Datum wählen
Dresden

Bus- und Minivan-Touren

Unsere beliebtesten Dresden Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Dresden: Tagesticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus

1. Dresden: Tagesticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus

Erkunden Sie Dresden, die Hauptstadt von Sachsen, an Bord eines Doppeldecker-Busses und steigen Sie beliebig oft ein und aus an den 22 Haltestellen und Sehenswürdigkeiten. Profitieren Sie von verschiedenen Aktivitäten und Vorteilen, die in Ihrem Ticket enthalten sind. Erleben Sie eine Flussrundfahrt am Abend, einen Nachtwächter-Rundgang und eine Tour speziell für Kinder. Erhalten Sie Zutritt zu einigen Sehenswürdigkeiten. Beginnen Sie Ihre Rundfahrt an der Haupthaltestelle Postplatz/Zwinger oder an jeder anderen beliebigen Haltestelle. Entscheiden Sie selbst, ob Sie im Bus bleiben und eine 90-minütige Stadtrundfahrt erleben entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Dresden. Alternativ steigen Sie an jeder beliebigen Haltestelle aus und besichtigen die jeweilige Attraktion. Besuchen Sie einen der schönsten Milchläden der Welt, Pfunds Molkerei. Begeben Sie sich auf eine Führung durch den Zwinger, ein barocker Gebäudekomplex mit Gärten. Entdecken Sie eines der wichtigsten Gebäude seiner Zeit. Bewundern Sie ein weiteres Highlight der Stadt, den Fürstenzug. Bestaunen Sie das mächtige Bild eines Reiterzugs auf 23.000 Keramikfliesen, das als größtes Porzellanbild der Welt gilt. Erfahren Sie interessante Dinge über die berühmte Dresdner Frauenkirche auf einem Outdoor-Rundgang. Genießen Sie die beeindruckende Aussicht auf das historische Dresden und die Elbe vom offenen Dach des Busses. Schießen Sie traumhafte Fotos als Erinnerung an Ihre Tour.

Ab Dresden: Tagesausflug nach Böhmen und Sächsische Schweiz

2. Ab Dresden: Tagesausflug nach Böhmen und Sächsische Schweiz

Bei einem geführten Tagesausflug ab Dresden siehst du die Highlights von Böhmen und des Nationalparks Sächsische Schweiz. Fahr ins Herz von Böhmen und des Nationalparks Böhmische Schweiz, des jüngsten Nationalparks der Tschechischen Republik. Leg einen Zwischenstopp ein an der Basteibrücke, die sich hoch über der Elbe erhebt. Genieße die herrliche Aussicht, während du über die Brücke spazierst. Weiter geht's zum Prebischtor auf der tschechischen Seite des Parks. Bewundere Europas größtes natürliches Sandsteintor. Nach einer Pause für ein im Preis inbegriffenes Mittagessen fährst du weiter zur Kamnitzklamm. Steig hier in ein kleines Boot für eine malerische Fahrt durch eine Schlucht, die sich ihren Weg tief in die Sandsteinklippen gebahnt hat. Nach der Bootsfahrt kommst du im farbenfrohen Dorf Hřensko an, wo der Fluss Kamenice in die Elbe mündet. Spaziere durch den ehemaligen Handelsposten des 15. Jahrhunderts, bevor du zurück nach Dresden fährst.

Dresden: Große Stadtrundfahrt im roten Doppeldeckerbus

3. Dresden: Große Stadtrundfahrt im roten Doppeldeckerbus

Erlebe die vielen faszinierenden Seiten von Dresden bei einer Stadtrundfahrt im original roten Doppeldeckerbus. Besuche die berühmte Pfunds-Molkerei und bewundere Sehenswürdigkeiten wie die Brücke Blaues Wunder.  Steig ein in den fröhlich-bunten Bus und erkunde Dresdens Highlights. Lass dich bequem chauffieren in einem komfortablen Bus mit viel Platz zum Ausstrecken. Besichtige die sorgfältig restaurierte barocke Neustadt und Europas größtes Viertel aus dem späten 19. Jahrhundert, die Äußere Neustadt. Kehre ein in die vielleicht schönste Molkerei der Welt – Pfunds – und nimm dir Zeit für einen kleinen Imbiss. Freu dich auf den Großen Garten und die Villenviertel Blasewitz und Loschwitz im Ostteil der Stadt. Fang die Brücke Blaues Wunder mit deiner Kamera ein und teile die Fotos mit Freunden und Familie. Schwelge im Anblick der herrlichen Architektur am Elbeufer, darunter das Schloss Albrechtsberg, die Gondel- und die Standseilbahn.

