Marrakesch
Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Marrakesch Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Ab Marrakesch: Ouzoud-Wasserfälle – Wanderung und Bootsfahrt

1. Ab Marrakesch: Ouzoud-Wasserfälle – Wanderung und Bootsfahrt

Nehmen Sie teil an einer Tagestour zu den Ouzoud-Wasserfällen in einer kleinen Gruppe von maximal 20 Personen oder als private Gruppe. Lassen Sie sich am Morgen bequem von Ihrem Hotel oder Riad abholen und brechen Sie auf zu einem der spektakulärsten Wasserfälle Nordafrikas, 150 Kilometer nördlich von Marrakesch. Sobald Sie das Dorf Ouzoud erreichen, können Sie die herrliche Aussicht auf die Kaskaden bewundern, die 110 Meter in die Tiefe in das darunter liegende Wasserbecken stürzen. Ein ortskundiger Guide wird Sie auf einen Spaziergang durch die Olivenhaine mitnehmen, Informationen über die lokale Berberkultur mit Ihnen teilen und Sie anschließend zu einer lokalen Arganöl-Kooperative führen.  Als nächstes folgen Sie Ihrem Guide auf eine Wanderung durch ein Netz von Wegen zum Fuße der Wasserfälle. Legen Sie einen Zwischenstopp an einem malerischen Aussichtspunkt ein, wo Sie sich einen frischen Orangensaft schmecken lassen können, bevor es in einem traditionellen Boot weitergeht für eine kurze Fahrt über das Wasser am Fuß der Fälle. Das Mittagessen wird in einem lokalen Restaurant mit Blick auf die Wasserfälle serviert und besteht aus einem traditionellen Berber-Menü. Nach dem Mittagessen haben Sie 20 Minuten Zeit zur freien Verfügung, um Fotos zu schießen, die Aussicht zu bewundern oder die Souvenirstände zu erkunden. Am Nachmittag steigen Sie mehrere Treppen hinauf und nehmen anschließend den Minibus zurück nach Marrakesch.

...
Marrakesch: Ouzoud-Fälle Tagestour & optionale Bootsfahrt

2. Marrakesch: Ouzoud-Fälle Tagestour & optionale Bootsfahrt

Entfliehen Sie dem Trubel von Marrakesch und erleben Sie eine Tagestour zu den dramatischen Ouzoud-Fällen in der Nähe des Dorfes Tanaghmeilt in der Provinz Azilal im Hohen Atlas. Lassen Sie sich bequem an Ihrem Hotel abholen und in einem klimatisierten Minivan zu den Ouzoud-Fällen chauffieren. Bestaunen Sie unterwegs die traditionellen Städte und typischen Berberdörfer des Hohen Atlas und durchqueren Sie den Schatten alter Olivenbäume, während Sie sich den Wasserfällen nähern. Erreichen Sie Ouzoud nach einer ungefähr 3-stündigen Fahrt und genießen Sie etwa 4 Stunden an den Wasserfällen, um die unberührte Natur auf sich wirken zu lassen. Halten Sie Ausschau nach Affen in ihrem natürlichen Lebensraum und nehmen Sie ein erfrischendes Bad im kristallklaren Wasser der Fälle. Erweitern Sie Ihre Tour mit einer optionalen Bootsfahrt von hier aus. Nach einem entspannten Nachmittag geht es zurück nach Marrakesch, wo Sie gegen 18:00 Uhr ankommen.

