Datum wählen
Seoul

Bus- und Minivan-Touren

Unsere beliebtesten Seoul Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Insel Nami: Garten der Morgenruhe und Schienenfahrrad-Tour

1. Insel Nami: Garten der Morgenruhe und Schienenfahrrad-Tour

Die halbmondförmige Insel Nami birgt das Grab von General Nami. Im 13. Jahr des 7. Königs der Joseon-Dynastie, gelang ihm im Namen König Sejos (der von 1455 bis 1468 regierte) ein glorreicher Sieg gegen die Rebellion. Die Insel erklärte ihre kulturelle Unabhängigkeit und wurde zur Republik Naminara. Diese hat eine eigene Landesflagge, Hymne, Währung, Ausweis, Telefonkarten, Briefmarken, Rechtschreibung und Staatsangehörigkeitsurkunde. Der Garden of Morning Calm umfasst 300,000 Meter und lockt eine Reihe wiederkehrender Besucher; Familien, Freunde, Paare und Fotografen, die die Schönheit der wundervoll gepflegten Blumen, Bäume und Pfade einfangen möchten. Wenn Sie sich für die Fahrt mit dem Schienenfahrrad entscheiden, führt Sie Ihr Weg auf einer stillgelegten und umgebauten Bahnlinie entlang durch malerische Landschaften. Bei dieser Option kommen Sie schon morgens zur Schienenfahrrad-Station ehe Sie die Insel Nami und den Garden of Morning Calm besuchen. Falls Sie zusätzlich ein Mittagessen buchen, erwarten Sie typische Speisen aus der Region. Genießen Sie Dakgalbi (würziges Hähnchen vom koreanischen Stil) und gebratenen Reis, serviert mit Wasser und alkoholfreien Getränken. Sie haben bei jeder Station etwa 2-3 Stunden zur freien Verfügung. Die Stationen sind Dongdaemun Geschichts- & Kulturpark, Myeongdong oder Hongik Universität. Bei der Option ohne Schienenfahrrad endet die Tour zwischen 17:30 und 18:00 Uhr, bei der Option mit Schienenfahrrad zwischen 19:00 und 20:00 Uhr.

Namiseom, Petite France, Garten der Morgenstille & Railbike

2. Namiseom, Petite France, Garten der Morgenstille & Railbike

Triff deinen freundlichen Tour-Koordinator an einem Treffpunkt deiner Wahl. Im komfortablen Tourbus geht es zusammen mit anderen Reisenden in die Stadt Gapyeong. Erhalte während der Fahrt von deinem fachkundigen Tour-Koordinator einige Informationen über deine bevorstehende Erkundungstour.  Wenn du dich für eine der Optionen entscheidest, die das Railbike-Erlebnis beinhalten, fährst du zur Railbike-Station und unternimmst eine atemberaubende Fahrt durch die ruhige Landschaft entlang einer alten Bahnstrecke, die zu einer Railbike-Strecke umgebaut wurde. Weiter geht es zum Garten der Morgenstille (Garden of Morning Calm): einem atemberaubenden Garten, der Familien, Freunde, Paare und Fotografen begeistert mit einer Vielzahl von Festivals, die das ganze Jahr über dort stattfinden. Probiere lokale Köstlichkeiten in einigen der zahlreichen ausgezeichneten Restaurants in der Nähe. Weiter geht es zur Insel Nami, einer der bekannteren Attraktionen Südkoreas. Die halbmondförmige Insel hat eine herrliche Landschaft und diente als Filmkulisse für das koreanische Drama "Winter Sonata". Bummle auf eigene Faust über die Insel und entdecke die schönsten Ecken. Als nächstes erwartet dich Petit France - ein lebhaftes, französisches Dorf mit auffallend bunten Gebäuden. Erkunde Ausstellungshallen, Restaurants und Cafés und entdecke viele fotografierenswerte Plätze aus bekannten koreanischen Dramen und Varietés. Nach der Tour geht es stressfrei und bequem zurück nach Seoul.

