optionalen Führung durch das Pálinka-Museum die berühmte ungarische Spirituose "Pálinka" kostenlos probieren. Das Széchenyi-Heilbad ist nicht nur in Budapest das größte Thermalquellenbad, sondern auch in ganz Europa. Es wurde 1913 im neobarocken Stil erbaut. Zur Zeit seiner Eröffnung war es unterteilt in Privatbäder, getrennte Dampfbäder für Männer und Frauen sowie in getrennte öffentliche Bäder für Männer und Frauen. Im Jahr 1927 wurde das Bad erweitert und heute bietet es 3 Freibäder und 15 Hallenbäder. Nach der Erweiterung reichte der artesische Brunnen nicht mehr aus, um das Bad zu versorgen, so dass ein neuer Brunnen gebohrt wurde. Die 2. Thermalquelle existiert seit 1938. Handtücher und Badeanzüge sind nur käuflich zu erwerben, kein Verleih. Bitte beachte, dass Badeanzüge, die den ganzen Körper bedecken, nicht erlaubt sind. Während deines Besuchs kannst du in den Becken des Széchenyi-Bades (eingebaut 1913) Dampf ablassen, das mit seinen 15 Innen- und 3 großen Außenbecken das größte Heilbad Europas ist. Die Pools haben unterschiedliche Temperaturen, zwischen 18 und 38 °C, und der 6220 Quadratmeter große Komplex umfasst auch Saunen und Dampfbäder. Entdecke anschließend ein verstecktes Juwel im Stadtzentrum, um ungarischen Pálinka (Spirituosen; auch alkoholfreie Getränke sind erhältlich) zu probieren. Anders als Whiskey oder Wodka wird Pálinka ausschließlich aus verschiedenen Obstsorten hergestellt und hat einen aromatischen Geruch. In den interaktiven Ausstellungen des Pálinka-Museums erfährst du mehr über die Entstehung, die Tradition und die Geschichte der Pálinka. Aus diesem Grund gibt es das ungarische Pálinka-Gesetz, das die Herstellung und Qualität von Palinka regelt und schützt.

Budapest: Wellness- und Speisenerlebnis im Rudas-Bad

2. Budapest: Wellness- und Speisenerlebnis im Rudas-Bad

Verbringen Sie einen Tag im 450 Jahre alten Rudas-Thermalbad und entspannen Sie im warmen Thermalwasser. Nutzen Sie die vielfältigen Wellnesseinrichtungen wie den Saunabereich, ein 42-Grad-Thermalbecken, ein 11-Grad-Tauchbecken sowie ein Panoramabecken.   Begeben Sie sich dann ins Bistro, lassen Sie sich ein leckeres 3-Gänge-Menü schmecken und wählen Sie Ihre Lieblingsgerichte von der Speisekarte. Wählen Sie die Wein- oder Champagner-Optionen, um Ihre Mahlzeit zu begleiten.    Freuen Sie sich auf ein kulinarisches Erlebnis im Bistro mit einem schönen Blick auf die Donau und die Stadt. Genießen Sie ein einzigartiges Wellness-Abenteuer mitten im Herzen von Budapest.

Budapest: Donau-Bootsfahrt & Széchenyi-Heilbad - Kombiticket

3. Budapest: Donau-Bootsfahrt & Széchenyi-Heilbad - Kombiticket

Gönnen Sie Ihren verspannten Muskeln eine Auszeit und genießen Sie eine Fahrt auf der Donau. Erhalten Sie bevorzugten Einlass ins Széchenyi-Heilbad und wählen Sie zwischen einer Dinnerfahrt oder einer Fahrt mit Getränken durch das Stadtzentrum bei diesem flexiblen Kombiticket. Besuchen Sie eine der modernsten Badeanstalten der Stadt mit einem Ticket für einen bevorzugten Einlass in das neobarocke Széchenyi-Heilbad. Erleben Sie die ungarische Badekultur aus erster Hand und entspannen Sie mit den Einheimischen. Das Bad ist das ganze Jahr über geöffnet und verfügt über Innen- und Außenbecken mit einer Vielzahl an Temperaturbereichen. Dann geht's zum Donaupalast, wo Sie das Ausflugsschiff betreten und auf der Donau entlangfahren. Entdecken Sie historische Sehenswürdigkeiten in Buda und Pest bei nächtlicher Beleuchtung, während Sie Ihr Dinner genießen. Staunen Sie über die berühmte Kettenbrücke, das Parlamentsgebäude, das Gellértbad und den Burgpalast mit der Fischerbastei auf dem Burghügel. Falls Sie die Nur-Getränke-Option buchen, genießen Sie das abendliche Panorama bei einem Glas Champagner. Außerdem erhalten Sie einen weiteren Softdrink, ein Glas Wein oder Bier. Menü Kalte Vorspeisen: • Würzige Cottage-Cheese-Creme (G V) • Traditionelle Schmalz-Creme (G, L) Suppen: • Von Herbst bis Frühling: • Gemüsecreme (G L V) Sommerzeit: • Obst-Gazpacho (G, L, V) Warme Hauptgerichte: • Gefüllter Minikohl (G) • Traditionelle Hähnchenschenkel „Paprikasch“ (G) • Gebratene Hühnerbrust mit Basilikum-Käse-Soße (G) • Würzige Schweinerippchen mit Thymian-Senfsoße (G, L) • Gebratener Seefisch mit Chardonnay-Soße (G) Beilagen und Gemüse: • Gegrilltes Gemüse (G, L, V) • Gedämpfter Jasminreis mit Mais (G, L, V) • Kartoffel-Röstis (G, L, V) • Dampfkartoffeln (G, L, V) Salate: • Frische saisonale Salate mit Dressing (G, V) • Salat aus Zuckermais mit Mayonnaise (G, V) Desserts: • Dessert-Variationen nach Europa-Art (G) • Saisonales Obst (G, L, V) Getränke: • Ein Glas Wein (oder Saft) und eine Flasche Mineralwasser Glutenfrei = (G), Laktosefrei = (L), Vegetarisch = (V)

