Dresden
Wheelchair Accessible

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Dresden Rollstuhlgerecht

Dresden: Fluss-Sightseeing 1,5-stündige Schifffahrt

1. Dresden: Fluss-Sightseeing 1,5-stündige Schifffahrt

Erlebe die schönsten Wahrzeichen des Elbtals und der historischen Altstadt Dresdens bei dieser Sightseeing-Schifffahrt. Starte am Terrassenufer und entdecke die drei Elbschlösser: Schloss Albrechtsberg, Schloss Eckberg und das Lingnerschloss. Fahr zum Villenviertel Loschwitz und passiere vier der berühmten Elbbrücken, darunter die Loschwitz-Brücke, die liebevoll "Blaues Wunder" genannt wird.

Dresdner Semperoper: Tickets und 45-minütiger Rundgang

2. Dresdner Semperoper: Tickets und 45-minütiger Rundgang

Besuche die Semperoper in Dresden mit ihrer langen Geschichte und eleganten Architektur. Begib dich auf eine geführte Tour durch diese historische Oper und entdecke das Prestige und die Geschichte, die sich hinter jeder Ecke verbergen. Beginne in der wunderschönen Semperoper in Dresden und bewundere die prächtige Architektur im Stil der italienischen Renaissance. Erkunde die prunkvollen, im ursprünglichen Stil rekonstruierten Räume. Erfahre die Hintergründe der großartigen Akustik im kunstvoll gestalteten Zuschauerraum und erlebe die ereignisreiche Geschichte dieses glanzvollen Hauses. Erlebe eines der schönsten und kulturell renommiertesten Opernhäuser der Welt.

Dresden: Mit dem Schiff über die Elbe zum Schloss Pillnitz

3. Dresden: Mit dem Schiff über die Elbe zum Schloss Pillnitz

Erlebe die historische Altstadt Dresdens vom Schiff aus und bestaune die schönsten Motive des Elbtals. Starte am Terrassenufer und sieh die drei berühmten Schlösser Albrechtsberg, Eckberg und Lingner entlang der Elbe auf dem Weg zum Villenviertel Loschwitz. Fahr vorbei an den 4 berühmten Elbbrücken, deren Geschichte die Stadt bis heute beeinflusst. Die denkwürdigste Brücke erhielt ihren Namen "Blaues Wunder" aufgrund ihrer Farbe. In Pillnitz angekommen, besuchst du das Schloss Pillnitz. Schloss Pillnitz wurde im 18. Jahrhundert unter August dem Starken errichtet und beherbergt heute das Kunstgewerbe- sowie das Schlossmuseum. Nimm dir etwas Zeit, um den schönen Pillnitzer Schlossgarten zu erkunden. Er lädt zu allen vier Jahreszeiten zu malerischen Spaziergängen ein.

Dresden: Ticket für den Zwinger

4. Dresden: Ticket für den Zwinger

Sichere dir vorab deim Ticket zum Dresdner Zwinger und besuche die Gemäldegalerie Alte Meister, die Skulpturensammlung, die Porzellansammlung und den Mathematisch-Physikalischen Salon. Erkunde die verschiedenen Galerien und Sammlungen des Dresdner Zwingers und bestaune das Garten- und Brunnenensemble, das als eines der bedeutendsten Barockbauwerke Deutschlands gilt. Der Name Zwinger bezieht sich auf die ursprüngliche Lage des Komplexes zwischen der inneren und äußeren Festungsmauer.