...
Ab Marrakesch: 3-tägige Sahara-Tour nach Merzouga

3. Ab Marrakesch: 3-tägige Sahara-Tour nach Merzouga

Eine Nacht in der Sahara-Wüste zu verbringen, ist ein unvergessliches Erlebnis, das man sich bei einer Reise nach Marokko auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Diese 3-tägige Tour ermöglicht es Ihnen, dieses unvergessliche Erlebnis zu genießen. Besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Aït-Ben-Haddou, das Tal der Rosen und Tinghir. Machen Sie Zwischenstopps in traditionellen Berberdörfern rund um die Todra-Schlucht und unternehmen Sie einen Kamelritt durch die höchsten Dünen von Erg Chebbi in Marokko. Übernachten Sie auf dem Berber-Campingplatz unter den Wüstensternen. 1. Tag: Marrakesch - Tinghir Ihre 3-tägige Wüstentour von Marrakesch nach Merzouga beginnt am frühen Morgen. Verlassen Sie Marrakesch um 7:30 Uhr und fahren Sie über den Tizi Ntichka Pass und über den hohen Atlas. Machen Sie unterwegs zahlreiche tolle Zwischenstopps. Besuchen Sie ein bekanntes UNESCO-Weltkulturerbe, die Kasbah Aït-Ben-Haddou, die auch als Drehort für verschiedene Hollywood-Blockbuster diente. Fahren Sie weiter nach Ouazazate und Kasbah Taourirte, bevor Sie ein köstliches Mittagessen genießen. Am Nachmittag fahren Sie über das Tal der Rosen nach Tinghir, bevor Sie Ihr Hotel in Tinghir erreichen. Genießen Sie ein köstliches Abendessen und übernachten Sie vor Ort. Tag 2: Tinghir – Merzouga Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel in Tinghir beginnt Ihre Tour mit einer Fahrt entlang der Straße 1001 Kasbah zur Oase von Tinghir. Fahren Sie über eine Nebenstraße über den Fluss zu den Todra-Schluchten. Nutzen Sie etwas Freizeit, um die gewaltigen Klippen zu erkunden, genießen Sie ein tolles Mittagessen in einem örtlichen Café (in Ihrer Freizeit) und fahren Sie am frühen Nachmittag nach Rissani, berühmt für seinen Dattelmarkt. Rissani war der Ausgangspunkt für alte Handelskarawanen durch die Sahara nach Tomboctou. Nach einem kurzen Zwischenstopp fahren Sie durch eine felsige Wüstenlandschaft weiter nach Merzouga. Erreichen Sie den Rand der Dünen von Erg Chebbi, treffen Sie Ihre Kamel-Karawane und reiten Sie mit Ihren Kamelen durch die faszinierenden Sanddünen. Genießen Sie dabei den wunderschönen Sonnenuntergang. Erreichen Sie Ihr Wüstencamp mitten in der Sahara kurz vor Einbruch der Dunkelheit. Bewundern Sie die Sanddünen und die umliegende Landschaft und freuen Sie sich auf ein marokkanisches Abendessen unter den Sternen neben einem Lagerfeuer. Spät in der Nacht genießen Sie Berbermusik mit den örtlichen Gastgebern. Tag 3: Merzouga – Marrakesch Nach einem frühen Frühstück und einem Kamelritt zurück zur Hauptstraße treffen Sie Ihren Fahrer und fahren zurück nach Ouarzazate. Nutzen Sie etwas Freizeit zum Mittagessen und fahren Sie am Nachmittag über den hohen Atlas zurück nach Marrakesch. Ihre 3-tägige Wüstensafari endet gegen 19:00 Uhr in Marrakesch.