Budapest: Eintrittskarte für das Margaret Island Day Spa

4. Budapest: Eintrittskarte für das Margaret Island Day Spa

Verwöhnen Sie sich einen Tag lang auf der prestigeträchtigen Thermal Margaret Island. Das Spa ist das Wellnesscenter des Ensana Hotels, das sich mitten auf der größten Insel der Donau befindet. Genießen Sie die natürliche Umgebung und machen Sie eine Pause vom Trubel der Stadt. Mit Ihrem Ticket haben Sie Zugang zu den umfangreichen Wellnesseinrichtungen, darunter mehrere Thermalpools im Innen- und Außenbereich, die Sauna und das Solarium. Genießen Sie den warmen Sonnenschein und die natürliche Schönheit von Margaret Island. Mit insgesamt 7 verschiedenen Pools und zwölf Massageräumen ist Ihre Entspannung garantiert.

Budapest: 3-stündige, unterirdische Höhlenwanderung

5. Budapest: 3-stündige, unterirdische Höhlenwanderung

Erkunden Sie die beiden größten Höhlen von Budapest, die sich unter den wunderschönen Hügeln im Stadtteil Buda verbergen. Folgen Sie professionellen, englischsprachigen Guides, die Mitglieder im ungarischen Höhlenforscherverband sind. Wandern Sie zu den Höhlen, die beide mit befestigten Wegen und Beleuchtung ausgestattet sind. Allerdings sind auch einige Leitern zu steigen. Lassen Sie sich von Ihren Guides einzigartige Routen zeigen, die eigens für diese Tour zusammengestellt wurden. Besuchen Sie die Höhle Szemlő-hegyi, die auch als der unterirdische Blumengarten von Budapest bekannt ist. Das mineralreiche Wasser hat hier Formen geschaffen, die an Blumenkohl, Kieselsteine und Popcorn erinnern. Staunen Sie über Mauern aus Mineralablagerungen, die einzigartig in Europa sind. In den Höhlen herrscht eine konstante Temperatur von 12 Grad Celsius und die Luft ist frei von Staub und Allergenen. Die Luftfeuchtigkeit liegt bei 100%. Daher wird auf der untersten Ebene ein Sanatorium für Atemwegserkrankungen eingerichtet. Es gibt keine unterirdische Verbindung zwischen den beiden Höhlen. Unternehmen Sie einen angenehmen, oberirdischen Spaziergang von rund 1 Kilometer Länge zur Höhle Pál-völgyi. Bewundern Sie das längste Höhlensystem Ungarns mit etwa 31 Kilometern. Es ist bekannt für seine hohen Passagen und großen Höhenunterschiede. Entdecken Sie fantastische Formationen aus Stalaktiten und Stalagmiten und glitzernde Calcit-Kristalle. Erleben Sie den berühmten Theatersaal, bekannt als Echoraum mit sagenhafter Akkustik. Besichtigen Sie zum Abschluss den Steinbruch von einem der vielen geheimen Ausgänge der Höhle.

Häufig gestellte Fragen zu Wellness & Spas in Budapest

Was ist neben Wellness & Spas in Budapest sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Budapest, die du nicht verpassen solltest:

Wellness & Spas in Budapest – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Budapest

Möchten Sie alle Aktivitäten in Budapest entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Budapest: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.0 / 5

basierend auf 7.315 Bewertungen

Buchen Sie, um Zeit zu sparen, bringen Sie ein Handtuch und Flip-Flops mit. Je nach Wetter kann es kühl sein, herumzulaufen, aber eine großartige Erfahrung. Wir endeten in der Sauna und im Tauchbecken! ! sehr entspannend, familienfreundlich, aber viel Platz für alle, also werden wir es wert sein

Die Pools sind sehr sauber und machen Spaß ... der linke ist super warm ... und die Innenräume mit Säulen ... super warm ... die Kabinen sind sauber und sehr komfortabel ... Badeanzug und Haartrockner

Die Szechenyi-Bäder sind eine Ikone der Stadt. Wir konnten sie nicht verpassen und es war eine gute Erfahrung für uns. Wir würden ohne zu zögern wiederholen!

Sehr schöner Ausflug, ein Muss in Budapest, unbedingt machen. Sehr belebter Ort, aber nicht in den Bädern zu spüren, da es groß ist.

Unkompliziert, früh am Tag gehen, Zwischensaison optimal