Dresden: Hop-On/Hop-Off-Tour zu 22 Sehenswürdigkeiten

4. Dresden: Hop-On/Hop-Off-Tour zu 22 Sehenswürdigkeiten

Erlebe Dresden – die Landeshauptstadt des schönen Bundeslandes Sachsen, die auch liebevoll „Elbflorenz“ genannt wird. Dies kam ursprünglich durch seine reichen Kunstsammlungen und die Lage zur Elbe, schließlich aber auch durch die barocke und mediterrane Architektur, die die Stadt zu einem wahren Juwel macht. Erkunde das historische Dresden mit einem exklusiven Doppeldeckerbus und hüpf an 22 Stationen beliebig aus dem Fahrzeug, um die dort gelegenen Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Deine Reise beginnt am Theaterplatz in der Nähe der Augustusbrücke. Entscheide selbst, ob du an einer 90-minütigen Stadtrundfahrt teilnehmen möchtest, die dich ohne Pause und Halt entlang der bedeutendsten Monumente führt. Alternativ kannst du eine sogenannte Hop-On/Hop-Off-Tour wählen. Besonderheit dieser Option ist, dass du an allen Sehenswürdigkeiten einfach beliebig aus dem Bus springen und sich das jeweilige Juwel genauer betrachten kannst. Dein Ticket enthält mehrere Aktivitäten sowie die Eintrittsgebühren zu verschiedenen Monumenten. Lausche interessanten Erläuterungen zur berühmten Dresdener Frauenkirche, die du während einer Außenbesichtigung kennenlernst. Besuche die schönen Milchläden der Pfunds Molkerei. Erfreu dich weiterhin an einer Führung durch den Dresdner Zwinger – einem barocken Gebäudekomplex mit Gartenanlagen und eines der bedeutendsten Bauwerke seiner Zeit. Einen weiteren Höhepunkt deines Ausfluges bildet der Besuch des Fürstenzuges – ein monumentales Bild eines Reiterzuges, aufgetragen auf gut 23.000 Porzellanfliesen. Der Koloss gilt somit als größtes Porzellanbild der Welt. An sonnigen Tagen kannst du dich auf ein offenes Verdeck und frische Luft freuen. Genieße beeindruckende Blicke auf das historische Dresden und die Elbe. Diese Position bietet dir gleichzeitig fantastische Gelegenheiten für traumhafte Erinnerungsfotos.