...
Marrakesch: All-inclusive 4-tägige private Wüstentour

4. Marrakesch: All-inclusive 4-tägige private Wüstentour

Ein Beispiel für die Reiseroute, der Sie folgen werden: Tag 1: Marrakesch, Ouarzazate, Dades-Tal Ihr Fahrer holt Sie von Ihrer Unterkunft ab und Sie machen sich auf zu Ihrem 4-tägigen Abenteuer. Überqueren Sie den Tizi n'Tichka-Pass im Hohen Atlas und von Marrakesch nach Ouarzazate können Sie die malerische Route, die Landschaften mit wechselnden Farben und Terrain und die Berberdörfer entlang des Weges genießen. Sie haben Freizeit, um die Taourirt Kasbah in Ouarzazate zu besuchen und vor Ort zu Mittag zu essen. Dann weiter in das grüne Tal von Dadès und das Tal der Rosen am Palmenhain von Skoura. Abendessen und Übernachtung in einem charmanten Gasthaus im Tal. Tag 2: Dades-Tal, Todra-Schluchten, Dünen von Merzouga Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg zu den 1000 Kasbahs und erkunden Tinghr mit seinen herrlichen Palmenhainen. In der Todra-Schlucht können die mutigsten Entdecker den Canyon 300 Meter über dem Boden entlang wandern. Dann fahren Sie weiter in Richtung Merzouga und der Düne Erg Chebbi in der Sahara. In der größten Wüste der Welt können Sie den Sonnenuntergang auf dem Rücken eines Kamels erleben, während Sie in Richtung der Oase reiten, in der sich das Camp befindet. Sie können die Nacht in den Nomadenzelten oder unter den Sternen verbringen und mit den Einheimischen Musik spielen oder singen und in die wahre Nomadenkultur eintauchen. Tag 3: Merzouga, Tazarine, Agdz, Ouarzazate Beobachten Sie den Sonnenaufgang über den Dünen des Erg Chebbi, gefolgt von einem Frühstück im Camp. Kehren Sie über einen Kamelritt zu einem Hostel zurück, um eine kurze Dusche zu nehmen, und fahren Sie dann nach Rissani, einer kleinen Stadt im Süden Marokkos der Sahara, wo Sie eine Fossilienwerkstatt besuchen können, bevor Sie zur Kreuzung des Drâa- und Agdz-Tals weiterfahren. Genießen Sie ein entspannendes Abendessen und einen Hotelaufenthalt in Ouarzazate. Tag 4: Ouarzazate, Aït ben Haddou, Telouet, Marrakesch Machen Sie eine Tour durch die Filmsets und Studios in Ouarzazate: dem "Hollywood of Africa". Besuchen Sie den Ksar von Aït ben Haddou, ein Weltkulturerbe. Aït ben Haddou diente bislang als Kulisse für mehr als zwanzig Filme, darunter „Gladiator“, „Indiana Jones“ und „Lawrence of Arabia“. Nutzen Sie diesen Spaziergang durch die Gegend, um die traditionelle Architektur der Kasbahs zu bewundern. Weiter geht es durch die Berge nach Hause nach Marrakesch.

...
Ab Marrakesch: Atlasgebirge und Agafay-Wüste – Tagestour

5. Ab Marrakesch: Atlasgebirge und Agafay-Wüste – Tagestour

Erhalten Sie einen tieferen Einblick in die Kultur der Berber auf einer unvergesslichen, geführten Tagestour ins Atlasgebirge. Erleben Sie die bezaubernde Landschaft, reiten Sie auf einem Kamel oder einem Pferd und treffen Sie Einheimische in den Dörfern des Imlil-Tals.  Beginnen Sie Ihren Tag mit der Abholung und treffen Sie Ihren freundlichen, ortskundigen Guide, der in einem der umliegenden Berberdörfer lebt. Während Ihrer Reise in die Region des Atlasgebirges wird Ihnen Ihr Guide die reiche Kultur und das Erbe des Berbervolkes näher bringen. Besuchen Sie eine von Frauen geführten Arganöl-Kooperative bei Ihrer Ankunft in Tahnaout. Entdecken Sie, wie die Arganfrucht gepresst wird, um die berühmten marokkanischen Arganöl-Produkte herzustellen. Freuen Sie sich auf ein Glas Minztee zur Begrüßung in Imlil, bevor Sie an atemberaubenden Wasserfällen und kleinen Berbersiedlungen vorbeifahren. Legen Sie eine Pause ein in Tamatert und genießen Sie den Blick auf die alten bewässerten Terrassenfelder, die von Kirsch- und Walnussbäumen umgeben sind.  Genießen Sie eine traditionelle marokkanische Mahlzeit im Haus einer Berberfamilie in Ait Souka. Entspannen Sie auf der sonnigen Dachterrasse mit Blick auf das malerische Tal.  Besteigen Sie Ihr Fahrzeug nach einer kurzen Pause und fahren Sie durch die malerische Kik-Hochebene mit spektakulären 360-Grad-Ausblicken. Bewundern Sie das herrliche Hochatlasgebirge, während Sie durch Steinwüsten, karge hellbraune Hochebenen, Oasen und sanfte Hügel fahren. Genießen Sie die ruhige Umgebung der Agafay-Wüste, in der Sie optional einen Kamel- oder Pferderitt unternehmen können. Oder entspannen Sie einfach bei einem marokkanischen Minztee und lassen Sie den Tag ausklingen, bevor Sie zurück nach Marrakesch fahren.