Von Seoul aus: DMZ, 3. Tunnel und Gamaksan-Brücke: Geführte Tour

3. Von Seoul aus: DMZ, 3. Tunnel und Gamaksan-Brücke: Geführte Tour

Wähle zwischen Abholung, privater Tour oder treffe deinen Guide, bevor du gemeinsam zur DMZ fährst. Besuche die Freiheitsbrücke, den Mangbaedan-Altar und eine historische Dampflokomotive. Fahre zu einem von Nordkorea gegrabenen Tunnel, besichtige Observatorien und besuche die Vereinigungsdörfer in der DMZ. Besuche 3 Stationen in Imjingak - die Freiheitsbrücke, den Mangbaedan-Altar und eine Dampflokomotive, die im Koreakrieg zerstört wurde. Steige mit deinem Reiseleiter (oder deiner Gruppe) in einen Bus und fahre weiter zur DMZ. Besuche vier verschiedene Orte innerhalb der DMZ. Zuerst erreichst du den 3. Infiltrationstunnel zu Fuß (oder mit der Einschienenbahn, wenn du die private Option wählst) und siehst einen Tunnel, den die Nordkoreaner gegraben haben, um in Südkorea einzudringen. Als nächstes erkundest du das Dorasan-Observatorium, das nördlichste Observatorium auf nordkoreanischem Gebiet. Dann erreichst du den Dorasan Bahnhof, den nördlichsten Bahnhof Südkoreas, der mit dem Bahnhof Pyeongyang verbunden ist. Während deiner Tour durch die DMZ hast du auch die Möglichkeit, einige Vereinigungsdörfer zu besuchen. Schließlich besuchst du die Hängebrücke in Gamaksan, wo sich die alliierten Streitkräfte im Koreakrieg eine erbitterte Schlacht lieferten. Mach eine 15- bis 20-minütige Wanderung und bestaune die atemberaubende Schönheit der Natur an der Spitze der Brücke. Für eine private Tour kannst du die Majang-Hängebrücke am wunderschönen Majang-See besuchen, der im Koreakrieg Schauplatz einer Schlacht war. Heute ist er ein landschaftlich reizvolles Ziel mit der längsten Hängebrücke Südkoreas, auf der du über die 256 Meter lange Brücke laufen kannst.

Seoul: Namiseom, Petite France und optionale Draisinen-Fahrt

4. Seoul: Namiseom, Petite France und optionale Draisinen-Fahrt

Die Insel Namiseom liegt nur 63 Kilometer von Seoul entfernt und ist ein beliebtes Ausflugsziel für Einheimische und Touristen. Die Region ist berühmt für die wundervollen, von Bäumen gesäumten Straßen. Unternehmen Sie eine der zahlreichen Aktivitäten auf der Insel oder entspannen Sie und genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Umgebung.Als nächstes erwartet Sie  Petite France , ein lebhaftes, französisches Dorf, das sich durch seine bunten Gebäude auszeichnet. Dort befinden sich einige Orte, die in Filmen und Varieté-Shows eine Rolle spielen, wie „Beethoven Virus“, „Secret Garden“, „Running Man“ und „Your Who Came From The Stars“. Wenn Sie eine Option mit Draisinen-Fahrt wählen, sehen Sie eine alte Bahnlinie, die durch die wundervolle Landschaft führt. Verbringen Sie eine aufregende Zeit mit Ihren Freunden und Ihrer Familie in der Natur. Bei dieser Option fahren Sie morgens mit der Draisine, bevor Sie die Insel Namiseom und Petite France besuchen.  Falls Sie zusätzlich ein Mittagessen buchen, erwarten Sie typische Gerichte aus der Region. Genießen Sie Dakgalbi (würziges Huhn aus Korea) und gebratenen Reis, Wasser und alkoholfreie Getränke. 

