Datum wählen
Hamburg

Du warst schon mal da

Unsere beliebtesten Hamburg Wenn du schon mal da warst

Hamburg: Abendlichter-Bootsfahrt

1. Hamburg: Abendlichter-Bootsfahrt

Freu dich auf eine abendliche Rundfahrt von der historischen und romantisch beleuchteten Speicherstadt durch das Lichtermeer des Hamburger Hafens. Genieße eine Bootsfahrt durch die Kanäle der historischen Speicherstadt und entdecke die Highlights von Hamburg vom Wasser aus. Erfahre unterwegs mehr über die Geschichte dieser faszinierenden Stadt. Bestaune den Zollkanal, das Wasserschloss und das Maritime Museum am Magdeburger Hafen, und fahre entlang der modernen HafenCity, dem jüngsten Stadtteil der Hansestadt. Wirf hier einen Blick auf die HafenCity-Universität, den Marco Polo Tower, die Elbphilharmonie und das Panorama dieses Stadtteils.  Genieße außerdem einen fantastischen Panoramablick von den St. Pauli Landungsbrücken bis zur Überseebrücke mit den Museumsschiffen Rickmer Rickmers und Cap San Diego.Schipper zum Abschluss durch das beeindruckende Lichtermeer des Hamburger Hafens und lass dich verzaubern von dem aktiven Treiben rund um die Containerterminals.

Hamburg: Kulinarische Tour durch das Schanzenviertel

2. Hamburg: Kulinarische Tour durch das Schanzenviertel

Erlebe eine kulinarische Führung durch das Schanzenviertel in Hamburg. Das Viertel ist geprägt von der großen Vielfalt der zahlreichen Cafés und Bars und wird dich mit seinem schier unendlichen kulinarischen Angebot begeistern. Die Sternschanze war einst eine sternförmige Verteidigungsanlage. Heute genießt sie einen ähnlichen Kultstatus wie die Reeperbahn. Nirgendwo sonst in Hamburg hast du die Möglichkeit, den Kampf gegen Gentrifizierung und Kommerz derart hautnah mitzuerleben. Auf deinem Rundgang werden auch aktuelle Diskussionsthemen wie der Anstieg von Mietpreisen und die Handlungen und Interessen von Investoren angesprochen. Entdecke einen Stadtteil, der sich zunehmend zum führenden Szene- und Trendviertel der Stadt entwickelt. Mit 0,60 Quadratkilometer Fläche ist die Sternschanze eines der kleinsten, aber auch spannendsten Viertel in ganz Hamburg. Mittendrin befindet sich das links-autonome Zentrum "die Rote Flora".  Begib dich auf die Spuren von Carl Hagenbeck und echten "Revoluzzern" und besuche die alte Pianoforte-Fabrik. Auf deinem Rundgang kehrst du hier und da in die besten Lokalitäten der Schanze ein und genießt die kulinarische Vielfalt des Viertels mit 5 verschiedenen Köstlichkeiten. Lausche  nebenbei spannenden Geschichten und entdecke echte Handarbeit.

Hamburg: Geister-Rundgang

3. Hamburg: Geister-Rundgang

Erleben Sie die schaurige Atmosphäre Hamburgs bei einem nächtlichen Stadtrundgang auf den Spuren der Geister der Stadt. Verzichten Sie auf das wilde Partyleben auf St. Pauli und der Reeperbahn und erfahren Sie, was nach Einbruch der Dunkelheit wirklich in den Straßen Hamburgs vor sich geht. Besuchen Sie die unheimlichsten Ecken der Stadt und Orte, auf denen der Fluch der Geister liegt, und machen Sie sich darauf gefasst, dass Hexen und Dämonen Ihnen das Blut in den Adern gefrieren lassen. Erleben Sie die finstere Atmosphäre der Stadt auf Ihrem Weg von der Hauptkirche St. Katharinen zur mystischen Speicherstadt. Halten Sie Ausschau nach Geistern im sagenumwobenen Nikolaiviertel und spazieren Sie anschließend durch die alten Straßen und Gassen rund um die Nikolaikirche.

Hamburg: Erlebnisführung im Chocoversum Schokoladen-Museum

4. Hamburg: Erlebnisführung im Chocoversum Schokoladen-Museum

Entdecke Hamburgs Schokoladenseite. Im Chocoversum by HACHEZ erwartet dich kein normales Museum, sondern eine interaktive Erlebniswelt, in der sich alles um das süße Gold dreht. Experten nehmen dich mit auf eine 90-minütige Genuss-Reise, bei der du die Kakaobohne auf ihrem spannenden Weg vom Anbau bis zur fertigen Tafel Schokolade begleitest. Probier die erlesenen Köstlichkeiten an jeder Herstellungsstufe und erleb selbst, wie sich der zarte Schmelz und der feine Geschmack bis zum Endprodukt entwickeln. Verfolg alle Produktionsschritte hautnah und kreiere sogar eine eigene Tafel Schokolade, zum Mitnehmen.