Dresden: Tagesticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus

5. Dresden: Tagesticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus

Erkunden Sie Dresden, die Hauptstadt von Sachsen, an Bord eines Doppeldecker-Busses und steigen Sie beliebig oft ein und aus an den 22 Haltestellen und Sehenswürdigkeiten. Profitieren Sie von verschiedenen Aktivitäten und Vorteilen, die in Ihrem Ticket enthalten sind. Erleben Sie eine Flussrundfahrt am Abend, einen Nachtwächter-Rundgang und eine Tour speziell für Kinder. Erhalten Sie Zutritt zu einigen Sehenswürdigkeiten. Beginnen Sie Ihre Rundfahrt an der Haupthaltestelle Postplatz/Zwinger oder an jeder anderen beliebigen Haltestelle. Entscheiden Sie selbst, ob Sie im Bus bleiben und eine 90-minütige Stadtrundfahrt erleben entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Dresden. Alternativ steigen Sie an jeder beliebigen Haltestelle aus und besichtigen die jeweilige Attraktion. Besuchen Sie einen der schönsten Milchläden der Welt, Pfunds Molkerei. Begeben Sie sich auf eine Führung durch den Zwinger, ein barocker Gebäudekomplex mit Gärten. Entdecken Sie eines der wichtigsten Gebäude seiner Zeit. Bewundern Sie ein weiteres Highlight der Stadt, den Fürstenzug. Bestaunen Sie das mächtige Bild eines Reiterzugs auf 23.000 Keramikfliesen, das als größtes Porzellanbild der Welt gilt. Erfahren Sie interessante Dinge über die berühmte Dresdner Frauenkirche auf einem Outdoor-Rundgang. Genießen Sie die beeindruckende Aussicht auf das historische Dresden und die Elbe vom offenen Dach des Busses. Schießen Sie traumhafte Fotos als Erinnerung an Ihre Tour.

Dresden: Original Nachtwächter-Tour im Laternenlicht

6. Dresden: Original Nachtwächter-Tour im Laternenlicht

Entdecke die wunderschöne Dresdner Altstadt in der Dämmerung und folge dem historischen Nachtwächter auf seiner Tour. Mit Einbruch der Nacht schlägt die Stunde des Nachtwächters. Seine Hörner klingeln in engen Gassen, das Licht seiner Laterne durchdringt die Dunkelheit. Mit seiner Hellebarde schützt er selbst in finstersten Ecken ehrbare Bürger vor Vagabunden und lichtscheuem Gesindel. Freu dich auf eine unterhaltsame Tour mit schaurigen Geschichten und pikanten Anekdoten aus den vergangenen Jahrhunderten. Wirf zudem einen Blick auf die wunderschönen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sieh dir die Semperoper und den berühmten Zwinger an, geh über den Schlossplatz und wirf einen Blick auf die Brühlschen Terrassen.

Residenzschloss Dresden: Ticket für Standard-Einlass

7. Residenzschloss Dresden: Ticket für Standard-Einlass

Buchen Sie Ihr Ticket für das Residenzschloss, auch bekannt als Dresdner Schloss oder Königspalast, im Voraus und entdecken Sie diese historische Stätte. Bereichern Sie Ihr Erlebnis mit einem kostenlosen Audioguide, der Ihnen hilft, die Geschichte des Schlosses zu verstehen. Mit diesem Ticket erhalten Sie Zugang zum Neuen Grünen Gewölbe, der Türckischen Cammer, dem Renaissanceflügel und der Rüstkammer im Residenzschloss. Der Eintritt in das Historische Grüne Gewölbe ist nicht inbegriffen. Erkunden Sie außerdem öffentlich zugängliche Orte wie die umfangreiche Kunstbibliothek, verschiedene Hörsäle und Studiensäle sowie den Hausmannsturm (in den Sommermonaten), der den Besuchern, die seine 327 Stufen erklimmen, einen spektakulären Blick auf Dresden bietet.

