Datum hinzufügen

Port Lincoln
Bootsfahrten

Bootsfahrten

Keine Ergebnisse für "Port Lincoln"

Top-Aktivitäten in Port Lincoln

Unsere beliebtesten Bootsfahrten in Port Lincoln

Port Lincoln: Coffin Bay Meeresfrüchte, Wein und Natur Tagesausflug

1. Port Lincoln: Coffin Bay Meeresfrüchte, Wein und Natur Tagesausflug

Erkunde die Coffin Bay auf einer geführten Tour ab Port Lincoln. Bestaune die wunderschöne Landschaft, während du auf einem Tagesausflug lokale Produzenten triffst. Auf einer Kreuzfahrt erfährst du mehr über die lokale Fischindustrie. Probiere die weltberühmten Austern und gönne dir ein köstliches Degustationsmenü, bevor du einige erstklassige Weine probierst. Dein Tag beginnt so, wie er für die meisten Einwohner der Eyre Peninsula beginnt: mit einer Pause und Erholung am Meer. Diese Tour führt dich in den Coffin Bay National Park, in dem sich einige der besten Strände der Eyre Peninsula befinden, darunter auch der Almonta Beach. Spaziere an abgelegenen Sandstränden entlang, an denen du keine Menschenseele triffst - abgesehen von den hier lebenden Kängurus und Emus - und lass dich dann zum Morgentee am Meer nieder, wo du einen Panoramablick auf die weite Landschaft genießen kannst. Weiter geht es entlang der Küste zu unserem nächsten Ziel, wo die weltberühmten Coffin Bay Austern zur Verkostung bereitstehen. Erfahre mehr über die beneidenswerte Fischindustrie der Eyre Peninsula, während du durch kristallklares Wasser gleitest, um die Austernfarm von Coffin Bay zu erleben. Sieh zu, wie die Austern direkt aus dem Meer gepflückt werden, und probiere dann die salzigen Früchte deiner Arbeit. Der Geschmack des Ozeans auf deiner Zunge, das lebhafte Wasser an deiner Seite und eine sanfte Meeresbrise an deiner Wange - das ist ein Gourmet-Erlebnis, das deine Sinne weckt. Nach deiner Austern-Epiphanie fährst du zurück an die Küste. Vielleicht gesellen sich sogar die Delfine zu dir, die in diesen Gewässern zu Hause sind. Dein Gourmet-Ausflug mit Meeresfrüchten geht an Land weiter. Nimm im Oyster HQ mit Blick auf die Bucht Platz und probiere eine Reihe lokaler Produkte, die aus dem Meer und vom Land stammen. Zurück im Hafen von Lincoln erwartet dich bei Boston Bay Wines die perfekte Kombination aus Meeresfrüchten, einheimischen Weinen und einem atemberaubenden Ausblick. Hier kannst du über dem Südpolarmeer eine Reihe von Spitzenweinen probieren. Am Ende des Tages - mit vollen Tassen, Bäuchen und Seelen - wirst du zwischen 17:00 und 17:30 Uhr zu deiner Unterkunft in Port Lincoln gebracht.

Port Lincoln Tagestour: Eyre Peninsula

2. Port Lincoln Tagestour: Eyre Peninsula

Besuche unberührte Nationalparks und Strände und genieße die spektakuläre Aussicht auf den Südlichen Ozean auf dieser Tour ab Port Lincoln. Besuche den Lincoln National Park, genieße die Aussicht auf die Sleaford Bay und besuche einen beliebten Ort zum Mittagessen, wo du köstliche Meeresfrüchte bekommst. Beginne mit der Abholung von deiner Unterkunft in Port Lincoln und fahre zu den abgelegenen Ufern und dem unberührten Buschland des Lincoln Nationalparks. Diese küstennahe Wildnis ist ein Zufluchtsort für einige der ikonischsten Wildtiere Australiens. Besteige den Wanna Lookout und genieße einen weiten Blick über die Sleaford Bay. Der Morgentee wird mit einem atemberaubenden Ausblick an einem beliebten Picknickplatz in der Umgebung kombiniert. Halte zum Mittagessen in einem beliebten Lokal, dem Fresh Fish Place, an. Hier kannst du die weltberühmten Meeresfrüchte der Region probieren, die frisch von Australiens größter Fischereiflotte stammen. Nächste Station ist die Mikkira Station, wo du auf einer malerischen Fahrt entlang der ungezähmten Küste des Whalers Way rund 150 wilde Koalas aus nächster Nähe beobachten kannst, die im Manna Gum leben. Dieses Schutzgebiet beherbergt die einzige wilde Koala-Population auf der Halbinsel sowie Kängurus und Emus und ist ein Muss für Tierliebhaber. Darüber hinaus bietet das historische Gehöft vor Ort einen Einblick in das Leben der Pioniere der Region. Genieße die letzten Momente des Tages auf dem Aussichtspunkt Winters Hill. Schließlich bringen wir dich zu deiner Unterkunft in Port Lincoln zurück, mit einer Kamera voller Momente, die sich noch lange nach deiner Abreise von der Eyre Peninsula in dein Gedächtnis einbrennen werden.

