Chiang Mai
Fahrradtouren

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Sightseeing in Chiang Mai

Möchten Sie alle Aktivitäten in Chiang Mai entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Chiang Mai: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 170 Bewertungen

Sind mit Helm, Ellbogen- und Knieschützer, Rucksack inkl. Wasser und Mountainbike ausgerüstet worden. Zuerst sind wir mit dem offenem Jeep den Berg hinauf gefahren. Die Bikes auf dem Dach. Dan die Wanderung durch den Dschungel bis an die höchste Stelle mit weit Blick in die schöne Berglandschaft. Bis hinunter ins kleine Dorf wo es einen leichten leckeren Lunch gibt. Man muss tritt fest sein! Nun mit den Bikes hinab über Stock und Stein. Downhill, nicht Fahrradtour. Keine leichte Strasse, sondern zum teil steiler Schotterweg. Nichts für Angsthasen. Uns hat es spass gemacht! Einem älteren Herrn in unserer kleinen Gruppe wurde alles abverlangt. Unten angekommen gibt es nochmal einen leckeres Essen bevor es zurück geht! Mit tollem Erlebnis. Was noch toller wäre wenn die Guides besser Englisch sprechen könnten! Und mehr von den Pflanzen und allem erzählen könnten!

Sehr schöne Wanderung durch die Wälder und durch hilltribes: hier war der Guide Mikel G. nicht so toll, da sein Englisch schwer verständlich und seine Informationen etwas mager waren. Die Radtour nach dem Mittagessen (Pataya mit Tofu) mit 3 Guides, u.a. Sac, war fantastisch. Es gab gute, größenangepasste Räder. Technische Probleme wurden sofort beseitigt, Helme für alle, genügend Snacks und Getränke unterwegs. Die Strecke war teilweise offroad, z. B. über eine Bambus Brücke ,aber gut zu schaffen. Wir hatten auch eine fitte 12- Jährige dabei.

Wir wurden pünktlich vom Hotel abgeholt und den ganzen Tag sehr gut versorgt. Einige Strecken der Tour sind nur für geübte Radfahrer geeignet. Bei der Hitze eine Herausforderung. Am Ende der Wasserfall und das leckere Essen haben uns für die Anstiege am Anfang wieder entschädigt. Super Stimmung

Wir haben die Tour im Januar gemacht. Ganz toll, nur zu empfehlen. Perfekte Organisation. Hervorragend versorgt. Toller, gut englisch sprechender Guide. Komplette Versorgung beim Wandern und der Radtour. Sehr gutes Mittagessen in romantischer Atmosphäre. Entspannend und informativ.

Hat alles wunderbar geklappt, Sacc hat uns gut durch den Dschungel geführt. Das Radfahren fand überwiegend auf asphaltierten Straßen statt, ist also leicht zu schaffen :)