Ab Seoul: Abendtour zur UNESCO-Festung Hwaseong

5. Ab Seoul: Abendtour zur UNESCO-Festung Hwaseong

Erkunde ein Stück koreanischer Geschichte in einem einzigartigen Licht auf dieser Nachttour zur Festung Suwon Hwaseong. Entdecke eine der bekanntesten und beliebtesten UNESCO-Stätten Koreas. Du verlässt Seoul und fährst nach Suwon, der einzigen komplett ummauerten Stadt in Südkorea. Genieße etwas freie Zeit auf einem traditionellen Markt in Suwon oder besuche den Hwaseong Haenggung Palast. Haenggung" steht für einen temporären Ort, an dem königliche Familien wohnten. Der Suwon Haenggung Palast ist der größte von ihnen. Genieße den nächtlichen Anblick dieses Palastes und mach ein paar tolle Fotos. Bestaune die Festung Suwon Hwaseong, die 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Die Festung wurde von dem inspirierendsten Architekten der Antike, Jeong Yak-Yong, entworfen und ist eine Verschmelzung von Wissenschaft und Industrie, in der chinesische Erfindungsgabe zum Tragen kommt. Die gesamte Festung ist nachts wunderschön beleuchtet. Erfahre mehr über die Geschichte der Joseon-Dynastie und darüber, dass Suwon die neue Hauptstadt des alten Korea hätte werden können und dass der König die Festung baute, um seinem toten Vater näher zu sein. Du wirst im Stadtteil Myeongdong, in der Nähe des Lotte Hotels Seoul, abgesetzt. Juli-Sep (Sommer Seoson) -18:30 Uhr Treffen am Sejong Hotel -Hwaseong Haenggung Palace (Montag: Motgol Market: Zeit zur freien Verfügung für Abendessen oder Snack) -Suwon Hwaseong Festung -Absetzen im Stadtteil Myeongdong Okt-Mai -17:30 Uhr Treffen am Sejong Hotel -Motgol Markt (Zeit zur freien Verfügung für ein Abendessen oder einen Snack) -Suwon Hwaseong Festung -Absetzen in der Myeongdong-Gegend

Seoul: Morgendliche Schnuppertour – Palast, Tempel & mehr

6. Seoul: Morgendliche Schnuppertour – Palast, Tempel & mehr

Beginnen Sie Ihre Tour an Ihrem Hotel in Seoul zwischen 8:00 und 9:20 Uhr. Ihr erstes Ziel ist der faszinierende buddhistische Tempel Jogyesa. Achten Sie auf die Robinien und Tempelkiefern vor der Daeungjeon-Halle, die einen wirklich zauberhaften Anblick bieten. Staunen Sie über die Daeungjeon-Halle und das Hauptgebäude der Tempelanlage, die beide über 500 Jahre alt sind. Setzen Sie Ihre Tour fort zum Palast Gyeongbokgung, wo Sie die zeremonielle Wachablösung beobachten können. Erkunden Sie anschließend den im Jahr 1395 gebauten Palast, der als der schönste ganz Koreas gilt und der größte der fünf bedeutenden Paläste Seouls ist. Ihr nächstes Ziel ist Cheongwadae, auch bekannt als das Blaue Haus. Dieses dient als offizielle Residenz des südkoreanischen Staatspräsidenten und ist weltweit für seine bezaubernden blauen Dachziegel bekannt. Die Ziegel und die sanften Formen des Dachs befinden sich in traumhafter Harmonie mit dem Berg Bugaksan im Hintergrund. Erleben Sie mit eigenen Augen, wie im Blauen Haus mit seinen blauen Dachziegeln und der elegant geschwungenen Form des Dachs die ganze Schönheit Koreas zum Ausdruck kommt. Wenn Sie möchten, können Sie hier Cheongwadae Sarangchae besuchen. Dieses historische Zentrum ermöglicht es Besuchern, auf den Spuren der koreanischen Präsidenten zu wandeln und mehr über die faszinierende Geschichte Seouls zu erfahren. Gegen 12:30 Uhr schließlich endet Ihre Tour.