Port Lincoln: Lincoln National Park Sonnenuntergang Sanddünen Tour

3. Port Lincoln: Lincoln National Park Sonnenuntergang Sanddünen Tour

Fahre zu den Sanddünen im Lincoln National Park, um den Einbruch der Nacht zu beobachten. Erlebe den Nervenkitzel einer Fahrt in einem umgebauten Geländewagen. Erkunde den Strand von Stanford und genieße den Sonnenuntergang in den Wanna Sanddünen. Wir werden von deiner Unterkunft in Port Lincoln abgeholt. Entspanne dich auf der Fahrt zum Lincoln National Park. Verlasse die ausgetretenen Pfade, denn dein Guide nutzt den Allradantrieb, um sich ins Gelände zu wagen. Bewundere den langen Sandstrand von Stanford. Beobachte, wie das Licht bei Sonnenuntergang über die windgeformten Sanddünen spielt. Halte Ausschau nach einheimischen Wildtieren wie der Rosenberg's Goanna Eidechse, Echidnas, westlichen Peitschenvögeln, Malleefowls und Kappenregenpfeifern.

Coffin Bay National Park: Highlights und Off-Road 4WD Tour

4. Coffin Bay National Park: Highlights und Off-Road 4WD Tour

Entdecken Sie einen der beliebtesten und zugleich exklusivsten Nationalparks Südaustraliens, den Coffin Bay National Park, bei einer 4WD Jeep-Tour. Fahren Sie abseits der Straße, rauschen Sie Sanddünen hinauf, sehen Sie dramatische Kalksteinklippen und unberührte Buchten und halten Sie Ausschau nach einheimischen Wildtieren, darunter Emus und Kängurus. Nehmen Sie sich den Stress, einen Mietwagen zu organisieren, und genießen Sie eine Abholung vom Hotel in der Gemeinde Port Lincoln. Beginnen Sie Ihr Abenteuer mit einer entspannenden 30-minütigen Fahrt zur Coffin Bay und genießen Sie die typisch australische Landschaft entlang Ihrer Route. Im Coffin Bay National Park angekommen, fahren Sie die asphaltierte Straße hinunter, um die bemerkenswerte Kalksteinküste zu bestaunen. Feine weiße Sandstrände, dramatische Klippen und unberührtes Wasser sind die Highlights dieses Parks. Halten Sie während der Fahrt ein scharfes Auge auf die örtliche Tierwelt, die während der Fahrt häufig gesichtet wird, wie Emus, Kängurus und Blauzungenechsen. Steigen Sie dann das Adrenalin bei einer Fahrt durch die Sanddünen von Gunyah Beach. Der Strand ist einer der besten Strände auf der gesamten Eyre-Halbinsel, aber wegen des weichen Sandes nicht leicht mit dem Auto zu erreichen. Zu Ihrem Glück können Sie mit Ihrem Allradfahrzeug dieses unberührte Stück Paradies besuchen.

Port Lincoln: Ganztägige 4WD-Tour mit Wildtieren und Sightseeing

5. Port Lincoln: Ganztägige 4WD-Tour mit Wildtieren und Sightseeing

Erkunde den Lincoln National Park auf einem 4WD-Abenteuer und habe eine große Chance, einheimische Wildtiere zu sehen. Genieße ein Meeresfrüchte-Mittagessen und besuche am Nachmittag den Whalers Way und genieße die malerische Aussicht. Nachdem du von deiner Unterkunft in Port Lincoln abgeholt wurdest, machst du dich zunächst auf den Weg zum Winter Hill Lookout, von dem aus du Port Lincoln und die Boston Bay aus der Vogelperspektive sehen kannst. Danach machst du dich auf den Weg zum Lincoln National Park. Auf dem Weg dorthin entdeckst du einige ruhige Strände und Sanddünen. Halte die Augen nach den zahlreichen einheimischen Wildtieren wie Kängurus, Keilschwanzadlern, Emus und Blauzungeneidechsen offen. Als Nächstes fährst du zu den Sanddünen von Wanna und unternimmst die 4WD Offroad-Tour von Sleaford nach Wanna. Genieße eine der besten Sanddünenpisten Südaustraliens, bevor du zu einem Meeresfrüchte-Mittagessen nach Port Lincoln zurückkehrst. Am Nachmittag fährst du zum Whalers Way, einem Privatgrundstück mit exklusiven Aussichten, die sogar die der Nationalparks übertreffen. Bestaune die geschwungene Kalksteinküste, die herrlichen Höhlen und die langnasigen Pelzrobben. Die Tour endet mit der Rückfahrt zu deiner Unterkunft.> Bitte beachte, dass die Tour vom 1. November bis zum 23. Dezember 2022 nicht nach Whalers Way führen kann, da das Grundstück geschlossen ist. Wir werden in dieser kurzen Zeit andere Ziele anstelle von Whalers Way ansteuern und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Adelaide: Eyre Peninsula und Flinders Ranges Abenteuerreise