Ab Prag: Tagestour in die Böhmische und Sächsische Schweiz

5. Ab Prag: Tagestour in die Böhmische und Sächsische Schweiz

Wähle zwischen einer Wandertour, einer Tour mit fantastischen Highlights und einer Wintertour und entdecke Prag auf eine einzigartige Weise. Besuche Nationalparks, alte Schlösser oder schneebedeckte Landschaften. Lerne deine Umgebung von deinem ortskundigen Guide kennen. Dein Guide holt dich frühmorgens von deiner Unterkunft in Prag ab. Genieße den Komfort eines klimatisierten Fahrzeugs und erfahre mehr über die tschechische Kultur, Geschichte und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf dem Weg zum Nationalpark. Den ganzen Tag über kannst du Snacks probieren und Getränke genießen.  Genieße ausgiebig Zeit, um in einer Gruppe von maximal 10 Personen die Drehorte des Films  "Die Chroniken von Narnia" zu bewundern. Verbringen einen unvergesslichen Tag im Nationalpark Böhmische und Sächsische Schweiz, einem der einzigartigen Naturschutzgebiete in Europa, indem du eine der folgenden Touren wählen kannst:  Wandertour Wähle diese Tour, wenn du die wichtigsten Highlights beider Nationalparks sehen möchtest. Besuche zwei Länder an einem Tag. Dein erstes Ziel ist die herrliche Bastei. Bewundere die atemberaubenden Aussichten auf das Elbtal vor dem Hintergrund der Sandstein-Felsformationen. Dann genießt du die hügelige Landschaft mit ihren kleinen deutschen Dörfern und den berühmten Tafelbergen. Die folgende Wanderung führt dich in die Nähe des Wahrzeichens der Böhmischen Schweiz, dem Pravcicka-Tor, dem größten Sandsteinbogen Europas. Nachdem du die reichhaltige lokale Küche gekostet hast (Mittagessen inbegriffen), fährst du mit gondelartigen Booten durch die beruhigende Schlucht des Flusses Kamenice (eine 12-stündige, 10 km lange aktive Wanderung). Fantasievolle Highlights Tour Diese Tour bringt die beiden wichtigsten Fantasy-Drehorte der Region zusammen. Besuche die Sächsische Schweiz und wandere über die prächtige Basteibrücke und besichtige die Burgruine Neurathen. Überquere die Böhmische Schweiz und bewundere die herrliche Aussicht vom Sneznik-Aussichtsturm. Genieße ein schmackhaftes Mittagessen (im Preis inbegriffen) in einem lokalen Restaurant und setze deine Reise durch Narnia fort, indem du durch das Sandsteinlabyrinth der Tyssa Walls wanderst (eine 10-stündige, 9 km lange moderate Wanderung).  Wintertour Auf dieser Tour kannst du die Region im Winter aktiv erleben. Bestaune die Schönheit der schneebedeckten Sandsteintürme. Schlendere über die Basteibrücke, um zu den mittelalterlichen Ruinen der Burg Neurathen zu gelangen. Genieße das Pravcicka-Tor während der in Narnia abgebildeten Jahreszeit. Heiße Getränke und ein Mittagessen in einem lokalen Restaurant (im Preis inbegriffen) werden dir helfen, wieder zu Kräften zu kommen (10 Stunden, 7 km moderate Wanderung).

Dresden: Halbtagestour Sächsische Schweiz und Park Pillnitz

6. Dresden: Halbtagestour Sächsische Schweiz und Park Pillnitz

Entdecke die seltene Schönheit und einzigartige Artenvielfalt des Nationalparks Sächsische Schweiz.Lehn dich zurück und entspann dich im komfortablen Bus, während du von deinem erfahrenen Guide interessante Kommentare über den Nationalpark hörst. Besichtige gemeinsam die Felsformation Bastei und genieße anschließend etwas Freizeit für eigene Erkundungen.  Vor deiner Reise in die Sächsische Schweiz besuchst du zunächst die märchenhafte Schlossanlage Pillnitz, ehemalige Sommerresidenz der sächsischen Könige. Begib dich auf eine spannende Führung durch den Schlosspark, in diesem außergewöhnlichen Ensemble aus Architektur und Gartenkunst erwarten dich fantastische Fotomotive. Fahr mit dem Bus zurück und genieße unterwegs die herrliche Aussicht auf die Sächsische Schweiz, während du deinem erfahrenen Guide lauschst, der dir die einzigartige Flora und Fauna erklärt sowie die Geschichte des Nationalparks erzählt. Anschließend beginnst du deine 1-stündige Führung, die dich zur bezaubernden Felsformation Bastei mit atemberaubendem Blick über das romantische Elbtal führt. Entdecke außergewöhnliche Fotomotive und bewundere die wunderschöne Felslandschaft. Danach hast du eine Stunde Zeit für deine eigene Entdeckungstour. Um 14:30 Uhr trifft sich die Gruppe wieder am Bastei-Parkplatz, um bis 15:30 Uhr gemeinsam nach Dresden zurückzukehren.

Dresden: Lustige Rundfahrt in sächsischer Mundart

7. Dresden: Lustige Rundfahrt in sächsischer Mundart

Entdecke Dresden auf humorvolle Weise und erfahre mehr über die Geschichte der Stadt, erzählt vom letzten sächsischen König. Auf seine ganz eigene sächsische und kauzige Art erfährst du während der Rundfahrt durch die Dresdner Innenstadt mehr über die schwere Erziehung seiner Frau und die der Kinder. Mit einer gehörigen Portion Selbstironie garniert mit einem schmunzelnden Unterton berichtet er auch von den Missgeschicken, die er in der Berufswelt als Repräsentant Sachsens und auf dem glatten Parkett der Diplomatie erlitt. Freu dich auf die wunderschöne Dresdner Altstadt mit den Prachtbauten. Sieh die Semperoper und den Zwinger und wirf einen Blick auf die geschichtsträchtige Frauenkirche. Fahr durch Blasewitz und siehe das Blaue Wunder, das Regierungsviertel und erkunde die Innere und Äußere Neustadt.