Kombiticket Dresden: Führung Semperoper & Altstadt

8. Kombiticket Dresden: Führung Semperoper & Altstadt

Erleb eine spannende Führung durch die Semperoper und entdecke die beeindruckende Innenausstattung und die schöne Architektur im italienischen Hochrenaissance-Stil, die nach den ursprünglichen Plänen rekonstruiert wurde. Erfahr Wissenswertes über die unglaubliche Akustik im kunstvoll gestalteten Auditorium. Tauch ein in die reiche Geschichte dieses glamourösen Hauses. Wenn keine Aufführungen oder andere Veranstaltungen stattfinden, sind Besuche in der Semperoper fast täglich möglich. Genieß einen facettenreichen Blick auf dieses atemberaubende Opernhaus. Hör von deinem deutschsprachigen Guide Geschichten über die unzähligen kulturellen Highlights der Stadt und entdecke den Zwinger, das Dresdner Residenzschloss, die weltberühmte Frauenkirche und den Neumarkt.

Historisches Dresden & Semperoper: Führung auf Deutsch

9. Historisches Dresden & Semperoper: Führung auf Deutsch

Entdecken Sie das historische Dresden bei einem Stadtrundgang mit Führung durch die Semperoper. Beginnen Sie die Tour am Residenzschloss Dresden und laufen Sie zu Dresdens berühmtesten Wahrzeichen: der Frauenkirche. Bewundern Sie die aufwändig restaurierte Kirche nicht nur von außen, sondern werfen Sie auch einen Blick in das prächtige Interieur. Es geht weiter zum Fürstenzug, einem wichtigen Teil sächsischer Geschichte und zum Stallhof des Residenzschlosses Dresden. Erhalten Sie einen Einblick in das imposante Gebäude und sehen Sie außerdem das Taschenbergpalais. Selbstverständlich darf bei einem Rundgang durch Dresden der Zwinger auch nicht fehlen. Erfahren Sie Wissenswertes und Amüsantes über August den Starken, bevor die Tour schließlich am Theaterplatz mit der Kathedrale endet. Erkunden Sie anschließend bei einer 1-stündigen Führung die berühmte Semperoper, der Hof- und Staatsoper Sachsens.

Dresden: Historischer Rundgang durch das "Elbflorenz"

10. Dresden: Historischer Rundgang durch das "Elbflorenz"

Erkunde das historische Dresden, das sogenannte Elbflorenz. Beginne deine Tour am Dresdner Schloss und geh zu Dresdens berühmtem Wahrzeichen: der Frauenkirche. Bewundere die aufwändig und vollständig restaurierte Kirche nicht nur von außen, sondern wirf auch einen Blick in das prächtige Interieur. Weiter geht es zum Fürstenzug, einem wichtigen Teil sächsischer Geschichte, und zum Stallhof vom Dresdner Schloss. Erhalte bei einer kleinen Führung einen Eindruck von dem imposanten Gebäude und wirf zudem noch einen Blick auf das Taschenbergpalais. Selbstverständlich darf bei einer Tour durch Dresden der Zwinger, das Meisterwerk des Spätbarocks, nicht fehlen. Erfahre unterwegs außerdem Wissenswertes und Amüsantes über August den Starken, bevor die Tour schließlich am Theaterplatz mit der Kathedrale und der Semperoper endet. Bitte beachte, dass diese Tour auf Deutsch durchgeführt wird.

Häufig gestellte Fragen zu Rollstuhlgerecht in Dresden

Was ist neben Rollstuhlgerecht in Dresden sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Dresden, die du nicht verpassen solltest:

Rollstuhlgerecht in Dresden – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Dresden

Möchten Sie alle Aktivitäten in Dresden entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Dresden: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 8.283 Bewertungen

Unser Guide Katharina hat uns wunderschöne, kurzweilige und höchst informative 2,5 Stunden beschert. Vielen Dank dafür.

Spannende Führung, super kompetente Führerin. Kaffee können sie sich sparen.

Super Führung! Unser Guide Katharina war richtig toll! Sehr empfehlenswert

Unsere Nachtwächterin war sehr handfest und amüsant. Sehr zu empfehlen.

Der Nachtwächter hatte viel Wissen und sehr spannend verknüpft.