Seoul: Königspalast Nachmittags-Tour inklusive Changdeokgung

7. Seoul: Königspalast Nachmittags-Tour inklusive Changdeokgung

Um dein Abenteuer zu beginnen, wird dich ein Guide vor der Rezeption (1. Stock) des Lotte Hotel Seoul treffen. Als Erstes fährst du zum Changdeokgung-Palast, dessen Name so viel wie "die Tugend erhellen" bedeutet. Changdeokgung ist der am besten erhaltene Palast Koreas und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Erkunde die Gasse der Insadong-Antiquitätenläden, um die traditionelle Kultur Koreas im Herzen der Stadt zu erleben. Mit Kunstgalerien, traditionellen Handwerksläden, Antiquitätenhändlern, traditionellen Teehäusern und Restaurants darf man diese Straße nicht verpassen. Mach dich dann auf den Weg zum Namsangol Hanok Dorf, das zwischen den hohen Gebäuden inmitten der Stadt liegt. Dieses Dorf mit seinen 5 restaurierten traditionellen koreanischen Häusern, einem Pavillon, einem Teich und einer Zeitkapsel ist der perfekte Ort für einen gemütlichen Spaziergang. Auf dem Gelände kannst du traditionelle Spiele ausprobieren, wie z.B.: neolttwigi (Wippspringen), tuhonori (Pfeilwerfen) und yutnori (traditionelles Brettspiel). Danach besuchst du das Namdaemun-Tor (Sungnyemun oder Südtor) und gehst hinein und bewunderst das Tor. Als Nächstes besuchst du den Namdaemun-Markt, der auf die Joseon-Dynastie zurückgeht. Dieser Freiluftmarkt liegt nur wenige Minuten vom alten Namdaemun-Tor (Sungnyemun oder Südtor) entfernt. Er liegt in der Nähe des Stadtzentrums und einer Reihe von Luxushotels und bietet eine beeindruckende Auswahl an Waren. Am Ende der Tour wirst du an der U-Bahn-Station Myeongdong oder City Hall abgesetzt. Reiseverlauf: - 13:00 Uhr vor der Rezeption (1. Stock) des Lotte Hotel Seoul (30 eulji-ro, Jung-gu, Seoul) - [UNESCO] Changdeokgung Palast (Jongmyo Royal Shrine montags) - Insadong, Gasse der Antiquitätenläden - Namsangol hanok Dorf (Montag: Bukchon hanok Dorf) - Sungnyemun-Tor (montags außerhalb des Sungnyemun-Tors) - Namdaemun-Markt - 17:00 Abfahrt an der U-Bahn-Station Myeongdong oder City Hall

Traditionelles TV-Drama Set Dae Jang Geum Park Tour von Seoul aus

8. Traditionelles TV-Drama Set Dae Jang Geum Park Tour von Seoul aus

Begleite die Stars einen Tag lang bei einem Besuch des MBC Dae Jang Geum Parks, dem Drehort für MBC-Dramen, und bestaune die Kulissen von Palästen, Festungen, Privathäusern und Straßen. Reise zurück in das Königreich Joseon und lerne moderne Lebenswelten kennen. Wenn du Glück hast, kannst du bei den Dreharbeiten zu einem Drama zusehen oder einfach nur die Kulissen erkunden. MBC hat hier unvergessliche Kostümdramen wie "Wind im Palast" und "Die große Königin Seondeok" gedreht, und in dem eigens dafür eingerichteten Raum gibt es originalgetreue Nachbildungen traditioneller Lebensräume und vieles mehr. Entdecke das Phänomen der koreanischen Welle und des K-Pop und erhalte einen einzigartigen Einblick in die Popkultur Südkoreas.

Seoul: Private anpassbare Tour zur Nami-Insel und mehr

9. Seoul: Private anpassbare Tour zur Nami-Insel und mehr

Entfliehe der Stadt und reise zum ultimativen Tagesausflugsziel von Seoul, der berühmten Insel Nami. Vermeide große Gruppen und enge Zeitpläne und entscheide dich für eine bequeme Reise in einer privaten Umgebung. Nachdem du vom Hotel in Seoul abgeholt wurdest, fährst du zur Nami-Insel und bekommst unterwegs von deinem englischsprachigen Fahrer Tipps für deinen Besuch. Genieße freie Zeit auf der Insel Nami, die für ihr wunderschönes Panorama bekannt ist, das sich mit den wechselnden Jahreszeiten stark verändert. Knipse ein paar farbenfrohe Fotos und schlendere über die Insel, um versteckte Orte und die Drehorte koreanischer Dramen und Filme zu entdecken. Für den Rest des Tages kannst du entweder einen der beiden nahegelegenen Orte besuchen: Petite France und Garden of Morning Calm. Petite France ist eine kleine Stadt, die wie ein altes französisches Dorf dekoriert ist, mit einem Hauch koreanischer Architektur. Mach Fotos mit dem Maskottchen des Dorfes, dem Kleinen Prinzen, und such dir einen Platz für einen Kaffee. Wenn du dich mehr für die Natur interessierst, solltest du dir mehr Zeit für den Garden of Morning Calm nehmen, in dem verschiedene Pflanzenarten in traditionellen Gärten angeordnet sind. Mach ein Foto am Pavillon im koreanischen Stil und entdecke die verschiedenen Gartenstile. Nach deinem Ausflug kannst du zu deiner Unterkunft oder einem Ort deiner Wahl in der Stadt Seoul zurückkehren.