...
Ab Marrakesch: Aït-Ben-Haddou & Atlasgebirge - Tagestour

6. Ab Marrakesch: Aït-Ben-Haddou & Atlasgebirge - Tagestour

Lassen Sie sich abholen von Ihrer Unterkunft in Marrakesch und folgen Sie gewundenen Straßen durchs Atlasgebirge zur historischen Siedlung Aït-Ben-Haddou. Erkunden Sie das Zentrum der marokkanischen Filmindustrie und sehen Sie die Orte, an denen Filme wie „Gladiator“ und „Lawrence von Arabien“ gedreht wurden. Genießen Sie die herrliche Aussicht über das gesamte Tal von einem Hügel und bewundern Sie die typischen Lehmbauten der historischen Siedlung. Verbringen Sie 2 Stunden im Dorf und genießen Sie ein Mittagessen auf einer Terrasse mit einem herrlichen Blick auf die Kasbah. Fahren Sie weiter nach Telouet und durchqueren Sie das paradiesische Ounila-Tal. Kehren Sie zurück nach Marrakesch zum Ende der Tour und lassen Sie sich an Ihrer Unterkunft absetzen.

...
Ab Marrakesch: Tagestour nach Essaouira

7. Ab Marrakesch: Tagestour nach Essaouira

Sie verlassen Marrakesch um 08:00 Uhr und sind bereit für eine dreistündige Fahrt zum wunderschönen Essaouira an der Atlantikküste. Sobald Sie in der Hafenstadt ankommen, die früher als Mogador bekannt war, haben Sie Zeit, die bezaubernden Sehenswürdigkeiten von Essaouira zu genießen, einschließlich seiner ockerfarbenen Wände, des schönen Moulay El Hassan Platzes und der Souks sowie der kleinen Straßen von die alte Medina der Stadt. Genießen Sie ein Mittagessen mit frischem Fisch in einem lokalen Restaurant. Besuchen Sie während Ihrer Reise eine Vereinigung von Berberfrauen, die Arganöl herstellen, schauen Sie sich die lokalen Märkte an und bewundern Sie die Juwelen im Juwelierviertel.  Am späten Nachmittag kehren Sie nach Marrakesch zurück und kehren gegen 19:00 Uhr in die "Rote Stadt" zurück.

...
Ab Marrakesch: Tagestour ins Ourika-Tal

8. Ab Marrakesch: Tagestour ins Ourika-Tal

Erleben Sie eines der besten Abenteuer bei einer Tagestour ab Marrakesch und besuchen Sie das Ourika-Tal im Atlasgebirge. Verlassen Sie Marrakesch um 09:30 Uhr und begeben Sie sich mit Ihrem privaten Fahrer ins Ourika-Tal. Fahren Sie durch die spektakuläre Landschaft des Tals, das für seine zahlreichen Wasserfälle und Berberdörfer im Herzen des Atlasgebirges bekannt ist. Besuchen Sie eine Berberfamilie und erfahren Sie mehr über den Alltag dieser Gegend und genießen Sie einen entspannten Tag im malerischen Setti Fatma. Entdecken Sie die sieben Wasserfälle des Dorfs, das sich am südlichen Ende des Ourika-Tals befindet. Erleben Sie die bezaubernde Aussicht auf die Natur und genießen Sie Ihr Mittagessen in einem hübschen Restaurant am Ourika-Fluss. Kehren Sie gegen 17:30 Uhr nach Marrakesch zurück. 

...
Ab Marrakesch: Ouzoud-Fälle - Führung mit Bootsfahrt

9. Ab Marrakesch: Ouzoud-Fälle - Führung mit Bootsfahrt

Beginnen Sie Ihre 9-stündige Tour um 8:00 Uhr in Marrakesch und fahren Sie in einem Minibus durch die herrliche Landschaft zu den Wasserfällen. Lassen Sie den Trubel der Stadt hinter sich und lernen Sie eine Seite von Marokko kennen, die den meisten Besuchern verborgen bleibt. Fahren Sie unterwegs durch mehrere traditionelle marokkanische Städte und abgelegene Dörfer. Nach Ihrer 3-stündigen Fahrt haben Sie 4 Stunden Zeit, die Ouzoud-Fälle und die natürliche Schönheit dieser Gegend zu bewundern. Halten Sie Ausschau nach wilden Affen, die hier in den Bäumen leben, und gehen Sie auf Wunsch sogar eine Runde schwimmen. Wählen Sie die Option mit einer Bootsfahrt, um die atemberaubenden Wasserfälle vom Wasser aus zu sehen. Machen Sie einen entspannten Spaziergang entlang der plätschernden Wasserfälle und genießen Sie ein Picknickmittagessen oder besuchen Sie eines der vielen Cafés und Restaurants. Nach einem erholsamen Nachmittag fahren Sie im Minibus wieder nach Marrakesch zurück.