Hamburg: Streetkart-Tour

5. Hamburg: Streetkart-Tour

Nachdem du deine Gruppe getroffen hast, erhältst du eine detaillierte und professionelle Einführung zu den Funktionen der Karts, bevor du deine Tour beginnst. Starte in der Gemeinde Seevetal im Süden Hamburgs und fahr in Richtung des Hamburger Hafens. Die Köhlbrandbrücke bringt dich zum Hafen und nach einer kurzen Pause fährst du in Richtung Elbuferstraße, wo du richtig Vollgas geben kannst. Die Tour über den Elbdeich verschafft dir einen ausgezeichneten Ausblick auf die Sehenswürdigkeiten und du hast hier die Gelegenheit, wunderbare Fotos zu schießen. Freu dich auf eine aufregende und spritzige Tour, die an die Wetter- und Verkehrsbedingungen angepasst werden kann. Deine Tour wird mit den Teilnehmenden besprochen, sodass du die bestmögliche Tour machen kannst, die zu den Wünschen deiner Gruppe passt.

Hamburg: Dialog im Dunkeln® – Führung durch die Ausstellung

6. Hamburg: Dialog im Dunkeln® – Führung durch die Ausstellung

Sehen Sie nichts und entdecken Sie viel bei einem Besuch der einzigartigen Ausstellung Dialog im Dunkeln®. Freuen Sie sich auf eine sichere und unterhaltsame Führung durch eine komplett dunkle Ausstellung mit einem blinden Guide und einer Kleingruppe mit maximal 8 Teilnehmern. Lernen Sie andere kennen, ohne auf Aussehen und überholte Vorurteile zu achten. Erfahren Sie, wie tägliche Situationen auch blind gemeistert werden können. Sie erhalten einen Blindenstock, mit dem Sie die Welt, die Sie eigentlich kennen, auf vollständig neue Art und Weise entdecken. Hören und fühlen Sie Ihre Umgebung und erleben Sie den Alltag auf nicht-visuelle Weise. Erleben Sie, wie es sich anfühlt, blind durch einen Park zu gehen oder eine belebte Straßenkreuzung zu überqueren. Dieses Erlebnis werden Sie so schnell nicht wieder vergessen. Im Dunkeln werden so alltägliche Situationen wie ein Einkauf zu etwas ganz Besonderem. Der letzte Stopp Ihrer Tour ist die Dunkelbar, in der Sie sich bei einem Drink mit den Guides über Ihre Erlebnisse austauschen können. Stellen Sie all die Fragen, die während der Tour aufgekommen sind, und vergleichen Sie Ihre Eindrücke mit denen der anderen Teilnehmer. Das faszinierende Erlebnis endet nach 90 Minuten. Kehren Sie langsam ins helle Foyer zurück und genießen Sie Ihren neuen Blick auf die Welt.

Hamburg: 2,5 Stunden Beatles-Tour

7. Hamburg: 2,5 Stunden Beatles-Tour

Erkunde St. Pauli zu Fuß und höre faszinierende Geschichten über die Beatles in Hamburg. Unternimm eine Führung durch die Nebenstraßen von St. Pauli und besuche die wichtigsten Orte, die mit den Beatles zu tun haben.Entdecke das berühmte Rotlichtviertel mit der Reeperbahn und der Großen Freiheit, wo die Beatles in den frühen Sechzigern viel Zeit auf und fernab der Bühne verbrachten. Genieße von deinem Guide live vorgetragene Beatles-Songs während des Rundgangs. Besuch einen örtlichen Pub, um weiteren Beatles-Liedern zu lauschen.Folge den Spuren der Beatles und erlebe bei einer 2,5-stündigen Tour die besondere Atmosphäre von St. Pauli.

Reeperbahn: Panik City - Udo Lindenbergs Multimedia Erlebnis

8. Reeperbahn: Panik City - Udo Lindenbergs Multimedia Erlebnis

An der Reeperbahn, direkt gegenüber vom berühmten Spielbudenplatz, wartet Panik City auf dich. Das 90-minütige Multimedia-Erlebnis hebt das Lebenswerk des berühmten deutschen Musikers und Künstlers Udo Lindenberg hervor und lädt Musikfans, Technikfreaks, Erwachsene und Kinder gleichermaßen ein. Mach einen geführten Rundgang durch das Museum, das als eine schöne Symbiose aus Kunst, Kultur und Medien beschrieben werden kann. Folge Udo Lindenbergs Fußstapfen - mal mit "Likörelle" und nimm einen Hit auf, lern aber auch das Leben in der DDR kennen und erfahre alles über Udos Rolle als Anwalt für soziale Gerechtigkeit. Erlebe, wie die Grenzen zwischen Geschichte und Gegenwart verschwimmen. Dank Augmented und Virtual Reality wirst du dich auf eine bunte Reise begeben. Beginne die Tour im Café „Alten Liebe - die Panik Bar“, wo dich dein Reiseleiter begrüßt und ins Museum führt. Während der Tour wird der Reiseleiter dich in die Handhabung der technischen Ausrüstung einweisen und dich durch die verschiedenen Phasen dieser Erfahrung führen. Beende den Rundgang nach 90 Minuten Geschichte, Musik und Technik wieder im Café „Alten Liebe - die Panik Bar“, wo du ein kostenloses alkoholisches Getränk erhältst. Die Tour ist perfekt für Familien, Musikliebhaber und Technikbegeisterte.