Dresden: Halbtagestour nach Meißen und Schloss Moritzburg

8. Dresden: Halbtagestour nach Meißen und Schloss Moritzburg

Entdecke 2 ganz besondere deutsche Orte an nur einem Tag. Mach dich mit dem Bus auf den Weg zu deiner ersten Station, dem schönen Schloss Moritzburg. Inmitten von geheimnisvollen Wäldern, sanften Hügeln und herrlichen Seen dient das Schloss heute als Museum und als bezaubernde Kulisse für große Hollywood-Produktionen. In der Moritzburg nimmt dich ein Guide mit auf eine spannende Führung. Unternimm einen Rundgang durch prächtige Räume mit wertvollem Porzellan, Gemälden und dem legendären Schatz der Sachsen. Von hier aus geht es weiter nach Meißen, der "Wiege Sachsens", mit ihrer tausendjährigen Geschichte. Hier hast du 2,5 h Zeit zur freien Verfügung. Nutz die Zeit für eine Besichtigung der Innenräume der weltberühmten Porzellanmanufaktur oder schlendere mit deinem Guide durch die mittelalterliche Altstadt in Richtung Dom. Wirf einen Blick auf die älteste Burg Deutschlands, die Albrechtsburg. Anschließend kannst du ein typisch sächsisches Mittagessen in einem Restaurant deiner Wahl genießen (nicht im Preis enthalten). Mach dich um 14:30 Uhr auf den Rückweg nach Meißen und komm nach einem erlebnisreichen Tag gegen 15:00 Uhr wieder in Dresden an.

Dresden: Zwinger ohne Anstehen und 2 Tage Hop-On/Hop-Off-Bus

9. Dresden: Zwinger ohne Anstehen und 2 Tage Hop-On/Hop-Off-Bus

Genießen Sie 2 von Dresdens beliebtesten Aktivitäten zum attraktiven Kombipreis: die Hop-On/Hop-Off-Bustour und die Museen am Zwinger. Dazu gehört auch ein Besuch der neu eröffneten Gemäldegalerie Alte Meister. Entdecken Sie Dresden mit einem 2-Tages-Ticket und lernen Sie die Stadt bei einer Bustour mit 22 verschiedenen Haltepunkten kennen. Beginnen Sie Ihre Tour am 1. Haltepunkt und tauschen Sie dort Ihren Voucher gegen zusätzliche Tickets ein. Ihr 2-Tages-Ticket beinhaltet zusätzlich einen Stadtrundgang mit Nachtwächter, einen Altstadtrundgang und den Transfer zum Schloss und Park in Pillnitz. Zentraler Treffpunkt für sämtliche Aktivitäten: Postplatz/Kronentor Zwinger. Der Zwinger ist eine bei Dresden-Reisenden äußerst beliebte Sehenswürdigkeit. In der Blütezeit des Barock als prachtvolle Festspielstätte angelegt, beherbergt er heute herrliche Sammlungen und Kostbarkeiten. Freuen Sie sich auf Zugang ohne Anstehen mit Ihrem Ticket. Bewundern Sie im Zwinger den Mathematisch-Physikalischen Salon und die Porzellansammlung. Das Highlight ist die Gemäldegalerie Alte Meister, die im Februar 2020 nach 7 Jahren Umbauzeit wiedereröffnet wurde. Bestaunen Sie Raffaels Meisterwerk "Sixtinische Madonna" und eine Skulpturensammlung aus der Zeit vor dem Jahr 1800.