Seoul: Gangwon-do Tagesausflug mit Alpaka Welt & Nami Insel

10. Seoul: Gangwon-do Tagesausflug mit Alpaka Welt & Nami Insel

Erlebe das Beste von Gangwon-do auf einem geführten Ganztagesausflug ab Seoul. Sieh dir die niedlichen Alpakas in Chuncheon an, erkunde die malerische Nami-Insel mit ihren malerischen Pfaden und wähle schließlich zwischen einer Bahnfahrt durch die Landschaft oder einem Besuch des romantischen Garden of Morning Calm. Wähle eine Privat- oder Gruppentour und beginne deinen Tag in der Alpaka-Welt von Chuncheon. Füttere die niedlichen Alpakas, schau ihnen beim Grasen zu und mach Selfies mit ihnen. Stelle deinem Reiseleiter alle Fragen, die du über die Region und die Alpakas selbst hast. Weiter geht es zur Nami-Insel, der Heimat von K-Drama. Erkunde die grünen Wege mit den hohen Bäumen, wo das legendäre koreanische Drama "Wintersonate" gedreht wurde, und sieh dir Erinnerungsstücke an. Genieße die Zeit für ein Mittagessen bei diesem Halt. Danach kannst du entweder nach Ganchon fahren, um eine Radtour entlang des Bukhan-Flusses zu machen und die Landschaft zu bewundern, oder du besuchst den traditionellen koreanischen Garten der Morgenstille, einen der romantischsten Orte der Region. Hier kannst du durch die Gärten schlendern und atemberaubende Fotos machen. Wenn du dich für die Gruppentour entschieden hast, wirst du zurück nach Myeongdong gebracht. Wenn du dich für die private Variante entschieden hast, wirst du zu deiner Unterkunft in Seoul zurückgebracht.>

Häufig gestellte Fragen zu Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Seoul

Was ist neben Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Seoul sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Seoul, die du nicht verpassen solltest:

Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Seoul – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Seoul

Möchten Sie alle Aktivitäten in Seoul entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Seoul: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 2.069 Bewertungen

Toller Tag mit Guide Rachel. Sie war voller Informationen und tat alles, um den Tag unvergesslich zu machen. Die Railbikes waren ein toller Start in den Tag und die fabelhaft unterhaltsamen Tunnel auf der Insel Nami waren absolut atemberaubend. 100% empfehlen jedem, der Südkorea besucht, einen Besuch! Die Gärten am Ende des Tages waren so ruhig und friedlich, ein erstaunlicher Abschluss des Tages!

Great Guide (Jenny awesome job)/ Great Tour - well structured. If you are a sucker for gardens/ scenic views - 100 % recommendation. In case you are a couple this is definetely the place to go - without any question. Try to join for this Trip during the week (not weekend) - much less crowded. Recommendation of the Charts.

Es war ein absolut brillanter Ausflug, der von einem sachkundigen, freundlichen und aufgeschlossenen Personal, Rachel, sehr reibungsloser Kommunikation von Anfang bis Ende, hinzugefügt wurde. Auf jeden Fall, wenn Sie nach Korea reisen, eine Attraktion, die Sie gesehen haben müssen, da sie ihr Geld wert ist.

She was very kind. And has a nice way to explain the history.

Lohnenswerte Führung. Viele Dinge hätten wir so nie erfahren.