Hamburg: Tour im Comedy-Bus auf Deutsch

9. Hamburg: Tour im Comedy-Bus auf Deutsch

Erlebe erstklassige Comedy auf Hamburgs rollender Stand-Up-Bühne. Sei dabei an einem Freitag- oder Samstagabend, wenn Comedians wie Cem Ali Gültekin aus dem St.-Pauli-Theater oder Thorsten Bär vom Fernsehsender Hamburg 1 das weiße Spaßmobil zum Wackeln bringen. Freu dich auf einen einzigartigen Mix aus Comedy und Information mit historischen Anekdoten und spontanen witzigen Einlagen. Erkunde nebenbei live die Schauplätze der Gags: vom Michel über den Jungfernstieg bis hin zur berüchtigten Reeperbahn. Siehe St. Pauli, den Hamburger Hafen, den Michel, den König der Löwen, den Fischmarkt oder die HafenCity und genieß unterwegs eine Knolle Bier.

Hamburg: Geführter Rundgang im Schanzenviertel

10. Hamburg: Geführter Rundgang im Schanzenviertel

Entdecke den ganz besonderen Charme des Schanzenviertels. Manche mögen ihn, andere können sich so gar nicht mit ihm anfreunden. Eins aber ist sicher: Nach diesem 2-stündigen Rundgang hast du garantiert genügend Informationen, um dir deine eigene Meinung zu bilden. Als ein unglaublich dynamisches urbanes Viertel ist die Schanze natürlich im stetigen Wandel. Auch heute noch findet man das ursprüngliche und alternative Hamburg der 80er und 90er, doch die Gentrifizierung hat auch vor dem Schanzenviertel nicht haltgemacht und verläuft seit einiger Zeit in rasantem Tempo. In den letzten 10 bis 15 Jahren wurden immer mehr junge, kreative und finanzstarke Menschen vom einzigartigen Milieu des Schanzenviertels angelockt. Erlebe beide Aspekte des Stadtteils bei dieser Tour. Lerne das ehemalige Studenten- und Arbeiterviertel ebenso kennen wie den pulsierenden Nightlife-Hotspot zwischen Gentrifizierung und Shoppingwahn. Besuche die lebhafte Marktstraße im Karoviertel, gesäumt mit alternativen Geschäften, Bars und Restaurants. Die einzigartige Straßenkunst ist überall in der Stadt präsent und bietet tolle Fotomotive.  Schaue in einige Hinterhöfe und entdecke, wie das Leben hinter den überwiegend moderen Gebäudefassaden abläuft. Besuche den Galao-Strip, wie die Straße Schulterblatt aufgrund seiner zahlreichen portugiesischen Cafés und Bars genannt wird, und erfahre alles über das entspannte Nachtleben vor Ort. Hier findest du auch die umstrittene "Rote Flora", das autonome Kulturzentrum. Hier endet deine Tour. Dein Guide verlässt dich hier mit vielen wertvollen Tipps, wo man einkaufen, essen oder herumlaufen kann während Ihrer restlichen Zeit in Hamburg.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Abenteuer
  • Wasseraktivitäten
  • Private Touren
16 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen zu Wenn du schon mal da warst in Hamburg

Was ist neben Wenn du schon mal da warst in Hamburg sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Hamburg, die du nicht verpassen solltest:

Wenn du schon mal da warst in Hamburg – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Hamburg

Möchten Sie alle Aktivitäten in Hamburg entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Hamburg: Was andere Reisende berichten

Die Kulninarische Schanzentour kann ich nur empfehlen. Die 5 kleinen Speisen fanden wir alle lecker. Wir waren danach auch satt. Viel wichtiger fanden wir, dass wir von unserem Guide Patricia sehr viele Dinge über die Schanze erfuhren, die wir noch nicht kannten. Und das als Hamburger. Vielen Dank dafür und LG Mello

Wir haben viel Interessantes, Geschichte und Geschichten aus dem Schanzenviertel erfahren. Auch wenn es zwischendurch extrem stark geregnet hat, war die ganze Gruppe (13 Personen) komplett begeistert.

In netter Atmosphäre sieht man viel vom Hafen. Ein überaus unterhaltsamer "Kapitän" mit viel Wissen erklärt alles. Rundum ein Erlebnis, das man mitnehmen sollte.

War sehr schön, tolle Geschichten über Hamburg und seine Geister, Hexen und Dämonen. Werde es meinen Bekannten weiterempfehlen.

Sehr beeindruckend, in einer ruhigen, sehr freundlichen und witzigen Art geführt