Ab Dresden: Böhmische & Sächsische Schweiz - Tagestour

10. Ab Dresden: Böhmische & Sächsische Schweiz - Tagestour

Ihre Tour beginnt am frühen Morgen, wenn Ihr ortskundiger Guide Sie von Ihrer Unterkunft in Dresden abholt. Von hier aus fahren Sie in einem komfortablen klimatisierten Fahrzeug in den Nationalpark. Erfahren Sie unterwegs mehr über die örtliche Kultur, Geschichte und die Sehenswürdigkeiten der Gegend. Sie kommen gerade rechtzeitig an in der Böhmisch-Sächsischen Schweiz, um den Menschenmassen zu entgehen. Genießen Sie so eine persönlichere Erfahrung vor Ort. Alle Eintritts- und WC-Gebühren sind inklusive und während des ganzen Tages können sie köstliche Getränke und Snacks probieren.  Auf Ihrer Tour haben Sie jede Menge Zeit, das Film-Set aus „Die Chroniken von Narnia“ mit Ihrer Gruppe zu bewundern. Verbringen Sie einen unvergesslichen Tag im Nationalpark Böhmisch-Sächsische Schweiz, einem der einzigartigsten Naturreservate Europas, und wählen Sie aus den folgenden Touroptionen: Wandertour zu den Highlights: Falls Sie die Highlights beider Nationalparks sehen möchten, ist dies die richtige Tour für Sie. Besuchen Sie 2 Länder an 1 Tag. Ihr erstes Ziel ist die herrliche Bastei. Bewundern Sie die atemberaubenden Aussichten auf das Elbtal vor dem Hintergrund der Sandstein-Felsformationen. Genießen Sie die schöne Landschaft voller kleiner deutscher Dörfer und berühmter Tafelberge. Die nächste Wanderung führt Sie zum Hauptsymbol der Böhmischen Schweiz, dem Prebischtor - der größte Sandsteinbogen in Europa. Nachdem Sie die reichhaltige regionale Küche (Mittagessen inbegriffen) genossen haben, fahren Sie mit gondelartigen Booten durch die friedvolle Kamenice-Schlucht. 12 Stunden / 10 km, aktive Wanderung. Die Highlights - Winter-Edition:  Diese Tour ist ideal für Teilnehmer, die beim Besuch der Region im Winter körperlich aktiv werden wollen. Bewundern Sie die schönen schneebedeckten Sandstein-Türme und schlendern Sie über die Bastei zu den Ruinen der mittelalterlichen Felsenburg Neurathen. Sehen Sie das Prebischtor in der Jahreszeit, zu der es auch im Film „Narnia“ auftauchte. Wärmen Sie sich auf mit einigen köstlichen Heißgetränken und genießen Sie ein Mittagessen in einem lokalen Restaurant (10 Stunden, 7 Kilometer mittelschwere Wanderung) Fantasy-Highlights-Tour:  Genießen Sie eine Tour, bei der Sie die 2 wichtigsten Fantasyfilm-Drehorte der Region sehen. Ihre erste Station ist die wunderbare Bastei. Der atemberaubende Blick auf das Elbtal und die umliegenden Sandsteinformationen werden Ihnen für immer in Erinnerung bleiben. Ihr nächster Halt ist der Sněžník-Aussichtsturm auf der tschechischen Seite des Nationalparks. Der Ausblick ist einfach spektakulär. Nach einem leckeren Mittagessen in einem beliebten Gasthaus der Bergsteiger geht's weiter zu den Tyssaer Wänden. Erleben Sie den Zauber des Narnia-Labyrinths (11 Stunden/9 Kilometer mittelschwere Wanderung).

  • Führungen
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
  • Kombi-Angebote
  • Private Touren
14 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen zu Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Dresden

Was ist neben Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Dresden sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Dresden, die du nicht verpassen solltest:

Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Dresden – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Dresden

Möchten Sie alle Aktivitäten in Dresden entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Dresden: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 789 Bewertungen

Der Herr Gerhardt war sehr freundlich hat uns sehr viel Erzählen können und über Weinanbau und Silberabbau was die Region früher reich gemacht hat.Einfach nur weiter zu empfehlen die Tour.

Sehr informativ und kurzweilig. Am besten kommen sie früher zum Treffpunkt, damit sie einen Platz auf der rechten Seite ergattern. Dort sind die meisten Highlights während der Fahrt.

Ist eine tolle Sache mit dem Bus. Wir sind sogar zwei Runden gefahren und mehrfach ausgestiegen. So haben wir an einem Tag alle Sehenswürdigkeiten angeschaut.

Sehr schöne Tour, Busfahrer und Reiseleiter waren super, sehr entspannte Tour

Hat uns sehr gut gefallen! Perfekt für einen Kurztrip!