6. Adelaide: Eyre Peninsula und Flinders Ranges Abenteuerreise

Besuche die Eyre Peninsula, den Ikara-Flinders Ranges National Park, Port Lincoln, Coffin Bay, Arno Bay und mehr auf dieser geführten Reise ab Adelaide mit Unterkunft, Eintrittsgeldern und Mahlzeiten. Wandere auf dem Arkaroo Rock Trail, zelte zwischen Koalas in der Mikkira Station und fahre über den Golf. Tag 1: Adelaide nach Ikara-Flinders Ranges National ParkWandere in der Alligator Gorge, genieße ein Picknick und fahre dann weiter nach Norden in die Flinders Ranges. Werde auf dem Wilpena Pound Campingplatz begrüßt und genieße das Abendessen am Lagerfeuer. Packe deine Sachen für deine erste Nacht unter den Milliarden von Sternen der Milchstraße aus. Tag 2: Ikara-Flinders Ranges National ParkNach dem Frühstück machst du dich auf den Hills Homestead Walk. Wandere durch die ruhige Pound Gap nach Wilpena Pound und folge dem Wilpena Creek durch die Bäume. Am Wangara Lookout kannst du den Panoramablick genießen. Kehre zum Camp zurück, um zu Mittag zu essen und dich im Swimmingpool des Resorts abzukühlen. Am Nachmittag machst du dich auf den Weg zum Arkaroo Rock Trail mit beeindruckenden Ausblicken auf die Chace Range. Tag 3: Flinders Ranges nach Port LincolnBesuche die Jeff Morgan Gallery in Hawker. Fahre zum Mittagessen nach Port Augusta und sieh dir die beeindruckende Silokunst in Cowell an. Ankunft in der Fischhauptstadt Australiens, Port Lincoln. Schlage dein Lager für drei Nächte im Bayview Park auf, der über Duschen und Toiletten verfügt. Tag 4: Port Lincoln und UmgebungZieh dir einen Neoprenanzug an und nimm an einer zweistündigen Surfstunde teil. Nach einem kleinen Imbiss machst du eine 14 Kilometer lange Küstenfahrt entlang des Whalers Way, bevor du die Koalas in der Mikkira Station triffst. Heute Nachmittag hast du die Möglichkeit, eine sinnvolle Regenerationserfahrung zu machen. Wir haben verschiedene Naturschutzpartner in Port Lincoln und was wir tun, hängt davon ab, welche Projekte zu dieser Jahreszeit laufen. Vielleicht entfernst du Unkraut, pflanzt Bäume oder säuberst den Strand. Tag 5: Coffin Bay (oder Wassererlebnis) Nach dem Frühstück kannst du den Tag damit verbringen, Port Lincoln und die Coffin Bay zu erkunden und optional eine Austernverkostung mit der Coffin Bay Oyster Farm Tour zu machen. Alternativ kannst du dich für eine Great White Shark Experience anmelden oder mit den australischen Seelöwen schwimmen. Bitte buche direkt beim örtlichen Anbieter. Tag 6: Port Lincoln nach AdelaideNach dem Frühstück packst du dein Lager zusammen und machst dich auf den Weg nach Port Lincoln, wo du eine Wanderung auf den Stamford Hill unternehmen kannst. Vom Winters Hill Lookout kannst du einen letzten Blick auf Port Lincoln werfen und auf dem Weg zur Lucky Bay in der Arno Bay ein Barbecue-Mittagessen einnehmen. Steige auf eine Fähre und fahre über den Spencer Gulf nach Wallaroo auf der Yorke Peninsula. Trinke einen Kaffee an Bord und entspanne dich, während du über den Golf fährst. Wenn du in Wallaroo von Bord gehst, steigst du wieder in den Bus und fährst nach Adelaide.>

Port Lincoln

Port Lincoln

Häufig gestellte Fragen zu Bootsfahrten in Port Lincoln

Was ist neben Bootsfahrten in Port Lincoln sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Port Lincoln, die du nicht verpassen solltest:

Weitere Sightseeing-Optionen in Port Lincoln

Möchten Sie alle Aktivitäten in Port Lincoln entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.