...
Marrakesch: Wüsten-Quad-Radtour bei Sonnenuntergang mit Abendessen

10. Marrakesch: Wüsten-Quad-Radtour bei Sonnenuntergang mit Abendessen

Erleben Sie die Agafay-Wüste hautnah bei einer geführten Quad-Tour, einem traditionellen Essen in einem Berberzelt und frischem Minztee am warmen Feuer. Verlassen Sie die Stadt mit Ihren Quad-Biker und bewundern Sie die Aussicht auf den Jamaa-Lafna-Platz und die Neustadt (Gueliz). Holen Sie an der Quad-Station Ihre Helme und Brille ab, um beim Abenteuer sicher zu bleiben. Lernen Sie von erfahrenen Quad-Bikern, wie Sie Ihr Quad fahren, und erhalten Sie eine ausführliche Einweisung in Ihre Reiseroute für den Abend. Bevor Sie Ihr Abenteuer beginnen, verbringen Sie einige Zeit damit, Ihr Quad auf einem großen Feld zu beherrschen. Fragen Sie Ihre freundlichen Instruktoren bei Fragen zur Fahrtechnik oder Ihrer bevorstehenden Fahrt. Sobald Sie sich auf Ihrem neuen Fahrrad wohl fühlen, folgen Sie Ihren Guides auf einer Reise durch die atemberaubenden marokkanischen Dünen. Machen Sie auf halbem Weg eine wohlverdiente Pause, um die herrliche Aussicht auf das hoch aufragende Atlasgebirge in der Ferne zu bewundern. Beenden Sie Ihre Fahrt zurück an der Quadstation, wo Sie mit einer innovativen Windmaschine Sand und Staub entfernen können. Machen Sie ein Foto der wunderschönen Agafay-Wüste von der Terrasse aus, während Ihr Essen zubereitet wird. Betreten Sie als nächstes ein traditionelles Berberzelt und genießen Sie ein authentisches marokkanisches Essen in einer wunderschönen Umgebung. Nachdem Sie sich satt gegessen haben, entspannen Sie unter dem Sternenhimmel bei einem Glas heißen frischen Minztees, der von einem knisternden Feuer erwärmt wird. Beenden Sie Ihre Tour durch die Agafay-Wüste mit einer Rückfahrt durch die Dünen zurück nach Marrakesch.

...

Sightseeing in Marrakesch

Möchten Sie alle Aktivitäten in Marrakesch entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Marrakesch: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 15.924 Bewertungen

Ein Ausflug der sich auf jeden Fall lohnt und rechnet bei diesem unschlagbaren Preis. Essaouira ist das Schmuckstück Marokkos. Mit diesem Anbieter trifft Ihr die beste Wahl. Auch gilt mein Dank besonders unserem Fahrer Abdelaziz und dem Guide Zaid. Alles wurde von den beiden verständlich sowie ausführlich erklärt. Man hat sich die ganze Zeit sicher und gut aufgehoben gefühlt. Ich hatte das Gefühl in eine andere Zeit gereist zu sein. Shokran! Ich werde diesen Ausflug wiederholen mit Marrakech Travel Service. 

Ich kann diese Tour jedem empfehlen, der was über das Land Marokko und die Berber Kultur kennenlernen möchte. Der Guide Abdul und der Fahrer Hassan haben die Tour zu etwas besonderem gemacht. Abdul hat uns seine Heimat gezeigt und konnte jede Frage beantworten. Hassan konnte uns ebenfalls eine Vielzahl an Infos während der Fahrt geben und hat ausreichend Fotostopps gemacht. Eine klare Empfehlung dieser Tour.

Crazy Experience, Hossain was so a great Guide, you can speak about everything and he is always so nice. I would recommend this Tour to everybody. The food is also very delicious, traditional maroccan Food.

Dieser Ausflug war einfach großartig. Der Führer war oben, nett und geduldig. Die Straße war in einem ziemlich guten Zustand, so dass die Fahrt angenehm war. Ich empfehle sehr.

Ein emphelenswerter Ausflug nach Essaouira, hat alles bestens geklappt