Hamburg
Pub Crawls & Bar-Touren

Sightseeing in Hamburg

Möchten Sie alle Aktivitäten in Hamburg entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Hamburg: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 306 Bewertungen

Hatten die Große-Reeperbahn-Tour mit Sven. War sehr lustig, interessant und kurzweilig. Sven kennt alle Ecken im Kiez und gefühlt auch alle Besitzer auf der Repperbahn, was der Tour gewisse Vorteile im Gegensatz zu anderen Anbietern bringt. Jede Frage wurde beantwortet. Corona gerecht hatten alle ihre Masken auf. Als wir in der Kiezbude waren, in der bald ein Kinofilm gedreht werden soll, wurde Sven ein paar mal als Berater dazu gezogen, ob z.B. die Deko oder das Bühnenbild realistisch ist und zur damaligen Zeit authentisch passt.

Hamburg ♥️ letzten Jahreswechsel schon hier verbracht verschlug es uns für zwei Tage spontan nochmal in diese tolle Stadt. Die Biertour war ebenso recht spontan gebucht und wurde nicht bereut zweieinhalb Stunde die viel Spaß brachten, gutes Bier und viel Wissenswertes auch unabhängig vom Thema Bier. Unser Guide war ein echter Kiezjunge der mit viel Engagement unseren bunt zusammen gewürfelten Haufen durch den Kiez führte. Vielen Dank für diese wirklich tolle Tour, die wir nur empfehlen können!

Die Biertour ist für alle geeignet, die bei einer lockeren Atmosphäre Hamburgs Bierszene kennenlernen möchten. Der Guide und in unserem Fall auch die anderen Teilnehmer waren alle sehr offen, sehr kommunikativ, so dass man sehr schnell als Gruppe zusammengewachsen ist. Spaß steht definitiv im Vordergrund! Bei Interesse beantwortet der Guide aber auch alle Fragen rund um's Bier.

Wir hatten eine schöne Tour von den Landungsbrücken durch St. Pauli mit unserem Guide Sven, der viele interessante und lustige Geschichten über Hamburg und den Kiez erzählt hat. Die Größe der Gruppe mit 11 Leuten war optimal. Die Biere in den Brauereien waren abwechslungsreich und lecker. Es war eine tolle Zeit mit viel Spaß.

Tolle Tour mit einem auf Pauli aufgewachsenen Guide. Viele Insiderinformationen und beeindruckende Informationen. Ich kann die 22 Uhr Tour nur empfehlen, da die Gruppe in der Regel dann nicht allzu groß ist.